Topthemen: BrandserieAwallaHof-GalerieKaufhof-PläneBayern HofGerch

Selb

Immer wieder schaffen es verheerende Waldbrände weltweit in die Schlagzeilen. Das Bild zeigt einen Feuerwehreinsatz in Australien, aber auch hierzulande stehen immer wieder Wälder in Flammen. Viele werden sich noch an den Brand auf dem Jochberg bei Kochel am See erinnern und an die Feuer in Brandenburg und Niedersachsen. Foto: Brendan Esposito/AAP/dpa

vor 1 Stunde

Selb

Party wird leicht zum Spiel mit dem Feuer

Der Selber Fischereiverein entdeckt immer wieder die verkohlten Reste von Freiluftfeuern. Die sind aber ein gefährlicher Spaß. » mehr

Viel Spaß für viele Kinder: Unser Bild entstand bei der Übergabe eines neuen Spielgerätes auf dem Spielplatz in der Pfaffenleithe. Foto: Stadt Selb

vor 1 Stunde

Selb

Viele Spielplätze warten auf den Nachwuchs

Für die Kinder und Jugendlichen investiert die Stadt eine Menge Geld: In den vergangenen drei Jahren rund 50 000 Euro. » mehr

Das Bild zeigt die Schwimmerinnen und Schwimmer des 1. WSV-Selb mit ihren Trainern Anke Lampert (Zweite von links) und Michael Doß (rechts). Foto: pr.

18.06.2018

Selb

Junge Sportler feiern Erfolge

Ein Team vom Selber Wassersportverein zeigt in Arzberg sein Können. Markus Rausch schwimmt allen davon. » mehr

Mit hübschen Tattoos und lustigen Motiven verzierten und bemalten die jungen Erwachsenen der Kolpingsfamilie die jüngsten Besucher am Sonntagnachmittag.

18.06.2018

Selb

Festgottesdienst zum Jubiläum

Die Kolpingsfamilie Schönwald begeht ihren 90. Geburtstag mit einem umfangreichen Programm. Diözesanpräses Karl-Dieter Schmidt dankt für das große Engagement. » mehr

Wie man sich an einem Zebrastreifen richtig verhält, lernten die Kinder von Martin Zatschka von der Polizei. Foto: Jürgen Henkel

18.06.2018

Selb

Ein ganzer Tag für die Sicherheit der Kleinen

Verkehrswacht und Polizei bieten den Kindern im Luise-Scheppler-Haus einen spannenden Tag mit Verkehrsunterricht. Die Mädchen und Jungen lernen dabei spielerisch. » mehr

Am Goldberg gedachten einige Selber mit Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch der Opfer des Volksaufstands in der ehemaligen DDR. Foto: Jürgen Henkel

17.06.2018

Selb

Selb gedenkt Opfer des Volksaufstands

Ulrich Pötzsch legt einen Kranz am Goldberg nieder. Die Revolte vom 17. Juni 1953 in der DDR sei Teil einer europäischen Freiheitstradition, sagt er. » mehr

Mitgliederehrung beim Förderverein "Langer Teich (von links): Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch, Vorsitzende Martina Wirth, Kassiererin Lisa Schneider, Bernhard Mößinger, geehrt für zehn Jahre Mitgliedschaft, sowie die Vorsitzenden Roland Schneider, Anja Rauch, Felix Krug und Oliver Rauch. Foto: Silke Meier

17.06.2018

Selb

Waldbad "Langer Teich" in sehr gutem Zustand

Bei der Jahreshauptversammlung lobt Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch die Ehrenamtlichen des Fördervereins. Auch sagt er finanzielle Unterstützung der Stadt zu. » mehr

Die Geschichte des Papiers zeigten die Grundschüler bei einem Theaterstück zum Schulfest. Fotos: Jürgen Henkel

17.06.2018

Selb

Kinder trommeln für Papier

Die Luitpold-Grundschule Selb widmet ihr Schulfest dem Material. Kaiserwetter und tolles Programm, etwa Modenschau, Spiele und Theater, sorgen für viel Zuspruch. » mehr

Großer Andrang bei der ersten Trachtenbörse

15.06.2018

Selb

Großer Andrang bei der ersten Trachtenbörse

Die erste Trachtenbörse im Kunst- und Kulturcafé des EJF-Familienzentrum FAM ist ein Riesenerfolg gewesen. Schon vor der Öffnung der Börse am Donnerstag um 18.30 Uhr standen die Kundinnen und Kunden S... » mehr

Haben den Gedenkstein des Selber Brünnerls gefunden (von links): Dusan Caran, Gerhard Herold, Dr. Bernd Schiller und Gerhard Bock. Foto: Gisela König

15.06.2018

Selb

Auf der Suche nach der Quelle

Nahe der tschechischen Stadt Asch entspringt der Selbbach. Unter dichtem Gestrüpp verborgen liegt die Brunnenstube. Das will eine Gruppe um Gerhard Bock nun ändern. » mehr

Die Siegerin des Plakatwettbewerbs Mia Colditz aus der Klasse 1A mit ihrem Entwurf, dem gedruckten Plakat und einem Geschenk. Foto: pr.

15.06.2018

Selb

Mia lädt zum Wiesenfest ein

Fröhliche Kinder und ein Riesenrad: Das Plakat für die Schönwalder Festtage gestaltet eine Grundschülerin. » mehr

Zwölf Frauen und Männer aus der evangelischen Gemeinde Schönwald kandidieren am 21. Oktober für das Amt des Kirchenvorstehers. Sechs von ihnen werden gewählt. Zehn dieser Kandidaten stellten sich der Kirchengemeinde in einem Gottesdienst vor (von links): Ronja Pöhler, Carina Ludwig, Otto Bayreuther, Jochen Gassenmeier, Sandra Benker, Ruth Fisch, Andrea Künzel, Martin Schmeckenbecher, Manuela Thiele und Simon Wolfrum. Nicht im Bild sind Volker Sommerfeldt und Kerstin Groß. Ganz rechts im Bild Pfarrerin Tilla Noack.	Foto: Helmut Kitter

15.06.2018

Selb

Kandidaten stellen sich vor

Zwölf Frauen und Männer stehen zur Wahl für den neuen Kirchenvorstand in Schönwald. Im Gottesdienst machen sie sich der Gemeinde bekannt. » mehr

15.06.2018

Selb

Schönwald mit genehmigtem Haushalt

Das Landratsamt genehmigt das Zahlenwerk der Stadt ohne Einwände. Allerdings muss auch weiterhin gespart werden. » mehr

3,5 Millionen Euro Steuern soll ein Spielhallen-Betreiber aus Oberfranken mit Hilfe von manipulierten Spielautomaten hinterzogen haben.	Foto: Ole Spata/dpa

14.06.2018

Selb

Selber Bauausschuss lehnt Spielhalle ab

Die Stadträte bleiben ihrem Kurs treu. Auch bei diesem dritten Antrag versagen sie die Zustimmung. » mehr

Setzen auf den Schulverbund "Nördliches Fichtelgebirge" (von links): der Thiersteiner Bürgermeister Thomas Schobert, zweiter Bürgermeister von Hohenberg, Christian Paulus, zweiter Bürgermeister von Schönwald, Rudolf Stich, Rektor German Gleißner, der Marktleuthener Bürgermeister Florian Leupold, Rektor Martin Bergmann, Bürgermeister Thomas Schwarz, Kirchenlamitz, zweiter Bürgermeister von Weißenstadt, Holger Grießhammer, der Selber Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch und Konrektor Carsten Kunstmann	Foto: pr.

14.06.2018

Selb

Schulverbund bewährt sich in der Praxis

Die Mittelschulen Selb und Kirchenlamitz arbeiten seit Jahren zusammen. Davon profitieren in erster Linie die Schüler. » mehr

Genauere Angaben zu den Verkaufsflächen und die Sortimente braucht das Bauamt, um einen Vorbescheid zur Erweiterung des Rosenthal-Werksverkaufs erlassen zu können. Foto: Uwe von Dorn

14.06.2018

Selb

Genaue Zahlen für Rosenthal-Werksverkauf

Der Bauausschuss hebt seinen Beschluss vom 9. Mai auf. Für einen Vorbescheid müssen genaue Daten für Sortimente und Verkaufsflächen vorliegen. » mehr

Die Bürger bewerten und begutachten die 23 Projekte und Maßnahmen auf Schautafeln vor dem Gebäude Hauptstraße 17 und setzen Prioritäten.

14.06.2018

Selb

Schönwalder vergeben Punkte

Beim Stadtspaziergang und in der Bürgerwerkstatt bewerten die Einwohner die möglichen Projekte. Ziel ist eine lebendige und interessante Stadt. » mehr

Die Diskussion um den Diesel schreckt viele potenzielle Autokäufer ab.

14.06.2018

Selb

Schönwald: Diebe zapfen 350 Liter Diesel ab

Kraftstoff-Diebe haben in der Nacht zum Mittwoch in Schönwald ihr Unwesen getrieben. Etwa 350 Liter Diesel haben die Unbekannten aus zwei Lkw abgezapft. Die Polizei sucht Zeugen. » mehr

14.06.2018

Selb

24-Jähriger droht seinem Vermieter mit dem Tod

Ein 24-Jähriger hat in der Schützenstraße in Selb seinem Vermieter ein Messer an den Hals gehalten und ihm mit dem Tod gedroht. » mehr

Nach 44 Dienstjahren geht Klaus Prell (Mitte) in den Ruhestand. Neuer Stellvertreter des Marktredwitzer Inspektionsleiters Robert Roth (rechts) wird Wolfgang Kemnitzer. Foto: Andreas Godawa

13.06.2018

Selb

Klaus Prell geht ruhigen Gewissens

Der stellvertretende Leiter der Polizeiinspektion Marktredwitz verabschiedet sich in den Ruhestand. Sein Nachfolger wird Wolfgang Kemnitzer aus Oberkotzau. » mehr

13.06.2018

Selb

Lkw geschnitten: Auto schleudert über die A 93

Weil einer 39-jährigen Autofahrerin zu spät eingefallen ist, die A 93 bei Selb-Nord zu verlassen, kam es zu einem Unfall mit einem Lkw. » mehr

Ein Blick hinter den Bauzaun auf dem Martin-Luther-Platz: Der Boden des Porzellanbrunnens ist neu betoniert. Jetzt müssen die kleinen Porzellanfliesen wieder drauf. Foto: Andreas Godawa

12.06.2018

Selb

Fummelarbeit an einem Symbol

Seit mehreren Wochen repariert der Bauhof den Porzellanbrunnen auf dem Martin-Luther-Platz. Bis zum Porzellinerfest soll er auf jeden Fall fertig sein. » mehr

Mitglieder und Vorsitzende der türkisch-islamischen Gemeinde in Selb feierten mit ihren Gästen aus Kirche und Politik, Schule und Polizei. Foto: Silke Meier

12.06.2018

Selb

Muslime und Christen feiern gemeinsam

Die türkisch-islamische Gemeinde in Selb lädt zu einem Fastenbrechen ein. Beim Buffet teilen die Gäste auch Erinnerungen. » mehr

Autofahren bei Starkregen

12.06.2018

Selb

Bei Regen zu schnell: 20.000 Euro Schaden

Wegen nicht angepasster Geschwindigkeit ist ein 22-Jähriger mit seinem Auto von der A 93 abgekommen. » mehr

Gemeinsam im Einsatz für den Flowtrail (von links): Lisa Breckner, Barbara Breckova und Projektleiter Stefan Frank. Foto: Silke Meier

11.06.2018

Selb

Flowtrail trotz Gewitters bald fertig

Das Unwetter in der Nacht zum Sonntag setzt auch dem neuen Radweg auf dem Goldberg zu. Dennoch soll der Tüv heute die Strecke abnehmen. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".