Topthemen: Hofer FilmtageKaufhof-UmbauZentralkauf weicht Hof-GalerieMordfall BeatriceGerch

Selb

Werbung für Selber Wirtshauskultur

Die CSU macht bei einer Wanderung Lust auf die heimische Gastronomie. Zu Gast ist auch Dr. Hans-Peter Friedrich.



Der CSU-Bundestagsabgeordnete Dr. Hans-Peter Friedrich (rechts) im Gespräch mit Dr. Felipe Wolff-Fabris bei der Wirtshauswanderung der CSU Selb. Foto: pr.
Der CSU-Bundestagsabgeordnete Dr. Hans-Peter Friedrich (rechts) im Gespräch mit Dr. Felipe Wolff-Fabris bei der Wirtshauswanderung der CSU Selb. Foto: pr.  

Selb - Wie es mit der Wirtshauskultur in und um Selb bestellt ist, hat jetzt der CSU-Ortsverband bei einer Wanderung erkundet. Immerhin verfüge bereits ein Viertel aller bayerischen Gemeinden nicht mehr über ein eigenes Wirtshaus, zitiert die CSU in ihrem Bericht Angela Inselkammer, die Präsidentin des Bayerischen Hotel- und Gaststättenverbandes.

Und so hatte die Selber CSU im Rahmen ihrer Stammtischreihe zu einer Wanderung eingeladen. Nachdem Ortssprecher Matthias Müller und Organisator Carsten Hentschel die Teilnehmer kurz an der Stadtkirche begrüßt hatten, machte man sich auf den Weg. Die erste Einkehr fand auf der "Kuppel" statt. Wirt Siegfried Wunderlich hatte eine deftige Brotzeitplatte mit lokalen Schmankerln vorbereitet, heißt es in der Mitteilung. Im Biergarten gerieten demnach nicht nur Einheimischen ins Schwärmen. Dr. Felipe Wolff-Fabris, Leiter des Dispergierzentrums und gebürtiger Brasilianer, bemerkte: "So stellt man sich im Ausland Bayern vor. Das ist einfach prima!"

Der nächste Halt war die Gaststätte "Wiesental" in Mühlbach. Bei Blasmusik, herzhaften Braten und kühlem Bier war man im idyllischen Vierseithof dem Paradies schon ziemlich nahe, formulierte Stadtrat Carsten Hentschel. Udo Röthel und sein Team hatten sich dafür entsprechend ins Zeug gelegt. Dass auch die Politik nicht zu kurz kam, dafür sorgte Bundestagsabgeordneter Dr. Hans-Peter Friedrich. Dankbar genutzt wurde auch der Shuttle-Bus, der die Wanderer wieder nach Selb zurück brachte. Ortsvorsitzender Matthias Müller versprach, eine solche Aktion im kommenden Jahr zu wiederholen. "Der heutige Tag war eine große Werbung für die Selber Wirtshauskultur. Ich bin mir sicher, dass die Menschen solche Angebote wieder verstärkt annehmen werden", sagte Müller

Der nächste Stammtisch der CSU findet am Dienstag, 12. September, um 19 Uhr in der Gaststätte "Jacob's" statt - wieder mit Dr. Hans-Peter Friedrich.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
03. 08. 2017
00:00 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich CSU Matthias Müller Wanderungen Werbung
Selb
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Christine Hippmann, Hans Popp und Peter Kania (von links) wurden für ihre Treue zur CSU gewählt, ebenso Martin Braun (rechts). Unser Bild zeigt sie zusammen mit Matthias Müller, dem Bundestagsabgeordneten Dr. Hans-Peter Friedrich und dem Landtagsabgeordneten Martin Schöffel.

07.05.2017

CSU freut sich auf Großinvestitionen

Bei der Hauptversammlung des Ortsverbands Selb spricht der Vorsitzende von einem reibungslosen Generationswechsel. Die Mitgliederzahl wächst, viele sind lange dabei. » mehr

CSU lotet Möglichkeiten des Handels aus

13.04.2017

CSU lotet Möglichkeiten des Handels aus

Das Internet ist wohl die größte Konkurrenz. Davon berichten Händler beim Stammtisch der Christsozialen. Chancen bieten die Pläne eines Investors. » mehr

Beim politischen Aschermittwoch der Selber CSU im Heidelheimer Schützenhaus sorgten die Theaterfreunde Selb mit zwei Sketchen für die notwendige Portion Humor. Foto: Silke Meier

03.03.2017

CSU fordert durchsetzungsfähigen OB

Ortsvorsitzender Matthias Müller geht beim politischen Aschermittwoch auf lokale Themen ein. Für Humor sorgen die Selber Theaterfreunde. » mehr

Fachschulstandort auf der Hutschenreuther-Brache: Der Leiter Dr. Bernhard Nitsche hat schon Pläne. Foto: Florian Miedl

17.02.2017

Fachschulleiter setzt auf Neubau in Selb

Beim CSU-Stammtisch spricht Dr. Bernhard Nitsche über konkrete Pläne. Standort eines Design-Studios könnte das Hutschenreuther- Gelände sein. » mehr

Zum Wandern durch Wald und Flur lädt der Lions Club "Selb an der Porzellanstraße" am 10. September ein. Drei Strecken stehen zur Auswahl. Foto: hc

01.09.2017

Mit dem Lions Club über Stock und Stein

Der Serviceclub aus Selb lädt zum Wandertag ein. Am 10. September stehen drei Strecken zur Verfügung. Start und Ziel ist in Unterweißenbach. Auch zu gewinnen gibt es etwas. » mehr

Kein Durchkommen mehr in Richtung Sportplatz: Ende vergangener Woche hat die Stadt die südliche Ausfahrt des Hallenbad-Parkplatzes mit Pflanzkübeln und Warnbaken abgesperrt. Foto: Andreas Godawa

04.10.2017

Hallenbad-Parkplatz wird Sackgasse

Die Stadt Selb hat eine der Einfahrten gesperrt. Ob damit den Anwohnern geholfen ist, wird sich zeigen. Oberbürgermeister Pötzsch setzt auf Dialog. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Frankenpost-Schülerakademie mit Gereon Jörn Hof

Schülerakademie mit Gereon Jörn - "Menschen lesen" | 12.10.2017 Hof
» 20 Bilder ansehen

Paradise Lost - Hirsch Nürnberg

Paradise Lost | 19.10.2017 Nürnberg
» 19 Bilder ansehen

Blue Devils Weiden - Selber Wölfe 4:3 Weiden

Blue Devils Weiden - Selber Wölfe 4:3 | 20.10.2017 Weiden
» 29 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
03. 08. 2017
00:00 Uhr



^