Topthemen: Zentralkauf weicht Hof-GalerieKaufhof-UmbauHofer Filmtage 2017Gerch

Selb

Das Königspaar stand im Mittelpunkt bei den Tänzen.	Foto: Harald Dietz

vor 5 Stunden

Selb

Aschenbrödel begeistert 1800 Kinder

Das Theater Hof entführt die jungen Besucher in den Zauber des Winterwaldes. Dort spielen sich eine Menge komischer Szenen ab. » mehr

Die Jubilare beim Selber Alpenverein (von links): Rüdiger und Brigitte Kaiser, Erika Kispert (alle 40 Jahre Mitglied), zweiter Vorsitzender und Geschäftsführer Siegfried Wagenführer, Helga Schmidt, Karl Knösel (beide 50 Jahre), Hilde Swart, Andrea Zettl-Wendrich, Anita Langheinrich, Jürgen Kastl, Berta Haslinger (alle 25 Jahre), Astrid Brunat (50 Jahre), Vorsitzender Bernd Hofmann, Hans Brecha, Karl-Heinz Schott (beide 50 Jahre), Ursula Horn, stellvertretend für ihren Sohn Philip (25 Jahre) und Josef Döllinger (50 Jahre).

vor 5 Stunden

Selb

Die Alpenvereins-Familie wächst weiter

Vor allem die Kletteranlage lockt viele neue Mitglieder zur DAV-Sektion Selb. Diese ehrte ihre Jubilare und bittet noch um Geduld bei den Plänen, die Räume zu erweitern. » mehr

vor 2 Stunden

Selb

Selb baut Schulden ab und packt an

Bis 2022 will die Stadt Selb mehr als 30 Projekte umsetzen. Die Aktiven Bürger wollen den Straßenausbaubeitrag abschaffen. » mehr

Der Verkehr hatte noch Vorrang in der oberen Ludwigstraße im Jahr 1963. Das zeigt der Film, den die ESM seit gut einer Woche präsentiert.

08.12.2017

Selb

Als es bei Hutschenreuther noch brummte

Die ESM hat einen Film von 1963 über die Stadt aufbereitet und ins Internet gestellt. Eine Flut von Klicks zeigt das rege Interesse der Selber an der Geschichte ihres Ortes. » mehr

Ökumenischer Bücheraustausch in Regensburg. Der evangelische Kirchenpfleger von Erkersreuth, Rainer Barthold, Kardinal Gerhard Ludwig Müller, Pfarrer Dr. Jürgen Henkel. Foto: KA

08.12.2017

Selb

Ökumenische Begegnung in Regensburg

Erkersreuther Pfarrer Henkel und Kirchenpfleger Barthold treffen Kardinal Müller. Sie setzten sich für einen konfessionübergreifenden Dialog ein. » mehr

Gareth Leader, Lehrer an der Kent School of English, nahm den Schülern mit Witz und Spaß die Scheu vor dem Sprechen.

08.12.2017

Selb

Kinder verlieren Angst vor Sprache

Gareth Leader ist Lehrer in England. Er besucht die Selber Realschüler, um ihnen die Scheu vor der Fremdsprache zu nehmen. » mehr

Constanze Schweizer-Elser und Dr. Volker Pröbstl präsentierten den "Komm und schau"-Kalender.	Foto: Silke Meier

08.12.2017

Selb

Nachbargemeinden tauschen sich aus

Der Kalender zu den "Komm und schau"- Gottesdiensten 2018 ist fertig. Die Kirchen in und um Selb laden zu besonderen Feiern ein. » mehr

08.12.2017

Selb

Ein Hirsch kehrt in die Stadtbücherei ein

Ein echter Bilderbuchklassiker wartet in der Kinderecke auf große und kleine Leser. Auch Bürgermeister Ulrich Pötzsch ist im Lesefieber. » mehr

Gruppenfoto der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit der Auszeichnung zum 25. beziehungsweise 40. Dienstjubiläum.

07.12.2017

Selb

Klinikum kann sich auf Mitarbeiter verlassen

Das Krankenhaus ehrt Jubilare. Achtzehn werden in den Ruhestand verabschiedet. » mehr

Feierten gemeinsam 25 Jahre bei der Hohenberger Firma Feiler (von links): Gesellschafterin Dagmar Schwedt, die Jubilare Astrid Schwalb, Stepan Hruza, Nicole Rockmann, Monika Thieme, Markus Schletz und Gesellschafter und Geschäftsführer Dieter Schwedt. Foto: pr.

07.12.2017

Selb

Feiler ehrt langjährige Mitarbeiter

Fünf Frauen und Männer arbeiten seit 25 Jahren bei dem Hohenberger Unternehmen. Dieter Schwedt lobt sie als Fundament für eine erfolgreiche Zukunft der Firma. » mehr

Silke Meier mit Dekan Dr. Volker Pröbstl bei der Vorbesprechung für ihre Einsegnung als Prädikantin in der evangelische-lutherischen Stadtkirche Selb.	Foto: Uwe von Dorn

07.12.2017

Selb

Auf dem Weg, Gottes Wort zu verkünden

Es ist ein Meilenstein für die evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Sankt Andreas in Selb: Sonntag wird Silke Meier als neue Prädikantin eingesegnet. » mehr

Die Zahl der gasbetriebenen Fahrzeuge geht zurück. Die ESM schließt 2018 die Zapfsäule in Selb. Foto: Florian Miedl

07.12.2017

Selb

ESM schließt Erdgas-Tankstelle

Im Landkreis gibt es immer weniger gasbetriebene Fahrzeuge. Das merkt das Versorgungsunternehmen an der Zapfsäule. Ein wirtschaftlicher Betrieb ist nicht mehr machbar. » mehr

Radfahren liegt im Trend. Für Ulrich Pötzsch kommt die Ankündigung des Staatlichen Bauamts, eine Trasse nach Silberbach zu bauen, wie gerufen.

05.12.2017

Selb

Radweg nach Silberbach kommt bis 2019

Das Staatliche Bauamt plant eine Trasse von Selb. Die soll getrennt von der Staatsstraße verlaufen. » mehr

Stadtrat gibt grünes Licht für Jugendbeirat

05.12.2017

Selb

Stadtrat gibt grünes Licht für Jugendbeirat

Am kommenden Freitag wollen junge Selber das neue Gremium ins Leben rufen. Es will unter anderem die Stadt verjüngen. » mehr

Stimmte auf die "staade Zeit" ein: der Chor der Christuskirche unter der Leitung von Karola Meier.	Foto: Jürgen Henkel

05.12.2017

Selb

Große Musik zum Start in den Advent

Kirchenchor und mehrere Instrumentalisten zeigen in der Christuskirche ein große Bandbreite. Der Erlös des Konzerts geht an "Brot für die Welt". » mehr

Vorsitzender Klaus Kleinlein (von links) gratulierte den erfolgreichen Schützen Alfred Kutschera und Marion Goritzka. Im schlossen sich sein Stellvertreter Norbert Kärner und Schützenmeister Gerhard Zeidler an.

05.12.2017

Selb

Marion Goritzka holt sich erneut die Königswürde

Ihre Besten zeichnen die Grünhaider Sportschützen aus. Die Nase vorn haben eine Dame und ein Herr. » mehr

Der Schönwalder Haus- und Grundbesitzerverein freut sich über seine vielen treuen Mitglieder: (hinten von links) Vorsitzender Uwe Silbermann, Jubilar Heinz Lipsky und stellvertretender Vorsitzender Maximilian Lohmeyer, (vorne von links) die Jubilare Wolfgang Theilmann, Pater John, Margot Lohmeyer und Reiner Dietrich.	Foto: Anne-Sophie Göbel

05.12.2017

Selb

Sie können sich aufeinander verlassen

Der Schönwalder Haus- und Grundbesitzerverein ehrt treue Mitglieder. Hauptaufgabe der Gruppe ist die Rechtsberatung für Immobilieneigentümer. » mehr

Arbeiten mit der Tastatur gehört heute zum Berufsalltag.

05.12.2017

Selb

Selber Mittelschüler stellen die stärkste Mannschaft

Eine große Gruppe aus der Porzellanstadt nimmt am Bayerischen Schülerleistungsschreiben teil. Dafür gibt es einen Preis. » mehr

Am Baum in der Ortsmitte hießen die Vielitzer Siedler den Advent willkommen.

05.12.2017

Selb

Menschen singen zum Adventsauftakt

In Vielitz-Siedlung heißen Jung und Alt die Zeit vor Weihnachten gemeinsam willkommen. Sie stimmen Lieder unter freiem Himmel an. » mehr

Bernd Drechsel (links) und Djuro Dobrijevic waren als erste auf der Strecke.

04.12.2017

Selb

Sportler stimmen mit den Füßen ab

41 Frauen und Männer haben sich entschieden, Gutes zu tun: Sie nehmen am 33. Nikolauslauf teil. » mehr

Junge Römer stellten die Selber Schüler auch bei der Preisverleihung in München noch einmal dar.

04.12.2017

Selb

Schüler tauchen in die Welt der Antike ein

Gymnasiasten stellen Werk und Zeit des Dichters Ovid dar. Damit gewinnen sie einen Wettbewerb. In München dürfen sie das Erarbeitete noch einmal zeigen. » mehr

03.12.2017

Selb

Senior fährt zweimal gegen geparktes Auto

Selb - Einen doppelten Parkrempler hat eine Passantin am Freitagmittag beobachtet. Dabei fuhr ein älterer Mann auf dem Norma-Parkplatz in Selb gegen ein geparktes Auto. » mehr

Applaus gab es für die Kinder, die ein Gedicht aufsagen konnten. Sie belohnte der Nikolaus mit einer kleinen Nascherei.

03.12.2017

Selb

Schönwalder genießen den Adventszauber

Die örtlichen Vereine und Verbände stellen einen feinen Markt auf die Beine. Doch nicht nur der verzaubert seine Besucher. » mehr

Ein bisschen Eleganz durfte es an diesem Abend schon sein.

03.12.2017

Selb

Radspitz bringt die Fans zum Toben

Die Band tritt zusammen mit Gery Gerspitzer und Freunden im Rosenthal-Theater auf. Schnell hält es das Publikum nicht mehr auf den Sitzen. Das schreit nach einer Wiederholung. » mehr

Pfarrer Jürgen Henkel bezeichnete die rumänischen Muslime als friedliebend und bescheiden. Foto: Silke Meier

03.12.2017

Selb

Es klappt auch friedlich

Jürgen Henkel nennt den Euro-Islam aus Südosteuropa modellhaft. Das Zusammenleben könne vernünftig funktionieren. » mehr

^