Topthemen: Hofer Kaufhof wird HotelHilfe für NachbarnBenefiz-BallStromtrasse durch die RegionGrabung bei NailaGerch

Selb

Porzellanikon präsentiert gepflegten Unfug

"Live im Porzellanikon" startet in die Kabarettsaison. Den Auftakt machen TBC, drei Spaßprediger aus Bamberg.



Die Spaßmacher aus Bamberg, "TBC - Totales Bamberger Cabaret" kommen mit ihrer Show "Aller Unfug ist schwer" ins Porzellanikon. Foto: pr.
Die Spaßmacher aus Bamberg, "TBC - Totales Bamberger Cabaret" kommen mit ihrer Show "Aller Unfug ist schwer" ins Porzellanikon. Foto: pr.  

Selb - Mit einem fantastischen Herbst- und Winterprogramm startet die beliebte Kabarettreihe "Live im Porzellanikon", die vom Förderverein Porzellanikon Selb und Hohenberg an der Eger e. V. ins Leben gerufen wurde. Den Anfang machen "TBC - Totales Bamberger Cabaret" am 12. Oktober um 20 Uhr mit ihrer Show "Aller Unfug ist schwer".

Das Programm

Weitere Termine der Reihe "Live im Porzellanikon" sind wie folgt:

16. November: "Heinrich Del Core - Ganz wichtig"

26. Januar: "Wolfgang Buck - Des Gwärch & des Meer"

8. Februar: "Lizzy Aumeier - Wie jetzt...?"

23. Februar: "Andreas Martin Hofmeir - Kein Aufwand! Teil 1"

22.März: "Martin Rassau & Bernhard Ottinger - Lou mer mei Rou"


Während blutige Amateure wie Markus Söder, Sigmar Gabriel und die AfD billigen Unfug produzieren, kommt beim Totalen Bamberger Cabaret nur geprüfter Qualitätsquatsch auf die Bühne, schreibt das Porzellanikon in einer Ankündigung. Mit ihrer einzigartigen Mischung aus fränkischer Coolness und weltoffenem Galgenhumor zünden die Zwerchfellschmeichler von TBC ein Feuerwerk des gepflegten Unfugs und helfen ihrem Publikum dabei, über sich selbst und den weltweiten Wahnsinn zu lachen. Als Retter des Abend-, Morgen- und Nachmittaglandes verbreiten die drei Spaßprediger Georg Koeniger, Michael A. Tomis und Florian Hoffmann die Lehren des einzig wahren Unfugs: Sie besorgen es besorgten Bürgern, erklären das Schäufele zum Weltkulturerbe und treten Despoten wie Erdogan, Seehofer und Heidi Klum mal kräftig in den Hintern, anstatt in selbigen zu kriechen.

Einlass im Porzellanikon ist bereits ab 19 Uhr. Karten sind ab sofort im Porzellanikon Selb, Telefon 09287/918000 oder bei der Frankenpost erhältlich. Auskunft und Tickets gibt es auch im Internet unter www.konzertagentur-friedrich.de.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
05. 09. 2018
16:32 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Alternative für Deutschland Despoten Heidi Klum Heinrich Markus Söder Porzellanikon - Staatliches Museum für Porzellan Sigmar Gabriel
Ihrer Show Aller Unfug ist schwer ins Porzellanikon
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Nahles für Selber SPD nicht mehr tragbar

23.10.2018

Nahles für Selber SPD nicht mehr tragbar

Der Ortsverein positioniert sich in einem Brief an Landesvorsitzende Natascha Kohnen. Ihr bescheinigen die Genossen gute Arbeit, der Bundesvorsitzenden dagegen nicht. » mehr

Die Jubilare bei der Ehrung der IG Bau-Agrar-Umwelt mit dem Bezirksvorsitzenden Gerald Nicklas, dem Kreisvorsitzenden Uwe Behrendt, dem Festredner Herbert Bauer, drittem Bürgermeister Dr. Klaus von Stetten und dem stellvertretenden Landrat Roland Schöffel. Foto: Wolfgang Neidhardt

08.10.2018

70 Jahre Kampf für den kleinen Mann

Die IG Bau-Agrar-Umwelt ehrt 81 Mitglieder für ihre Treue. Festredner Herbert Schmid attackiert bei der Feier im Alten Brennhaus die AfD. » mehr

Die Bundestagsabgeordnete Dr. Silke Launert berichtete bei der Frauen-Union über ihre Arbeit in Berlin. Foto: Uwe von Dorn

23.05.2016

Abgeordnete loben Arbeit der Frauen-Union

Bei der Versammlung des Kreisverbands berichtet Dr. Silke Launert über ihre Arbeit in Berlin. Martin Schöffel beleuchtet Perspektiven den Region. » mehr

Per Knopfdruck ab ins Internet (von links): Bürgermeister Jürgen Hoffmann aus Hohenberg, Museumsdirektor Wilhelm Siemen, Minister Markus Söder, Landrat Dr. Karl Döhler, der Selber Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch und Rolf Brilla von der Firma Pro-Comp nehmen den Wlan-Hotspot in Betrieb.	Foto: Florian Miedl

31.03.2017

Bayern-Premiere peppt Selber Porzellanikon virtuell auf

Das Museum ist das erste im Freistaat, das Bayern-Wlan anbietet. Minister Markus Söder nimmt es am Freitag in Betrieb und kündigt weitere großzügige Förderungen an. » mehr

Fachjournalistin Gabi Dewald, Rosemarie Döhler, die Vorsitzende des Fördervereins Porzellanikon Selb und Hohenberg a. d. Eger, Wilhelm Siemen, Direktor Porzellanikon - Staatliches Museum für Porzellan Hohenberg an der Eger/Selb; Porzellankönigin Anne-Sophie I., Heidrun Piwernetz, die Regierungspräsidentin von Oberfranken, und Dr. Rolf-Dieter Jungk, Bevollmächtigter des Freistaates Bayern (von links), beim Bund in der bayerischen Landesvertretung in Berlin. Foto: Bayerische Staatskanzlei/Henning Schacht

12.11.2018

Von Selb in die Welt mit dem Porzellanikon

Die bayerische Landesvertretung in Berlin würdigt das Museum für seine Verdienste um die Keramik in Europa. Porzellan erlebt derzeit sogar eine überraschende Renaissance. » mehr

Zogen die Gewinner des Preisausschreibens (von links): Renate Wölfel vom Forum "Selb erleben", Dominik Voigt von der Designmanufaktur Voigt, Alfred Pöhlau von Rona Glas, Yvonne Stäudel von Bohemia Cristal und Erwin Badmüller vom Schulzentrum für Produktdesign und Prüftechnik. Foto: Hans Peter Goritzka

02.11.2018

47 dürfen sich auf Preise freuen

Gut 8000 Besucher sehen die Ausstellung zu den "Wochen des Weißen Goldes". Vertreter der Firmen ziehen die Gewinner des Preisausschreibens. Das Programm für 2019 steht. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Prunksitzung in Marktredwitz Marktredwitz

Prunksitzung in Marktredwitz | 17.11.2018 Marktredwitz
» 19 Bilder ansehen

Blaulicht-Party

Blaulicht-Party | 16.11.2018
» 45 Bilder ansehen

Starbulls Rosenheim - Selber Wölfe 3:2 Rosenheim

Starbulls Rosenheim - Selber Wölfe 3:2 | 18.11.2018 Rosenheim
» 40 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
05. 09. 2018
16:32 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".