Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: 54. Hofer Filmtage75 Jahre FrankenpostCoronavirusJubiläumsgewinnspielBlitzerwarner

Selb

Selb unterstützt Gastronomen

Soweit möglich, können Gastronomen in Selb auch vor ihren Kneipen eintischen. Damit soll Gästen in Corona-Zeiten der Aufenthalt mit Abstand möglich sein.



Selb - Es war ein einziger Punkt auf der Tagesordnung der öffentlichen Sitzung des Selber Haupt- und Finanzausschusses: die Nutzung von öffentlichen Sitzbänken auf dem Martin Luther-Platz. Beantragt hatte Tyl Schleicher die Nutzung von vier öffentlichen Bänken vor seinem Lokal "Jacobs Irish Pub".

Bisher, erläuterte Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch, könne das Irish Pub nur eine geringe Fläche vor dem Lokal nutzen. Wegen der Pandemie aber hätten viele Gäste Bedenken, in geschlossenen Räumen zu essen und zu trinken. Die zusätzlichen Plätze auf vier öffentlichen Bänken sollten nun dem Wirt Gelegenheit geben, mehr Gäste im Außenbereich zu bewirten.

In dem Antrag an die Stadtverwaltung bittet der Wirt darum, die vier Bänke von 17 bis 22 Uhr nutzen zu können. Nach Feierabend würden die dazugestellten Tische wieder entfernt.

Der Selber Oberbürgermeister Pötzsch unterstrich, "dass die Stadt gerne Gastronomen unterstützt, die in diesen schweren Zeiten Gäste im Freien bewirten wollen". Voraussetzung sei natürlich, dass die zusätzliche Nutzung verkehrs- und sicherheitsrechtlich in Ordnung sei. Das bedeute, dass keine Einfahrten zugestellt oder behindert werden dürften und der Verkehrsfluss nicht beeinträchtigt werde. Dieses Angebot der Stadt gelte auch über die Corona-Zeit hinaus.

Eine Anfrage von Carsten Hentschel, ob der Stadtverwaltung weitere Anfragen dieser Art vorliegen, verneinte der Oberbürgermeister. Der Antrag des Irish Pub wurde im Haupt- und Finanzausschuss einstimmig genehmigt.

Autor

Herbert Scharf
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
22. 10. 2020
15:46 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bänke Bürgermeister und Oberbürgermeister Gastronominnen und Gastronomen Kommunalverwaltungen Pubs Städte Ulrich Pötzsch
Selb
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Eine besseres Wegenetz für Radfahrer fordern Grüne, SPD und Freie Wähler Selb im Stadtrat. Die Stadtverwaltung soll nun ein Gesamtkonzept für die Innenstadt ausarbeiten. Foto: Florian Miedl

27.11.2020

Radwegekonzept lässt auf sich warten

Eine Planung will die Stadtverwaltung nach und nach vorlegen. Das bringt dem Oberbürgermeister die Kritik der Stadtratsfraktionen ein. » mehr

Neue Technik, neue Asphaltdecke: Die Kreuzung Längenauer Straße / Christian-Höfer-Ring wurde in den vergangenen Wochen runderneuert. Foto: Stadt Selb

12.11.2020

Verkehr am "Ostring" fließt wieder

Neuer Straßenbelag, neue Technik: Die Stadt Selb hat die Kreuzung an der Längenauer Straße saniert. Die Ampel erlaubt jetzt eine dauerhafte Grünphase. » mehr

Gaben den Radweg frei: Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch (Mitte), Siegfried Beck, Leiter des Straßenbauamtes Bayreuth (links von ihm), und Jürgen Rannacher von der Baufirma VSTR; mit im Bild Nadja Hochmuth vom Selber Amt für Wirtschaftsförderung und Bauamtsleiter Helmut Resch. Foto: Wolfgang Neidhardt

09.10.2020

Die nächste Lücke ist geschlossen

Der Radweg von Selb nach Silberbach ist für den Verkehr freigegeben. Nachdem er schon fast ein Jahrzehnt im Gespräch war, wurde er nun in zehn Monaten gebaut. » mehr

Der Marienplatz ist eine der Großbaustellen der Abwasserbetriebe Selb (AWS). Unter der Kreuzung, die zu einem Kreisverkehr umgebaut wird, verlaufen einige wichtige Ver- und Entsorgungsleitungen der Stadt. Foto: Florian Miedl

11.11.2020

So viele Anschlüsse wie noch nie

Bauboom in Selb: Noch nie wurden so viele Wasser- und Abwasseranschlüsse verlegt. 2,65 Millionen Euro investieren die AWS heuer in Kanäle und Leitungen. » mehr

Die Grobplanung der Passage: Die in Rot abgebildeten Häuser werden grau. Grafik: Stadt Selb

04.11.2020

Ludwigpassage vor der Vollendung

Nach über drei Jahren Bauzeit bekommt die Verbindung zwischen Ludwig- und Schillerstraße ihr endgültiges Gesicht. Am Montag haben die Arbeiten begonnen. » mehr

Hat in den Pfingstferien die Amtsgeschäfte übernommen: Carsten Hentschel vertritt derzeit Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch. Foto: Andreas Godawa

08.06.2020

Carsten Hentschel führt die Geschäfte

Der zweite Bürgermeister in Selb vertritt Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch in den Pfingstferien. Lampenfieber hat er dabei nicht. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

29.11.2020 Bilder Lebkuchenmarkt Rehau - Sonntag

Lebkuchenmarkt Rehau - Sonntag | 29.11.2020 Rehau
» 40 Bilder ansehen

Premierenfeier Theater Hof

Premierenfeier Theater Hof | 26.09.2020 Hof/Selb
» 14 Bilder ansehen

Selber Wölfe - EV Füssen 2:1 Selb

Selber Wölfe - EV Füssen 2:1 | 22.11.2020 Selb
» 42 Bilder ansehen

Autor

Herbert Scharf

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
22. 10. 2020
15:46 Uhr



^