Topthemen: HöllentalbrückenBrandserieHof-GalerieKaufhof-PläneGerch

Selb

Selber Wiesenfest lockt tausende Besucher

"Gutes machen wir Selber!" Das Wortspiel ist der neue Slogan der Porzellanstadt, und es erklang gleich mehrfach zur Eröffnung des Selber Heimat- und Wiesenfestes. Denn wenn etwas gut ist in Selb, dann ist es das Wiesenfest.



07.07.2018 - Selber Wiesenfest - Foto: Florian Miedl

Selb
Selb
Selb
Selb
Selb
Selb
Selb
Selb
Selb
Selb
Selb
Selb
Selb
Selb
Selb
Selb
Selb
Selb
Selb
Selb
Selb
Selb
Selber Wiesenfest Selb
Selber Wiesenfest Selb
Selber Wiesenfest Selb
Selber Wiesenfest Selb
Selber Wiesenfest Selb
Selber Wiesenfest Selb
Selber Wiesenfest Selb
Selber Wiesenfest Selb
Selber Wiesenfest Selb
Selber Wiesenfest Selb
Selber Wiesenfest Selb
Selber Wiesenfest Selb
Selber Wiesenfest Selb
Selber Wiesenfest Selb
Selber Wiesenfest Selb
Selber Wiesenfest Selb
Selber Wiesenfest Selb
Selber Wiesenfest Selb
Selber Wiesenfest Selb
Selber Wiesenfest Selb
Selber Wiesenfest Selb
Selber Wiesenfest Selb
Selber Wiesenfest Selb
Selber Wiesenfest Selb
Selber Wiesenfest Selb
Selber Wiesenfest Selb
Selber Wiesenfest Selb
Selber Wiesenfest Selb
Selber Wiesenfest Selb
Selber Wiesenfest Selb
Selber Wiesenfest Selb
Selber Wiesenfest Selb
Selber Wiesenfest Selb
Selber Wiesenfest Selb
Selber Wiesenfest Selb
Selber Wiesenfest Selb
Selber Wiesenfest Selb
Selber Wiesenfest Selb
Selber Wiesenfest Selb
Selber Wiesenfest Selb
Selber Wiesenfest Selb
Selber Wiesenfest Selb
Selber Wiesenfest Selb
Selber Wiesenfest Selb
Selber Wiesenfest Selb
Selber Wiesenfest Selb
Selber Wiesenfest Selb
Selber Wiesenfest Selb
Selber Wiesenfest Selb
Selber Wiesenfest Selb
Selb
Selb
Selb
Selb
Selb
Selb
Selb
Selb
Selb
Selb
Selb
Selb
Selb
Selb
Selb
Selb
Selb
Selb
Selb
Selb
Selb
Selb
Selb
Selb
Selb
Selb
Selb
Selb

 

Und so ist der Heimatabend am Samstag, wenn die Egertaler Blaskapelle rund 4000 Menschen in Ekstase versetzt, so etwas wie der Schmelztiegel der Glückseligkeit für alle Selber Lokalpatrioten. Doch bevor sich - bierselig vereint - alle Selber und deren Besucher aus der ganzen Welt in den Armen liegen und zusammen die großen Hymnen singen, gilt es für das Stadtoberhaupt, das schönste aller Selber Feste ganz offiziell zu eröffnen. "Ein "gsunds neues Wiesenfest" rief Ulrich Pötzsch den Menschen im Festzelt zu. Er dankte allen, die über Wochen hinweg dazu beigetragen hatten, dass das Selber Wiesenfest reibungslos über die Bühne geht. Zum Eröffnungsmarsch schwang der Oberbürgermeister elegant den Taktstock. 100 Liter Freibier ließ der Festwirt springen, und Pötzsch ließ es sich nicht nehmen, die Maßen selbst mit unters Volk zu bringen. Während im Bierzelt die Stimmung ihrem Höhepunkt entgegenfieberte, genossen die Menschen auf dem Festplatz die Wiesenfest-Atmosphäre. Egal ob an den Schnapsbuden, im Biergarten, entlang der Schlemmermeile oder an den Fahrgeschäften - die Stimmung war nur eines: rot-blau.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
08. 07. 2018
17:34 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Fahrgeschäfte (Volksfeste) Heimat Ulrich Pötzsch
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Können sich gut vorstellen, dass am Selber Pumptrack auch Fans von ferngesteuerten Autos Spaß haben: (von rechts) Robert Mück, Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch, Stefan Ludwig und Michael Zeitner nebst seinem Sohn.	Foto: Uwe von Dorn

09.10.2017

Der Pumptrack bieten vielen eine Heimat

Die neue Sportstätte in Selb lockt tatsächlich alles auf Rädern an: Auch Fans von ferngesteuerten Autos entdecken die Strecke für sich. Sie laden Interessierte zum Mitmachen ein. » mehr

Unterhaltung für echte Männer.

10.07.2017

Gänsehaut-Feeling zum Finale der tollen Festtage

Endspurt beim Selber Heimat- und Wiesenfest 2017: Beim zweiten bunten Festzug am Montagnachmittag, der zweiten Auflage der Spiele am Goldberg und beim traditionellen Einzug zum Marktplatz gaben die Selber und ihre Gäste ... » mehr

Auf ein schönes und friedliches Selber Wiesenfest 2016: Diese Zwei ließen sich am Freitagabend die erste Maß Bier auf dem Goldberg schmecken. Mehr Bilder gibt es unter www.frankenpost.de im Internet.

09.07.2016

Eine ganze Stadt in Feierlaune

Ganz offiziell beginnt das Selber Wiesenfest ja am Samstag, aber Einheimische wissen genau, dass sich schon am Freitag ein Besuch auf dem Goldberg lohnt. » mehr

Stefan Denzler und Michaela Hermannsdörfer präsentieren das Plakat der "Langen Nacht der Demokratie". Foto: Jürgen Henkel

13.09.2018

Neun Orte, 23 Aktionen, ein Thema

Start frei für die "Lange Nacht der Demokratie" in Selb. Zahlreiche Institutionen werben mit 23 Veranstaltungen für die Stärkung dieses politischen Prinzips. » mehr

Philip und Christoph zählten zu den jüngsten Wanderern, die locker zwölf Kilometer schafften.

10.09.2018

Das Wandern ist des Selbers Lust

224 Freunde des Lions Clubs Selb kommen zum Wandertag. Die Stimmung ist großartig, die Organisatoren sind überwältigt. » mehr

Teilnehmer aus ganz Deutschland und dem benachbarten Ausland erwartet die Schützenjugend des SC "Einigkeit" Buchwald-Längenau Ende Oktober. Um die Organisation des Wettbewerbs kümmert sich wieder Jugendleiter Roger Merkle (rechts). Foto: Andreas Godawa

09.09.2018

Sechster Wettkampf der Schützenjugend

Der Nachwuchs des SC "Einigkeit" Buchwald-Längenau organisiert das "Action Air Shooting". Am 27. und 28. Oktober treten Schützen aus ganz Europa in Selb an. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Bürgerentscheid Lichtenberg

Bürgerentscheid Lichtenberg | 16.09.2018 Lichtenberg
» 53 Bilder ansehen

Regnitzlosauer Open Air

Regnitzlosauer Open Air | 16.09.2018 Regnitzlosau
» 30 Bilder ansehen

HofRegatta 2018 in Tauperlitz

HofRegatta 2018 in Tauperlitz | 17.09.2018 Tauperlitz
» 168 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
08. 07. 2018
17:34 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".