Topthemen: BrandserieHof-GalerieKaufhof-PläneBayern HofGerch

Wirtschaft

vor 18 Stunden

Wirtschaft

IHK-Chefin will Kräfte bündeln

Seit einem Jahr ist Gabriele Hohenner Hauptgeschäftsführerin der Industrie- und Handelskammer für Oberfranken/Bayreuth. Im Gespräch mit der Wirtschaftsredaktion unserer Zeitung hat sie nun eine erste ... » mehr

Das neue Selb: Das Europäische Zentrum für Dispersionstechnologien unterstützt Firmen in der Forschung. Fotos: Florian Miedl, Thomas Scharnagl

vor 20 Stunden

Wirtschaft

Bye, bye, Krise!

Neue Arbeitsplätze, hohe Investitionen und reichlich Hightech: Ein traditionsreicher Industriestandort in Oberfranken ist wieder da. Auferstanden aus Scherben. » mehr

Mit Bausparen möchten viele Menschen den Traum vom eigenen Haus verwirklichen. Foto: Daniel Karmann/dpa

vor 20 Stunden

Wirtschaft

Sorge vor Zinsanstieg beflügelt das Geschäft

Bausparverträge sind gefragt. Das freut LBS-Chef Erwin Bumberger. Doch die Landesbausparkasse hadert nach wie vor mit der Geldpolitik der Zentralbank. » mehr

Kerstin Rank will von Oktober an aufgemöbelte Flugzeugsitze für rund 2000 Euro je Exemplar an den Kunden bringen. Die stabile Fußschiene wurde bei der Bayreuther Fraunhofer-Projektgruppe Regenerative Produktion entwickelt. Foto: Eric Waha

17.07.2018

Wirtschaft

Sitzen wie in einem Airbus

Kerstin Rank ist eine kreative Unternehmerin. Sie bietet neben Taschen aus Rettungswesten jetzt auch aufgemöbelte Flugzeugsitze an. Dazu braucht sie Spezialisten. » mehr

"Eine Fusion ist keine Liebesheirat"

16.07.2018

Wirtschaft

"Eine Fusion ist keine Liebesheirat"

Aufsichtsratschef Frank Görl zieht nach einem Jahr VR-Bank Bayreuth-Hof Bilanz. Mit Kulmbach-Kronach gibt es bereits einen "Gedankenaustausch". » mehr

Die monatelange Trockenheit lässt die Ernte dieses Jahr nicht berauschend ausfallen. Bei der Bilanz für Oberfranken hatten (von links) die Kulmbacher Kreisbäuerin Beate Opel, Oberfrankens Bauernpräsident Hermann Greif, der Kulmbacher BBV-Obmann Wilfried Löwinger, Bauernverbands-Direktor Dr. Wilhelm Böhmer und der Leesauer Landwirt Harald Unger nicht viele gute Nachrichten im Gepäck. Foto: Melitta Burger

16.07.2018

Wirtschaft

Trockenheit drosselt die Ernte

Weil es viel zu wenig geregnet hat, müssen die Bauern in Oberfranken dieses Jahr zum Teil große Einbußen verkraften. Der Osten kommt diesmal besser weg als der Westen. » mehr

Am Sonntag treffen Frankreich und Kroatien im Luschniki-Stadion im Finale aufeinander. Unter dem Grün sorgt eine Rasenheizung für optimale Spielbedingungen. Ruslan Tjumenev aus der Moskauer Rehau-Verwaltung zeigt eines der Kunststoff-Rohre, die Kernbestandteil des Systems sind.	Fotos: Rehau, Yevgeny Kondakov

13.07.2018

Wirtschaft

Fußballfest mit Rasentechnik von Rehau

Der Polymerspezialist hat acht von zwölf WM-Stadien mit einer Rasenheizung ausgestattet. Auch das Luschniki-Stadion in Moskau, in dem das Finale stattfinden wird. » mehr

Staatsministerin Dorothee Bär sprach beim Digitalisierungskongress an der Uni Bayreuth. Die Digitalisierungsbeauftragte der Bundesregierung musste sich gegen Vorwürfe von Stefan Winners (Hubert Burda Medien) wehren, sich gegen das Leistungsschutzrecht für Verlage gesperrt zu haben. Foto: Peter Kolb

12.07.2018

Wirtschaft

Das asoziale System

Ein Medienexperte spricht sich in Bayreuth dafür aus, dass die Politik die Markt-macht von Facebook, Google und Co. zerschlägt. Staatsministerin Bär hält nichts von dieser Idee. » mehr

Edmund Stoiber

11.07.2018

Wirtschaft

Stoiber spricht in Hof über die Zukunft Europas

Der frühere bayrische Ministerpräsident und CSU-Ehrenvorsitzende Dr. Edmund Stoiber kommt am 24. Juli nach Oberfranken. » mehr

Ute Coenen Michael Braun

11.07.2018

Wirtschaft

Rödl & Partner erzielt Rekordumsatz

Die Prüfungs- und Beratungsgesellschaft knackt die 400-Millionen- Euro-Marke. Auch in Oberfranken läuft es gut. Aber der Wettbewerb um kluge Köpfe wird härter. » mehr

Spezialauftrag in der Welt des Comics

10.07.2018

Wirtschaft

Spezialauftrag in der Welt des Comics

Der Spirou-Park im Süden Frankreichs ist für die Felsenbauer von Kago & Hammerschmidt eine echte Herausforderung. Hier soll nämlich nichts natürlich aussehen. » mehr

10.07.2018

Wirtschaft

"Das Ohr auf den Gleisen haben"

Stefan Mennerich hat den FC Bayern München digital umgekrempelt. Am Donnerstag erklärt er an der Universität Bayreuth sein Konzept - und hier im Interview. » mehr

Die Hoftex-Gruppe schloss das Geschäftsjahr 2017 mit einer stabilen Umsatzentwicklung, aber einem niedrigeren Jahresergebnis als im Vorjahr ab. Fotos: Hoftex, Christopher Michael

06.07.2018

Wirtschaft

Technische Textilien als Treiber

Die Hoftex-Gruppe hat mit einem schwierigen Marktumfeld zu kämpfen. Ein Kredit an die Konzernmutter sorgt bei der Hauptversammlung für Diskussionsstoff. » mehr

Marc Gassert (rechts) und Tobias Kramer aus dem Publikum bei einer gewagten Vorführung: Kurz danach bewegen sich beide aufeinander zu. Ihre Kräfte sind so stark, dass sich der Stab aus Baustahl biegt.	Foto: Matthias Will

06.07.2018

Wirtschaft

Der "blonde Shaolin" ist auch ein Entertainer

Disziplin, Willenskraft und Kampfkunst - das hat Marc Gassert bei den berühmten chinesischen Mönchen gelernt. Nun gibt er sein Wissen weiter. » mehr

Chinesische Investoren strecken ihre Fühler zunehmend nach Bayern aus. Ein Beispiel ist der Roboter-Spezialist Kuka. Wirtschaftsminister Franz Josef Pschierer begrüßt Investitionen aus China grundsätzlich. Bei der sogenannten kritischen Infrastruktur mahnt er allerdings zur Vorsicht. Foto: Julian Stratenschulte/dpa

05.07.2018

Wirtschaft

Eine Ansiedlungspolitik aus einem Guss

Franz Josef Pschierer ist seit März bayerischer Wirtschaftsminister. Ein Gespräch über Steuer- wettbewerb, chinesische Investoren und den ländlichen Raum. » mehr

Die Bayreuther Motor-Nützel-Gruppe hat die Niederlassungen der insolventen Autowelt König in Hof und Himmelkron übernommen und damit 94 Arbeitsplätze gerettet. 	Foto: Giegold

05.07.2018

Wirtschaft

Motor-Nützel übernimmt Mehrheit an Enslein & Schönberger

Aus der Enslein & Schönberger GmbH mit Hauptsitz im oberpfälzischen Mitterteich wird die Motor-Nützel & Schönberger GmbH. » mehr

05.07.2018

Wirtschaft

Wirtschafts-Experte warnt in Hof vor Eskalation

Die EU sollte im Handelskonflikt mit den USA Besonnenheit zeigen und sich nicht in eine Eskalationsspirale hineinziehen lassen. Das betonte Professor Henning Klodt, der früher das Zentrum Wirtschafts... » mehr

Für junge Menschen wird eine gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr immer wichtiger. Auch das gehört dazu, eine Region oder eine Stadt für junge Menschen anziehend zu gestalten, sind sich Vertreter aus Politik und Wirtschaft einig. Fotos: connel_design/Adobe Stock, Roland Töpfer

04.07.2018

Wirtschaft

Attraktivität schafft Zukunft

Oberfranken ist längst besser als sein Ruf. Zu dieser Erkenntnis kommen Unternehmer und Politiker bei einer Diskussion. Bei der Infrastruktur gibt es trotzdem noch viel zu tun. » mehr

In Deutschland geht das Interesse an Schweinefleisch zurück. Dafür steigt die Nachfrage aus Ostasien. Foto: Bernd Thissen/dpa

04.07.2018

Wirtschaft

Viehvermarkter steigern Umsatz

Zwar ging die Zahl der Nutz- und Schlachttiere zurück. Dafür steigen die Preise deutlich. Der Präsident des Bauernverbands warnt vor Verlagerungen ins Ausland. » mehr

04.07.2018

Wirtschaft

Drache auf dem Sprung

Das Reich der Mitte steckt mitten im Wandel. Sowohl politisch als auch wirtschaftlich. Besonders einer steht dabei im Fokus: Chinas Staatspräsident Xi Jinping. Er hat große Pläne für das Land tief im ... » mehr

Auch auf dem Seeweg machen sich viele Güter, wie hier ein 535 Tonnen schwerer Transformator, von Nürnberg aus auf den Weg nach China. Quelle: Züst & Bachmeyer Project GmbH

04.07.2018

Wirtschaft

Von Mitteleuropa ins Reich der Mitte

Traditionell werden viele Güter zwischen China und dem Westen per Schiff transportiert. Das ändert sich langsam. Die Schiene wird immer wichtiger. » mehr

04.07.2018

Wirtschaft

Der Chinese vor der Haustüre

Längst sind Partner aus Fernost keine Unbekannten mehr in der heimischen Wirtschaft. Ob als Teilhaber oder gar als alleiniger Besitzer: Die Erfahrungen sind positiv. » mehr

Willi-Josef Ferfers führt das Stahl- und Drahtwerk Röslau mit 150 Beschäftigten. Früher war er als Tischtennisspieler erfolgreich, spielte sogar in der zweiten Bundesliga. Foto: Roland Töpfer

03.07.2018

Wirtschaft

Ein Chef, der auf Draht ist

Er arbeitete sich vom Maschinenschlosser bis an die Spitze einer mittelständischen Firma: Willi-Josef Ferfers ist ehrgeizig und fleißig. Geprägt hat ihn auch der Sport. » mehr

03.07.2018

Wirtschaft

Wirtschaftsminister erleichtert über Kompromiss

Bayerns Wirtschaftminister Franz Josef Pschierer (CSU) hat sich beim Redaktionsgespräch mit unserer Zeitung erleichtert gezeigt, dass ein Bruch der Fraktionsgemeinschaft von CSU und CDU verhindert wer... » mehr

Noch wehen die Fahnen. Am 31. Juli schon werden sie eingezogen. Das Traditionsunternehmen Recaro schließt seinen Standort in Mannsflur. Alle 117 Beschäftigten werden ihre Arbeitsplätze verlieren. Nicht nur in der Belegschaft hat diese gestern überraschend verkündete Nachricht Betroffenheit ausgelöst. Foto: Klaus-Peter Wulf

Aktualisiert am 02.07.2018

Wirtschaft

Kindersitz-Firma schließt: Zukunft für 190 Angestellte ungewiss

Die Ankündigung kommt für das Umfeld aus dem Nichts. Die Umsetzung erfolgt schon bald. Am 31. Juli ist bei Recaro Schluss. 117 Menschen verlieren ihren Arbeitsplatz. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".