Topthemen: Fall Peggy KnoblochFrankenpost-ChristkindNeue B15-AmpelHilfe für NachbarnStromtrasse durch die RegionGerch

Selb

"Grand Dame der Hüte" zeigt ihre Schätze

Seit sie fünf Jahre alt ist sammelt Dorothea Schmid die ausgefallensten Kopfbedeckungen. Eine Auswahl davon präsentiert sie im Rosenthal-Outlet-Center bis Ende Januar.



Dorothea Schmid lässt alle an ihrer Sammelleidenschaft teilhaben. In Selb präsentiert sie ihre schönsten Hüte.	Foto: Silke Meier
Dorothea Schmid lässt alle an ihrer Sammelleidenschaft teilhaben. In Selb präsentiert sie ihre schönsten Hüte. Foto: Silke Meier  

Selb - Die "Grand Dame der Hüte", Dorothea Schmid, präsentiert eine Auswahl ihrer schönsten Kopfbedeckungen bis Ende Januar im Rosenthal-Outlet-Center. Zur Eröffnung der Ausstellung waren viele Wegbegleiter der "Dorle" gekommen. "Zu jedem, der heute zur Ausstellung gekommen ist, kann ich eine Geschichte erzählen und zu jedem meiner Hüte kann ich eine Geschichte erzählen", sagte Schmid. Eine "Sammlerin der schönen Momente" wolle sie sein.

Angefangen habe die Sammelleidenschaft als sie im Alter von fünf Jahren mit ihrem Vater das Theater besuchte und weil sie in Erkersreuth aufgewachsen sei. Dorf und Schloss seien ihr Heimat gewesen. Das Schloss war das Tor zur großen weiten Welt. Philip Rosenthal und Walter Wejmelka Senior, Schmids Vater, waren befreundet. "Im Schloss habe ich Willy Brandt und Louis Armstrong kennengelernt", berichtet die pensionierte Lehrerin stolz. Die Rosenthal-Feierabende und Theater-Besuche waren die große Passion der Familie.

"My Fair Lady" ist bis heute das Lieblingsstück der zweiten Bürgermeisterin. Die Hüte weckten den Berufswunsch in ihr, Hutmacherin zu werden. Es kam jedoch anders, sie studierte Lehramt und die Hüte blieben Hobby und Leidenschaft. "Ich verkaufe keinen meiner Hüte", stellt Schmid fest. Ein einziges Mal marschierte sie zum Selber Wiesenfest ohne Hut: 1972, in einem sehr heißen Jahr. "Bei mir kommt zuerst der Hut, dann das Kleid", verriet Schmid und stellte ihre Schneiderin vor.

Zu sehen sind Hüte aus Paris und Exemplare, die zum Pferderennen in Pardubice getragen wurden. Auch einen Chapeau Claque (Klappzylinder) und den Hut, der zur Hochzeit der Tochter den Kopf der Brautmutter zierte, stellte sie vor. Der rote Hut mit Weihnachtsbaum habe eine Lichterkette, die blinken kann.

Dorothea Schmid genoss das Bad in der Publikumsmenge. Frank Kaiser, Gisela Kreuzer und Silke Küster von der Rosenthal GmbH unterstützen die Ausstellung im Outlet Center.

Für alle, die sich mit einem echten "Dorle"-Hut verewigen wollen, wurde in der Ausstellung ein Selfie-Point eingerichtet. Dorothea Schmid liebt es, die Freude an ihren Hüten mit vielen Menschen zu teilen. "Ich danke allen, die mir heute diese schönen Momente schenkten", sagte sie und: "Die Ausstellung ist eröffnet!"

Danach gab es herzlichen Applaus von den Besuchern, Sekt und fröhliches Geplauder, Lachen in gelöster Stimmung und schöne Szenen mit Besuchern, die einige der Hüte aufprobierten.

Autor

Silke Meier
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
02. 12. 2018
16:30 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Ausstellungen und Publikumsschauen Dame Louis Armstrong Momente Pferderennsport Philip Rosenthal Rosenthal Rosenthal GmbH Willy Brandt
Selb
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Am Standfort Selb feierten zwölf Rosenthal-Mitarbeiter ihr Jubiläum. Unser Bild zeigt sie zusammen mit ihren Vorgesetzten. Foto: pr.

11.12.2018

Zusammen 1000 Arbeitsjahre

Die Rosenthal GmbH ehrt ihre Jubilare an den Standorten Selb und Speichersdorf. Einige Mitarbeiter halten dem Unternehmen seit Jahrzehnten die Treue. » mehr

Wolfgang Grupp, Geschäftsführer und Inhaber von Deutschlands größtem Sportbekleidungshersteller Trigema, bleibt mit seinem Testgeschäft mindestens bis März im Rosenthal-Outlet in Selb. Foto: Patrick Seeger/dpa

07.10.2018

Trigema bleibt vorerst in Selb

Inhaber Wolfgang Grupp hat den Vertrag mit Rosenthal vorerst bis März verlängert. Die Umsätze im Testgeschäft sind seiner Aussage nach massiv gestiegen. » mehr

Das Grünhaus im Rosenthal-Werk am Rothbühl ist ein echter Hingucker. Nach 50 Jahren ist es aufwendig saniert worden.	Fotos: Rosenthal/Tamara Pohl

25.08.2017

Rosenthal erneuert Wahrzeichen

Im sanierten Grünhaus lässt es sich gut leben - zumindest aus Sicht der Schildkröten, die hier ihre Bahnen ziehen. Aber auch für die Mitarbeiter am Rothbühl ist es schön. » mehr

Mehr Fläche und mehr Geschäfte: Die Rosenthal GmbH will sein Outlet um 2500 Quadratmeter erweitern.	Foto: Uwe von Dorn

11.05.2018

Mehr Platz im Rosenthal-Werksverkauf

Rund 2500 Quadratmeter zusätzliche Verkaufsfläche plant das Unternehmen in seinen Gebäuden. Der Bauausschuss gibt grünes Licht für den Vorbescheid. » mehr

Sie schworen sich darauf ein, künftig in ihren Werken mindestens fünf Prozent Energie zu sparen: vorne von links Martin Bauer, Finanzvorstand der Rosenthal GmbH, Bärbel Bach von der Firma Scherdel, der Selber Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch, hinten von links Peter Basche, Bayernwerk Natur, Manolito Scheibner, Scherdel, Christian Steinel und Moritz Rödel, Lamilux, Wolfgang Wandel, Gelo, Jörg Meier, Eon, und Klaus Krause, Rosenthal.	Foto: Wolfgang Neidhardt

29.09.2017

Ein Schwur für die Energiewende

14 Unternehmen des Netzwerkes Franken wollen pro Jahr mindestens fünf Prozent Energie sparen. Ihr Gastgeber, die Rosenthal GmbH, zeigt, warum sie schon Vorreiter ist. » mehr

Zu Besuch im Rosenthal-Werk Rothbühl (von links): Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch, Gesamtproduktionsleiter Gerhard Limmer, Betriebsleiter Joachim Reuer und Wirtschaftsförderin Nadja Hochmuth. Foto: pr.

10.05.2017

Rosenthal investiert am Rothbühl

Das Unternehmen hat in dem Werk eine neue Klimaanlage und einen Glattofen installiert. Oberbürgermeister UIrich Pötzsch besichtigt die Porzellanfabrik. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Unfall auf der A9 zwischen Münchberg und Hof

Unfall auf A9 zwischen Münchberg und Hof |
» 10 Bilder ansehen

Cordula Grün Party Schwingen Nightlife 15.12.2018

Cordula-Grün-Party Schwingen | 16.12.2018 Schwingen
» 57 Bilder ansehen

EHC Waldkraiburg - Selber Wölfe 3:4 n.V.

EHC Waldkraiburg - Selber Wölfe 3:4 n.V. | 14.12.2018 Waldkraiburg
» 49 Bilder ansehen

Autor

Silke Meier

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
02. 12. 2018
16:30 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".