Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: 54. Hofer Filmtage75 Jahre FrankenpostCoronavirusJubiläumsgewinnspielBlitzerwarner

Selb

Dieb stiehlt "VER-Selb"-Klamotten

Ein Selber hat vermeintliches Diebesgut auf seinem Grundstück gefunden. Dabei handelt es sich um mehrere Kleidungsstücke der Kollektion des örtlichen Eishockey-Oberligisten.



Selb - Ein 62-jähriger Selber hat am Freitag auf seinem Anwesen im Kastanienweg eine Plastiktüte mit neuen Bekleidungstücken aus der Spielerkollektion des VER Selb gefunden.Der Mann gab die Tasche bei der Polizei ab. Wie weitere Ermittlungen ergaben, hatte ein unbekannter Täter die Tüte wohl gegen 15.15 Uhr am Freitag von einem Grundstück im Ulmenweg entwendet. Es ist nicht bekannt, ob der Unbekannte aus Zueignung handelte und die Beute für eine spätere Abholung bereitlegte, oder ob es sich bei der Aktion um einen "schlechten Scherz" handelt, heißt es im Polizeibericht.  

Die Marktredwitzer Polizei ermittelt wegen Verdachts des Diebstahls und bittet mögliche Zeugen, sich zu melden. Der Wert der Bekleidungsstücke beträgt etwa 350 Euro.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
15. 11. 2020
09:03 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Diebe Diebstahl Ermittlungen Polizei Polizeiberichte Ver Selb e.V. Verbrecher und Kriminelle Zeugen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Hoch in die Wohnungen traut sich der Marktredwitzer Serien-Einbrecher laut Polizei nicht: Falls er nicht gleich an der Haustür scheitert, sucht er im Keller von Mehrfamilienhäusern nach Diebesgut. Symbolfoto: Silas Stein, dpa

28.10.2020

Mehrere Einbrüche in Selb und Schönwald

Ein oder mehrere unbekannte Täter hatten es in Selb und Schönwald auf Mehrfamilienhäuser abgesehen. Mehrere Kellerabteile wurden aufgebrochen und Fahrräder gestohlen. » mehr

Ein solches Lamm der Rasse "Walliser Schwarznasen" haben unbekannte Täter gestohlen und geschlachtet. Foto: pr

11.08.2020

Diebe schlachten Lamm neben der Weide

In der Nacht zum Samstag stehlen Unbekannte ein junges Schaf bei Mühlbach. Züchter Klaus Liebert geht von einer länger geplanten Tat aus. » mehr

Mit dem Rollator unterwegs

07.09.2020

Dieb nimmt Senior Rollator ab

Offensichtlich ist nichts mehr vor Dieben sicher. Nicht nur Autos oder Fahrräder nehmen sie mit, sondern auch Rollatoren. » mehr

Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife

16.10.2020

Gewalttätiger Mann flüchtet nach Diebstahl

Am Donnerstag um 9 Uhr hat ein bislang unbekannter, etwa 30 Jahre alter Mann ein Schuhgeschäft in der Dr. Ludwig-Rieß-Strasse in Selb betreten. Er ist etwa 1,65 Meter groß und hat kurze, dunkle Haare sowie ein Tattoo an ... » mehr

Ein Einbrecher benutzt ein Brecheisen, um eine Tür zu öffnen

03.11.2020

Unbekannte klauen Werkzeug im Wert von mehreren tausend Euro

Ein oder mehrere unbekannte Täter haben mit brachialer Gewalt die Eingangstür einer Lagerhalle in der Egerstraße in Schirnding aufgehebelt. Sie habe Werkzeuge und andere Gegenstände im Wert von 5000 Euro gestohlen. » mehr

Einbruch

28.09.2020

Unbekannte brechen in Kindergarten ein

Bargeld aus einem Kindergarten in Selb haben zwei unbekannte Einbrecher am Sonntagabend gestohlen. Sie wurden dabei beobachtet. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Crash auf der B 303 bei Wirsberg

Crash auf B303 bei Wirsberg |
» 17 Bilder ansehen

Premierenfeier Theater Hof

Premierenfeier Theater Hof | 26.09.2020 Hof/Selb
» 14 Bilder ansehen

Selber Wölfe - EV Füssen 2:1 Selb

Selber Wölfe - EV Füssen 2:1 | 22.11.2020 Selb
» 42 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
15. 11. 2020
09:03 Uhr



^