Lade Login-Box.
Topthemen: HitzewelleHofer Volksfest 2019Bilder vom WochenendeGerch

Rehau

Der Herbst wird kulturell

Die Stadt Rehau bündelt drei Monate lang ihre Veranstaltungen. Das Programm soll kreativ und anspruchsvoll sein.



Im Amtszimmer hängt ein Gemälde von Peter Angermann. Mit Werken des Rehauer Malers wird der erste Rehauer Kulturherbst am 6. September im Kunsthaus eröffnet. Das Programm für die Monate September bis November stellten vor (von links): Bürgermeister Michael Abraham, Professor Wolfgang Döberlein, Andrea Schmidt, Friedel Herzog und Dr. Hartmut Schweikert. Foto: Meier
Im Amtszimmer hängt ein Gemälde von Peter Angermann. Mit Werken des Rehauer Malers wird der erste Rehauer Kulturherbst am 6. September im Kunsthaus eröffnet. Das Programm für die Monate September bis November stellten vor (von links): Bürgermeister Michael Abraham, Professor Wolfgang Döberlein, Andrea Schmidt, Friedel Herzog und Dr. Hartmut Schweikert. Foto: Meier  

Rehau - Der Rehauer Kulturherbst wird vielseitig, kreativ, lebendig und anspruchsvoll. Im Rathaus stellte Bürgermeister Michael Abraham das Programm für die Monate September, Oktober und November vor. "Für jeden Geschmack und für jedes Alter ist etwas dabei", hob Abraham hervor. Die Idee zum Rehauer Kulturherbst sei kontrovers diskutiert worden. Mitstreiter sind Andrea Schmidt von der Rehau AG, Professor Wolfgang Döberlein, Pianist und Kulturpreisträger der Stadt Rehau, Dr. Hartmut Schweikert, Vorsitzender im Konzertverein Rehau, und Friedel Herzog, stellvertretende Vorsitzende.

Das Vierteljahr beginnt mit den Kulturtagen vom 6. bis zum 8. September. Am Freitag, vor der verkaufslangen Nacht, eröffnet im Kunsthaus eine Ausstellung mit Werken von Peter Angermann. Wirtshauskultur mit Live Musik wird am Samstagabend, 7. September, gepflegt. Am Sonntag, 8. September, findet der Tag des offenen Denkmals und um 17 Uhr ein Konzert mit Professor Wolfgang Döberlein und Christian Peter Rothemund im Festsaal im Alten Rathaus statt. Am Montag, 9. September, referiert Gunther le Maire im Festsaal im Alten Rathaus über Rehauer Maler und Künstler der letzten Jahrhunderte. Das A-cappella-Männerensemble Sonat Vox tritt am 15. September um 17 Uhr in der Stadtkirche Sankt Jobst auf. Eine Woche später, am Sonntag, 22. September, geben Corinna Schreiter und Stefan Grasse ein Pilgramsreuther Kirchenkonzert. Am 26. September wird um 18 Uhr eine Ausstellung mit Werken von Claudia Schleicher im Foyer im Rathaus eröffnet. Zurück in die 80er-Jahre geht es auf der One Way Revival Party mit Gery Gerspitzer im Schützenhaus am Samstag, 5. Oktober, ab 20.30 Uhr. Zu einem Kammerkonzert laden Franziska Hofmann (Klarinette) und Stefanie Hofmann (Querflöte) mit Streichquartett am Sonntag, 6. Oktober, um 17 Uhr in die Pfarrkirche Sankt Josef ein. Das Re-Aktiv Weinfest mit Gerti Baumgärtel findet am 18. Oktober ab 18.30 Uhr in der Erbschänke in Draisendorf statt. Der Konzertverein Rehau gibt am Sonntag, 20. Oktober, um 17 Uhr in der Stadtkirche Sankt Jobst ein A-Capella Chorkonzert "Im Gespräch mit Felix Mendelssohn Bartholdy". Bei Rehau Art wird am 22. Oktober mit einer Ausstellung von Antje Starost der Erfinder des Tonfilms, Hans Vogt, gewürdigt. Am 24. Oktober lädt Rehau Art zum Kabarett mit Bernd Regenauer. Im November ist für Sonntag, 3. November, um 11 Uhr ein Konzert "KlangSpuren-Matinée" des Tonkünstlerverbands Hochfranken im Alten Rathaus geplant. Zum Abschluss des Kulturherbstes geben Professor Wolfgang Döberlein und Jan Kobow um 17 Uhr im Alten Rathaussaal ein Konzert. Der Vorverkauf für kostenpflichtige Veranstaltungen beginnt am 1. August. Silke Meier

Autor

Silke Meier
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
12. 06. 2019
20:38 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Andrea Schmidt Bernd Regenauer Chorkonzerte Christian Peter Rothemund Denkmäler Felix Mendelssohn-Bartholdy Gery Gerspitzer Hans Vogt Jan Kobow Kammerkonzerte Konzerte und Konzertreihen Künstlerinnen und Künstler Michael Abraham Peter Angermann Professoren Rehau (Unternehmen) Städte Weinfeste
Rehau
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Der Preisträger des Deutschen Kabarettpreises, Bernd Regenauer, wird im Herbst mit einem "Best of" seiner Programme in Rehau zu Gast sein. Foto: Guenter Meier

18.02.2019

Viele Highlights im neuen Programm

Von Rock und Pop über Krimi-Lesungen und Kabarett bis hin zum Konzert auf gut Bayerisch: Rehau Art hat auch in diesem Jahr viel zu bieten. » mehr

Christian Peter Rothemund führte durch das Programm und leitete den Katholischen Kirchenchor Kirchenlamitz. Foto: Meier

15.04.2019

Bittersüßer Schmerz und große Freude

In der Sankt-Josef-Kirche in Rehau erklingt wieder das Passionssingen. Die Mitwirkenden um Peter Christian Rothemund beeindrucken mit ihrer Darbietung. » mehr

Zum "Rehauer Passionssingen" am Palmsonntag in Sankt Josef arbeitet Organisator Christian Peter Rothemund mit der Stadt Rehau sowie dem Organisten und dem Geistlichen eng zusammen. Unser Foto zeigt (von links): Christian Peter Rothemund, Programmgestaltung, Gesang und Gesamtleitung, Bürgermeister Michael Abraham, Pfarrer Dieter-Georg Jung und Organist Stephan Scheffel.

04.04.2019

Die Kultur der Passionszeit mit Leben füllen

Am Palmsonntag findet das "Rehauer Passionssingen" in der Kirche Sankt Josef statt. Die Leitung obliegt Christian Peter Rothemund. » mehr

Wo jetzt eine weite leere Fläche ist, kann ein großes Hotel entstehen - gesucht wird ein Investor. Foto: Uwe von Dorn

29.03.2019

Hotel in Rehau könnte größer werden

Die Stadt passt die Pläne für den Bereich "An den Marktwiesen" an. Bis zu 125 Betten sollen möglich sein. Im Juli soll sich der Stadtrat erneut mit dem Thema befassen. » mehr

Von da kommen sie: Aus Southampton macht sich zum Stadtfest die beliebte Pipe Band auf den Weg nach Rehau. Andrea Schmidt von der Rehau AG und Bernd Köppel, Dominik Fuchs und Bürgermeister Michael Abraham ein beständiges Highlight des Fests, aber bei Weitem nicht das einzige. Foto: Gödde

02.05.2018

Das Stadtfest steht

Mehr Bands, mehr Laser, 125 Teilnehmer: Das Rehauer Stadtfest wirft seine Schatten voraus. Stadt und Rehau AG stellen ihr Programm für den 30. Juni vor. » mehr

Die Sieger des Wiesenfest-Malwettbewerbs stehen fest. Unser Bild zeigt (vorn von links): Katharina Höra, Lena Riedel, Sophie Okoh, Diandra Mey und Ikranur Koc sowie (hinten) Konrektorin Susanne Vates-Schmidt von der Gutenberg-Mittelschule, Schulleiter Rüdiger Lang von der Markgraf-Friedrich Realschule und Bürgermeister Michael Abraham. Foto: von Dorn

23.05.2019

Schüler liefern Wiesenfest-Motive

Arsenii Kniazev und Katharina Höra von der Gutenbergschule punkten mit ihren Wiesenfest-Bildern. Sie werden jetzt die Flyer für das Rehauer Traditionsfest schmücken. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Unfall mit Rettungswagen in Weißenstadt

Unfall mit Rettungswagen | 26.06.2019 Weißenstadt
» 27 Bilder ansehen

Rock im Hof 2019

Rock im Hof 2019 | 20.06.2019 Hof
» 98 Bilder ansehen

FC Vorwärts Röslau - SpVgg Bayern Hof 4:5

FC Vorwärts Röslau - SpVgg Bayern Hof 4:5 | 23.06.2019 Röslau
» 84 Bilder ansehen

Autor

Silke Meier

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
12. 06. 2019
20:38 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".