Lade Login-Box.
Topthemen: Kommunalwahl 2020Bilder vom WochenendeHof-GalerieBlitzerwarner

Selb

RBSV immer attraktiver

Der Selber Verein erfreut sich steigender Beliebtheit. Die Angebote werden gerne angenommen, auch dank der vielen engagierten Ärzte und qualifizierten Übungsleiter.



Vorsitzender Reiner Kirsch (Zweiter von links) zeichnete die Jubilare Gerlinde Bauernfeind, Rosemarie Hanold, Waltraud Schwalb, Erna Helgert, Fred und Heidemarie Kreusch, Asen Özdin, Edwin Schmidt, Monika Schrom, Udo Bergmann und Günter Dannhorn (von links) sowie Irma Wamberg (sitzend) aus. Foto: pr.
Vorsitzender Reiner Kirsch (Zweiter von links) zeichnete die Jubilare Gerlinde Bauernfeind, Rosemarie Hanold, Waltraud Schwalb, Erna Helgert, Fred und Heidemarie Kreusch, Asen Özdin, Edwin Schmidt, Monika Schrom, Udo Bergmann und Günter Dannhorn (von links) sowie Irma Wamberg (sitzend) aus. Foto: pr.  

Selb - Vorstandswahlen und Jubilarehrungen sind Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung des Rehabilitations- und Behinderten-Sportverein Selb (RBSV) gewesen. Vorsitzender Reiner Kirsch freute sich über mehr als 80 Mitglieder und Gäste. "Dies ist ein Zeichen dafür, dass der Verein in letzter Zeit weiter an Attraktivität gewonnen hat", sagte er.

Kirsch blickte auf erfreuliche Entwicklungen des Vereins, da das vergangene Jahr für den RBSV in allen Belangen ein sehr erfolgreiches gewesen sei. Dank der gut aufgestellten Mannschaft von Ärzten und qualifizierten Übungsleitern habe der Verein die Angebote stabil gehalten und teilweise sogar verbessert. Ein wichtiger Aspekt des Vereinslebens seien auch die Zusammenkünfte außerhalb der Sportstunden. Hier erwähnte der Vorsitzende insbesondere das Sommerfest und die gemeinsamen Weihnachtsfeiern zum Jahresausklang.

Die Neuwahlen waren vor allem auch notwendig geworden, da sich der bisherige stellvertretende Vorsitzende Jürgen Flögel aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr für dieses Amt zur Verfügung gestellt hatte. "Ich will jedoch den Verein weiterhin nach Kräften unterstützen", versicherte Flögel. Er übernehme daher das ebenfalls frei gewordene Amt des Schriftführers.

Die Wahlen des Vorstands brachten dann folgendes Ergebnis: Vorsitzender bleibt Reiner Kirsch, seine neue Stellvertreterin heißt Brigitte Spieske. Das Amt der Schatzmeisterin übernahm Renate Georgi und das des Schriftführers Jürgen Flögel. Zu Kassenrevisoren wurden wie bisher Achim Hippmann und Günter Dannhorn gewählt.

Zum Abschluss der Jahreshauptversammlung standen außerdem Ehrungen langjähriger Mitglieder auf der Tagesordnung. Die Auszeichnung für zehn Jahre erhielten Waltraut Schwalb, Fred und Heidemarie Kreusch, Asen Özdin, Monika Schrom, Manfred Berger, Elisabeth und Edmund Breitfelder sowie Ruth Burgis, Lotte Hager und Irma Jüttner. Seit 15 Jahren Mitglieder beim RBSV sind Gerlinde Bauernfeind, Rosemarie Hanold und Edwin Schmidt, seit 20 Jahren ist Udo Bergmann dabei. Für 25 Jahre wurde Günter Dannhorn geehrt. 30 Jahre halten Irma Wamberg und Erna Helgert ihrem Verein die Treue, bereits seit 40 Jahren ist Martha Lieb Mitglied des Rehabilitations- und Behinderten-Sportvereins Selb. red

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
13. 02. 2020
16:50 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Erfolge Freude Manfred Berger Mitglieder Neuwahlen Vorsitzende von Organisationen und Einrichtungen Wahlen
Selb
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Ortsvereinsvorsitzender Reinhard Steeger (links) und sein Stellvertreter Wolfgang Spörl (rechts) zeichneten diese Mitglieder für 25 und 40 Jahre Mitgliedschaft aus. Fotos: Gisela König

30.10.2019

Treue Mitglieder garantieren den Erfolg

Der FGV Selb-Plößberg nutzt sein Weinfest, um den Jubilaren zu danken. Auch die Vorsitzende des Hauptvereins lobt das große Engagement. » mehr

Die Saison im Boulderraum der Jahnturnhalle startet. Foto: pr.

25.09.2019

Das Spiel mit der Schwerkraft

Der Selber Alpenverein startet am 1. Oktober in die Hallensaison. Die Übungsleiter bieten zahlreiche Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene. » mehr

Vorstand und Geehrte des Bezirksverbandes der Rassekaninchenzüchter sowie Udo Grönke vom Kaninchenzuchtverein Schönwald (Vierter von links) und Bezirksvorsitzender Bernd Polster (Vierter von rechts). Foto: Uwe von Dorn

29.04.2019

Wertvoller Beitrag zum Tier- und Umweltschutz

Der Kaninchenzuchtverein Schönwald ist Gastgeber der Bezirkstagung. Tatkräftig unterstützen ihn dabei die Geflügel- und Kaninchenzüchter aus Selb-Plößberg. » mehr

Hoffen auf einen neuen Vorsitzenden: Barbara Zimmerer, Hans Pfeifer und Susanne Roth von den Naturfreunden. Foto: Andreas Godawa

22.05.2019

Naturfreunde stehen vor der Auflösung

Dem Selber Traditionsverein fehlt ein Vorsitzender. Wenn sich bei der außerordentlichen Hauptversammlung am Freitag niemand findet, dürfte dies das Ende sein. » mehr

Ronny Hein (Zweiter von links) weiß, worauf es im Ernstfall ankommt. Sein Wissen gibt er an Kollegen weiter.	Foto: pr.

26.08.2019

Ronny Hein stellt Wehren auf den Prüfstand

Der frisch gebackene Schiedsrichter aus Selb nimmt Leistungsprüfungen ab. Denn wenn es brennt oder jemand verletzt ist, muss jeder Handgriff sitzen. » mehr

Markus Hüttner seiner Hünden Nala in Aktion.

01.07.2019

Region

Glückliches Ende einer Suche - dank Nala

Eine Hündin der Hofer Rettungshundestaffel des BRK hat in Selb einen Vermissten aufgespürt Der junge Mann war verletzt und unterkühlt. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Auto brennt in Hof Hof

Auto brennt in Hof | 23.02.2020 Hof
» 4 Bilder ansehen

Buchwaldfasching in Selb Selb

Buchwaldfasching in Selb | 22.02.2020 Selb
» 45 Bilder ansehen

EC Peiting vs. Selber Wölfe

EC Peiting vs. Selber Wölfe | 21.02.2020 Peiting
» 44 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
13. 02. 2020
16:50 Uhr



^