Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: 54. Hofer Filmtage75 Jahre FrankenpostCoronavirusJubiläumsgewinnspielBlitzerwarner

Selb

Streit eskaliert: Männer besprühen sich mit Tierabwehrspray

Zwei Selber sind in der Wohnung einer gemeinsamen Freundin so sehr in Streit geraten, dass sich beide gegenseitig mit Tierabwehrspray besprühten.



Polizei Blaulicht
Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife.   Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Selb - Am Montagabend wurde die Polizei deshalb in das Mehrfamilienhaus in der Einsteinstrasse in Selb gerufen. Außerdem wurde laut Polizeibericht im Briefkasten der Wohnungsinhaberin Marihuana aufgefunden, das dort versteckt war. Gegen die 33-jährige Frau wurde Anzeige wegen eines Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz erstattet, die beiden Streithähne müssen sich wegen gefährlicher Körperverletzung verantworten.

 

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
13. 10. 2020
09:58 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Betäubungsmittelgesetz Marihuana Männer Polizei Streitereien
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Kiffen - Symbolfoto.

20.10.2020

Rauschgiftkonsument schießt Eigentor

Der Schuß ging im wahrsten Sinne des Wortes nach hinten los. Am Montagvormittag rief ein 32-Jähriger aus Nordhorn, der zu Besuch bei einer Bekannten in Selb war, die Polizei an, da seine Bekannte angeblich von unbekannte... » mehr

Marihuana. Symbolfoto.

19.10.2020

Ertappt: Mann versteckt Drogen in der Unterhose

Am Montag früh konnten die Fahnder der Grenzpolizei Selb einige Gramm Marihuana sicherstellen, die ein 38-jähriger Mann in der Unterhose versteckt hatte. » mehr

Ein Eishockey-Helm, Handschuh und Schläger liegen auf dem Boden

01.02.2020

Ausschreitungen bei Wölfe-Spiel: Fans bewerfen Rivalen mit Farbbeuteln

Anhänger des 1b-Teams der Selber Wölfe attackieren am Freitagabend Gäste-Fans aus Bayreuth mit Farbbeuteln. Das ist nicht der einzige Vorfall, bei dem die Polizei am Rande des Derbys einschreiten muss. » mehr

Insbesondere die Zahl der Drogendelikte ist in Suhl steigend. Foto: dpa

11.02.2020

Stolzer Kiffer beleidigt Selber Polizisten

Zunächst bittet der Mann die Beamten noch freundlich in seine Wohnung. Stolz berichtet er, dass er sich einen "reinzieht". Aber dann kippt die Stimmung. » mehr

Döner

27.10.2019

Oberfranken

Drogen-Döner: Rauschgift zwischen Fleisch und Fladenbrot

Im Rucksack eines 21-jährigen Hofers finden Selber Polizisten am Bahnhof der Saalestadt einen angegessenen Döner. In dem steckt mehr als nur Fleisch, Gemüse und Soße. » mehr

10-Euro-Banknote

07.06.2020

Oberfranken

Mann stiehlt Zehn-Euro-Schein und lacht Frau aus

Eine 54-Jährige verliert am Samstag auf einem Supermarkt-Parkplatz in Selb einen Zehn-Euro-Schein. Sie findet ihn, bekommt ihn aber nicht wieder. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Schlotsprengung in Naila

Schlotsprengung in Naila | 30.10.2020 Naila
» 12 Bilder ansehen

Premierenfeier Theater Hof

Premierenfeier Theater Hof | 26.09.2020 Hof/Selb
» 14 Bilder ansehen

Selber Wölfe - Icefighters Leipzig Selb

Selber Wölfe - Icefighters Leipzig | 30.10.2020 Selb
» 42 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
13. 10. 2020
09:58 Uhr



^