Topthemen: Hofer Kaufhof wird HotelHilfe für NachbarnBenefiz-BallStromtrasse durch die RegionGrabung bei NailaGerch

Selb

Hasnain Kazim liest in Selb

Mit dem Buch "Post von Karl-Heinz" ist der Journalist und Autor Hasnain Kazim in Deutschland einem breiteren Publikum bekannt geworden.



Hasnain Kazim liest am 15. September in Selb. Foto: Janna Kazim/dpa
Hasnain Kazim liest am 15. September in Selb. Foto: Janna Kazim/dpa  

Der Autor kommt nun am Samstag, 15. September, zur "Langen Nacht der Demokratie" nach Selb. Um 20 Uhr wird er in der Stadtbücherei aus seinem Werk lesen. Wie die Volkshochschule mitteilt, ist der Eintritt frei.

Dass Hasnain Kazim als Journalist hasserfüllte Leserpost bekommt, ist nicht überraschend - zumal er über heikle Themen schreibt und einen fremd klingenden Namen trägt. Überraschend ist jedoch seine Reaktion auf diese Zusendungen. Statt die Ergüsse einfach wegzuklicken, antwortet er den Briefschreibern schlagfertig und witzig, woraus sich immer wieder erhellende Dialoge ergeben. Mit Auszügen aus dieser Korrespondenz hat sich Hasnain Kazim eine begeisterte Fangemeinde erschrieben. In seinem unterhaltsamen und klugen Buch zeigt er, warum man Hass und Schwachsinn nicht unkommentiert lassen sollte. Hasnain Kazim, 1974 als Sohn indisch-pakistanischer Einwanderer in Oldenburg geboren, schreibt seit 2004 für Spiegel online und den Spiegel. Seit 2009 lebt er als Korrespondent im Ausland, mit Stationen in Islamabad, Istanbul und derzeit in Wien. Für seine Berichterstattung wurde er als "Politikjournalist des Jahres" geehrt.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
30. 08. 2018
20:08 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Autor Bücher Hass Journalisten Karl Heinz Lange Nächte Migranten Post und Kurierdienste Spiegel Witze und Witzigkeit
Selb
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Einstehen für eine offene Gesellschaft können alle Interessierten am 15. September in Selb. Foto: Arne Dedert/dpa

24.08.2018

Demokratie kommt mit dem Bus

Am 15. September steigt in Selb die "Lange Nacht der Demokratie". An vielen Standorten gibt es Veranstaltungen gegen Ausgrenzung, Rechtsextremismus und Rassismus. » mehr

Gemeinsam eine andere Zeit erleben - das Festival Mediaval verbindet. Foto: Florian Miedl

11.09.2018

Mittelalter-Flair verzaubert ganz Selb

Die Veranstalter sind mehr als zufrieden mit dem Festival Mediaval. Doch Leiter Karl-Heinz "Bläcky" Schwarz hat schon Pläne für 2019. » mehr

Schandmaul traten gleich zweimal beim elften Festival Mediaval auf und bescherten ihrem Publikum unvergessliche Abende. Foto: Christopher Michael

09.09.2018

Zehntausende zieht es auf eine Zeitreise ins Mittelalter

Im Jahr nach dem offiziellen Jubiläum bricht die elfte Auflage des Festivals Mediaval erneut alle Rekorde. Für das nächste Jahr planen die Organisatoren völlig Neues. » mehr

"Kommt, seid mit uns": Die Fans tun Subway to Sally den Gefallen und feiern am Donnerstag bis zur Erschöpfung.

07.09.2018

Gekürztes Märchen, grandiose Altmeister

Corvus Corax und Subway to Sally krönen den ersten Abend des Mittelalterspektakels auf dem Goldberg. Jubelstürme erntet auch die Band Elfenthal. » mehr

Bunt, laut, unvergesslich: So soll auch das "Festival Mediaval CZ" am Samstag und Sonntag, 1. und 2. September, in Asch werden.	Foto: Festival Mediaval/Lutz

30.08.2018

Mediaval überschreitet Grenzen

Selb ist noch nicht genug: In diesem Jahr feiert das Festival seine Premiere im tschechischen Asch. Einwohner der Porzellanstadt erhalten auch hier ermäßigte Tickets. » mehr

Diese Bühne ist schon fast zur zweiten Heimat der Band Omnia geworden. Bereits zum elften Mal treten sie dieses Jahr auf dem Festival Mediaval in Selb auf. Foto: Herrmann, Festival-Mediaval

29.08.2018

Ein musikalisches Highlight nach dem anderen

Noch einmal kommen die größten Stars der vergangenen Jahre nach Selb. 2019 beginnt dann eine neue Ära auf dem Goldberg. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Faschingsauftakt Helmbrechts

Faschingsauftakt Helmbrechts | 19.11.2018 Helmbrechts
» 23 Bilder ansehen

Blaulicht-Party Zedtwitz

Blaulicht-Party | 16.11.2018 Zedtwitz
» 44 Bilder ansehen

Starbulls Rosenheim - Selber Wölfe 3:2 Rosenheim

Starbulls Rosenheim - Selber Wölfe 3:2 | 18.11.2018 Rosenheim
» 40 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
30. 08. 2018
20:08 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".