Topthemen: BrandserieHof-GalerieKaufhof-PläneBayern HofGerch

Selb

Django Asül kommt nach Selb

Der Kabarettist Django Asül präsentiert am 10. Januar 2019 einen besonderen Jahresrückblick im Rosenthal-Theater in Selb.



Django Asül
Django Asül  

Django Asüls "Rückspiegel" ist ideal für alle, die sich im Dschungel der Ereignisse eines ganzen Jahres nicht mehr zurechtfinden und für die es immer schwieriger wird, zwischen all den Fake-News noch die Fakten zu erkennen. Die werden von Django Asül in kompakter Form geliefert, denn: An ein Jahr, das zum Vergessen ist, muss zumindest 90 Minuten erinnert werden. Interessierte aus der Region haben am 10. Januar 2019 im Selber Rosenthal-Theater um 19.30 die Möglichkeit, an dem Jahresrückblick teilzuhaben.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
03. 07. 2018
18:16 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Django Asül
Selb
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Klassiker aus Italien laufen unter dem Stichwort "Azzurro".

28.11.2017

Es müssen nicht immer Klassiker sein

Die Hofer Symphoniker stellen dem Kulturausschuss ihr Programm für die nächste Spielzeit vor. Im Theater wartet auf die Besucher über die Musik hinaus viel Abwechslung. » mehr

Futuristisch muten die Fahrzeuge an, die die Fachschüler in der Schule für Produktdesign entwickeln. Foto: Miedl

20.07.2018

Design-Schule will 2021 öffnen

Für 18 Millionen Euro entsteht in Selb ein Neubau. Hier sollen die Schüler Modelle unter realen Bedingungen entwickeln. Die Absolventen sind sehr gefragt in der Industrie. » mehr

Lehrer und Ehrengäste würdigten die Leistungen der Schüler zur Entlassfeier der Dr.-Franz-Bogner-Mittelschule. Foto: sim

20.07.2018

Optimistisch in die Zukunft

Die Bogner-Mittelschule verabschiedet ihre Absolventen. Jetzt stehen die Jugendlichen als Piloten auf der eigenen Startbahn, betont Anja Hollering. » mehr

Die Delegation von Leben und Lernen in Kenia mit Projektleiterin Eunice Auma, Kenneth Branda, Schulleiter in Nakuru, Udo Benker-Wienands, Dirk Klemesch, Nicholas Liavoga Uni Nairobi, Martin Wienands, Brigitte Ostrowski, und Francis Kabue, Uni Nairobi (von links). Foto: pr.

20.07.2018

Umweltfreundlich kochen mit Rinder-Exkrementen

Eine Selber Delegation unterstützt ein neues Projekt in Kenia. Drei Rinder reichen für die Versorgung einer Biogasanlage in den Ronda-Slums von Nakuru. » mehr

Dekan Dr. Volker Pröbstl übergab bei einem Treffen in Karlsbad an Gastgeber Pfarrer Martin Zikmund ein Porzellangeschenk aus Selb. Foto: Jürgen Henkel

19.07.2018

Die Nation als theologisches Thema

Die Pfarrer des Dekanats Selb führen in Karlsbad grenzüberschreitende Dialoge. » mehr

Diakon Helmut Lockenvitz (links) nahm die Spende von Geschäftsführerin Annett Kotterer gerne entgegen. Foto: Silke Meier

19.07.2018

Spende für eine nahezu geniale Einrichtung

Der Diakonieverein Selb übergibt 3000 Euro an das Schülercafé Oase. Der Treffpunkt wird von allen Seiten gelobt. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Nacht der Sinne 2018

Nacht der Sinne 2018 | 22.07.2018 Hof
» 38 Bilder ansehen

Black Base

Black Base | 21.07.2018 Hof
» 14 Bilder ansehen

Cube-Cup am Theresienstein

Cube-Cup am Theresienstein | 21.07.2018 Hof
» 105 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
03. 07. 2018
18:16 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".