Topthemen: Hof-GalerieWaldschratDie Bilder vom WochenendeFall Peggy KnoblochSelber Wölfe

Selb

Ekel-Alarm: Randalierer verrichtet Notdurft in der Bank

Unbekannte toben sich nachts in Selb aus. Einer der Tatverdächtigen verrichtete sein Geschäft in dem Geldinstitut.



Selb - "In zerstörerischer Absicht" sind Unbekannte in der Nacht zum Mittwoch durch Selb gezogen. Das teilt die Polizei in Marktredwitz mit.

Der oder die Unbekannten rissen auf ihrem Weg von der Schillerstraße in Richtung Martin-Luther-Platz verschiedene Verkehrszeichen aus der Verankerung, zerbrachen einen Gullydeckel, beschädigten einen Streukasten und einen Tisch, der vor einem Anwesen am Martin-Luther-Platz stand.

Das dicke Ende kommt noch: In einem Geldinstitut in der Schillerstraße rissen sie Plakate von der Wand - "zudem verrichtete augenscheinlich einer der Tatverdächtigen in diesem Geldinstitut sein ,Geschäft‘", heißt es im Bericht der Polizei. "Um dem Ganzen noch die Krone aufzusetzen, wurden die Hinterlassenschaften noch großzügig verschmiert." Hierdurch entstand ein geschätzter Gesamtsachschaden von etwa 900 Euro.

Die Marktredwitzer Polizei hat die Ermittlungen wegen der Sachbeschädigungen aufgenommen. Wer sachdienliche Hinweise zu diesen Vorfällen geben kann, möge sich bitte unter der Telefonnummer 09231/96760 melden.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
13. 03. 2019
16:36 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Banken Polizei Randalierer Zeugen
Selb
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Insgesamt acht Stühle holten die Randalierer aus der Schule. Foto: pr.

06.09.2018

Randalierer verwüsten Pausenhof

In drei Nächten treiben Unbekannte an der Selber Realschule ihr Unwesen. Sie dringen sogar ins Gebäude ein und hinterlassen rund um die Schule großes Chaos. » mehr

20.03.2019

Betrunkener Randalierer muss in die Psychiatrie

Der Randalierer aus Selb, der mit 3,14 Promille Alkohol im Blut eine 21-Jährige mit einem Stuhl angegriffen hat, sitzt nun im Bezirkskrankenhaus in Rehau. Nach seinem Ausraster am frühen Morgen hat er die Polizei noch lä... » mehr

Foto: Florian Miedl

Aktualisiert am 07.03.2019

Großeinsatz in der Selber Innenstadt

Der mit mehreren Messern bewaffnete Mann hatte am Donnerstagmittag gedroht, sich etwas anzutun. Die Beamten den Einsatzzuges aus Hof nehmen ihn in Gewahrsam. » mehr

Fußgängerin stirbt bei Unfall in der Hohenberger Straße in Selb

05.10.2017

Polizei sucht Zeugen nach Unfalltod

Die Hintergründe des tragischen Unfalls in Selb sind noch nicht ganz geklärt. » mehr

Musikalische Plädoyers gegen Egomanen, selbstverliebte Politiker, Vegetarier und durchtrainierte Typen: Wolfgang Buck in Selb.	Foto: Florian Miedl

27.01.2019

Lebenshilfe eines politischen Poeten

Wolfgang Buck überzeugt im Porzellanikon mit nachdenklichen, aber auch aberwitzigen Liedern. Das Publikum freut sein ganz eigenes Gesamtkunstwerk. » mehr

Barbara Schönberner (rechts) und ihr Team haben in Selb den Mittagstisch für Senioren möglich gemacht, die Mitarbeiterin Ramona Graf wird die Speisen servieren. Foto: Gerhard Bock

28.05.2018

Seniorenbeirat richtet Mittagstisch ein

Ab 6. Juni sollen Senioren auch in Selb gemeinsam zu Mittag essen können. Jeden Mittwoch gibt es im FAM ein günstiges und gesundes Menü. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Demo gegen Artikel 13 in Hof

Demo gegen Artikel 13 in Hof | 23.03.2019 Hof
» 11 Bilder ansehen

Kulmbacher Ballnacht Kulmbach

Kulmbacher Ballnacht | 23.03.2019 Kulmbach
» 47 Bilder ansehen

Testspiel: SpVgg Bayern Hof - 1. FC Nürnberg (U19-Bundesliga

Testspiel: SpVgg Bayern Hof - 1. FC Nürnberg (U19-Bundesliga) | 24.03.2019 Hof
» 84 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
13. 03. 2019
16:36 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".