Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimJubiläumsgewinnspiel "75 Jahre Frankenpost"WohnzimmerkunstBlitzerwarnerCoronavirus

Selb

Spende fürs Frauenhaus

500 Euro hat der Club Soroptimist International (SI) Hof/Saale dem Frauenhaus in Selb gespendet.



Bei der Spendenübergabe (von links): SI-Vizepräsidentin Claudia Plaum, die Sozialpädagogin Stefanie Neudert vom AWO-Frauenhaus Selb, Susanne Fickenscher (SI-Delegierte), SI-Präsidentin Katja Straubinger-Wolf und Florian Wunderlich, der Geschäftsführer des Frauenhauses. Foto: SI Hof
Bei der Spendenübergabe (von links): SI-Vizepräsidentin Claudia Plaum, die Sozialpädagogin Stefanie Neudert vom AWO-Frauenhaus Selb, Susanne Fickenscher (SI-Delegierte), SI-Präsidentin Katja Straubinger-Wolf und Florian Wunderlich, der Geschäftsführer des Frauenhauses. Foto: SI Hof  

Selb/Hof - Die Präsidentin des Clubs, Katja Straubinger-Wolf, betonte, die Unterstützung des Frauenhauses passe ganz genau in die Zielsetzung von SI. Der Club habe sich Gedanken gemacht, wo in Corona-Zeiten eine Spende besonders gut angebracht wäre. Beengte Wohnverhältnisse, Kurzarbeit, Ängste und ähnliches könnten Nährboden für häusliche Krisensituationen sein. Daher sei die Unterstützung des Frauenhauses ein guter Spendenzweck. Zwei Projekte wurden neben dem Frauenhaus bei einer der letzten Club-Sitzungen für eine finanzielle Unterstützung ausgewählt.

Vizepräsidentin Claudia Plaum hatte den Spendenzweck angeregt. Sie organisierte die Übergabe und Spenden von zwei Fahrrädern und Kleidung.

Das AWO Frauenhaus Selb, so Geschäftsführer Florian Wunderlich, biete Beratung, Begleitung und Unterstützung in Krisensituation, es ermögliche Frauen und deren Kindern Unterkunft und Schutz vor Misshandlung. Sozialpädagogin Stephanie Neudert: "Die Frauen haben hier die Möglichkeit, Abstand zu gewinnen, und mit unserer Unterstützung die Chance, neue Lebensperspektiven außerhalb der Partnerschaft zu entwickeln." red

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
31. 07. 2020
16:38 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Claudia Plaum Frauenhäuser
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Eine Frau versucht, sich vor der Gewalt eines Mannes zu schützen. Damit Frauen nach dem Aufenthalt im Frauenhaus nicht wieder zu ihrem Mann zurückmüssen, gibt es nun die "Second-Stage-Projekte".	Symbolfoto: Maurizio Gambarini/dpa

15.11.2019

Mehr Unterstützung für Frauen

Die Staatsregierung weitet die Förderung für Schutzbedürftige und ihre Kinder aus. Die AWO plant zudem einen Neubau des Frauenhauses in Selb. » mehr

Alexander Wagner

28.01.2019

"Uns fehlen noch 8000 Euro"

Das Selber Frauenhaus braucht dringend ein Auto. Die Mitarbeiter hoffen auf Spenden. » mehr

Eine Spende von 6000 Euro überreichte das Lions-Hilfswerk Selb für das Frauenhaus Selb. Unser Bild zeigt (von rechts) Elke Schlecht, die Vorsitzende des Vereins "Frauen in Not", Erzieherin Janet Pribert, Helmut Resch, den Vorsitzenden des Lions-Hilfswerks Selb, Wilfried Erhard, den Präsidenten des Lions Clubs Selb, Erzieherin Elisabeth Meier und die Diplom-Sozialpädagogin Stefanie Neudert.	Foto: Hanna Cordes

19.12.2018

6000 Euro für Frauen in Not

Das Lions-Hilfswerk Selb überreicht dem Frauenhaus einen namhaften Scheck. Das Geld wird dringend benötigt, denn die Ausstattung ist erneuerungsbedürftig. » mehr

Eine sichere Zuflucht wird das Frauenhaus in Selb auch in Zukunft bleiben. Symbolfoto: Maja Hitij/dpa

12.10.2018

"Wir lassen die Frauen nicht allein"

Elke Schlecht ist die neue Vorsitzende des Vereins "Hilfe für Frauen in Not". Sie will die erfolgreiche Arbeit mit ihrem neuen Team und ab 2019 mit der AWO fortsetzen. » mehr

AWO übernimmt Selber Frauenhaus

04.10.2018

AWO übernimmt Selber Frauenhaus

Der Wohlfahrtsverband will außerdem im kommenden Jahr einen eigenen Pflegedienst gründen. Dieser soll den ganzen Landkreis Wunsiedel abdecken. » mehr

Wichtige Informationen gab es beim Besuch des Selber Frauenhauses für (von links) Stadtrat Roland Graf, Bundestagskandidaten Jörg Nürnberger, Stadtratsfraktionsvorsitzenden Walter Wejmelka, Stadt- und Kreisrätin Heidrun Fichter, Landtagsabgeordnete Ruth Müller, Ludmilla Amann vom Frauenhaus und Landtagsvizepräsidentin Inge Aures. Foto: pr.

31.07.2017

Aures fordert mehr Geld für Frauenhäuser

In Selb machen sich SPD-Politiker ein Bild von der Lage. Bayernweit gebe es zu wenige Plätze, viele Schutzsuchende müssten abgewiesen werden, bemängelt die Delegation. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Radtour in der Fränkischen Schweiz

Radtour in der Fränkischen Schweiz | 14.08.2020 Fränkische Schweiz
» 5 Bilder ansehen

Dota Kehr und Lappalie in der Filzfabrik Hof

Dota Kehr und Lappalie in der Filzfabrik | 06.08.2020 Hof
» 44 Bilder ansehen

FC Trogen - SG Regnitzlosau Trogen

FC Trogen - SG Regnitzlosau |
» 62 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
31. 07. 2020
16:38 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.