Topthemen: Arthurs Gesetz"Tannbach"-FortsetzungZentralkauf weicht Hof-GalerieKaufhof-UmbauGerch

Selb

Ihre Egertaler, ob als Blaskapelle oder Big Band, lieben die Selber innig - das zeigten sie mit einem Riesenapplaus zum Osterkonzert. Fotos: Silke Meier

vor 12 Stunden

Selb

Egertaler stellen Osterkonzert ein

In Selb endet eine Tradition: Die Egertaler Blaskapelle stellt nach 34 Jahren ihr Osterkonzert im Rosenthal-Theater ein. » mehr

Amüsante Nachhilfe in Selber Mundart gab Werner Gebhardt (rechts) Dr. Felipe Wolff-Fabris.

23.02.2018

Selb

Mit Musik, Tanz und Dialekt helfen

Beim Benefizkonzert des Lions-Hilfswerkes im Rosenthal-Theater begeistern nicht nur die Künstler. Es gibt auch Nachhilfe in Selber Mundart. » mehr

Das Ensemble der Heimatbühne Selb (von links): Nadja Wunderlich, Joe Weiser, Sascha Wunderlich, Heidi Sailer, Alexander Roßmeisl, Gerhard Kiesl, Iris Ortmann, Dieter Sailer, Angela Nendza, Heidemarie Krippner, Bernd Lunkenbein und David Baron - dem Mann hinter der Bühne. Zusammen mit Betina Klerner und Antje Heindl alle sind schon fleißig am Proben, damit am kommenden Samstag im Rosenthal-Theater kein Auge trocken bleibt. Foto: Uwe von Dorn

23.02.2018

Selb

Heimatbühne bringt den Luxus

Am 3. und 17. März tritt die Theatergruppe im Rosenthal-Theater auf. Das Ensemble steht in den Startlöchern. » mehr

Gäste, Verantwortliche und Geehrte bei der Hauptversammlung der Erkersreuther Feuerwehr (von links): Stadtrat Erwin Benker, Jürgen Prell, geehrt für 40 Jahre im vergangenen Jahr, SPD-Fraktionsvorsitzender Walter Wejmelka, Kreisbrandinspektor Marc Schmidt, Stefan Eckl, der stellvertretende Kommandant Andreas Ludwig, Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch, Michèle Wagner vom Ordnungsamt Selb, Kommandant Jochen Hupfauf sowie Dr. Klaus von Stetten, der Fraktionsvorsitzende der Aktiven Bürger. Foto: Uwe von Dorn

23.02.2018

Selb

Die Mannschaft hält zusammen

Vor einem Jahr haben sich die Kommandanten der Erkersreuther Wehr zum Weitermachen entschlossen. Danach haben sie alle Kameraden noch besser als bisher unterstützt. » mehr

Beherzt springen Sina-Alenica Frenzl und Leon-Pascal Frenzl, die auch mit der Tanzsportabteilung des TV Schönwald erfolgreich sind.

23.02.2018

Selb

Kultur wird zum Kult

Die Veranstaltung im Atrium des Selber Gymnasium sucht in Bayern ihresgleichen. Schüler und Gäste singen, musizieren, zeigen Tricks und verbreiten viel gute Laune. » mehr

Auf Krücken über den roten Teppich bei der Berlinale: Der bekannte deutsche Schauspieler Til Schweiger hat eine Hüftoperation hinter sich - im Alter von 54 Jahren. Diesen Eingriff nimmt auch das Endoprothetische Zentrum im Haus Selb des Klinikums Fichtlegbirge vor - rund 200-mal im Jahr wie Chefarzt Jan-Felix Buchmann sagt. Foto: ddp images

22.02.2018

Selb

"Ein orthopädischer Standardeingriff"

Schauspieler Til Schweiger brauchte mit 54 Jahren eine neue Hüfte. Chefarzt Jan-Felix Buchmann vom Klinikum Fichtelgebirge erläutert die Behandlung. » mehr

Ulrich Pötzsch

22.02.2018

Selb

Regierung genehmigt den Selber Haushalt

Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch sieht den Sparkurs des Stadtrates bestätigt. Nach seiner Meinung zahlen sich jetzt Bemühungen der vergangenen Jahre aus. » mehr

Ehrung für langjährigen Einsatz (von links): BRK-Kreisbereitschaftsleiterin Petra Drewello, Gerhard Köhler (55 Dienstjahre), Gisela Margalle (40 Jahre), Bereitschaftsleiter Timo Ochsenmayer und Roland Hanto (25 Jahre). Foto: Silke Meier

22.02.2018

Selb

BRK-Bereitschaft leistet 3163 Stunden

Timo Ochsenmayer blickt bei der Hauptversammlung auf ein arbeitsreiches Jahr zurück. Außerdem ehrt er verdiente Helfer. » mehr

14 Männer und Frauen stellen sich in der Pfarrei Herz Jesu als Pfarrgemeinderäte zur Verfügung. Foto: Florian Miedl

21.02.2018

Selb

Selber Katholiken engagieren sich weiter

Viele Gemeinden kämpfen um Kandidaten für die anstehenden Pfarrgemeinderatswahlen. Die Pfarrei Herz Jesu und die Pfarrei Heilig Geist gehören nicht dazu. » mehr

21.02.2018

Selb

Bagger beißen auf Granit

Viele Themen sprechen die Freien Wähler beim Stammtisch in Höchstädt an. Es geht auch um die HGÜ-Trasse. Klaus von Stetten mahnt zur Wachsamkeit. » mehr

Stolz sind die Realschüler auf ihre Sprachzertifikate. Sie haben in England an einem bewährten Programm aus Englischunterricht und kulturellen Freizeitaktivitäten teilgenommen.	Foto: pr.

21.02.2018

Selb

Realschüler lernen Englisch auf der Insel

In Brodstairs verbessern die Jugendlichen in den Faschingsferien ihre Sprachkenntnisse. Ein Höhepunkt der Reise ist ein Tag in London. » mehr

Hier könnte der nächste Kreisverkehr in Selb entstehen: an der Kreuzung Weißenbacher Straße/Albert-Pausch-Ring.	Foto: Florian Miedl

20.02.2018

Selb

Kreisverkehr soll Ampeln ersetzen

Die Stadt Selb will in den kommenden Jahren mehrere Kreuzungen umbauen, zunächst an der Weißenbacher Straße. Anfang und Ende des Christian-Höfer-Ringes könnten folgen. » mehr

Herbert Fischer, der Vorsitzende der Kreisverkehrswacht (links) und Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch freuen sich über 34 neue Schilder mit der Aufschrift "Nur bei Grün - den Kindern ein Vorbild.	Foto: Uwe von Dorn

20.02.2018

Selb

34 neue Schilder loben Vorbilder

Die Verkehrswacht stattet Fußgängerüberwege im Stadtgebiet aus. Sie will Kinder zur Vorsicht mahnen. » mehr

Alkoholkontrolle

20.02.2018

Selb

Betrunken bei der Polizei vorgefahren

Ein 23 Jahre alter Mann radelt am Montagnachmittag zur Polizeiwache in Selb, weil er Erkundigungen über einen Bekannten einholen will. Das Problem: Er hat fast zwei Promille intus. » mehr

Einzelnes Polizei-Blaulicht

20.02.2018

Selb

Sturzbetrunkener Mann bespuckt Polizisten

In Selb beleidigt ein 21-Jähriger am Montagnachmittag mehrere Beamte und bespuckt einen von ihnen. Später zeigt sich, dass der junge Mann 2,96 Promille intus hat. » mehr

Bei der Freiwilligen Feuerwehr Längenau gab es Ehrungen, Beförderungen und Ernennungen: (von links) Vorsitzender Andreas Künzel, Löschmeister Florian Queitsch, Oberfeuerwehrmann Uwe Beck, Bürgermeister Dr. Klaus von Stetten, Feuerwehrmann Christoph Matzke, Kommandant Harald Köstler, Oberfeuerwehrfrau Julia Lauterbach, stellvertretender Kommandant Martin Lauterbach, Stadtbrandinspektor Mario Hoffmann, Oberfeuerwehrmann Bernd Lauterbach, Oberfeuerwehrmann Sebastian Jahn, Kreisbrandrat Wieland Schletz (verdeckt), Stadtrat Klaus Meier und Ehrenmitglied Herbert Seidel. Foto: Hanna Cordes

19.02.2018

Selb

In Längenau helfen alle zusammen

Die Feuerwehr leistet gute Arbeit, auch beim Nachwuchs. Gemeinsam mit den Vereinen bringt sie Leben ins Dorf. Die Aktiven waren 69 Stunden im Einsatz. » mehr

Erstaunliche Szenen - nicht nur, wie hier beim klassischen Ballett - waren bei dem Regionalwettbewerb im Rosenthal-Theater zu sehen. Fotos: Bärbel Lüneberg

18.02.2018

Selb

Jugend tanzt auf hohem Niveau

Beim Ballett-Wettbewerb begutachten die Zuschauer in Selb die akrobatischen Leistungen. Etliche einfallsreiche Verschraubungen sind zu bewundern. » mehr

Autofahrer am Lenkrad

17.02.2018

Selb

Ausgerastet: Polizei muss Auto-Drifter fesseln

Beim Driften auf einem Selber Parkplatz verursacht ein 27-Jähriger einen Unfall und flieht. Als er wenig später zu Hause Besuch von der Polizei bekommt, reagiert er äußerst aggressiv. » mehr

Marihuana-Verkauf in Kalifornien

17.02.2018

Selb

Körperschmuggler versteckt Marihuana

Selber Schleierfahnder kontrollieren auf der A 93 einen 23-jährigen Autofahrer. Dabei fliegt der Körperschmuggler auf. » mehr

Berichteten von Schwerpunkten der Entwicklungshilfe in Tansania: Paula Zeller (links) und Sigrid Stapel.

18.02.2018

Selb

90 Ziegen für Tansania zum 90. Jubiläum

Die Kolpingsfamilie Schönwald will nicht nur feiern, sondern auch Gutes tun. Sie ruft auf, 40 Euro für ein Tier zu spenden. Das soll helfen, die Armut in Ostafrika zu lindern. » mehr

Jetzt muss er das Fleisch nur noch auf den Punkt garen: Johannes Sandner.

16.02.2018

Selb

Ein Selber am Fuße des Koch-Olymp

Johannes Sandner lernt bei Christian Jürgens am Tegernsee. Der zeigt sich als Star ohne Allüren. Das Talent des ehrgeizigen Schülers hat er bereits erkannt und gewürdigt. » mehr

Bei den Dreharbeiten zu "Seelenspiel": von links Kameramann Eike Janetzko, Hauptdarsteller Felix Geiwagner, Tonassistent Denis Weidner, Regisseur Max Körner und Darsteller Klaus Karl-Kraus. Foto: Konstantin Seebacher

17.02.2018

Selb

Franconia Films bekommt Preis aus New York

Der Selber Max Körner freut sich mit seinem Team über die Auszeichnung. Mit "Seelenspiel" wirbt er auch für die Heimat. » mehr

Wildunfall

16.02.2018

Selb

Nach Ausweichmanöver: Auto überschlägt sich

Der 48 Jahre alter Fahrer aus Marktleuthen weicht in der Nacht zum Freitag einem Reh aus, kommt dabei aber von der Straße ab und überschlägt sich mit seinem Pkw. Er bleibt unverletzt. » mehr

Polizei

16.02.2018

Selb

Lkws geraten auf A93 aneinander: 10.000 Euro Schaden

Der Fahrer des einen Sattelschleppers kommt am Donnerstagmorgen zu weit nach links ab, als ihn gerade ein anderer Lkw-Fahrer überholen will. » mehr

Sie sieht schlimmer aus als sie ist, die kleine Seenplatte im Egertal. Und die Mitarbeiter des Forstbetriebes wollen frühzeitig dafür sorgen, dass die Wanderer nicht mehr durch Matsch waten müssen	Fotos: Wolfgang Neidhardt

15.02.2018

Selb

Nützer und Schützer sind gute Partner

Die Forstbetriebe lassen derzeit viele Bäume fällen. Schäden an Wegen wollen sie rasch beseitigen. Der Hinweis auf die gesetzliche Pflicht ist kaum nötig. » mehr

^