Topthemen: "Tannbach"-FortsetzungZentralkauf weicht Hof-GalerieKaufhof-UmbauGerch

Selb

Klingendes Fest im Seniorenhaus

Weihnachtliche Klänge hat es am Donnerstagnachmittag im Yamakawa-Seniorenhaus in Hohenberg zu hören gegeben.



Weihnachtliche Stimmung brachten die Musikschüler ins Yamakawa-Seniorenhaus. Foto: Florian Miedl
Weihnachtliche Stimmung brachten die Musikschüler ins Yamakawa-Seniorenhaus. Foto: Florian Miedl  

Hohenberg - Zusammen mit ihrem Lehrer Manfred Wegmann musizierten Schülerinnen und Schüler der Musikschule Schirnding-Hohenberg und brachten eine gute Portion Besinnlichkeit mit. "Jingle Bells", "Oh du fröhliche" und "Ihr Kinderlein kommet" sind nur drei der Lieder, die die Nachwuchsmusiker präsentierten. Mit sechs Gitarren und einer Trompete schufen die Musikschüler eine stimmungsvolle weihnachtliche Atmosphäre. Bei Kaffee und Kuchen konnten sich die Senioren auf das Fest einstimmen. Seinen Höhepunkt fand das kleine aber feine Konzert mit dem Stück "Stille Nacht". Die Schüler der Gitarrenklasse und der Trompetenschüler haben mit ihrem ersten Auftritt im Seniorenhaus den Reigen der Konzerte eröffnet. Musikschul-Vorsitzender Armin Rupprecht freute sich, dass der Auftakt der Vortragsreihe so gut besucht war. Neben zahlreichen Bewohnern der Einrichtung sowie vielen Hohenberger Bürgern, nahmen auch die beiden Bürgermeister der Stadt Hohenberg, sowie Dagmar Schwedt von der Firma Feiler an der Veranstaltung teil. "Es ist schön, dass junge Musiker hier die Möglichkeit haben, ihr Erlerntes vortragen zu können", sagte Rupprecht. Für 2018 sind weitere Vorspiele von Schülern der Musikschule geplant. Die Musikschule Schirnding-Hohenberg möchte mit ihren Veranstaltungen dazu beitragen, das Haus mit Leben zu erfüllen.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
22. 12. 2017
17:12 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Feste Ihr Kinderlein kommet Jingle Bells Musikschulen Musizieren Nachwuchsmusiker Seniorenhäuser Stille Nacht
95352 Hohenberg
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Lehrer Manfred Wegmann mit den Kindern der musikalischen Früherziehung. Sie sangen das Lied "In der Weihnachtsbäckerei". Foto. Uwe von Dorn

14.12.2016

Kleine Weihnachtsbäcker stürmen die Bühne

Zum Adventskonzert lädt die Musikschule Hohenberg ein. Die Sänger und Instrumentalisten meistern ihre Aufgabe mit Bravour. » mehr

Viele Tipps, um Energie und Rohstoffe zu sparen, hat die Ökologische Bildungsstätte Burg Hohenberg in einem Flyer zusammengefasst, den Vorsitzender Udo Benker-Wienands und Swanti Bräsecke-Bartsch vorstellen.	Foto: Pohl

10.01.2018

Die Welt mit kleinen Schritten retten

Was übertrieben klingt, hat einen ernsten Kern: Der Klimawandel bedroht die menschliche Existenz. Mit wenig Aufwand kann sich ihm jeder entgegenstellen. Wie, das zeigt die ÖBI. » mehr

Feierten gemeinsam 25 Jahre bei der Hohenberger Firma Feiler (von links): Gesellschafterin Dagmar Schwedt, die Jubilare Astrid Schwalb, Stepan Hruza, Nicole Rockmann, Monika Thieme, Markus Schletz und Gesellschafter und Geschäftsführer Dieter Schwedt. Foto: pr.

07.12.2017

Feiler ehrt langjährige Mitarbeiter

Fünf Frauen und Männer arbeiten seit 25 Jahren bei dem Hohenberger Unternehmen. Dieter Schwedt lobt sie als Fundament für eine erfolgreiche Zukunft der Firma. » mehr

Erleichterung bei den Jüngern: Endlich steht beim letzten Abendmahl fest, wer Jesus verraten wird. Das Ensemble der Theatergruppe des FC Hohenberg inszenierte den Sketch mit viel Witz. Fotos: Silke Meier

14.11.2017

Wenn die gute Fee ein Mann ist

Die Schauspieler des FC Hohenberg übertreffen sich selbst bei ihrem Kleinkunstabend: Die Zuschauer lachen Tränen und spenden den Akteuren begeistert Applaus. » mehr

Bei der Eröffnung der grenzüberschreitenden Kleintierschau in Hohenberg (von links): der Egerer Oberbürgermeister Antonín Jalovec, der Wunsiedler Landrat Dr. Karl Döhler, die Vorsitzende des Kleintierzuchtvereins Hohenberg, Anja König, der Vorsitzende der Züchter aus Eger Václav Rybácek, der zweite Hohenberger Bürgermeister Christian Paulus, der Landtagsabgeordnete Karl Schöffel, Karl Lippert, Wolfgang Wilhelm und Dr. Gerhard Wilhelm. Foto: BA

08.11.2017

Dickes Lob für die Züchter

Bei der grenzüberschreitenden Kleintierschau in Hohenberg zeigen Deutsche und Tschechen ihre Tiere. Landrat Döhler freut sich über die Zusammenarbeit. » mehr

Bürgermeister Jürgen Hoffmann (Zweiter von links) und Vorsitzender Erwin Hasenkopf (rechts) ehrten (von links) Hans Rettinger, Helmut Lüftner, Lothar Reul und Eva Mendel. Foto: Amann

02.11.2017

Treue Gartenbauer erhalten Ehrungen

Hohenberg - Im Mittelpunkt der Herbstversammlung des Obst- und Gartenbauvereins (OGV) Hohenberg stand die Ehrung von verdienten und langjährigen Mitgliedern. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

"Arthurs Gesetz": Dreharbeiten in Hof Hof

"Arthurs Gesetz" Dreharbeiten in Hof | 16.01.2018 Hof
» 5 Bilder ansehen

VLF-Ball in Münchberg

VLF-Ball in Münchberg | 14.01.2018 Münchberg
» 23 Bilder ansehen

Blue Devils Weiden - Selber Wölfe 5:10

Blue Devils Weiden - Selber Wölfe 5:10 | 14.01.2018 Weiden
» 27 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
22. 12. 2017
17:12 Uhr



^