Lade Login-Box.
Topthemen: Hof-GalerieBilder vom WochenendeKinderfilmfestBlitzerwarner

Rehau

Regnitzlosau berät über Wohnbaugebiet

An diesem Dienstag findet um 19 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses Regnitzlosau eine öffentliche Sitzung des Gemeinderates statt.



Auf der Tagesordnung stehen unter anderem private Bauanträge, etwa eine Nutzungsänderung einer Lagerhalle zu einem Wohnhaus. Außerdem geht es um die Änderung des Flächennutzungsplanes der Stadt Rehau und eine vorgezogene Bürgerbeteiligung beim Wohnbaugebiet Fichtig Süd. Es soll ein Bebauungsplan aufgestellt werden. Anschließend findet eine nicht öffentliche Sitzung statt.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
01. 12. 2019
18:40 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bauanträge Bebauungspläne
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Im Kappelland regieren jetzt die Bagger: Auf dem ehemaligen Sportplatz entstehen 13 neue Bauparzellen. Fotos: Florian Miedl

06.12.2019

Dem Paradies droht die Abrissbirne

Der Verein Naturgarten Eden baut sich im Rehauer Forst ein neues Vereinsheim. Eine Genehmigung dafür hat er nicht. Das könnte jetzt drastische Konsequenzen haben. » mehr

Zwischen Hasenheim, Stauffenberg- und Hedwigstraße in Richtung B 189 erstreckt sich das neue Baugebiet "Fichtig Süd". Die Kunigundenstraße soll im Zuge der Erschließung verlängert werden. Foto: Gödde

25.09.2019

40 neue Bauplätze für Rehau

"Fichtig Süd" heißt das neue Baugebiet, das die Stadt ausweist. Bauwillige sollen hier "großzügige Freiheiten" für ihre Häuser bekommen. Der Stadtrat stimmt zu. » mehr

Es kann losgehen mit dem Abriss. Im Bild (von links) Bauingenieur und Bauleiter Udo Fischer, Martin Drehobel (sitzend) und Frank Drehobel von der Firma Probau Massivhaus GmbH, Bürgermeister Michael Abraham, Birgit Dietel von der Firma Dietel, Steinel & Kollegen, die für die Vermarktung der Wohnungen zuständig zeichnet, und der Rehauer Stadtkämmerer Ulrich Beckstein vor dem Wolfschlucht-Areal. Die Häuser weichen einer Neubebauung mit 14 Wohnungen und Tiefgarage. Foto: von Dorn

10.10.2018

14 neue Wohnungen mitten in Rehau

Der Spatenstich ist gesetzt. Auf dem Wolfschlucht-Areal beginnen die Abrissarbeiten. » mehr

Stadt ebnet Weg für ein neues Hotel

20.01.2016

Stadt ebnet Weg für ein neues Hotel

Stadt und Industrie wünschen sich ein neues Hotel. Mit diesem Ziel stellt Rehau einen Bebauungsplan auf, den der Bausenat verabschiedet. Die Suche nach einem Investor läuft. » mehr

Trotz der Enge in der Bahnhofstraße wird hier oft zu schnell gefahren. Die Stadt prüft deshalb ein "Tempo 30" für diesen Bereich.	Foto: Ronald Dietel

11.07.2018

Tempo 30 in der Bahnhofstraße?

Im Bausenat gehen die Meinungen zur Erweiterung der Tempo-30-Zone auseinander. Die Stadt will nun nochmals die Messtafel aufstellen. » mehr

Rehauer Geldspeicher ist prall gefüllt

21.11.2017

Rehauer Geldspeicher ist prall gefüllt

Die Stadt baut ein neues Feuerwehrhaus. Dafür braucht sie keinen Kredit. Bleibt die Frage, was mit den übrigen Millionen im Haushalt passiert. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Infomarkt Erdkabel-Leitung SüdOstLink Töpen

Infomarkt zum Süd-Ost-Link in Töpen | 27.01.2020 Töpen
» 12 Bilder ansehen

Tina Turner Show - Simply the Best

Tina Turner Show - Simply the Best | 27.01.2020 Hof
» 60 Bilder ansehen

Selber Wölfe - EV Füssen

Selber Wölfe - EV Füssen | 26.01.2020 Selb
» 48 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
01. 12. 2019
18:40 Uhr



^