Lade Login-Box.
Topthemen: Bilder vom WochenendeHofer Volksfest 2019BlitzerwarnerGerch

Selb

Indische Speisen zum Priesterjubiläum

Pater John Arolichalil feiert mit der Pfarrgemeinde und Verwandten aus Indien seinen Eintritt ins Seminar vor 40 Jahren. Die Schola umrahmt die Messe musikalisch.



Pater John Arolichalil feierte bei der Vorabendmesse in der Marienkirche Schönwald mit der Pfarrgemeinde seinen Eintritt in das Priesterseminar vor 40 Jahren. Zu seinem Jubiläum waren auch seine Neffen Trinil Mathew und Dennis Kurian sowie seine Nichte Kochurani Mathew (von links) angereist. Foto: Gerald Lippert
Pater John Arolichalil feierte bei der Vorabendmesse in der Marienkirche Schönwald mit der Pfarrgemeinde seinen Eintritt in das Priesterseminar vor 40 Jahren. Zu seinem Jubiläum waren auch seine Neffen Trinil Mathew und Dennis Kurian sowie seine Nichte Kochurani Mathew (von links) angereist. Foto: Gerald Lippert  

Schönwald - Es war Pater John Arolichalil ein Herzenswunsch, seinen Eintritt in das Priesterseminar vor 40 Jahren zusammen mit der Schönwalder Pfarrgemeinde und den Christen aus der Filialgemeinde Selb-Plößberg in einer Vorabendmesse zu feiern. Zwei Neffen und eine Nichte aus seiner Heimat Indien, die zurzeit in Deutschland sind, waren auch zu seinem Jubiläum gekommen.

In seiner Predigt erinnerte Pater John daran, dass Jesus einst 72 Jünger ausgesandt habe, um die Menschen auf seine Ankunft vorzubereiten. Heute hätten diese Aufgabe die Priester übernommen. "Wir Priester müssen Sorge für die Bürger tragen." Jesus wurde von Maria erzogen, und sie sei damit auch die Mutter aller Priester. Sie sei bei jeder heiligen Messe dabei, die ein Priester feiert.

Der Schönwalder Geistliche wurde im indischen Anikadu in Kerala als jüngstes von sechs Kindern geboren, besuchte dort die Schule und trat 1979 ins Priesterseminar ein. An das einjährige Noviziat schloss er das Studium der Philosophie an, auf das ein vierjähriges Theologiestudium folgte. Am 29. Mai 1989 legte er das ewige Gelübde ab und wurde am 1. Januar 1992 in seinem Heimatort Peringuzho schließlich zum Priester geweiht.

Anschließend war er Direktor des Waisenhauses in Tamilnadu und zwei Jahre lang Pfarrer dieser Pfarrei. In weiteren Stationen seines Wirkens war er als Konrektor und Finanzchef im Institut für Religion und Philosophie in Bengaluru (Bundesland Karnataka) tätig und verantwortlich für die Errichtung eines Zentrums für Exerzitien in Hublu, dessen Rektor er fünf Jahre lang war. Danach nahm Pater John eine einjährige Auszeit zum Studium der deutschen Sprache und um sich auf seinen Aufenthalt in Deutschland vorzubereiten.

Seine erste Stelle in Deutschland trat Pater John 2004 als Pfarrvikar in Schönach an. 2010 kam er als Pfarradministrator nach Schönwald. Mit einem "Vergelts Gott!" für die gemeinsame Feier bedankte er sich bei den Besuchern und den Mitwirkenden der Messe, die von der Schola musikalisch umrahmt wurde.

Beim anschließenden Empfang im Pfarrhof kredenzte der Geistliche indische Speisen wie Samosa (Gemüse mit Mehl), Suhiyan (Mungobohnen mit Palmzucker) und Parippuwada (Linsen mit Gewürzöl gebraten), die seine Verwandten zubereitet hatten.

Autor

Gerald Lippert
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
08. 07. 2019
19:36 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Braten (Küchentätigkeit) Christen Deutsche Sprache Geistliche und Priester Gerichte und Speisen Mehl Pfarreien Pfarrer und Pastoren Pfarrvikare Priesterseminare
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Der Kirchenchor umrahmte den Gottesdienst würdevoll.

17.06.2019

Heilig Geist feiert Geburtstag

Seit 50 Jahren ist die katholische Pfarrei eigenständig. Das Jubiläum begeht die Gemeinde zusammen mit ihrem früheren Pfarrer Franz Tremmel. » mehr

Sakrale Glaskunst für Selber Pfarreien

24.04.2019

Sakrale Glaskunst für Selber Pfarreien

Die Wiener Künstlerin Isolde Maria Joham macht ein schönes Geschenk: Es sind mehrere wertvolle Kirchenfenster aus ihrer frühen Schaffensperiode. » mehr

Die "Dancing Kids" der Turnerschaft Selb unterhielten Bewohner und Gäste des Hauses Perlenbach beim Sommerfest. Foto: pr.

02.07.2019

Haus Perlenbach feiert Elfjähriges

Beim Sommerfest des Alten- und Pflegeheims erinnert Heimleiterin Carmen Krone an die Anfänge. Bewohner und Besucher erfreuen sich an Köstlichkeiten, Musik und tanzenden Kindern. » mehr

Zahlreiche Besucher hatten sich zum Gemeindefest an der Schönwalder Kirche eingefunden. Foto: Helmut Kitter

10.07.2019

Schönwalder Christen feiern Frieden

Viele Besucher kommen zum Gemeindefest der evangelischen Kirche. Rund um das Gotteshaus gibt es allerlei Aktionen. Dieter Knihs, der frühere Pfarrer, hält eine Predigt. » mehr

Noch ein englisches Wort - und Jens Geyer (links) droht eine körperliche Verwarnung von Pfarrer Hans Klier.

04.03.2019

Wenn der Pfarrer mit Schellen droht

Beim Faschingsabend des Frauenbundes, der Kolpingsfamilie und der Pfarrei Herz Jesu schlagen nicht nur die Wellen hoch. Das Programm begeistert das Publikum. » mehr

Die Pfarrer des Dekanatskapitels besuchten in Bukarest auch den römisch-katholischen Erzbischof. Unser Bild zeigt (von links): Pfarrerin Tilla Noack, Pfarrer Johannes Herold, Diakonin Elisabeth Richter, Pfarrer Jürgen Henkel, den römisch-katholischen Erzbischof von Bukarest, Ioan Robu, Pfarrerin Sandra Herold, Dekan Dr. Volker Pröbstl, Pfarrerin Elke Pröbstl und Pfarrerin Daniela Schmid in der Josefs-Kathedrale. Foto: pr.

23.11.2018

Besuch im Paris des Ostens

Das Dekanatskapitel aus Selb begibt sich bei seinem Pfarrkonvent in Bukarest auf ökumenische Spurensuche. Sie treffen in der Hauptstadt Rumäniens auf ein lebendiges Luthertum. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Frankenpost-Firmenlauf 2019

Frankenpost-Firmenlauf 2019 | 19.07.2019 Untreusee Hof
» 22 Bilder ansehen

Plassenburg-Open-Air mit Stahlzeit

Plassenburg-Open-Air mit Stahlzeit | 16.07.2019 Kulmbach
» 9 Bilder ansehen

SpVgg Bayern Hof - DJK Ammerthal 1:1

SpVgg Bayern Hof - DJK Ammerthal 1:1 | 17.07.2019 Hof
» 47 Bilder ansehen

Autor

Gerald Lippert

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
08. 07. 2019
19:36 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".