Lade Login-Box.
Topthemen: VER SelbFotos: Erstklässler in der RegionBlitzerwarnerBilder vom Wochenende

Selb

Beim Rauchen eingeschlafen - Feuerwehr muss in Selb anrücken

In der Nacht zum Samstag musste in Selb die Feuerwehr ausrücken. Der Grund: Rauchentwicklung in einem Mehrfamilienhaus in der Jahnstraße.



Raucher Symbolbild
Symbolbild   Foto: Jens Kalaene/zb

Die Einsatzkräfte stellten rasch die Ursache fest: Eine 55-jährige Hausbewohnerin war in ihrem Wohnzimmer beim Rauchen auf der Couch eingeschlafen.

Dann fiel ihre Kippe herab. Das Sofa begann zu glimmen, Rauch stieg auf. Als die Feuerwehr dann eintraf, evakuierte sie die anderen Hausbewohner und löschte die Couch. Der Sachschaden beträgt nur 50 Euro. Gegen die Raucherin wird nun wegen fahrlässiger Brandstiftung ermittelt.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
31. 08. 2019
14:00 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Brandstiftung Evakuierungen Feuerwehren Rauchen und Nikotinsucht Raucher
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Nach mehreren Explosionen dringt Rauch aus der Tiefgarage am Kaufhaus Storg. Die Helfer und Retter der Feuerwehr Selb probten dort am Samstag die Brandbekämpfung und die Rettung von Vermissten. Foto: Florian Miedl

vor 2 Stunden

Feuerwehr lässt es am Storg krachen

Bei einer Schauübung auf dem Gelände und in der Tiefgarage des früheren Kaufhauses beweisen die Helfer Einsatzbereitschaft. Die Zuschauer bekommen viel zu sehen. » mehr

Die Abordnung der Freien Wähler Selb bei ihrem Rundgang durch den Selber Ortsteil Heidelheim. Erwin Badmüller (Mitte) erläuterte den Besuchern die Besonderheiten des Ortes. Foto: pr.

vor 2 Stunden

Heidelheim wünscht sich Linksabbiegerspur

Bei einem Besuch in dem Ortsteil schildern die Bürger den Freien Wählern Selb ihre Anliegen. Dabei geht es auch um ein Tempolimit. » mehr

Groß und Klein hatte am Samstag bei bestem Sonnenschein viel Spaß beim "Drachenfest" auf den Feldern bei Wildenau.

22.09.2019

Hier steigen die Drachen

Phantasievolle Gebilde machen den blauen Himmel bei Wildenau bunt. Sie sollen die Freiheit symbolisieren. » mehr

Am Samstag steigt das Drachenfest der Selb 2023 gGmbH. Foto: Joe Giddens/dpa

18.09.2019

Drachen steigen für die Freundschaft

Am Samstag lädt die Selb 2023 zu einem großen Fest bei Wildenau ein. Kinder aus Selb und Asch lassen ihre Modelle in die Luft. Dazu gibt es ein buntes Rahmenprogramm. » mehr

Die Ackerl-Kapelle steht seit 2007 am Liebensteiner Tor. Foto: Wolfgang Neidhardt

17.09.2019

Ein Ort der Freiheit und der Besinnung

Das "Ackerl" verbindet das deutsche Selb und das tschechische Liebenstein. Eine Kapelle, ein Brunnentrog und ein Pflanzengarten zieren das idyllische Fleckchen mitten im Wald. » mehr

Ronny Hein (Zweiter von links) weiß, worauf es im Ernstfall ankommt. Sein Wissen gibt er an Kollegen weiter.	Foto: pr.

26.08.2019

Ronny Hein stellt Wehren auf den Prüfstand

Der frisch gebackene Schiedsrichter aus Selb nimmt Leistungsprüfungen ab. Denn wenn es brennt oder jemand verletzt ist, muss jeder Handgriff sitzen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Modenschau bei Frey in Marktredwitz

Modenschau bei Frey in Marktredwitz | 22.09.2019 Marktredwitz
» 28 Bilder ansehen

Bowlingbahn Kirchenlamitz Opening

Bowlingbahn Kirchenlamitz Opening | 22.09.2019 Kirchenlamitz
» 61 Bilder ansehen

Selber Wölfe - Black Dragons Erfurt 6:5 n.P.

Selber Wölfe - Black Dragons Erfurt 6:5 n.P. | 22.09.2019 Selb
» 36 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
31. 08. 2019
14:00 Uhr



^