Lade Login-Box.
Topthemen: Kommunalwahl 2020Bilder vom WochenendeHof-GalerieBlitzerwarner

Selb

Freie Wähler setzen auf Stärkung der Gastronomie

Selb/Silberbach - Seit dem 1. Februar hat das Gasthaus "Schönblick" im Selber Stadtteil Silberbach geschlossen. Die letzte Veranstaltung dort organisierten die Freien Wähler Selb (FWS) unter dem Motto "Die örtliche Gastronomie stärken".



Selb/Silberbach - Seit dem 1. Februar hat das Gasthaus "Schönblick" im Selber Stadtteil Silberbach geschlossen. Die letzte Veranstaltung dort organisierten die Freien Wähler Selb (FWS) unter dem Motto "Die örtliche Gastronomie stärken". Wie die FWS schreiben, hatten sich die Wirtsleute entschlossen, aus Altersgründen und mangels Nachfolger den Betrieb zu schließen. Auch die Gästezahl sei rückläufig gewesen. "Für uns kommt der Radweg leider zu später", sagten die Wirte.

Wie es weiter heißt, plädieren die Freien Wähler für ein Ansiedlungskonzept neuer Betriebe nach dem Motto "Heute planen, morgen eröffnen", um eine Stärkung der Gastronomie in Selb und den Ortsteilen zu erreichen. Dabei sei es eben auch wichtig, dass die Selber das gastronomische Angebot ihrer Heimatstadt nutzen, betonte Stadtratskandidat Adolf Lindner. Er stellte die FWS als politisch völlig ungebunden vor. "Wir sind keine Partei, sondern ein Verein, der sich ausschließlich für Selb stark macht. Das ist bei der Wahl unser Alleinstellungsmerkmal." Stolz sei die FWS auf die jungen Kandidaten. Die hätten das Parteidenken abgelegt und würden parteiübergreifend zum Wohl von Selb zusammenarbeiten, sagte Lindner.

Von den Silberbachern wurde in der Diskussion das Thema Feuerwehrhaus angesprochen. Das alte Gerätehaus sei dringend renovierungsbedürftig, viele wünschten sich einen Neubau. Dies sei bereits Thema im Stadtrat gewesen, sagte Stadtratsmitglied Erwin Benker. Die Frage, ob im Zuge des Radwegebaus ein Leerrohr verlegt werde, um für eine bessere Anbindung ans schnelle Internet gerüstet zu sein, konnten die FWS-Stadträte bejahen.

Am Wochenende laden die FWS zu zwei Wahlveranstaltungen ein: am Freitag um 19.30 Uhr in der "Alten Schulschänke" in Spielberg und am Sonntag um 10 Uhr im Horst-Schaller-Haus in Mühlbach. red

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
05. 02. 2020
17:08 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Freie Wähler Gaststätten und Restaurants Hotel- und Gastronomiegewerbe Ortsteil Stadträte und Gemeinderäte
Selb Silberbach
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Riesengroß ist das Interesse an den Lichtbildervorträgen von Gerhard Bock. Die neueste Serie mit 340 Fotos von Wirten und Braumeistern, Wirtshäusern und Restaurationen in Selb und den umliegenden Dörfern erfreut ein großes Publikum. Foto: Silke Meier

13.01.2020

"Sölwer Wirtsheiser" anno dazumal

Gerhard Bock nimmt sein Publikum mit auf einen Streifzug durch die Gastronomie vergangener Jahrzehnte. Das Zuschauerinteresse ist riesig. » mehr

Mit 15 Kandidaten gehen die Freien Wähler Selb in den Kommunalwahlkampf. Bei der Aufstellungsversammlung am Dienstag im Hotel Schmid waren 14 von ihnen dabei. Alle wurden einstimmig nominiert. Foto: Andreas Godawa

20.11.2019

FWS mit 15 Kandidaten am Start

Die Freien Wähler Selb treten 2020 mit einer eigenen Liste zu den Kommunalwahlen an. Einen Bewerber für den OB-Posten stellen sie aber nicht. » mehr

Die Freien Wähler besuchten den FGV in der Pechhütte und versprachen Hilfe bei der Suche nach Nachwuchs. Foto: pr.

15.09.2019

Droht dem FGV Selb das Aus?

Die Freien Wähler Selb erfahren bei ihrem Stammtisch in der Pechhütte von den Sorgen und Nöten des Vereins. Die FWS will mehr Sitze im nächsten Stadtrat. » mehr

Mehr Platz für Bauherren (von links): Tiefbauingenieur Martin Huhnt, Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch, Bauamtsleiter Helmut Resch und Christopher Jakob, Ansprechpartner für Grundstücksinteressenten, erläuterten an Ort und Stelle die Planungen. Foto: Silke Meier

27.11.2019

33 neue Bauplätze in Stopfersfurth

Die Stadt Selb erweitert das bestehende Baugebiet in dem Ortsteil. Die Nachfrage ist offenbar sehr groß: Über die Hälfte der Parzellen ist bereits reserviert. » mehr

Walter Wejmelka will für die Selber SPD als Oberbürgermeisterkandidat antreten. Foto: pr.

26.12.2019

Wejmelka tritt als OB-Kandidat an

Die Selber SPD macht das Rennen um den Oberbürgermeister-Posten noch einmal spannender. » mehr

Gabriel Wölfel ist Landesschatzmeister der "Jungen Liberalen" und Spitzenkandidat der FDP bei der Stadtratswahl am 15. März in Selb. Foto: James Zabel

27.01.2020

FDP präsentiert Liste in Selb

Gabriel Wölfel und vier andere Kandidaten bewerben sich um ein Mandat im Selber Stadtrat. Damit haben die Selber am 15. März die Auswahl aus insgesamt sechs Parteien. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Auto brennt in Hof Hof

Auto brennt in Hof | 23.02.2020 Hof
» 4 Bilder ansehen

Buchwaldfasching in Selb Selb

Buchwaldfasching in Selb | 22.02.2020 Selb
» 45 Bilder ansehen

EC Peiting vs. Selber Wölfe

EC Peiting vs. Selber Wölfe | 21.02.2020 Peiting
» 44 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
05. 02. 2020
17:08 Uhr



^