Topthemen: Fall PeggyGrabung bei NailaHofer Filmtage 2018HöllentalbrückenKaufhof-PläneGerch

Rehau

Vögel im Wert von 150.000 Euro: Polizei stoppt illegalen Tiertransport auf A93

Die Polizei hält am Dienstag auf der A93 eine Kastenwagen an. An Bord: 66 Vögel, die am Markt einen Wert von etwa 150.000 Euro haben.



Foto%20Bienenfresser.jpg
30 Bienenfresser hat die Polizei sichergestellt.   Foto: Polizei » zu den Bildern

Rehau - Fahnder der Grenzpolizei Selb haben am Dienstagnachmittag auf der A93 bei Rehau einen illegalen Tiertransport gestoppt. An Bord eines Kastenwagens aus den Niederlanden waren 66 Vögel, darunter auch streng geschützte Exoten. Insgesamt hatten die Tiere einen Wert von etwa 150.000 Euro.

Die Ladung war selbst für die erfahrenen Fahnder nicht alltäglich. Beim Öffnen der Ladefläche fielen ihnen gleich ein paar Kartons entgegen, in denen sich Vögel befanden.

Der 30-jährige Vogelhändler und seine 29-jährige Ehefrau gaben an, die Tiere von einer unbekannten Person auf einem Supermarkt-Parkplatz in Selb für 4000 Euro gekauft zu haben. Für die Bestimmung der Vogelarten kam ein Experte für Naturschutzrecht vom Landratsamt Hof vor Ort und stellte auch gleich mehrere Verstöße  fest. Nach seiner ersten Einschätzung handelt es sich um 30 Bienenfresser, zwei Kormorane und 34 Limikolen, für die der Vogelhändler keinerlei Papiere vorweisen konnte.

Weiterhin stellte der Tier-Experte fest, dass es sich um verschiedene Arten von Limikolen handelt, die kaum züchtbar sind, und sich deshalb illegal auf dem Markt befinden. Der Wert eines Vogels dieser Art wird auf 4000 Euro geschätzt. Der Wert eines Bienenfressers liegt bei rund 500 bis 700 Euro.

Nachdem ein Tier bereits verendet war, werden auch Verstöße nach dem Tierschutzgesetz geprüft. Das Pärchen aus Holland musste zur Sicherheit des Strafverfahrens vor Ort 1400 Euro hinterlegen. Die Tiere wurden in einer Außenstelle des Tierparks Nürnberg artgerecht untergebracht.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
26. 09. 2018
10:30 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Aldi Gruppe Fahnder Illegalität Kofferraum Naturschutzrecht Polizei
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Gezielte Studie oder unkontrollierter Medikamenten-Cocktail? Die Untersuchungen von West-Pharmakonzernen an Patiente in der DDR sorgen für Aufregung.

21.08.2018

Ampullen mit Dopingmittel im Gepäck

Mehrere Ampullen eines verbotenen Dopingmittels haben Schleierfahnder bei einer Fahrzeugkontrolle auf der A93 bei Rehau sichergestellt. » mehr

15.12.2015

120 verbotene Böller in Kofferraum entdeckt

Mehr als 120 gefährliche, illegale Böller hat die Hofer Verkehrspolizei auf der A93 bei Rehau gefunden. » mehr

Die Bauarbeiten am neuen Norma-Markt stecken mitten in der Rohbau-Phase. Ursprünglich sollte der Markt bereits im späten Frühjahr eröffnen. Nun ist ein Termin im November angepeilt. Foto: Gödde

24.08.2015

Eröffnung verzögert sich bis November

Der neue Norma-Markt steckt noch mitten in der Rohbau-Phase. Ein Lärmschutzgutachten und ein unerwarteter Brunnen bringen den Zeitplan durcheinander. » mehr

Mehr als elf Kilogramm verbotene Böller stellten Selber Bundespolizisten sicher.

04.11.2011

Gefährliche Böller aus Tschechien

Ein 19-Jähriger schmuggelt ungeprüfte Feuerwerkskörper über die Grenze. Mehr als elf Kilo der Knaller mit großer, aber unsicherer Sprengkraft stellt die Polizei sicher. » mehr

Noch sieht das alte Diska-Gebäude verlassen aus. Schon im September könnten die Bagger anrollen, um den alten Markt abzureißen und durch einen Neubau zu ersetzen. 	Foto: Gödde

01.08.2014

Norma schließt die Lücke

Aufatmen im Rehauer Osten: Vom kommenden Jahr an können die Bürger aus der Ziegelhütte wieder fußläufig einkaufen. Wo bis 2009 die Diska ihre Waren verkaufte, bezieht die Handelskette einen neuen Einkaufsmarkt. » mehr

Der Edeka-Markt an der Gerberstraße ist einer von vier Lebensmittelmärkten in Rehau. Wie die anderen drei auch liegt er im westlichen Teil der Stadt. 	Foto: Gödde

07.02.2014

Im Osten braucht's Neues

Rehau - So manche Stadt dieser Größe würde Rehau wohl um seine Einkaufsmärkte beneiden. Vier Lebensmittelmärkte auf großer Fläche versorgen derzeit die Stadt. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Ehrung

Eröffnungskonzert des Bayerischen Musikschultags in Hof | 19.10.2018
» 10 Bilder ansehen

Starkbierfest Hof

Nacht der starken Hofer | 13.10.2018 Hof
» 43 Bilder ansehen

SV Sauerhof - FC Saaletal Berg

SV Sauerhof - FC Saaletal Berg | 16.10.2018 Sauerhof
» 106 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
26. 09. 2018
10:30 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".