Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Jubiläumsgewinnspiel "75 Jahre Frankenpost"WohnzimmerkunstBlitzerwarnerCoronavirus

Selb

Diesen Gänsehaut-Moment werden viele Selber im Pandemie-Jahr 2020 schmerzlich vermissen: Am Montagabend wird zum Abschluss des Wiesenfestes kein "Vit Vat Hoch!" aus tausenden Kehlen ertönen, bevor

vor 11 Stunden

Selb

Selber feiern ohne Wiesenfest

Klar ist es ohne Wiesenfest in Selb traurig – sehr traurig sogar. Doch diese Wiesenfest-wilden Selber wären nicht die Wiesenfest-wilden Selber, wenn sie sich unterkriegen ließen. » mehr

Mantrailinghunde hatten am Freitag Fährte aufgenommen. Fotos: pr.

10.07.2020

Selb

Glückliches Ende einer langen Suche

Der vermisste Wanderer aus Schönwald ist wohlauf. Forstarbeiter finden ihn am Kornberg. Hunderte Menschen helfen suchen. » mehr

Ein Teil der Mauer rund um Bücherei und Grundschule ist bereits abgerissen; hier soll künftig der Gehsteig durch das Grundstück führen. Foto: kst

10.07.2020

Selb

Vollsperrung bis zur Winterpause

Die Grundschule in Schönwald bekommt einen modernen Web-Auftritt. Im Stadtrat ist auch der beginnende Ausbau der Schützenstraße ein Thema. » mehr

polizei hubschrauber

Aktualisiert am 10.07.2020

Selb

Vermisster 78-Jähriger aus Schönwald ist wohlauf

Glückliches Ende einer groß angelegten Vermisstensuche: Der 78-jähriger Wanderer aus Schönwald, der seit Dienstag als vermisst galt, wurde am Kornberg aufgegriffen. » mehr

Am kommenden Montag beginnen die Sanierungsarbeiten in der Hohenberger Straße, die dann zwischen Schützen- und Heidestraße komplett gesperrt sein wird. Foto: Florian Miedl

09.07.2020

Selb

Harte Zeiten für Autofahrer

Ab Montag saniert das Staatliche Bauamt die Hohenberger Straße in Selb. Frühestens am 27. Juli könnten dann die Arbeiten auf dem Marienplatz beginnen. » mehr

Auch ein Hubschrauber war im Einsatz.

10.07.2020

Selb

Große Suche am Kornberg nach vermisstem Schönwalder

Ein 78 Jahre alter Mann aus Schönwald wird seit Dienstagmorgen vermisst; wir berichteten. » mehr

Vor der Tür der zurzeit geschlossenen "Minihelden"-Tagespflege im Haus der Tagesmütter in Selb: Ramona Jülke-Miedl mit ihrer Tochter Frida. Foto: Florian Miedl

08.07.2020

Selb

Die Nerven der Eltern liegen blank

In den Kindertagesstätten stehen die Eltern vor einem Problem. Vor dem Hintergrund von Corona müssen viele Kinder noch immer zu Hause bleiben. » mehr

Die Längenauer "Aufg’legten": links vor der Ortseingangstafel Gerhard Ploß, Uwe Landgraf; die "Aufg’legten" Alfred Reul, Heinz Lüdtke und rechts Künstler Fred Kreusch, der die Jubiläums-Tafel neu gestaltet hat Foto: Hanna Cordes

06.07.2020

Selb

Längenauer sind stolz auf ihre Geschichte

Der Selber Ortsteil wird heuer 850 Jahre alt. Eine von Fred Kreusch gestaltete neue Tafel weist auf das Jubiläum hin. » mehr

Arzthelferin Serap Kestane-Drechsler, Bürgermeister Klaus Jaschke, Fachärztin Ludmilla Olchowski, Arzthelferin Evelyne Hentschel und der neue Facharzt Igor Olchowski (von links). Foto: Gerald Lippert

06.07.2020

Selb

Psychiater tritt Dienst an

Facharzt Igor Olchowski ergänzt das Angebot in Schönwald. Zudem ist er Oberarzt in der Bezirksklinik in Rehau. » mehr

Urkunde, Medaille und Geschenk für den Schulbesten Nico Herzog (Mitte). Unser Bild zeigt ihn mit Thomas Beer, Englisch-Lehrer der 5a, und Schulleiterin Kerstin Janke. Foto: pr.

06.07.2020

Selb

Richtig fit in Englisch

Fünftklässler der Selber Realschule Selb messen sich beim Big-Challenge-Wettbewerb mit europäischen Schülern. Schul- bester wird Nico Herzog. » mehr

Im Goethe-Institut Hongkong: der Bildband "Mallorca - Mar i Muntanya" der Selber Fotografen Antonia und Alexander Feig. Foto. pr.

03.07.2020

Selb

Mallorca-Bildband geht um die Welt

Der Bildband "Mallorca - Mar i Muntanya" hat dem Selber Fotografen-Ehepaar Antonia und Alexander Feig nicht nur den Deutschen Fotobuchpreis eingebracht, sondern wird jetzt auch bei verschiedenen Ausst... » mehr

Schmuckstücke aus Porzellan sind vielen Kunden unbekannt, weiß die Designerin Renate Wegmann aus ihrem Geschäft in Regensburg. Foto: Martina Groh-Schad

03.07.2020

Selb

Von der Fachschule zum eigenen Laden

Renate Wegmann, früher Design-Lehrerin in Selb, erfüllt sich in Regensburg einen Traum. Mit einer Galerie für Porzellan will sie andere mit ihrer Leidenschaft anstecken. » mehr

Interview: mit Pfarrer Jürgen Henkel

03.07.2020

Selb

"Zustände sind seit Jahren bekannt"

Die Lebens- und Arbeitsbedingungen von Leiharbeitern in Deutschland stehen zurzeit stark in der Kritik. Pfarrer Jürgen Henkel fordert ein Durchgreifen der Politik. » mehr

Jörg Bauriedel (links) startet in seine dritte Amtszeit als Ortssprecher von Oberweißenbach. Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch gratulierte. Foto: Silke Meier

03.07.2020

Selb

Dritte Amtszeit für Ortssprecher

Jörg Bauriedel vertritt weiter die Interessen der Oberweißenbacher. Mit großer Mehrheit sprechen ihm die Bürgerinnen und Bürger das Vertrauen aus. » mehr

Abschied und Neustart im Herz Jesu-Kindergarten (von links): Beatrice Winter (Zweite von links) übernimmt die Leitung von Silvia Reimer-Juha (Zweite von rechts). Sibylle Schelter wurde in den Ruhestand verabschiedet. Pfarrer Hans Klier dankte allen Mitarbeiterinnen für ihren engagierten Dienst. Foto: Jürgen Henkel

02.07.2020

Selb

Stabwechsel in schwierigen Zeiten

Im Herz-Jesu-Kindergarten übernimmt Beatrice Winter die Leitung von Silvia Reimer-Juha. Sibylle Schelter verabschiedet sich in den Ruhestand. » mehr

Gut vorbereitet auf den Sommer: Die städtischen Mitarbeiter und Rettungsschwimmer Matthias Hellmuth, Martin Sammer und Werner Sümmerer zusammen mit Bürgermeister Klaus Jaschke (von links). Foto: Silke Meier

02.07.2020

Selb

Schönwald startet in die Badesaison

Ab Samstag kommen die Wasserratten und Sonnenanbeter wieder auf ihre Kosten. Allerdings gelten auch an der Grünauer Mühle einige Einschränkungen. » mehr

Vom 25. Oktober an hat das Kino-Center Selb wieder geöffnet.

02.07.2020

Selb

Regierung gibt grünes Licht für Kino-Umbau in Selb

Der Umbau des Kommunalen Kinos Selb, des früheren Kino-Centers Selb, geht in die nächste Phase. » mehr

Gemeinsam gefeiert haben Tschechen und Deutsche schon beim Drachenfest in Wildenau, bei dem auch ein großer Ballon am Start war. Foto: Pavel Klepácek

01.07.2020

Selb

Freundschaftswochen nehmen Form an

Pablo Schindelmann, Geschäftsführer der Selb 2023 gGmbh, stellt die bisherige Planung vor. Der Stadtrat sieht die Veranstaltung auf einem guten Weg. » mehr

Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch (links) und Adolf Stöhr. Foto: Silke Meier

01.07.2020

Selb

Adolf Stöhr weiter Ortssprecher

Die Bürgerinnen und Bürger von Spielberg bestätigen den bisherigen Amtsinhaber. Er vertritt sie seit 30 Jahren im Selber Stadtrat. » mehr

01.07.2020

Selb

Straßenausbau und neuer Parkplatz

In den kommenden Wochen stehen mehrere große Ausbaumaßnahmen in Selb an - so zum Beispiel der Parkplatz am Ortseingang von Spielberg, der vor allem den Besuchern des Mountainbike-Parks auf dem Kornber... » mehr

Thomas Schramm vom Paten, den Selber Wölfen, Thomas Mück-Rönsch von der Regierung von Oberfranken, Schulleiter Jörg Herzig, Regionalkoordinatorin Katrin Müller, die Schülerinnen Vera und Michelle, Lehrerin Christiane Purucker, Sabine Gerstner vom Bayerischen Jugendring und Lehrerin Anke Meier. Foto: pr.

01.07.2020

Selb

Siebensternschule ist nun "bunt"

Das Sonderpädagogische Förderzentrum in Selb ist nun eine "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage". Doch das ist nur der Startschuss für ein tolerantes Klima. » mehr

30.06.2020

Selb

Brandstifter zündet Auto in Selb an - Verdächtiger festgenommen

Nachdem am Montagabend ein Fahrzeug in Selb ausbrannte, hat die Polizei einen 26-Jährigen festgenommen. Er soll das Feuer gelegt haben. » mehr

29.06.2020

Selb

Wiesenfest-Zuschuss steigt auf fast 56.000 Euro

Die Abrechnung des Selber Traditionsfestes führt erneut zu einer Debatte im Stadtrat. Nun soll der Rechungsprüfungsausschuss das Thema beraten. » mehr

Idylle pur im Schausteinbruch Häusellohe. Und ab sofort darf Erwin Ott auch wieder Besucher durch das Denkmal führen. Foto: Wolfgang Neidhardt

29.06.2020

Selb

Schausteinbruch wieder offen

Dienstagnachmittags warten die freiwilligen Helfer auf der Häusellohe auf interessierte Gäste. Bedenken wegen Corona halten sie für unbegründet, alles findet im Freien statt. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.