Topthemen: Fall Peggy KnoblochHofer Kaufhof wird HotelNeue B15-AmpelHilfe für NachbarnStromtrasse durch die RegionGerch

Selb

Ein Jahr lang steht sie als Porzellankönigin für die Region: Anna-Lena Beyer aus Rehau. Foto: pr.

vor 7 Stunden

Selb

Anna-Lena I. freut sich auf ihre Regentschaft

Die junge Rehauerin Anna-Lena Beyer ist die neue Porzellankönigin. Die Aufgabe der 24-Jährigen ist herausfordernd: Sie ist bis Dezember das Gesicht der Region. » mehr

Ein Muss für jede Porzellankönigin: das Selber Wiesenfest. Foto: pr.

vor 6 Stunden

Selb

"Es war ein unvergessliches Jahr"

Anne-Sophie Göbel aus Erkersreuth hat die Zeit als Porzellankönigin sehr genossen. Die vielen Begegnungen und Gespräche haben sie persönlich vorangebracht. » mehr

Interessiert lauschten die Schüler und Vertreter der Firmen den Vorträgen der Professoren und stellten anschließend viele Fragen. Fotos: Herbert Scharf

vor 7 Stunden

Selb

Mit MINT auf Jobsuche

Zwei Professoren der Uni Bayreuth werben bei Gymnasiasten aus der Region um Nachwuchs. Sie raten, sich bei der Entscheidung für ein Studium gut zu hinterfragen. » mehr

vor 3 Stunden

Selb

Schönwald: Stadtwerke müssen Wasser abdrehen

Wegen dringender Arbeiten am Wasserleitungsnetz kommt es ab dem 21. Januar und in den darauffolgenden Nächten (nicht an Wochenenden) jeweils in der Zeit von 21 bis 6 Uhr zu Einschränkungen in der Wass... » mehr

"Das ist mein Lieblingsbild", sagt Fotograf Robert Mück. Er hat elf Tage im kenianischen Nakuru verbracht und dort die Arbeit des Vereins "Leben und Lernen in Kenia" dokumentiert. Am 6. April stellt er viele der dabei entstandenen Bilder zur Selber Kunstnacht aus, wo sie zugunsten des Vereins versteigert werden sollen. Einen Vorgeschmack auf weitere Bilder gibt es unter dem Stichwort "Fototour Kenia" auf Yotube.

15.01.2019

Selb

Bilder zeigen ein anderes Leben

Robert Mück fotografiert aus Leidenschaft. Für den Verein "Leben und Lernen in Kenia" reist er auf den afrikanischen Kontinent. Dort packen viele Helfer mit an, um Kindern eine bessere Zukunft zu biet... » mehr

Antje Pöhlmann vom Ordnungsamt Selb, Stadtbrandinspektor Mario Hoffmann, Stadtbrandmeister Johannes Hackl, Kreisbrandinspektor Marc Schmidt, Kommandant Stefan Heimhalt, sein Stellvertreter André Baumann, Kreisbrandmeister Reinhold Brandwein und Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch (von links) blickten mit den Aktiven der Heidelheimer Wehr auf 2731 Einsätze im vergangenen Jahr zurück.	Fotos: Uwe von Dorn

15.01.2019

Selb

Stefan Heimhalt ist neuer Kommandant

Reinhold Brandwein gibt die Führung der Feuerwehr Heidelheim an seinen Stellvertreter weiter. Als Kreisbrandmeister steht er den Aktiven weiterhin mit Rat und Tat zur Seite. » mehr

Die frisch gekürten Königinnen und Könige der deutsch-französischen Gesellschaft Selb. Foto: pr.

14.01.2019

Selb

Stolze Könige und Gewinner beim DFG-Dreikönigsfest

Die Deutsch-Französische Gesellschaft startet in neue Jahr. Sie bedient sich dabei eines alten Brauches und versteckt "Bohnen" im Kuchen. » mehr

Nach der Übergabe der vier Verdienstmedaillen (von links): zweite Bürgermeisterin Dorothea Schmid, Horst und Gerlinde Weber, dritter Bürgermeister Dr. Klaus von Stetten, Gisela und Reinhard Steeger, Gabriele und Thomas Rucker, Daniela und Anton Meißner sowie Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch.

13.01.2019

Selb

Selb in Aufbruchstimmung

Ulrich Pötzsch sprüht in seiner Rede vor Optimismus. Mit einem genehmigten Haushalt und vielen Projekten sei die Stadt "beeindruckend erfolgreich". » mehr

Nach der Stabübergabe (von links): Stefan Kalm, stellvertretender Leiter der Diözesangeschäftsstelle Regensburg der Malteser Hilfsdienstes, Sibylle Pruchnow, Rudolf Pruchnow, Peter Enzi sowie die Malteser-Hilfsdienst-Diözesanleiterin Adelheit Freifrau von Gemmingen-Hornberg. Foto: Gisela König

11.01.2019

Selb

Stabwechsel bei der Selber Tafel

Peter Enzi folgt als Leiter dem Ehepaar Sibylle und Rudolf Pruchnow nach. Die beiden erhalten viel Lob für ihre Arbeit und Verdienstplaketten des Malteser Hilfsdienstes. » mehr

Leon Nowak war mutig: Er hat sich den Slogan seiner Lieblingsbrauerei "Läuft" tätowieren lassen.	Foto: Florian Miedl

11.01.2019

Selb

Bei Leon Nowak läuft's

Der Slogan der Brauerei Langbräu ziert den Arm des jungen Mannes aus Selb. Sein Lieblingsbier trägt er immer unter der Haut. Doch es ist nicht sein einziges Tattoo. » mehr

11.01.2019

Selb

SPD kritisiert Gutachten

Der Fraktionsvorsitzende Walter Wejmelka nimmt das Einzelhandelsgutachten der Stadt unter die Lupe. Darin sieht er das Rosenthal-Outlet-Center vernachlässigt. » mehr

Der hoffentlich verschneite Rosenthal-Park wird am 26. Januar die Kulisse für das "Winterwonderland" des Selber Jugendbeirates sein. Foto: Florian Miedl

10.01.2019

Selb

Alles bereit fürs "Winterwonderland"

Am Samstag, 26. Januar, organisiert der Selber Jugendbeirat sein erstes großes Event. Von 15 bis 22 Uhr steigt im Rosenthal-Park eine große Party. » mehr

Die Stadtratsfraktion CSU/Freie Wähler hat die Situation in der Stadiongaststätte unter die Lupe genommen. Foto: pr.

10.01.2019

Selb

Stadträte fordern besseres Sicherheitskonzept

CSU und Freie Wähler machen sich ein Bild von der Lage im Eisstadion. Nicht alles erscheint sinnvoll. Manche Besucher sind verärgert. » mehr

123 kleine Selber haben 2018 das Licht der Welt erblickt. Foto: Adobe Stock

09.01.2019

Selb

Ein Blick auf das Jahr in Zahlen

Beim Selber Standesamt gibt die Statistik für 2018 Aufschluss über das Leben in der Stadt. Die Bilanz lässt interessante Trends erkennen - unter anderem zu Glaube,Liebe und Bevölkerungsentwicklung. » mehr

Auf dem ersten Platz landete das Schönwalder Tanzpaar Luise Rewitzer und Nilo-Phelan Frenzl. Fotos: pr.

09.01.2019

Selb

Qualifikation und Jahresbestleistungen

Die Schautanz-Jugend des TV Schönwald löst in Düren das Ticket für die süddeutsche Meisterschaft. Das Tanzpaar Luise Rewitzer und Nilo-Phelan Frenzl holt sich Platz eins. » mehr

09.01.2019

Selb

Vier Teams geben Gas

Am Samstag steigt in der Netzsch-Arena das achte Jochen-Sommerer-Gedächtnisturnier des EC Erkersreuth. Die Gäste kommen aus Pardubice, Sokolov und Schönheide. » mehr

Am 24. Januar treten die besten Vorleser der Realschulen aus der Region in Selb an. Foto: Jens Büttner/dpa

09.01.2019

Selb

Die besten Vorleser messen sich in Selb

Der Regionalentscheid Nord im Vorlesewettbewerb der fünften Klassen der Realschulen findet am Donnerstag, 24. Januar, von 9 Uhr an in Selb statt. » mehr

Der Sportbekleidungshersteller Trigema wird auch in Zukunft im Rosenthal-Outlet bleiben. Fotos: Florian Miedl/Patrick Seeger (dpa)

08.01.2019

Selb

Trigema bleibt vorerst in Selb

Der Umsatz des Sportbekleidungsherstellers ist in den vergangenen Monaten gestiegen. Zudem hofft Inhaber Wolfgang Grupp auf neue Räume im Rosenthal-Outlet. » mehr

Mit einem Drachenfest, wie es sie schon zu Bauhauszeiten gegeben hat, feiern die Selber das Jubiläumsjahr. Eigene Drachen mitzubringen und steigen zu lassen, ist ausdrücklich erwünscht. Fotos: Barfknecht/Karl-Josef Hildenbrand/dpa

07.01.2019

Selb

Feiern wie das große Vorbild

Die Gesellschaft Selb 2023 hat für die kommenden Monate ein umfassendes Programm rund um "100 Jahre Bauhaus" erarbeitet. Es würdigt vor allem Walter Gropius. » mehr

Stolz auf das neue Kulturzentrum mit Kunstschule: Pavel Klepácek, zweiter Bürgermeister der Stadt Asch. Foto: Wolfgang Neidhardt

06.01.2019

Selb

"Wir kämpfen weiter"

Die Selber Nachbarstadt Asch will für die Freundschaftswochen nachziehen. Der zweite Bürgermeister legt seinem Stadtrat nun einen Projektplan vor. » mehr

Museumsdirektor Wilhelm Siemen ist zufrieden mit der Sonderschau "Dick. Dünn. Fett. Mager". Sie endet am morgigen Sonntag.	Foto: Florian Miedl

04.01.2019

Selb

Das Porzellanikon räumt den Tisch ab

Die Schau "Dick. Dünn. Fett. Mager" endet am Sonntag. Die Kuratoren führen ein letztes Mal durch die liebevoll arrangierte Sammlung. » mehr

04.01.2019

Selb

Schlemmerhalle verschwindet

Die Sonderausstellung "Dick. Dünn. Fett. Mager. Porzellan in drei Jahrhunderten Esskultur" endet am Sonntag. » mehr

04.01.2019

Selb

Bald ist der Ofen aus

Am Standort Hohenberg hat das Porzellanikon gleich zwei interessante Ausstellungsbereiche für die Sonderschau "Dick. Dünn. Fett. Mager." geschaffen. » mehr

Er wurde bei Martinlamitz gefunden.

04.01.2019

Selb

Zwei Katzen und ein Hund warten auf ihre Herrchen

Vielleicht von der Böllerei zu Silvester aufgeschreckt, sind die Tiere entlaufen. Im Selber Tierheim sind sie untergekommen. » mehr

Die Grenzlandfilmtage können an ihrem Stammplatz, dem Selber Kino, über die Bühne gehen. Die Stadt hat das Haus gekauft und wird es als kommunales Kino weiterbetreiben.	Foto: Florian Miedl

03.01.2019

Selb

Die Kalender sind prall gefüllt

Die kommenden zwölf Monate sind reich an Veranstaltungen für jeden Geschmack. So locken in Selb, Schönwald, Hohenberg und Schirnding Sport, Kultur, Märkte, Feste - und ein großes Jubiläum. Hier eine A... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".