Topthemen: BrandserieHof-GalerieKaufhof-PläneBayern HofGerch

Selb

Feuer am Selber Turnerheim

In der Nacht zum Freitag muss die Feuerwehr Selb-Plößberg einen Brand beim Turnerheim löschen. Ursache und Schadenshöhe sind noch nicht bekannt.



Lichterloh in Flammen stand am Freitag gegen 0.20 Uhr die Bradwurstbude neben dem Turnerheim in Selb-Plößberg.
Lichterloh in Flammen stand am Freitag gegen 0.20 Uhr die Bradwurstbude neben dem Turnerheim in Selb-Plößberg.   Foto: Mario Detsch

Völlig ausgebrannt ist in der Nacht zum Freitag eine Bratwurstbude neben dem Turnerheim in Selb-Plößberg. Wie der Kommandant der Selb-Plößberger Feuerwehr, Günther Partenfelder, erläutert, wurde auch das Turnerheim selbst in Mitleidenschaft gezogen. Allerdings dürfte der Schaden am Gebäude selbst nicht allzu groß sein. Ein Fenster samt Fensterrahmen im Umkleidetrakt ging zu Bruch, und auch die Decken- und Wandverkleidung wurde in Mitleidenschaft gezogen.

Der Alarm ging laut Partenfelder um 0.20 Uhr ein. Im Einsatz waren neben der Feuerwehr Selb-Plößberg auch die Wehren aus Schönwald und Erkersreuth. Insgesamt rund 30 Feuerwehrleute, darunter auch Atemschutzgeräteträger, bekämpften das Feuer. Vor Ort waren auch das Rote Kreuz und die Polizei. Bemerkt hat den Brand offenbar der Mieter, der im Obergeschoss des Turnerheimes über der Gaststätte wohnt. Wie Partenfelder sagt, versuchte der Mann noch, das Feuer selbst zu löschen, alarmierte dann aber die Feuerwehr. Auch ein weiterer Bürger verständigte die Leitstelle.

Über die Schadenshöhe beläut sich laut Polizei auf rund 10.000 Euro. Die Brandursache sei noch ungeklärt. Noch in der Nacht und auch am Freitag waren Brandfahnder der Kriminalpolizei Hof am Ort des Geschehens. ago

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
06. 07. 2018
11:58 Uhr

Aktualisiert am:
06. 07. 2018
14:29 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Brandursache Feuer Polizei Rotes Kreuz
Plößberg
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Ulrike Sprenger und Katharina Prell (von links) kochen am Dienstag zum ersten Mal für die Senioren groß auf. Foto: Andreas Godawa

05.07.2018

Rahmgulasch mit Nudeln zur Premiere

Ulrike Sprenger und Katharina Prell rufen in Selb-Plößberg einen Mittagstisch für Senioren ins Leben. Am Dienstag um 11.30 Uhr servieren sie das erste Menü. » mehr

Eine neue Taschenlampe für den nächsten Gang in den Selber Untergrund überreichte der stellvertretende CSU-Vorsitzende Carsten Hentschel an Dieter Arzberger als Dank für seinen Vortrag. Foto: Jürgen Henkel

11.05.2018

CSU beschäftigt sich mit der Unterwelt

Heimatforscher Dieter Arzberger bietet beim Stammtisch des Selber Ortsverbandes spannende Einblicke. Er führt seine Gäste in die Kanal-, Stollen- und Kellerwelt. » mehr

Zweiter Vorsitzender Wolfgang Spörl (ganz links) und erster Vorsitzender Reinhard Steeger (ganz rechts) mit allen anwesenden Jubilaren und Geehrten der Ortsgruppe Selb-Plößberg des Fichtelgebirgsvereins Foto: Uwe von Dorn

05.04.2018

FGV Selb-Plößberg meistert großes Programm

Dem Ortsverein gehören zurzeit 427 Männer, Frauen und Kinder an. Bei der Hauptversammlung zeichnen Reinhard Steeger und Wolfgang Spörl treue Mitglieder aus. » mehr

Hier sind seit über einem Jahr keine Gruppen mehr zu Gast. Nun soll die Sanierung des Altbaues vom Jochen-Klepper-Haus vorangehen.	Foto: Florian Miedl

09.01.2018

Jetzt reden alle miteinander

Die Sanierung des Jochen-Klepper-Hauses hat sich verzögert. Am Freitag beraten im Selber Rathaus die Beteiligten, wie die Finanzierung rasch gesichert werden kann. » mehr

Ehrung für die Kirchenmusikerin Sabine Behr (rechts). Gisela Uhl von der Mitarbeitervertretung und Pfarrer Dr. Jürgen Henkel gratulieren. Foto: pr.

21.12.2017

Zehn Jahre im Dienst der Kirchenmusik

Sabine Behr wirkt seit zehn Jahren als Organistin, Musikerin und Chorleiterin für die Evangelische Kirche. » mehr

FGV-Vize Wolfgang Spörl (links), Vorsitzender Reinhard Steeger (Dritter von links) und der stellvertretende Hauptvorsitzende Adrian Roßner (rechts) ehrten langjährige Mitglieder beim FGV Selb-Plößberg.

01.12.2017

Küchenfee, Wegewart, Volkstanzmotor

Der FGV Selb-Plößberg dankt Mitgliedern, die sich seit Jahrzehnten engagieren. Zahlreiche Jubilare nehmen Urkunden und Geschenke entgegen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Markus Söder beim CSU-Sommerfest in Bad Steben

Markus Söder beim CSU-Sommerfest in Bad Steben | 18.07.2018 Bad Steben
» 84 Bilder ansehen

I am from Austria

I am from Austria | 18.07.2018 Kulmbach
» 8 Bilder ansehen

Franken-Aktiv-Tag

Franken-Aktiv-Tag | 17.07.2018 Schwarzenbach an der Saale
» 61 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
06. 07. 2018
11:58 Uhr

Aktualisiert am:
06. 07. 2018
14:29 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".