Lade Login-Box.
Topthemen: KinderfilmfestAutonomes Fahren in OberfrankenBlitzerwarner

Rehau

Losau feiert grenzenlose Kirchweih

Ein neuer Ansatz lockt viele Besucher an. Vom Lichterzauber bis zur Ausstellung über die Grenzöffnung ist viel geboten.



Am Freitagabend beim "Losauer Lichterzauber" und Kärwa-Auftakt war die Hopfenmühle gut gefüllt. Da tanzten die Besucher gut gelaunt. Mehr Fotos finden Sie im Internet auf www.frankenpost.de .
Am Freitagabend beim "Losauer Lichterzauber" und Kärwa-Auftakt war die Hopfenmühle gut gefüllt. Da tanzten die Besucher gut gelaunt. Mehr Fotos finden Sie im Internet auf www.frankenpost.de .  

Regnitzlosau - Das Kirchweih-Wochenende in Regnitzlosau ist gut besucht gewesen. Los ging der Reigen bereits am Freitag, in der Hopfenmühle. Die Freien Wähler Regnitzlosau luden zum "Losauer Lichterzauber", bei deftiger Gulaschsuppe, Kirchweihpunsch und Werner Thieroff, der die vielen Besucher mit seiner Musik unterhielt. Schön anzusehen war die illuminierte Regnitz und es wurde bis spät in die Nacht gefeiert.

Am Sonntag, bei kalten Temperaturen, aber mit Sonnenschein ging das Kirchweihtreiben in Regnitzlosau los. Im Pfarrhof und in der Schul- und Hauptstraße herrschte großer Betrieb, denn die Besucher wurden nicht weniger und an jedem Stand konnte man Selbstgemachtes der Vereine verkosten und die Fieranten boten ihre Ware an.

Im Kaffee Dankbar im Pfarrhof eröffnete das Team "Freizeit und Tourismus" eine Ausstellung samt Filmvorführung mit beeindruckenden Bildern der Grenzöffnung. Die Vernissage war sehr gut besucht und die Regnitzlosauer Jugend stellte Fragen über die Vergangenheit und Gegenwart. Bei so manchen Stand gingen die bereits nach kurzer Zeit die leckeren Köstlichkeiten dem Ende entgegen, dass so mancher noch Nachschub holen musste.

Die Senioren- und Behindertenbeauftragten Sandra Schnabel und Ute Hopperdietzel freuen sich über die positive Resonanz und das engagierte Mitwirken der Vereine und Gruppen. "Es gab zwei Möglichkeiten, die Tradition sterben lassen oder sie mit neuen Ideen verbinden." Die ursprüngliche Kirchweih lockte immer weniger Besucher an. Offenbar hat sich das Umdenken gelohnt.

Autor

Uwe von Dorn
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
11. 11. 2019
22:02 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Ausstellungen und Publikumsschauen Freie Wähler Kirchweih Vernissagen
Regnitzlosau
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Wolfgang Zeeh (links) und Dieter Hau vom Team Freizeit und Tourismus Regnitzlosau sind zwei der treibenden Kräfte, die sich für die Ausstellung "30 Jahre Grenzöffnung" eingesetzt haben. Foto: Gödde

05.11.2019

Zeugnisse der Grenzlage

In Regnitzlosau dreht sich zur Kärwa und eine Woche danach alles um die Grenzöffnung vor 30 Jahren. Zu einer Ausstellung gesellen sich Vortragsabende. » mehr

Regnitzlosauer Kirchweih im Zeichen der Grenzöffnung

09.11.2019

Regnitzlosauer Kirchweih im Zeichen der Grenzöffnung

30 Jahre Grenzöffnung - das ist ein historischer Meilenstein für die Gemeinde Regnitzlosau als Kommune im Dreiländereck Bayern/Sachsen/Tschechien. Aus diesem Anlass feiert die Gemeinde noch bis einschließlich Sonntag nac... » mehr

Bürgermeister Abraham im Gespräch mit Claudia Schleicher vor den Bildern "Blauer Ozean - Plastik" und "Erhaltet mir meinen Lebensraum". Foto: Metzner

01.10.2019

In der Natur-Erlebniswelt

Claudia Schleicher aus Regnitzlosau stellt im Rehauer Rathaus aus. Ihre Bilder handeln von der Natur - und von deren Zerstörung. » mehr

Ute Hopperdietzel, Hans-Jürgen Kropf und Sandra Schnabel (von links) freuen sich über die Ergebnisse des Projekts "Marktplatz der Generationen". Auch für die Nutzung des Hauses am Postplatz 4 wurden Ideen gesammelt. Foto: Meier

Aktualisiert am 30.08.2019

Neue Ideen für Regnitzlosau

Das Projekt "Marktplatz der Generationen" ist nach Überzeugung der Verantwortlichen ein Erfolg. Ein wichtiges Thema ist die Mobilität. » mehr

Pfarrer Andreas Pannicke (links) und Roland Lein im Gespräch. Foto: Metzner

06.05.2019

Heimatliche Reise durch die Jahreszeiten

Roland Lein zeigt in Pilgramsreuth Bilder aus vergangenen Zeiten. Für ihn ist die Ausstellung ein Heimspiel. » mehr

Will in Regnitzlosau auf den Bürgermeistersessel: Jürgen Schnabel von den Freien Wählern. Foto: Uwe von Dorn

21.10.2019

Jürgen Schnabel möchte Bürgermeister werden

Die Freien Wähler Regnitzlosau haben Jürgen Schnabel einstimmig zu ihrem Bürgermeisterkandidaten für die Kommunalwahl im März 2020 ernannt. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Tödlicher Unfall bei Selbitz Selbitz

19-Jähriger stirbt bei Unfall | 25.01.2020 Selbitz
» 13 Bilder ansehen

Narhalla-Prunksitzung in Hof am 25. Januar 2020

Narhalla-Prunksitzung in Hof am 25. Januar | 26.01.2020 Hof
» 124 Bilder ansehen

Eisbären Regensburg - VER Selb 5:2 Regensburg

Eisbären Regensburg - VER Selb 5:2 | 24.01.2020 Regensburg
» 32 Bilder ansehen

Autor

Uwe von Dorn

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
11. 11. 2019
22:02 Uhr



^