Lade Login-Box.
Topthemen: Video: Hof im Radwege-CheckHof-GalerieStromtrasse durch die RegionGerch

Selb

Männerchor sucht junge Stimmen

Der Gesangverein Thalia ernennt Barbara Spörl zum Ehrenmitglied. Ein neuer Sänger gehört dem Verein nun an. Die Mitglieder wollen verstärkt um noch mehr Nachwuchs werben.



Chorleiter Christian Metz, Kassier Hermann Döbl, Archivar Gerd Fröber, Schriftführer Richard Groh, Vorsitzender Reiner Thiem und zweiter Vorsitzender Michael Jakob (von links) freuten sich über ein tolles Jahr. Foto: pr.
Chorleiter Christian Metz, Kassier Hermann Döbl, Archivar Gerd Fröber, Schriftführer Richard Groh, Vorsitzender Reiner Thiem und zweiter Vorsitzender Michael Jakob (von links) freuten sich über ein tolles Jahr. Foto: pr.  

Selb - Die Sänger der Thalia haben bei ihrer Jahreshauptversammlung Barbara Spörl wegen ihrer langjährigen Zugehörigkeit zum Ehrenmitglied ernannt.

Termine für 2019

Heute: Singen beim Lions Club im Rosenthal-Theater

4. März: Rosenmontags-Fischessen im Vereinslokal

31. März: Schubert-Messe in "Herz Jesu"

6. April: AWO-Singen

13. April: Frühlingswanderung

5. Mai: Singen für Misereor

25. Mai: Mitwirkung beim Liederkranz Weißenstadt

30. Mai: Christi-Himmelfahrt-Wanderung

14. Juli: Wiesenfest-Singen

15. Juli: Frühschoppen

20. September: Mitwirkung "Selb singt"

6. Oktober: Tagesfahrt

19. Oktober: Familienabend

20. Oktober: Singen im Paul-Gerhardt-Haus

2. November: Karpfenessen

30. November: AWO-Singen oder Adventswanderung

20. Dezember: Weihnachtsmarkt-Singen

21. Dezember: Thalia-Weihnachtsfeier

22. Dezember: Brot-für-die-Welt-Singen


Zu Beginn der Versammlung hatte Vorsitzender Reiner Thiem seinen Sängern und Chorleiter Christian Metz gedankt. Überhaupt sei das Jahr auch hinsichtlich des Jubiläumskonzertes "125 Jahre Thalia" ein super Jahr gewesen, lobte Thiem. Mit Metz, der seit zehn Jahren Mitglied ist, sei ein Glücksgriff gelungen. Das Repertoire mit traditionellen und peppigen Liedern komme beim Publikum gut an. Der Vorsitzende wünschte dem Chorleiter eine glückliche Hand und die richtige Liedauswahl.

Dankesworte richtete Thiem auch an seine Vorstandsmitglieder und an den Archivar mit Gehilfen. "Danke auch an einige ‚Stimmungsmacher‘ im Verein, für dargebrachte Ständchen und unterhaltsame Abende." Auch das mache einen Verein aus.

Aus gesundheitlichen Gründen konnte der Ehrenvorsitzende Werner Bocek nicht anwesend sein. Seine Grußworte wurden deshalb verlesen: Darin dankte er allen Mitwirkenden für das abgelaufene tolle Jahr und lobte, der Chor sei "in aller Munde". Er hoffe, neue Sänger zu gewinnen und so die Qualität des Chores noch lange beibehalten zu können. Die Versammlung wünschte ihm an dieser Stelle eine baldige Genesung.

Mit dem Appell an die Anwesenden, die Mitgliederwerbung nicht aus den Augen zu verlieren, verwies Vorsitzender Thiem auf die Neuaufnahme von Sänger Alexander Fischer. Für das abgelaufene Sängerjahr wäre das die "Sahne auf dem Törtchen" gewesen und er hoffe, mit ihm noch mehr jüngere Sänger anlocken zu können.

Auch Anlässe wie die Tagesfahrt nach Augustusburg, diverse Familienabende und praktizierte Geselligkeit wären Werbung und würden das Miteinander im Verein fördern.

Chorleiter Christian Metz bedankte sich für die konstruktive Zusammenarbeit und bei seinem Vertreter Dieter Neudert. Vor allem aber dankte er den Sängern, die Kraft und viel Zeit aufgebracht hätten, damit das Jubiläumskonzert zu solch einem Erfolg werden konnte. Laut Metz präsentierte sich die Chorgemeinschaft im vergangenem Jahr bei vielen Veranstaltungen: In der Herz Jesu Kirche wirkten die Sänger bei der Bauern-Messe mit und beim Misereor-Singen der Singgemeinschaft Selb. Sie nahmen am Wiesenfest-Singen teil und sangen im AWO-Seniorenheim. Zu hören war der Chor auch auf dem Selber Weihnachtsmarkt bei bestem "Weihnachtsmarktwetter" und schließlich bei "Brot für die Welt" in der Stadtkirche Sankt Andreas. Bei all diesen Auftritten dürften jedoch die regelmäßigen Singstunden nicht vergessen werden. Die wöchentlichen Proben wären die Voraussetzung für erfolgreiche Auftritte.

Dem Verein gehören momentan 135 Mitglieder an, davon sind 22 aktive Sänger. Einschließlich Singstunden waren die Sänger im abgelaufenen Jahr bei 84 Anlässen gefordert. Durchschnittlich waren die 42 Singstunden mit rund 80 Prozent besucht. Für besonders fleißigen Probenbesuch erhielten Winfried Bethke, Werner Bocek, Erich Pötzsch und Richard Groh ein Präsent. Die Revisoren Hasso Vogel und Klaus Blechschmidt bescheinigten Kassier Hermann Döbl eine einwandfreie Kassenführung, die Entlastung der Vorstandschaft erfolgte einstimmig.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
11. 02. 2019
17:28 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Alexander Fischer Archivare Chorgemeinschaft Chorleiter Gesangsvereine Herz Jesus Christus Lions Club Mitglieder Probenbesuch Sänger Wünsche
Selb
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Der Chor der "Thalia" begeht seinen runden Geburtstag zusammen mit seinen Gästen am Samstag, 20. Oktober, mit einem großen Konzert. Foto: pr.

26.09.2018

"Thalia" feiert 125. Geburtstag

Mit einem großen Konzert begehen die Sänger am 20. Oktober ihr Jubiläum. Mit dabei ist auch die "BigBandBrassBand". Am Klavier begleitet Sabine Kubik die Sänger. » mehr

Der Vorstand und die Sängerfamilie des Malergesangvereins 1887 Selb freuen sich vor allem auf das Konzert mit den Hofer Symphonikern im Oktober (von links): die stellvertretenden Vorsitzenden Shukri Zmero und Max Geiger, Schriftführer Wilhelm Drechsler, Chorleiter Jürgen Tröger, Vorsitzender Jürgen Röthig und Finanzchef Peter Zöllner. Foto: Uwe von Dorn

03.02.2019

Der Malergesangverein Selb hat Großes vor

Die 40 Sänger proben für ein Konzert mit den Hofer Symphonikern. Bei der Hauptversammlung erinnert Vorsitzender Röthig an ein ereignisreiches Jahr. » mehr

Die Jubilare des VDK Selb zusammen mit Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch, Pfarrerin Daniela Schmid, dem ehemaligen VdK-Vorsitzenden Toni Lang und der stellvertretenden VdK-Vorsitzenden Hertha Schricker. Foto: Uwe von Dorn

10.12.2018

VdK Selb ehrt 62 Jubilare

Der Sozialverband begeht seine Weihnachtsfeier im Pfarrheim Herz Jesu. Dabei geht es nicht nur um die treuen Mitglieder, sondern auch die aktuelle Politik. » mehr

Unter bewährter Führung geht der Selber SPD-Ortsverein in die Zukunft. Roland Graf (Zweiter von links) bleibt Vorsitzender. Zu seinen Stellvertretern zählen Jörg Bauriedel (hinter ihm), Ayse Tansev (Mitte) und Volker Seitz (rechts hinter ihr). Zur Wiederwahl gratulierten auch Landratskandidat Holger Grießhammer (links) und Landtagsabgeordnete Inge Aures (rechts) sowie einige Stadträte und Delegierte. Foto: Wolfgang Neidhardt

03.03.2019

Stadtentwicklung treibt SPD um

Outletcenter, Kino und Freundschaftswochen beschäftigen die Selber Sozialdemokraten bei der Hauptversammlung. Sie mahnen Sachlichkeit in der Rosenthal-Debatte an. » mehr

Barbara Sendbühler Foto: pr.

01.04.2019

Das Mittelalter klingt

Die katholische Pfarrei Herz Jesu in Selb lädt zu einem Chorprojekt ein. Barbara Sendbühler bietet "Gregorianisches Choral-Singen" an. » mehr

Interview: mit Hella Völker, stellvertretende Vorsitzende des Vereins "Zuflucht in Selb"

19.02.2019

"Das wird eine super Sache"

Der Verein "Zuflucht in Selb" lädt ein zu einem Benefizkonzert. Dafür suchen die Organisatoren noch Sängerinnen und Sänger. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Waldbrand bei Geroldsgrün Geroldsgrün

Waldbrand bei Geroldsgrün | 21.04.2019 Geroldsgrün
» 26 Bilder ansehen

Black Base Oster-Party

Black Base Oster-Party | 20.04.2019 Hof
» 33 Bilder ansehen

SpVgg Bayern Hof – TSV Großbardorf 0:1 (0:1) Hof

SpVgg Bayern Hof – TSV Großbardorf 0:1 (0:1) | 20.04.2019 Hof
» 151 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
11. 02. 2019
17:28 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".