Topthemen: Mordfall BeatriceBundestagswahlHöllentalbrückenZentralkauf weicht Hof-GalerieGerch

Selb

A 93: 63-Jährige bei Unfall schwer verletzt

Ein schwerer Unfall hat sich am Samstagabend auf der A 93, zwischen den Anschlussstellen Höchstädt und Thiersheim, ereignet. Eine 63-jährige Frau erlitt schwere Verletzungen.



 
A 93 / Höchstädt - Wie die Polizei berichtet, fuhr die 63-Jährige auf der A 93 in Richtung Regensburg. Aus bislang ungeklärter Ursache kam sie mit ihrem Wagen zunächst links von der Fahrbahn ab, touchierte die Mittelschutzplanke,  krachte anschließend in die rechte Schutzplanke und wieder in die Mittelschutzplanke. 
Nach den massiven Zusammenstößen kam das Fahrzeug rechts, an der angrenzenden Böschung, zum Stehen. Das Rettungsdienst brachte die schwer verletzte Frau ins Krankenhaus. Es entstand ein Schaden von zirka 33.000 Euro.  
Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
10. 09. 2017
09:19 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Debakel Frauen Polizei Rettungsdienste Schwerverletzte
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Quer über die Kreuzung Wittelsbacher/Von-der-Tann-Straße fuhr der Fahrer dieses Wagens in der Nacht zum Montag, überfuhr eine Ampel und prallte gegen die Hauswand. Foto: Feuerwehr Selb

06.02.2017

Autofahrer schwer verletzt

In der Nacht auf Montag fährt ein Wagen über die Kreuzung am Finanzamt und prallt gegen ein Haus. Der Rettungsdienst bringt den Fahrer ins Hofer Krankenhaus. » mehr

Blaulicht auf einem Polizeifahrzeug

19.05.2017

A 93: Rentner-Paar überschlägt sich mit Auto - zwei Verletzte

Schwerer Unfall auf der Autobahn bei Schönwald: Ein Rentner-Paar überschlug sich mit seinem Auto und landete auf dem Dach. Beide wurden verletzt, die Frau schwer. » mehr

Polizei

15.05.2017

Frau hat Angst um ihre Kinder und wird beleidigt

Beim Spazierengehen ist eine Frau aus Selb auf einen Mann mit Hund getroffen. Als sie ihn bat den Hund festzuhalten, beleidigte der Mann sie nur. » mehr

Nur noch selten wird im klassisch-weißen Brautkleid geheiratet. Dafür auch schon einmal "fast nackt" und "nichts für die Zeitung", erklärt der Standesbeamte.

22.01.2017

Kurz vor der Hochzeit: Selberin das Brautkleid gestohlen

Schreck für eine Frau in Selb: Kurz vor der Hochzeit wurde einer 24-Jährigen das Brautkleid samt Zubehör gestohlen. » mehr

Kurz vor dem Gewitter: Viele Zuschauer lockte die Rettungsübung an, die am Samstagnachmittag auf dem Gelände des Modell- und Eisenbahnclubs Selb/Rehau über die Bühne ging. Feuerwehr, THW, Polizei und Rotes Kreuz probten dabei die Zusammenarbeit bei einem Unfall auf den Gleisen. Fotos: Silke Meier

25.07.2016

Regen vermasselt Übung

THW, Feuerwehr, BRK und Polizei simulieren beim Modell- und Eisenbahnclub einen Unfall. Am Abend feiern die Besucher mit der Band Memory Pain im Lokschuppen. » mehr

Mit leichten Verletzungen kam die Fahrerin dieses Autos am Montagmittag bei einem Umfall davon.	Foto: Florian Miedl

02.01.2017

Auto schleudert auf schneeglatter Fahrbahn

Am Montag verlor eine Frau am Steuer die Kontrolle: Zwei demolierte Fahrzeuge und Schaden an der Leitplanke sind die Bilanz des Unfalls. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Musical Dr. Curio Schauenstein

Musical "Schafft mit den Curio her" | 17.09.2017 Schauenstein
» 13 Bilder ansehen

Oktoberfest in Selb

Oktoberfest in Selb | 17.09.2017 Selb
» 11 Bilder ansehen

Hof Regatta

Hof Regatta | 18.09.2017 Tauperlitz
» 26 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
10. 09. 2017
09:19 Uhr



^