Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Jubiläumsgewinnspiel "75 Jahre Frankenpost"WohnzimmerkunstBlitzerwarnerCoronavirus

Selb

Bergwacht muss gestürzten Radfahrer retten

Der Fahrradausflug eines Selber Ehepaares am frühen Sonntagabend endete mit einem Einsatz der Bergwacht.



Wie die Polizei mitteilt, waren der Mann und die Frau gegen 18.30 Uhr mit ihren Rädern am Schützenteich unterwegs. Auf einem dort verlaufenden Feld- beziehungsweise Waldweg sei der 59-Jährige nach Angaben des Paares dann an einem Schlammloch weggerutscht und gestürzt. Aufgrund des unwegsamen Geländes in diesem Bereich musste der Verunglückte von der Bergwacht gerettet werden. Anschließend wurde er mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus nach Marktredwitz gebracht. Bei dem Unfall zog sich der 59-Jährige ersten Erkenntnissen zufolge eine Unterschenkelfraktur zu.

 

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
22. 06. 2020
10:54 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bergwacht Polizei Rettung Rettungsdienste
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Polizei durchsucht Waldgebiet. Symbolfoto.

29.06.2019

Betrunkener löst große Suchaktion aus

Großangelegte Suche am Freitagabend in Selb: Ein betrunkener, blutender Mann war plötzlich verschwunden und setzte noch einen Notruf ab. » mehr

Foto: Florian Miedl

Aktualisiert am 07.03.2019

Großeinsatz in der Selber Innenstadt

Der mit mehreren Messern bewaffnete Mann hatte am Donnerstagmittag gedroht, sich etwas anzutun. Die Beamten den Einsatzzuges aus Hof nehmen ihn in Gewahrsam. » mehr

Blaulicht auf Polizeiauto

11.09.2018

Mann in Selb tickt aus und bewirft Polizisten mit Messer

Die Polizei erfährt von einem Mann, der sich und seine Frau verletzt haben soll. Als Rettungsdienst und Polizei anrücken, bedroht er diese unter anderem mit einem Messer - und wirft. » mehr

Gar nicht so einfach: Die Grundschüler sollten im Supermarkt möglichst plastikfrei einkaufen.	Foto: pr.

03.02.2019

Kinder lernen, wie sie Plastik vermeiden

Die Grundschüler aus Tröstau sind eine ganze Woche in einer besonderen Mission unterwegs. Dabei geht es auch um die Rettung der Weltmeere. » mehr

Heiß diskutiert in Selb: das Kino. Kann es nach der letzten Aufführung wieder zum Leben erweckt werden?	Foto: Florian Miedl

06.05.2018

SPD gibt das Kino noch nicht auf

Um die Einrichtung zu retten, müssten sich alle Fraktionen bewegen, sagt Sprecher Walter Wejmelka in der Hauptversammlung. Thema ist auch die Personallage bei der Polizei. » mehr

Die Jury nahm die Kandidaten genau unter die Lupe. Fotos: Peter Pirner

23.12.2018

Schönwald sucht das Weihnachtstalent

Die Grundschule begeistert die Zuschauer mit ihrem Weihnachtsmusical. Alle Klassen sind beteiligt, und eine "TV-Jury" hat die Qual der Wahl; letztlich findet sie aber einen Sieger. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Vermisstensuche bei Zell Zell

Vermisstensuche bei Zell | 10.07.2020 Zell
» 18 Bilder ansehen

Mini-Stadtfest am Wochenmarkt in Rehau

Mini-Stadtfest in Rehau | 05.07.2020 Rehau
» 52 Bilder ansehen

20200516_143430

4. Bratwurstlauf 2020 |
» 17 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
22. 06. 2020
10:54 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.