Lade Login-Box.
Topthemen: Mordfall OttingerKneipennachtBayern HofVideo: Waldfriedhof Frankenwald

Rehau

Hinter den Kulissen der Schuhmanufaktur

Das Bildungspaket Rehau macht’s möglich: Neun Kinder- und Jugendgruppen lernen die Firma Jacob kennen. Und sie sind beeindruckt.



Die Kinder dürfen Fahrradschuhe in die Klickpedale des Mountainbikes montieren.
Die Kinder dürfen Fahrradschuhe in die Klickpedale des Mountainbikes montieren.   » zu den Bildern

Rehau - Markus Jacob, Inhaber des Familienunternehmens Jacob’s Babymoden-Manufaktur, beteiligt sich in diesem Schuljahr aktiv am "Bildungspaket der Stadt Rehau". Ein durchweg lehrreiches und aufeinander aufgebautes Programm erwartete die neun Kinder- und Jugendgruppen im Unternehmen in der Unlitzstraße. Jacob hatte eine regelrechte Reise vom Urschuh bis zum modernen Sneaker vorbereitet und einen hervorragend durchdachten "Schuh-Workshop".

Als Einstieg in das Schuhmacher-Handwerk ging er zurück bis zu dem aus Hirschleder, Bärenfellsohle und mit Heu gefüttertem Schuhwerk, das vor rund 5000 Jahren Ötzi trug. Welchen Anspruch stellen wir jedoch heute? Was müssen unsere Schuhe können? Für ein Dutzend verschiedener Zwecke hatte der Firmenchef Schuhe für die Kinder bereitgestellt und deren Funktionen, Material und Beschaffenheit erklärt. Ob Kletterschuhe, Polarstiefel, Trekking-Sandalen oder High-Heels; Schuhe für jegliche Funktion wurden unter die Lupe genommen, Sohlen und Passformen verglichen und Materialien erfühlt.

"Barfußgehen ist das Gesündeste für unsere Füße", erklärte der Fachmann bei der Präsentation einer Kollektion an Lauflernschuhen, Hütten- und Krabbelschuhen: "Ihr seht hier die dünnen Sohlen der Erstlings- und Babyschuhe aus erstklassigem, schadstofffreiem Material. Diese kommen dem Barfußgehen gleich." Seit 1962 wird im eigenen Unternehmen selbst entworfen, entwickelt und produziert. Entgegen dem Trend zur Produktion in asiatischen Billiglohnländern entschied sich der Familienbetrieb für faire Arbeitsbedingungen und Verantwortung für Babys und Kinder, die die Produkte auf der Haut tragen. Dass diese Philosophie Früchte trägt, zeigt der jahrzehntelange Erfolg des Unternehmens, welches seine Kollektion an Babyschuhen und Bekleidungsaccessoires europaweit verkauft.

2003 übernahm Markus Jacob von seinem Vater und Firmengründer Herbert Jacob die Manufaktur und achtet seit jeher stets auf den Einklang von Tradition und modernen, zukunftsorientierten und visionären Strukturen. Diese Wertschätzung gegenüber dem Produkt, dem Handwerk, den Mitarbeitern und dem Vertrieb vermittelte er eins zu eins den Kindern, die auch bei der Führung durch das Haus staunend und voller Bewunderung für die Geschicke Jacobs waren. Stanzeisen wurden demonstriert, die flexiblen Produktionsabläufe bei individuellen Kundenwünschen erklärt, den Näherinnen wurde bei der Arbeit über die Schulter gesehen und im Büro die Finessen des Marketings durchleuchtet. Die saisonal wechselnden Stoffmuster in modischen Styles wurden bewundert und die Arbeiten an den Stanzmaschinen genau beobachtet. Alle Details erklärte der Experte mit Sorgfalt und Geduld.

Dass der Begriff Handwerk hier wörtlich genommen wird, wurde den Kindern auf anschauliche Weise verdeutlicht. Dass ein Traditionsbetrieb mit einer so hohen Verantwortung gegenüber dem Kunden in der Stadt Rehau seinen Sitz hat, begeisterte Groß und Klein.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
14. 03. 2019
21:00 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Baby-Schuhe Familienunternehmen Handwerk Hartz-IV-Bildungspakete Jugendgruppen Kundenwünsche Produktionsablauf Schadstofffreiheit Schuhe Ötzi
Rehau
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Die Jubilare und beförderten Feuerwehrler mit (von links): Kreisbrandinspektor Thomas Reuther, Kreisbrandrat Reiner Hoffmann, Volker Bucher, Michael Winterling, Patric Haase, Philipp Rieß, Torsten Wild, Thomas Kastner, Roman Ochs, Bürgermeister Michael Abraham, Johann Becher, Werner Bucher, Heike Bucher, Othmar Wilfert, Dominik Winterling, Jürgen Korndörfer, Kreisbrandmeister Jochen Bucher und Kommandant Manuel Höll.

12.03.2019

Feuerwehr Rehau rückt 203 Mal aus

Immer häufiger werden die Aktiven der Rehauer Wehr zu Einsätzen gerufen. Allein im vergangenen Jahr hat sich diese Zahl um 20 Prozent erhöht. » mehr

Simone Schnabel, Leiterin des Kinderhorts im Mehrgenerationenhaus in Rehau, setzt auf ein situatives Konzept. Die Kinder erleben ihren Alltag selbstbestimmt. Im vergangenen Jahr lagen die Schwerpunkte in der musikalischen Erziehung, im Sport und im Umgang mit Haustieren. In diesem Jahr kommt der Schwerpunkt Technik neu dazu. Foto: Meier

10.01.2019

Hortkinder gestalten ihren Alltag

Die Kids im Hort im MGH Rehau interessieren sich für viele Themen. 2018 haben sie auf eigenen Wunsch den Wertstoffhof besucht. » mehr

Kinderbetreuung mal anders bei Lamilux: Am Buß- und Bettag konnten die Eltern ihre Kinder mit in den Betrieb bringen.

22.11.2018

Eltern bringen ihre Kinder mit zu Lamilux

Zum dritten Mal betreut das Unternehmen am Buß- und Bettag den Nachwuchs. Der erlebt einen spannenden Tag aus Technik und Spiel. » mehr

Wasser marsch: Unter der Regie von Michael Bielert üben die Mädchen und Jungen das Löschen.

21.08.2018

Kinder erleben Tag bei der Feuerwehr

Was die Einsatzkräfte der Rehauer Feuerwehr im Notfall leisten, erfahren Kinder bei einem Besuch. Der Info-Tag findet im Rahmen des "Bildungspaketes" statt. » mehr

Gebannt betrachten die Kinder eine Drohne.

25.07.2018

Bienen bringen Kinder zum Staunen

Peter Lang vom Bienenzuchtverein empfängt die jungen Gäste im Kronengarten. Hier lernen sie zum Beispiel Drohne Willy kennen. » mehr

Modegestalterin Anna Max erzählte Kindern aus der Historie des Schneiderhandwerks und stellte auch einige extravagante Kleidungsstücke vor.

14.02.2018

Anna Max begeistert Kinder fürs Schneiderhandwerk

Die Meisterin ihres Fachs präsentiert ihre Arbeit im Rahmen des Bildungspakets. So manches Kind entdeckt sein Talent. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

IMG_8830.JPG Hof

"Kitchen on the Run" in Hof | 23.05.2019 Hof
» 29 Bilder ansehen

Hofer Kneipennacht 2019 Hof

Hofer Kneipennacht | 11.05.2019 Hof
» 77 Bilder ansehen

Mountainbike-Wochenende in Bad Alexandersbad

Mountainbike-Wochenende in Bad Alexandersbad | 19.05.2019 Bad Alexandersbad
» 22 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
14. 03. 2019
21:00 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".