Lade Login-Box.
Topthemen: Mordfall OttingerKneipennachtBayern HofVideo: Waldfriedhof Frankenwald

Rehau

Auf die Räder, fertig, los!

Am Sonntag starten die Lamilux CI Classics in Rehau. Die Veranstalter erwarten Hunderte Radler, die sich auf unterschiedlichen Routen austoben können.



Hunderte Radfahrer erwarten die Veranstalter der Lamilux CI Classics. Auch weniger trainierten Fahrern bietet sich die Gelegenheit, am Sonntag in Rehau an den Start zu gehen.
Hunderte Radfahrer erwarten die Veranstalter der Lamilux CI Classics. Auch weniger trainierten Fahrern bietet sich die Gelegenheit, am Sonntag in Rehau an den Start zu gehen.   » zu den Bildern

Rehau - Die Lamilux CI Classics gehen in die elfte Runde: Hunderte Sport- und Radfreunde werden sich am Sonntag wieder aufs Rad schwingen und die Region erkunden. Die Routen verlaufen hoch ins Vogtland, hinunter ins Fichtelgebirge und sogar über die Landesgrenze hinweg durch das Nachbarland Tschechien.

Anmeldung

Weitere Infos zu den Lamilux CI Classics und das Anmeldeformular (es sind auch Familien- und Sammelmeldungen möglich) sind im Internet auf der Lamilux-Homepage unter www.lamilux.de und in den an zahlreichen Stellen in Hochfranken ausliegenden Flyern zu finden.

 

Zur Auswahl stehen fünf verschiedene Strecken, sodass jeder - ob jung oder alt, sportlich-ehrgeizig oder gemütlich - auf seine Kosten kommt. Organisiert wird die Veranstaltung wie jedes Jahr vom Rehauer Familienunternehmen Lamilux und dem Verein Fichtelgebirgsracer (figera).

 

Die CI Classics stehen im Zeichen von Spaß, Bewegung und Gemeinschaft. Auspowern können sich an diesem Tag nicht nur ambitionierte Sportler, sondern auch Freizeitradler und die ganze Familie. Die Outdoor-Saison wird endlich eröffnet, wenn Hunderten von Teilnehmern jeglichen Alters gemeinsam die Frühlingsluft durch die Haare weht. Der reibungslose Ablauf des bunten Events, die Streckenführung sowie die Verpflegung werden laut einer Mitteilung schon seit Monaten von einem engagierten Team mit viel Herzblut und Leidenschaft geplant.

13.05.2018 - 10. Lamilux-Classics 2018 - Foto: Jochen Bake

10. Lamilux-Classics 2018
10. Lamilux-Classics 2018
10. Lamilux-Classics 2018
10. Lamilux-Classics 2018
10. Lamilux-Classics 2018
10. Lamilux-Classics 2018
10. Lamilux-Classics 2018
10. Lamilux-Classics 2018
10. Lamilux-Classics 2018
10. Lamilux-Classics 2018
10. Lamilux-Classics 2018
10. Lamilux-Classics 2018
10. Lamilux-Classics 2018
10. Lamilux-Classics 2018
10. Lamilux-Classics 2018
10. Lamilux-Classics 2018
10. Lamilux-Classics 2018
10. Lamilux-Classics 2018
10. Lamilux-Classics 2018
10. Lamilux-Classics 2018
10. Lamilux-Classics 2018
10. Lamilux-Classics 2018
10. Lamilux-Classics 2018
10. Lamilux-Classics 2018
10. Lamilux-Classics 2018
10. Lamilux-Classics 2018
10. Lamilux-Classics 2018
10. Lamilux-Classics 2018
10. Lamilux-Classics 2018
10. Lamilux-Classics 2018
10. Lamilux-Classics 2018
10. Lamilux-Classics 2018
10. Lamilux-Classics 2018
10. Lamilux-Classics 2018
10. Lamilux-Classics 2018
10. Lamilux-Classics 2018
10. Lamilux-Classics 2018
10. Lamilux-Classics 2018
10. Lamilux-Classics 2018
10. Lamilux-Classics 2018
10. Lamilux-Classics 2018
10. Lamilux-Classics 2018
10. Lamilux-Classics 2018
10. Lamilux-Classics 2018
10. Lamilux-Classics 2018
10. Lamilux-Classics 2018
10. Lamilux-Classics 2018
10. Lamilux-Classics 2018
10. Lamilux-Classics 2018
10. Lamilux-Classics 2018
10. Lamilux-Classics 2018
10. Lamilux-Classics 2018
10. Lamilux-Classics 2018
10. Lamilux-Classics 2018
10. Lamilux-Classics 2018
10. Lamilux-Classics 2018

Am kommenden Sonntag stehen wieder fünf Radtouren zur Auswahl, die von der näheren Umgebung Rehaus in das Fichtelgebirge, das Vogtland und sogar über die tschechische Grenze führen. Traditionell gehören dazu die Classic-Strecke für die sportlichen Straßenradfahrer, die Cross-Strecke für Mountainbikefahrer, die entspannte Family-Strecke und die MTB-Strecke für geübte und routinierte Mountainbikefahrer. Neu ist dieses Jahr die E-Bike-Strecke, die eine ausgedehnte Route der Family- Strecke darstellt. Auch für die Kleinsten ist gesorgt: Sie können ihre Geschicklichkeit auf einem Abenteuerparcours erproben und sich richtig austoben.

Die knapp 89 Kilometer lange Classic-Strecke führt dieses Jahr Richtung Nordosten über Ludwigsbrunn, Oberprex und Ebmath. Dann geht es in das Nachbarland Tschechien, vorbei an Hranice und die Städte Studánka und Podhradí durchquerend. Zurück über die Grenze verläuft die Strecke durch Markneukirchen bis nach Wohlbach. Dort geht es westlich weiter über Freiberg ins Vogtland und schließlich über Regnitzlosau zurück nach Rehau. Auf dieser internationalen Strecke erklimmen die Teilnehmer 1500 Höhenmeter.

Die gemütliche, aber abwechslungsreiche Family-Strecke führt auf einer Länge von 19 Kilometern zuerst über Eulenhammer und vorbei an der Kleppermühle Richtung Süden. Die zweite Hälfte der Strecke erstreckt sich über Göringsreuth und Pilgramsreuth wieder zurück zum Ausgangspunkt Rehau. Die familienfreundliche Tour verläuft ausschließlich auf Straßen und befestigten Wegen und dauert etwa ein bis eineinhalb Stunden.

Wem die Family-Route zu kurz, die anderen Strecken jedoch zu lang oder anstrengend sind, findet mit der E-Bike-Strecke die goldene Mitte: Die 40 Kilometer lange Strecke verläuft zunächst identisch mit der Family-Route über Eulenhammer und Pilgramsreuth. Von dort aus geht es nordwestlich weiter über Wurlitz und Oberkotzau bis nach Neudöhlau. Anschließend geht es über Draisendorf und Neukühschwitz wieder zur Zielstation in Rehau.

Die 40 Kilometer lange und abwechslungsreiche Cross-Strecke führt über Waldwege in die Natur hinaus. Über Fohrenreuth und Petersberg geht es zum Nonnenwald und dann Teile der Kornberg-Allee hinauf. An der Steinhöhe vorbei und über Göringsreuth geht es wieder Richtung Norden. Die Stecke verläuft dann durch Sophienreuth und Perlenhaus, bis die ersehnte Zielstation schließlich in Sicht ist.

Die Mountainbike-Strecke hat es in sich und ist nur etwas für geübte Mountainbiker, schreiben die Veranstalter. Dabei gilt wieder: Die 51 Kilometer über Trampelpfade, Feld- und Wanderwege werden von uns nicht ausgeschildert, sondern müssen selbst via GPS navigiert werden. Zusätzlich begleiten aber auch streckenerfahrene Guides die Teilnehmer. Wer 2018 schon mitgefahren ist, wird die spannende Strecke wiedererkennen.

Wie gewohnt, befinden sich Start- und Zielpunkt der CI Classics auf dem Lamilux-Firmengelände in der Zehstraße 2 in Rehau. Auch Besucher, die sich nicht sportlich beteiligen, sind hier herzlich willkommen und können bei Musik, leckerer Verpflegung und guter Stimmung den Sonntag genießen.

Für die Radfahrer stehen dort des Weiteren Duschen, Toiletten und auch Umkleidemöglichkeiten zur Verfügung.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
14. 05. 2019
18:30 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Fichtelgebirgsracer Ländergrenzen Mountainbike-Strecken Mountainbikerinnen und Mountainbiker Oberprex Sportler Städte Wanderwege Wurlitz
Rehau
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Nicht zu viel Luft, dann fährt es sich auch angenehmer: Timo Späthling von den Fichtelgebirgsracern gab gestern bei der Vorstellung der diesjährigen CI-Classics Tipps, wie man sicher in die Radsaison startet. Foto: Gödde

17.04.2019

Mit sicherem Rad auf die Classics-Strecke

Zum elften Mal starten die Lamilux-CI-Classics am 19. Mai in Rehau. Erneut können die Radler aus fünf Strecken wählen. Dafür sollte das Fahrrad gut in Schuss sein. » mehr

Auf die klassische Strecke begaben sich etwa 200 Fahrer.

vor 8 Stunden

Radelspaß bei schönstem Wetter

Ob für ambitionierte Sportler oder kleine Fahrrad-Fans: Bei den CI- Classics der Firma Lamilux war für alle etwas im Angebot. Erstmals konnten auch E-Biker mitmachen. » mehr

Rehauer Lesestoff (von links): Bürgermeister Michael Abraham, Autor Torsten Küneth alias Torsten von Wurlitz und Buchverleger Hanns Findeiß bei der Buchübergabe am Gedenkstein des "Stadtbrandes 1817". Foto: von Dorn

26.03.2019

Bombiger Lesestoff

Autor Torsten von Wurlitz stellt seinen vierten Rehau-Krimi vor. Diesmal taucht er in die Geschichte seiner Heimatstadt ein. » mehr

Eng dürfte es auch dieses Jahr wieder am Start der Ci-Classics in Rehau werden. Die Veranstalter hoffen, dieses Jahr die Marke von 1000 Teilnehmern zu knacken. Die Chancen steigen, je besser das Wetter wird. Foto: Archiv

07.05.2018

Die Region schaltet hoch

Kette rechts und Sonne in den Speichen: Wenn am 13. Mai die zehnten Lamilux-Ci-Classics in Rehau starten, radeln Hunderte mit. Noch kann man sich anmelden. » mehr

Die Fichtelgebirgsracer bereiten sich schon sehr motiviert auf die neue Outdoor-Saison vor. Das Gruppenfoto der Trainingsgruppe samt Trainer und Betreuer entstand im Bikepark Schönwald.

19.02.2019

Wechsel an der Figera-Spitze

Timo Späthling ist neuer Vorsitzender bei den Fichtelgebirgsracern. Der Mountainbike-Verein will auch unter neuer Führung viele Touren anbieten und den Nachwuchs fördern. » mehr

Mord macht Geschichte

01.02.2019

Mord macht Geschichte

Der vierte Streich von Torsten von Wurlitz heißt "Modellstadtkiller". Der Autor der Rehau-Krimis taucht diesmal tief in die Historie der Stadt ein. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Kultur-Kulinarik-Kunst-Markt Münchberg /Fotograf: Helmut Eng

Kultur-Kulinarik-Kunst-Markt in Münchberg | 19.05.2019 Münchberg
» 15 Bilder ansehen

90er-Closing Susi Weißenstadt

90er-Closing Susi Weißenstadt | 18.05.2019 Weißenstadt
» 28 Bilder ansehen

Mountainbike-Wochenende in Bad Alexandersbad

Mountainbike-Wochenende in Bad Alexandersbad | 19.05.2019 Bad Alexandersbad
» 22 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
14. 05. 2019
18:30 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".