Lade Login-Box.
Topthemen: Bilder vom Wochenende30 Jahre GrenzöffnungBlitzerwarnerVER Selb

Selb

Unbekannter wirft Hammer in Fensters

Das ist heftig: Ein bislang unbekannter Täter hat irgendwann in der Zeit von Freitag, 20, bis Samstag, 11 Uhr einen Hammer in das Fenster einer Wohnung im ersten Stock in der Lorenz-Hutschenreuther-Straße in Selb geworfen.



Die Scheibe ging dabei zu Bruch. Außerdem hat der Unbekannte die hintere Eingangstür des Hauses beschädigt. Insgesamt entstand ein Schaden in Höhe von 400 Euro. Die Polizei in Marktredwitz ermittelt.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
13. 10. 2019
14:07 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Häuser Polizei Wohnungen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Roland Schramm (links) von der Joseph-Stiftung Bamberg und Bürgermeister Klaus Jaschke warfen einen ersten Blick auf einige der zur Sanierung anstehenden städtischen Wohnhäuser. Foto: Wolfgang Neidhardt

17.07.2019

Schöner Wohnen mit starkem Partner

Die Stadt Schönwald arbeitet mit der Joseph-Stiftung in Bamberg zusammen. Die erarbeitet ein Sanierungskonzept für 146 städtische Wohnungen. » mehr

Ein Beispiel für gelungene Sanierung ist dieses große Anwesen am Egerer Platz. Foto: "SelbWerk"

08.05.2019

Ein Stadtteil im Wandel

Auf dem Selber Vorwerk steht bis in die 50er-Jahre nur ein Gutshof. Mit dem Wirtschaftswachstum lässt die Stadt über 1000 Wohnungen bauen. Viele verändern ihr Gesicht. » mehr

Aus Alt (links) mach Neu (rechts): Das Laubenganghaus an der Westseite der Vorwerkstraße ist eines von vielen Beispielen für gelungenen Stadtumbau. Fotos: Selbwerk/Wolfgang Neidhardt

17.04.2019

Eine Stadt mit neuem Gesicht

Innerhalb von gut zehn Jahren haben sich Selber Stadtviertel komplett verwandelt. Selb-Ost und das Vorwerk sind Beispiele für einen in kurzer Zeit gelungenen Umbau. » mehr

Das historische Haus in der Brauereistraße 2 hat Nicole Posner saniert und hergerichtet. Der Lohn: Platz 1 im Fassadenwettbewerb. Foto: pr.

29.09.2019

Viele Teilnehmer beim Fassadenwettbewerb

In Schönwald siegt Nicole Posner mit ihrem Haus in der Brauereistraße. Insgesamt gingen zwölf Hausbesitzer an den Start. » mehr

Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch und Tiefbauingenieur Martin Huhnt (direkt in der Tafel) bei der Vorstellung der Wohnbaugebiete beim Info-Abend. Links hinter dem Oberbürgermeister steht Christopher Jakob, bei der Stadt zuständig für die Vermarktung der Grundstücke. Foto: Florian Miedl

30.07.2019

Selber lechzen nach Informationen

Bei der ersten Info-Galerie der Stadt drängen sich die Besucher in der früheren Buchhandlung Nerb. Die wirklich heißen Eisen kommen aber noch nicht zur Sprache. » mehr

Jurist spricht sich gegen Grundsteuerpläne aus

09.07.2019

Jurist spricht sich gegen Grundsteuerpläne aus

Beim Fichtelgebirgstag des Haus- und Grundbesitzervereins referiert Manfred Nikui über den Energieausweis. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Lehrermedientag 2019 Hof

Lehrermedientag 2019 | 20.11.2019 Hof
» 58 Bilder ansehen

Susis Blaulichtparty Weißenstadt

Susis Blaulichtparty | 16.11.2019 Weißenstadt
» 47 Bilder ansehen

SC Riessersee - Selber Wölfe 4:1 Garmisch-Partenkirchen

SC Riessersee - Selber Wölfe 4:1 | 17.11.2019 Garmisch-Partenkirchen
» 29 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
13. 10. 2019
14:07 Uhr



^