Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimJubiläumsgewinnspiel "75 Jahre Frankenpost"WohnzimmerkunstBlitzerwarnerCoronavirus

Rehau

Linke sehen Oberprex-Urteil mit Sorge

Vom Entscheid des bayerischen Verwaltungsgerichtshofs zum einstigen Neonazi-Treffpunkt in Regnitzlosau-Oberprex geht nach Ansicht des Linken-Kreisverbands "ein falsches Signal" aus.



Oberprex/Hof - Wie berichtet, hat das Gericht die Beschlagnahmung der Immobilie in Oberprex durch den Freistaat Bayern als nicht rechtmäßig rückgängig gemacht.

Janson Damasceno da Costa e Silva, Vorsitzender des Kreisverbands Oberfranken Ost der Linken, erklärt dazu in der Stellungnahme: "Mit der Aufhebung der Beschlagnahmung besteht die Gefahr, dass wieder rechtsextreme Umtriebe in unserer Region erstarken. In der Vergangenheit zog der Treffpunkt in Oberprex Faschisten aus dem gesamten Umland in die kleine Gemeinde. Zu Zeiten eines Rechtsrucks in der Gesellschaft wird durch das Gerichtsurteil ein falsches Signal gesendet."

Die Linke stehe für eine freie, tolerante Gesellschaft und lehne Faschismus so wie Rassismus entschieden ab, betont Janson Damasceno da Costa e Silva. Sie unterstütze ausdrücklich antifaschistisches Engagement in der Region und die Aufarbeitung der NS-Zeit. red

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
19. 07. 2020
19:48 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Das dritte Reich Die Linke FP Neonazis Oberprex Faschismus Faschisten Rechtsradikalismus
Oberprex Hof
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Dieses Haus ist das Wohnhaus der ehemaligen Holzwollefabrik Roth & Co in Rehau an der Hofer Straße. Heute ist dort ein Parkplatz der Firma Rehau. Vor dem Neubau der Hofer Straße war auf dieser Höhe ein ehemaliges Bahngleis. Als am 20. April 1945 die amerikanischen Truppen vor Rehau standen (Neukühschwitz/Schwarzwinkel), wurde Rehau beschossen. Dabei wurde dieses Wohnhaus getroffen und brannte ab. Foto: Stadt Rehau

03.05.2020

Die letzten Kriegstage in Rehau

Kurz vor Kriegsende ging es auch in Rehau turbulent zu. Einige Menschen sind getötet worden, Gebäude zerstört und Brücken gesprengt. » mehr

Aktualisiert am 08.06.2018

Neonazi-Treff in Oberprex: Haus bleibt enteignet

Verein verboten, Haus in Oberprex weg, Internet-Handel ebenso – gegen all das klagten die Rechtsextremen. Und verloren. Auch den jüngsten Prozess vor dem Verwaltungsgericht Bayreuth. » mehr

Nach nur eineinhalb Jahren verlässt Jennifer Bernreuther die Projektstelle zur Extremismusprävention in Regnitzlosau. Sie wird künftig als Fachbereichsleiterin in der Erwachsenenbildung für die Diakonie Bayreuth arbeiten.

23.08.2019

Extrem vakant: Projektstelle Extremismusprävention

Jennifer Bernreuther verlässt die Projektstelle gegen Extremismus in Regnitzlosau nach nur eineinhalb Jahren. Ein Nachfolger ist nicht in Sicht. » mehr

In der Stube von Bauer Alfons geht es hoch her. Tochter Eva (Sophie Muras) chillt auf dem Sofa, Heinz (Winfried Hechtfischer) trägt selbst geschriebene Wirtshaus-Poesie vor, Hilde, Schwester der Bäuerin (Miriam Frank), macht sich im Haushalt nützlich und Bäuerin Agnes (Karin Dimmling) hadert mit den Plänen ihres untreuen Gatten Alfons (Achim Hopperdietzel) (von links). Fotos: Silke Meier

08.04.2018

Bauer Alfons und die Frauen

Die Schauspieler des Pfeifenclubs Oberprex begeistern bei der Premiere ihres neuen Stücks. Das Publikum bedankt sich mit viel Applaus für die lustige Vorstellung. » mehr

Rehauer Realschüler auf Spurensuche

22.04.2019

Rehauer Realschüler auf Spurensuche

Auf Spurensuche des Nationalsozialismus haben sich Zehntklässler der Realschule Rehau in Krakau begeben. Auf dem Programm stand eine sechsstündige Führung in der KZ-Gedenkstätte Auschwitz-Birkenau. » mehr

Ein Zettel mit der Aufschrift "Teststation" wies Schülern und Lehrern am Montag vor der Gutenbergschule den Weg zum Abstrich. Foto: von Dorn

20.07.2020

Mehr als 100 Tests am Corona-Mobil in Rehau

Das Landratsamt spürt möglichen Infektionsketten nach. Eine weitere Person im Raum Hof ist positiv getestet worden. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Radtour in der Fränkischen Schweiz

Radtour in der Fränkischen Schweiz | 14.08.2020 Fränkische Schweiz
» 5 Bilder ansehen

Dota Kehr und Lappalie in der Filzfabrik Hof

Dota Kehr und Lappalie in der Filzfabrik | 06.08.2020 Hof
» 44 Bilder ansehen

FC Trogen - SG Regnitzlosau Trogen

FC Trogen - SG Regnitzlosau |
» 62 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
19. 07. 2020
19:48 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.