Lade Login-Box.
Topthemen: Bilder vom Wochenende30 Jahre GrenzöffnungBlitzerwarnerVER Selb

Selb

Trampolin-Fitness im JAM

Der Förderverein macht den Kauf von zehn besonderen Sportgeräten möglich. Während sich die Eltern auspowern, werden die Kinder bestens betreut.



Der Vorstand des Fördervereins (von links): Ramona Jülke-Miedl, Matthias Häußer, Silke Fischer, Dorothea Schmid, Michael Eckhardt, Michael Sporer und drei begeisterte junge "Trampolin-Artistinnen".	Foto: pr.
Der Vorstand des Fördervereins (von links): Ramona Jülke-Miedl, Matthias Häußer, Silke Fischer, Dorothea Schmid, Michael Eckhardt, Michael Sporer und drei begeisterte junge "Trampolin-Artistinnen". Foto: pr.  

Selb - Regelmäßiger Sport, Spaß und Kinderbetreuung gleichzeitig müssen ab sofort kein Widerspruch mehr sein. Das JAM Jugend- und Kulturzentrum hat mit kräftiger finanzieller Unterstützung des Fördervereins JAM zehn spezielle Highspeed-Trampoline angeschafft. Ab sofort können die Besucher darauf den zertifizierten World-Jumping-Sport ausüben. Silke Fischer, die Leiterin des JAM, steht als ausgebildete Trainerin dafür zur Verfügung.

World Jumping® ist ein gesundes und effizientes Trampolin-Jumping-Programm. Dieses dynamische Fitnesstrainingsprogramm findet unter Anleitung der ausgebildeten Trainerin Silke Fischer auf speziellen Highspeed-Trampolinen statt. World Jumping® ist ein tolles Bauch-, Beine-, Po- und Rückentraining, ein sensationeller Kalorienkiller, und natürlich macht es auch Spaß.

"Neu und dadurch besonders ist, dass im JAM durch eine Kinderbetreuung für Kinder von drei bis sechs Jahren während jedes Trainings zur Verfügung steht", freut sich der Vorsitzende des Fördervereins JAM, Matthias Häußer. Während die Eltern sich auspowern und etwas für Körper und Seele tun, sind ihre Kinder in ihrer Nähe und werden betreut. Kinder, die bereits die Schule besuchen, können natürlich den offenen Betrieb in der Einrichtung besuchen.

—————

Nähere Information und Termine der

Fitnesskurse gibt es im Internet unter www.jam.selb.de.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
27. 11. 2019
16:58 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Betreuung von Kindern Kinder und Jugendliche Leiter von Organisationen und Einrichtungen Sportgeräte Vorsitzende von Organisationen und Einrichtungen
Begeisterte junge
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Christine Barra führt kommissarisch die Schönwalder Arbeiterwohlfahrt, hier mit dem Kreisvorsitzenden Alexander Wagner. Foto: Helmut Kitter

06.08.2019

Christine Barra führt die AWO

Nach dem Rücktritt von Hans-Peter Goritzka ist der Schönwalder Ortsverein plötzlich führungslos. Da ergreift die stellver- tretende Vorsitzende kommissarisch das Ruder. » mehr

Idyllisch liegt der Grafenmühlweiher inmitten von Selb. Die Stadt möchte das Areal aufwerten, eine Veranstaltungswiese schaffen und die Wege beleuchten. Foto: Florian Miedl

07.11.2019

Selb holt Parks aus Dornröschenschlaf

Der Rosenthal-Park und der Grafenmühlweiher erfahren eine Aufwertung und bleiben naturnah. Möglich machen das die Bayerisch-Tschechischen Freundschaftswochen. » mehr

Vor der Handwerkskammer könnte der "Notkindergarten" entstehen. Wie Oberbürgermeister Pötzsch sagt, wird darüber aber noch mit den möglichen Trägern diskutiert. Foto: Florian Miedl

03.05.2019

Mehr Kita-Plätze für Selber Kinder

Die Zahl der Mädchen und Jungen nimmt wieder zu. Mit dem Bau einer Kindertagesstätte als Übergangslösung will der Stadtrat das "positive Problem" lösen. » mehr

Eine Kindergarten- und eine Krippengruppe sollen kurzfristig im Haus der Kirche der evangelischen Gemeinde in der Von-der-Tann-Straße entstehen.

06.08.2019

Mehr Plätze für die Kinderbetreuung

Im Haus der Diakonie will der Stadtrat kurzfristig eine Kindergarten- und eine Krippengruppe einrichten. Damit reagiert das Gremium auf den großen Bedarf in Selb. » mehr

Bei der Ausstellungseröffnung bei "Selbkultur" am Marktplatz (von links): Kaan Kablan, Kristin Albrecht, Clubleiterin Sarah Loos, Aylin Bethke, Franziska Schöffel, Clubleiterin Cilly Anders, Patrick Kliebhan, Markus Hollering und die Künstlerin Gülsefa Vural. Foto: pr.

12.09.2019

Freitagsclub zeigt seine Bilder

Zusammen mit Gülsefa Vural fertigen die Club-mitglieder Ebru-Malereien, die bei "Selbkultur zu sehen sind. Die Technik haben sie in einem Workshop gelernt. » mehr

Leckerlis und Streicheleinheiten gab es nach einem Rundgang durch das Tierheim von (von links) Roland Schneider, Tierheimleiterin Julia Stopp, Bernd Schaufuß, Gisela König, Rudolf Pruchnow, Sabrina Schricker, Adolf Lindner, Loredana Grünling, Carolin Stöckert und Erwin Benker. Foto: pr.

12.08.2019

Heim kämpft mit Tierhortungen

Bei ihren Ortsspaziergängen machen die Freien Wähler im Selber Tierheim Halt. Leiterin Julia Stopp berichtet von vielen Herausforderungen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Simultan-Schach mit Vlastimil Hort

Simultan-Schach mit Vlastimil Hort | 13.12.2019 Hof
» 51 Bilder ansehen

Truck Stop - Schöne Bescherung

Truck Stop - Schöne Bescherung | 12.12.2019 Hof
» 73 Bilder ansehen

Selber Wölfe - Starbulls Rosenheim

Selber Wölfe - Starbulls Rosenheim | 13.12.2019 Selb
» 36 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
27. 11. 2019
16:58 Uhr



^