Topthemen: HöllentalbrückenBrandserieHof-GalerieKaufhof-PläneGerch

Selb

Ladendiebe flüchten mit zwei Autos

Ziemlich dreist sind zwei Ladendiebe am Samstagmittag bei einem Supermarkt in der Dr.-Ludwig-Rieß-Straße in Selb zu Werke gegangen.



Selb - Wie die Polizei Marktredwitz berichtet, verließen die beiden Männer mit einem gefüllten Einkaufswagen über den Eingangsbereich das Geschäft und luden die Waren in zwei Wagen mit tschechischen Kennzeichen ein. Als sie daraufhin angesprochen wurden, flüchteten sie. Eine sofort eingeleitete Fahndung nach den beiden Autos, an der sich auch Streifen der Bundespolizei- und der Grenzpolizeiinspektion beteiligen, verlief allerdings ergebnislos. Der Entwendungsschaden wird auf mindestens 150 Euro geschätzt. Allerdings hat die Polizei nach eigenen Angaben inzwischen die Fahrzeughalter der beiden Wagen in Tschechien festgestellt und die entsprechende Ermittlungen eingeleitet.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
12. 08. 2018
15:22 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Auto Bundespolizei Ermittlungen Fahndungen Geschäfte Kunstwerke Polizei Supermärkte
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Goller attackiert Politiker

24.08.2017

Goller attackiert Politiker

Der Selber übt weiter Kritik an der Auflösung der Polizeiinspektion. Er greift Eck und Herrmann scharf an. » mehr

Blaulicht und LED-Laufschrift «Unfall»

19.05.2018

Mit fast zwei Promille am Steuer: 50-Jähriger baut Unfall mit drei Autos

Ein betrunkener 50-Jähriger wollte in Schönwald mit seinem Wagen ausparken. Dabei übersah er gleich zwei Fahrzeuge. » mehr

Feuerwerk

10.09.2018

Selber Polizei zieht acht Kilo gefährliche Böller aus dem Verkehr

Polizisten finden bei einer Kontrolle in einem Kofferraum 600 in Deutschland verbotene Böller. Der Fahrer muss sich nun wegen einem Verstoß gegen das Sprengstoffgesetz verantworten. » mehr

Gut besucht war beim Berufswahlseminar der Realschule Selb auch der Stand der Firma Netzsch, bei dem es Einblicke in den "Werksunterricht" gab. Foto: pr

16.04.2018

24 Firmen stellen sich vor

Beim Berufswahlseminar können sich Realschüler in Selb umfassend informieren. Auch weiterführende Schulen präsentieren sich. » mehr

Polizeihauptmeister Martin Woitusch demonstrierte den Einsatz des Diensthundes. Foto: pr.

29.03.2016

Schülern schnuppern bei der Polizei

Die Jungen und Mädchen erleben die Bundesbeamten zum Beispiel bei der Fahndung. Auch der Diensthund ist dabei. » mehr

Zu ihnen gehört Hündin Gipsy: Juliana und Fotograf Robert Mück.

10.09.2018

Hündin Gipsy macht's richtig

Die Jack-Russel-Dame ist der Star eines Buches. Kinder aus Selb begleiten die Hündin bei ihrem Abenteuer und lernen, wie sie sich Fremden gegenüber verhalten müssen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Rehauer Sägewerk in Flammen

Rehauer Sägewerk in Flammen | 21.09.2018 Rehau
» 28 Bilder ansehen

Regnitzlosauer Open Air

Regnitzlosauer Open Air | 16.09.2018 Regnitzlosau
» 30 Bilder ansehen

Selber Wölfe - Karls-Universität Prag 10:5

Selber Wölfe - Karls-Universität Prag 10:5 | 21.09.2018
» 29 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
12. 08. 2018
15:22 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".