Topthemen: HöllentalbrückenBrandserieHof-GalerieKaufhof-PläneGerch

Selb

Musikschule feiert klangvoll Jubiläum

Seit zehn Jahren gibt es die Einrichtung in den neuen Räumen am Theater. Ein schöner Anlass für den Tag der offenen Tür.



Unter Leitung von Annelie Batrla zogen die kleinen "Kerwa-Burschen und -Madeln" beim Tag der offenen Tür in der Selber Musikschule ein. Ihre Verwandten ließen sich gerne zum Mitmachen animieren.	Fotos: Silke Meier
Unter Leitung von Annelie Batrla zogen die kleinen "Kerwa-Burschen und -Madeln" beim Tag der offenen Tür in der Selber Musikschule ein. Ihre Verwandten ließen sich gerne zum Mitmachen animieren. Fotos: Silke Meier   » zu den Bildern

Selb - Seit zehn Jahren ist die Selber Musikschule im Gebäude in der Hohenberger Straße 9 zu finden, direkt neben dem Rosenthal-Theater. Ein kleines Zentrum für große Kultur ist damit hier entstanden, und das ist ein guter Grund zum Feiern.

Das Jubiläum begingen die Schüler und Ensembles mit einem Tag der offenen Tür und einem breiten musikalischen Potpourri. Zum Hörgenuss gab es obendrein eine riesengroße Auswahl an leckeren Kuchen, die Schüler und Eltern gebacken haben. Den zahlreichen Besuchern stellten sich das Streicher-Ensemble, Blockflöten-Spieler, E-Gitarristen und Schlagzeuger vor. Klavierspieler, Gitarristen, Trompeter, Akkordzitherspieler, Saxophonisten und andere Instrumentalisten gaben einen Einblick in ihr umfangreiches Repertoire. Anfänger und Interessierte probierten auch gerne einmal ein neues Instrument aus.

Pfiffig war die Vorstellung der musikalischen Früherziehung: Leiterin Annelie Batrla zog mit kleinen "Kerwa-Burschen" und "Kerwa-Madeln", mit dem Akkordeon voran, in den Musiksaal ein. Gute Laune brachten die Jüngsten mit und erhielten reichlich Applaus für die traditionellen Kirchweih- und Kinderlieder zum Mitmachen. Verwandte ließen sich einladen zum Klatschen und Tanzen. Aktivprogramm für die Besucher war auch die Bodypercussion.

Die Musikschule ist eine Einrichtung der Stadt Selb und Mitglied im Verband deutscher Musikschulen, Bayerischer Sing- und Musikschulen und im Deutschen Harmonika Verband. Die musikalische Bildungseinrichtung steht offen für Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Senioren. Gefördert wird vorwiegend das Musizieren in der Freizeit, möglich ist aber auch, sich auf ein Berufsstudium vorzubereiten. Eine langfristige und erfolgreiche Kooperation sind die Musikschule und der Selber Spielmanns- und Fanfarenzug eingegangen. Letztgenannter gab dann auch zum Abschluss der Jubiläumsfeierlichkeiten ein Standkonzert. Allerdings nicht wie geplant vor der Musikschule, sondern auf der Treppe im Rosenthal-Theater - sehr zur Freude der Besucher des Musicals "Lauras Stern". Nach dem Schlussapplaus im Theater-Saal eilten die Besucher ins Foyer und staunten nicht schlecht über den Aufzug. Schneidig präsentierte sich der Spielmannszug als eines der musikalischen Aushängeschilder der Stadt.

Das Haus an der Hohenberger Straße ist seit zehn Jahren ein Ort, an dem geübt und gelernt wird. Und an dem die Musiker zu Konzerten und Vorspielen herzlichen Applaus empfangen. Hervorragende Talente sind in der Musikschule entdeckt und gefördert, bei Wettbewerben hoch honoriert worden. Die Musikschule ist eine Einrichtung in Selb, auf die Leiterin Carina Bening, Lehrer sowie Schüler und Eltern zu Recht stolz sind.

Autor

Silke Meier
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
08. 10. 2017
14:48 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Einrichtungen Jubiläen Musikschulen Pianisten Saxophonisten Schüler Theater
Selb
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Wiesenfest Selbitz Teil 2 Monika Heinl-Korlek band mit den Besuchern bunte Blumensträuße.

23.07.2018

Jung und Alt sind füreinander da

Das Paul-Gerhard-Haus feiert Sommerfest. Schüler, die Senioren des Heimes betreuen, erhalten eine Auszeichnung. » mehr

Die Sängerin Eva Enders - unser Bild zeigt sie als Schülerin der Musikschule Selb an der Gitarre - gibt am 6. Oktober mit einer Sänger-Kollegin ein Konzert im Musikschul-Saal.	Foto: Archiv

12.09.2018

Lieder von Müttern und Hexen

Zwei junge Altistinnen geben ein Konzert an der Musikschule Selb. Eine von ihnen kehrt damit zu ihren musikalischen Wurzeln zurück. » mehr

"Kommt, seid mit uns": Die Fans tun Subway to Sally den Gefallen und feiern am Donnerstag bis zur Erschöpfung.

07.09.2018

Gekürztes Märchen, grandiose Altmeister

Corvus Corax und Subway to Sally krönen den ersten Abend des Mittelalterspektakels auf dem Goldberg. Jubelstürme erntet auch die Band Elfenthal. » mehr

Das Team Hochfranken an der Realschule Selb: Sabrina Kaestner, Anna Kögler, Rebecca Hubertz, Sophie Kant und Lena Bösel (von links). Foto: pr.

21.09.2018

Unternehmen werben um Schüler

An der Realschule Selb informiert die Wirtschaftsregion. Die Chancen für Berufsanfänger sind gut. » mehr

Schandmaul traten gleich zweimal beim elften Festival Mediaval auf und bescherten ihrem Publikum unvergessliche Abende. Foto: Christopher Michael

09.09.2018

Zehntausende zieht es auf eine Zeitreise ins Mittelalter

Im Jahr nach dem offiziellen Jubiläum bricht die elfte Auflage des Festivals Mediaval erneut alle Rekorde. Für das nächste Jahr planen die Organisatoren völlig Neues. » mehr

Die Schüler der Klasse 5a überlegten sich gemeinsam mit Lehrerin Juliane Franz, womit man das eigene Leben "befüllen" kann. Sie stellten fest, dass das Wichtigste im Leben auch die oberste Priorität haben sollte und, dass man sich genau überlegen muss, wofür man seine Zeit investiert.	Foto: pr.

17.09.2018

Schüler setzen Prioritäten im Leben

Fünftklässler hinterfragen ihren Mediengebrauch. Ein Medienkompetenztraining zeigt Gefahren des Internets auf und bringt eine wichtige Erkenntnis. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Rockman Run auf der Luisenburg

Rockman Run auf der Luisenburg | 22.09.2018
» 162 Bilder ansehen

Summer-Opening auf der Bowling-Bahn in Kirchenlamitz

Summer-Opening auf der Bowling-Bahn in Kirchenlamitz | 23.09.2018
» 60 Bilder ansehen

SG Lippertsgrün/Marlesreuth - FCR Geroldsgrün II |
» 67 Bilder ansehen

Autor

Silke Meier

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
08. 10. 2017
14:48 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".