Lade Login-Box.
Topthemen: Kommunalwahl 2020Bilder vom WochenendeHof-GalerieBlitzerwarner

Selb

Aktive Bürger setzen auf Zuzug

Selb/Wildenau - Selb baut das Angebot an Kindertagesstätten aus.



Selb/Wildenau - Selb baut das Angebot an Kindertagesstätten aus. Das betonte einer Mitteilung zufolge Klaus von Stetten, der Sprecher der Aktiven Bürger, bei einer Wahlveranstaltung im Feuerwehrhaus Wildenau. Hintergrund ist, dass die Zahl der Kinder durch Familienzuzüge innerhalb kürzester Zeit deutlich gestiegen sei. Übergangslösungen seien dabei ebenso gefragt wie langfristige Planungen, sagte von Stetten.

Bei der vor Kurzem begonnenen Erprobung des Bedarfsverkehrs versuche man auf die Bedürfnisse von Senioren einzugehen. Ein Ärztebus bringe Patienten zu Fachärzten im Landkreis. Mit der Neuausrichtung des Selber Krankenhauses sei ein Schritt zur Standortsicherheit getan. Sozialverbände, kirchliche und ehrenamtliche Einrichtungen würden ein dichtes soziales Netz in der Porzellanstadt bilden. "Das ist ein Stück Lebensqualität, wie man es in dieser Form nicht in jeder bayerischen Stadt findet", sagte von Stetten.

Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch ging in seinem Referat zunächst auf die wirtschaftliche Entwicklung der Porzellanstadt ein. "Unsere Kinder bekommen wieder Ausbildungs- und Arbeitsplätze in Selb", zeigte sich Pötzsch erleichtert. Das sei eine lange Zeit ein Problem gewesen. Die jahrelang verwaisten Gewerbegebiete seien jetzt von Investoren begehrt.

In Wildenau sei es auch mit Hilfe der Bahnreaktivierung gelungen, die Bahnunterführung und die Ortsstraße zu erneuern, ohne die Anwohner finanziell belasten zu müssen. Längst fällig sei die Anschaffung eines modernen Feuerwehrautos gewesen. Die Stadt werde auch den Zustand der Wirtschaftswege und der Straßen im Auge behalten. Im Zusammenhang mit den grenzüberschreitenden Radwegeplanungen sei man an einem guten Zustand interessiert.

Heute, Donnerstag, um 20 Uhr sind die Kandidaten der Aktiven Bürger zu Gast im Feuerwehrhaus Lauterbach. red

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
05. 02. 2020
17:08 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bürger Bürgermeister und Oberbürgermeister Fachärzte Kinder und Jugendliche Krankenhäuser und Kliniken Lebensqualität Senioren Sozialbereich Sozialverbände Städte Ulrich Pötzsch
Selb Wildenau
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Im Sommer soll der Neubau des Kindergartens "Zum guten Hirten" in Erkersreuth bezogen werden. Dort werden zwei Kindergarten- und zwei Krippengruppen untergebracht sein. Dazu kommt noch eine Reihe von weiteren Notgruppen, An- und Neubauten.	Foto: Florian Miedl

30.01.2020

60 neue Plätze für Selber Kinder

Mit Notgruppen und Übergangslösungen will der Stadtrat die Situation entschärfen. Neubauten sind auf der Kappel, dem Jahnplatz und am Nikolaus-Kindergarten geplant. » mehr

Zahlreiche Mitglieder sind bei der Weihnachtsfeier des VdK Selb für ihre Treue geehrt worden. Unser Bild zeigt sie mit den Ehrengästen.	Foto: Jürgen Henkel

05.12.2019

Sozialpolitisch auf richtigem Weg

VdK lobt die Weichenstellungen in Sachen Grundrente und Mindestlohn. Bei der Weihnachtsfeier ehrt der Sozialverband treue Mitglieder. » mehr

Stadtplaner Dr. Ulrich Wieler (über die Karte gebeugt) diskutierte mit den Teilnehmern der "Bürgerwerkstatt" im Jam über die Stadtentwicklung in vier Stadtvierteln und Ortsteilen. Foto: Jürgen Henkel

04.12.2019

Die Selber Ortsteile im Blick

Neue Ideen für die Stadtentwicklung diskutieren die Teilnehmer der "Bürgerwerkstatt" im Jam. Dieses Mal geht es vor allem um die Integration der Stadtviertel. » mehr

Klein, aber fein: Einheimische und Auswärtige schätzen die lauschige Atmosphäre des Selber Weihnachtsmarkts.	Archivbild: Silke Meier

22.11.2019

Es weihnachtet in der Stadt

In Selb wird es an den Adventswochenenden gemütlich: Unter dem größten mit Porzellan geschmückten Baum stimmen sich Bürger und Besucher ab Freitag ein. » mehr

Aufwerten und attraktiver machen will die Stadt den Bereich zwischen dem Rosenthal-Theater und dem Selbbach, der gleichzeitig die Verbindung zur Innenstadt herstellt. Grafik: Büro "Stadt Land Fanck"

29.09.2019

Lebensqualität am Selbbach

Im Stadtrat finden die Vorschläge des Büros "Stadt Land Fanck" breite Zustimmung. Ziel ist die Aufwertung des Geländes zwischen dem Theater und der Innenstadt. » mehr

Das Sturmtief Eberhard hat der Feuerwehr Selb im vergangenen Jahr einige Einsätze beschert. Aber auch die Dürre und die große Hitze trieben die Einsatzkosten in die Höhe.	Foto: Feuerwehr Selb

20.02.2020

Dürre und Sturm belasten die Stadtkasse

Über 200 000 Euro Einsatzkosten fallen im vergangenen Jahr bei der Feuerwehr Selb an. Im Stadtrat legt das Rechnungsprüfungsamt die Statistik vor. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Rawetzer Narrenzug Marktredwitz

Rawetzer Narrenzug | 22.02.2020 Marktredwitz
» 224 Bilder ansehen

Buchwaldfasching in Selb Selb

Buchwaldfasching in Selb | 22.02.2020 Selb
» 45 Bilder ansehen

EC Peiting vs. Selber Wölfe

EC Peiting vs. Selber Wölfe | 21.02.2020 Peiting
» 44 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
05. 02. 2020
17:08 Uhr



^