Lade Login-Box.
Topthemen: Fotos: Erstklässler in der RegionBlitzerwarnerBilder vom Wochenende

Selb

Wegen Heckenschnitt: Anwohner greifen 20-Jährige an

Zwischen Anwohnern der Hutschenreuther-Kolonie kommt es am Donnerstagnachmittag zu einer heftigen Auseinandersetzung. Eine 48-Jähriger ohrfeigt eine 20-Jährige und stößt sie gegen die Hausmauer.



Kirschlorbeer
Symbolfoto   Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn

Selb - Wie die Polizei mitteilt, hat es zwischen mehreren Hausbewohner in der Hutschenreuther-Kolonie am Donnerstagnachmittag einen heftigen Streit gegeben. Ein 48-jähriger Mann und eine 61-jährige Frau haben im Gemeinschaftsgarten eine Hecke geschnitten.  Laut Polizei schien dieser Heckenschnitt zu einem Streit mit einer weiteren Mitbewohnerin des Hauses, einer 20-Jährigen, zu führen. Der 48-Jährige soll die 20-Jährige geohrfeigt haben, während die 61-Jährige sie dabei am Unterarm festhielt. Anschließend habe der 48-Jährige die junge Frau noch gegen die Hauswand gestoßen. Eine weitere 20 Jahre alte Frau, die hinzukam, sei durch den Mann ebenfalls gegen die Hauswand gestoßen worden. Die Polizei Marktredwitz ermittelt in dieser Angelegenheit nun wegen Körperverletzungsdelikten.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
16. 08. 2019
10:34 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Frauen Männer Polizei
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Ein Fahrzeug der Polizei im Einsatz

20.07.2019

Selb: Mann fährt seiner Ex-Freundin mit Auto über den Fuß

Mit Verdacht auf einen gebrochenen Fuß kam die Frau ins Krankenhaus: Sie hatte sich zuvor mit ihrem Ex-Freund in Selb gestritten. » mehr

Häusliche Gewalt ist keine Seltenheit. Die Mitarbeiter der in Bayern neu geschaffenen Interventionsstellen bei häuslicher Gewalt gehen auf die Opfer zu. Denen fehlt nämlich oft der Mut und die Kraft, von sich aus tätig zu werden. Fotos: dpa (1), Jahreis (1)

06.06.2019

Früherer Alkoholiker prügelt auf seine Frau ein

Sich in andere Beziehungen einzumischen, bringt meistens Ärger. In einem Fall in Selb endet das für einen 25-Jährigen sogar vor Gericht. » mehr

Schattenhund

28.05.2019

Streit eskaliert: Selberin verkauft falschen Hund

In Selb ist zwischen zwei jungen Leuten ein Streit eskaliert. Grund dafür war ein weißer Dackel-Spitz-Mischling. Die Polizei ermittelt. » mehr

Schon in den Vorjahren hatten die Teams einiges Geschick bewiesen, um mit High-Tech-Seifenkisten an den Start gehen zu können.	Archivfoto: Silke Meier

27.06.2019

Seifenkisten auf der Jagd nach Bestzeiten

Tollkühne Männer und Frauen wagen sich in ihren rollenden Kisten auf die Strecke. Am Sonntag wird die Hohenberger Straße zur Rennstrecke. Es gibt ein großes Rahmenprogramm. » mehr

Polizei mit Blaulicht

19.03.2019

3,14 Promille: Betrunkener tobt und attackiert Frau mit Stuhl

Am frühen Dienstagmorgen ist in Selb ein 38-jähriger Mann ausgerastet. Er verletzte seine Mitbewohnerin. » mehr

Machen auch auch als Rentner-Studentenverbindung eine gute Figur: die Damen von "Intakt". Foto: Silke Meier

20.05.2019

Vier zwischen witzig und lebensklug

Männer, Cellulite und der Kreisverkehr. Das Hofer Frauenkabarett "Intakt" ist zu Gast im FAM in Selb. Das Publikum ist begeistert von den teils absurden Geschichten. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Unfall bei Weißdorf: Auto stößt gegen Motorrad Weißdorf

B 289: Motorrad rast frontal in Gegenverkehr | 18.09.2019 Weißdorf
» 15 Bilder ansehen

Black Base - Mens Night out

Black Base - Men's Night out | 15.09.2019 Hof
» 21 Bilder ansehen

Selber Wölfe - Moskitos Essen

Selber Wölfe - Moskitos Essen 3:5 | 14.09.2019 Selb
» 27 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
16. 08. 2019
10:34 Uhr



^