Topthemen: Hofer Kaufhof wird HotelHilfe für NachbarnBenefiz-BallStromtrasse durch die RegionGrabung bei NailaGerch

Rehau

Silke Müller leitet Grundschule

Die Konrektorin der Grundschule Regnitzlosau hat die Regie ganz übernommen. Die Erstklässler begrüßt Silke Müller heute persönlich.



An ihrem neuen Arbeitsplatz verfasst Schulleiterin Silke Müller (links) die Rede für die 13 Erstklässler. Ihr gegenüber sitzt Sekretärin Martina Häußinger. Foto: Meier
An ihrem neuen Arbeitsplatz verfasst Schulleiterin Silke Müller (links) die Rede für die 13 Erstklässler. Ihr gegenüber sitzt Sekretärin Martina Häußinger. Foto: Meier  

Regnitzlosau - An der Grundschule in Regnitzlosau stehen am heutigen Dienstag 13 Erstklässler mit ihrer Zuckertüte vor Schulleiterin Silke Müller. Die Jüngsten an der Grundschule zu begrüßen, ist eine der neuen Aufgabe, denen sich Müller stellt. Zum neuen Schuljahr hat sie die Leitung übernommen. Seit 2005 ist sie Lehrerin an der Schule in Regnitzlosau, seit 2011 Konrektorin. Eine eigene Klasse übernimmt sie nicht, vertritt aber am Dienstag und Donnerstag die Stunden einer Lehramtsanwärterin sowie in den Fächern Religion, Englisch, Musik und Kunst.

Silke Müller freut sich auf die neuen Schüler und sagt, sie sei froh, die Führungsaufgabe übernommen zu haben. Viel Freizeit habe sie in den Sommerferien nicht gehabt. "Außer den zwei Wochen, die ich im Urlaub war, verbrachte ich jeden Tag einige Stunden an der Schule."

Dem Schulanfang steht Schulleiterin Silke Müller gelassen gegenüber. Verlassen könne sie sich auf die Sekretärin im Haus, Martina Häußinger, auf das Kollegium und auf die Eltern. Die Schulfamilie halte von allen Seiten zusammen. "Wir sind eine große Schulfamilie und arbeiten mit sehr hilfsbereiten Eltern zusammen", betont die neue Schulleiterin Silke Müller. Den Eltern wünsche sie für das kommende Schuljahr viel Gelassenheit. "Die Grundschüler machen das oft besser, als die Eltern sich das vorstellen können", meint Müller. Und sie weiß es aus Erfahrung: Sehr schnell würden sich die Erstklässler zu Schulkindern entwickeln.

"Den Start in das neue Schuljahr sehe ich ganz entspannt" , sagt die neue Schulleiterin der Regnitzlosauer Grundschule.

Autor

Silke Meier
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
10. 09. 2018
20:20 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Eltern Erstklässler Grundschulen Schuljahre Schulrektoren
Regnitzlosau
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Silke Müller freut sich über das Lehrschwimmbecken direkt in der Grundschule Regnitzlosau. Auch wenn es in die Jahre gekommen sei, funktioniere alles gut und man sehe das Becken als Luxus an. Foto: Schobert

31.07.2018

Der Luxus eines Lehrschwimmbeckens

Der Zustand des Schwimmbeckens in der Grundschule Regnitzlosau ist in Ordnung - noch. Die Schule ist eine von dreien im Landkreis, die ein Bad direkt im Haus hat. » mehr

Das Arbeitsleben ist für Karin Gradel bald vorbei. Am Freitag wird die Schulleiterin der Volksschule Regnitzlosau offiziell in den Ruhestand verabschiedet. Für den ersten Tag in der Rente wünscht sie sich eine Zuckertüte und verrät zugleich, was drin sein soll: ein Reiseatlas und Klaviernoten. Foto: Meier

25.07.2018

Karin Gradel wünscht sich eine Zuckertüte

Für die Schulleiterin der Volksschule Regnitzlosau beginnt am Freitag ein neuer Lebensabschnitt. Sie geht nach 40 Dienstjahren in den Ruhestand. » mehr

Julie Rathjen

19.11.2018

Lob für Gemeinschaftssinn

Regnitzlosau ist im Landkreis die Gemeinde mit der geringsten Kriminalität. Der Bürgermeister lobt bei der Bürgerversammlung die Aktivitäten vieler Vereine und Organisationen. » mehr

Für zehn Regnitzlosauer Schüler der Gutenbergschule in Rehau ist an jedem Mittwoch eine Sonderlinie im Einsatz. Symbolfoto: Bernd Wüstneck/dpa

14.11.2018

Sonderbus bringt Schüler heim

Für einige Regnitzlosauer Schüler der Gutenbergschule in Rehau gibt es mittwochs keine Bus- verbindung nach Hause. Der Gemeinderat richtet eine Sonderlinie ein. » mehr

Die Kräuterschnecke nimmt Form an: In einer gemeinsamen Aktion packen viele Helfer an und legen im Garten der Grundschule Regnitzlosau das besondere Beet an. Im kommenden Jahr werden hier Gewürz- und Heilpflanzen wie Kerbel, Majoran, Zitronenmelisse oder Salbei wachsen und gedeihen.

21.10.2018

Eine Kräuterschnecke für Schüler

Viele fleißige Helfer haben im Garten der Grundschule Regnitzlosau eine Pflanzspirale angelegt. Im Frühjahr dürfen die Kids das Beet bepflanzen. » mehr

Geldscheine

12.10.2018

Mehrheit stimmt für die teurere Lösung

Die Gemeinde Regnitzlosau kauft ein Mähgerät für 50.000 Euro. Das heißt, sie vergibt die Arbeiten nicht mehr an externe Dienstleister. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Faschingsauftakt Helmbrechts

Faschingsauftakt Helmbrechts | 19.11.2018 Helmbrechts
» 23 Bilder ansehen

Blaulicht-Party Zedtwitz

Blaulicht-Party | 16.11.2018 Zedtwitz
» 44 Bilder ansehen

Starbulls Rosenheim - Selber Wölfe 3:2 Rosenheim

Starbulls Rosenheim - Selber Wölfe 3:2 | 18.11.2018 Rosenheim
» 40 Bilder ansehen

Autor

Silke Meier

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
10. 09. 2018
20:20 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".