Topthemen: Hofer FilmtageKaufhof-UmbauZentralkauf weicht Hof-GalerieMordfall BeatriceGerch

Selb

Arbeitgeber kündigt nach Rippenbruch

Gleich drei Anzeigen erstattete ein 43-jähriger Kraftfahrer aus Schönwald am Donnerstagabend bei der Polizeiwache in Selb.



Zum einen hat der Mann nach eigenen Angaben Ende Juli bei einem nicht gewollten "Behandlungsversuch" durch einen 28-jährigen "Masseur", der auf einem Parkplatz in Selb ausgeführt wurde, einen Rippenbruch erlitten und wurde deshalb krankgeschrieben. Dies nahm sein Arbeitgeber, ein 53-Jähriger aus Schönwald, zum Anlass, ihm fristlos zu kündigen, zu beleidigen und der Arbeitsverweigerung zu bezichtigen. Der Gekündigte zeigte weiter an, dass ihn sein Arbeitgeber in der Folgezeit gegenüber Dritten verunglimpft habe. Die Polizei ermittelt, um Licht in die Sache zu bringen.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
06. 08. 2017
16:48 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Arbeitgeber Kraftfahrer Polizei Polizeiwachen Rippenbruch Zeitungsanzeigen
Selb Schönwald
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Bis zum Sommer 2018 soll im Hof der Polizeiinspektion in Selb das neue Dienstgebäude für die Fahnder entstehen. Foto: Andreas Godawa

13.10.2017

Neues Gebäude für die Polizei

Auf dem Gelände der Inspektion in Selb laufen die Vorbereitungen für den Neubau. In das Gebäude sollen im Sommer 2018 die Fahnder einziehen. » mehr

Sanierungen stehen sowohl im Schönwalder Freibad "Grünauer Mühle" (unser Bild), als auch im Waldbad "Langer Teich" in Selb an. Die Zusage von Finanzminister Söder, 2019 Zuschüsse für Freibäder bereitzustellen, freut dann auch die Stadtoberhäupter. Foto: Florian Miedl

12.10.2017

Hoffen auf die warme Dusche

Die Ankündigung von Finanzminister Söder, Freibäder zu unterstützen, kommt in Selb und Schönwald gut an. Nun warten die Bürgermeister auf belastbare Zahlen. » mehr

Die Band "S san mir" tritt am Samstag in Schönwald auf.	Foto: pr.

08.10.2017

"S san mir" geht auf Tournee

Am Samstag ist die Gruppe in Schönwald zu Gast. Ihre Lieder hören auch Menschen in Brasilien und Finnland gerne, sagt Sänger Andreas Berger. » mehr

Dr. Florian Herrmann, Innenausschussvorsitzender im bayerischen Landtag, Landtagsabgeordneter Martin Schöffel (links) und Landrat Dr. Karl Döhler beim Fachgespräch mit Polizeibeamten im Jochen-Klepper-Haus Selb-Plößberg. Foto: pr.

03.05.2017

Mehr Personal für die Fahndungsinspektion

Der Vorsitzende des Innenausschusses, Dr. Florian Herrmann, trifft sich in Selb mit Polizeibeamten. Er lobt die gute Zusammenarbeit der Sicherheitsbehörden. » mehr

Zwischen Selb und Schönwald haben O2-Kunden seit einiger Zeit keinen Mobilfunkempfang mehr, wie hier bei Vielitz. Foto: Florian Miedl

11.01.2017

Kein Netz, aber Gebühren

Seit einer Weile schon kann Sebastian Graske mit dem Smartphone nicht mehr telefonieren. Aber bezahlen soll er weiter. » mehr

Das Verhalten vor und im Schulbus war eines der Themen, das Verkehrserzieher Martin Zatschka den Erstklässlern beibrachte. Foto: pr.

18.10.2017

Polizei schult die Erstklässler

Von Martin Zatschka lernen die Mädchen und Jungen, wie sie sich auf dem Schulweg verhalten sollen. Auch für die Busfahrt gibt er Tipps. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Frankenpost-Schülerakademie mit Gereon Jörn Hof

Schülerakademie mit Gereon Jörn - "Menschen lesen" | 12.10.2017 Hof
» 20 Bilder ansehen

Paradise Lost - Hirsch Nürnberg

Paradise Lost | 19.10.2017 Nürnberg
» 19 Bilder ansehen

Blue Devils Weiden - Selber Wölfe 4:3 Weiden

Blue Devils Weiden - Selber Wölfe 4:3 | 20.10.2017 Weiden
» 29 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
06. 08. 2017
16:48 Uhr



^