Topthemen: KneipennachtAwallaHof-GalerieKaufhof-PläneBayern HofGerch

Wirtschaft

Drei ÖPNV-Tickets für gerade einmal 35 Kilometer benötigt man im Landkreis Hof mitunter für Umsteigeverbindungen mit zwei Bussen und einem Zug, wie von Bobengrün bei Bad Steben zum Landratsamt in Hof. Nach einem Beitritt zum VGN würde dafür ein kostengünstiger Fahrschein genügen.	Fotos: Werner Rost

vor 33 Minuten

Wirtschaft

Lösung gegen Ticket-Wirrwarr ist in Sicht

Der ÖPNV in Oberfranken soll attraktiver werden. Sechs Spitzenpolitiker üben den Schulterschluss. Sie streben den Anschluss an den Verkehrsverbund Großraum Nürnberg an. » mehr

Der klassische Hotelbetrieb, der Dutzende Zimmer vermietet, bekommt immer stärkeren Gegenwind von AirBnB, Wimdu und Co. Fotos: Marc Tirl/dpa, Jens Kalaene/dpa

vor 22 Stunden

Wirtschaft

Private Vermieter machen Hotels Konkurrenz

Über das Internet kann jeder seine eigenen vier Wände an Touristen oder Geschäftsreisende vermieten. Bei den etablierten Anbietern regt sich deshalb Widerstand. » mehr

Über den Ausbau digitaler Netze in Oberfranken diskutierten im Kaisersaal von Kloster Banz Dr. Andreas Engel, VBW-Bezirksvorstandsmitglied, Klaus Adelt, Landtagsabgeordneter, Dr. Annette Schumacher, Vertreterin des Breitbandbüros des Bundes, Christopher Michael, Wirtschaftsredakteur von Frankenpost und Neue Presse sowie Moderator der Podiumsdiskussion, Uwe Meyer, Geschäftsführer von SÜC/Dacor, Stefan Frühbeißer, Bürgermeister von Pottenstein, und Hanno Kempermann, Leiter Branchen und Regionen bei IW Consult (von links). Foto: Mathias Mathes

vor 22 Stunden

Wirtschaft

Digitalisierung als Chance für die Region

Oberfranken ist bei der Versorgung mit schnellem Internet gut dabei. Doch die Wirtschaft warnt: Ausruhen darf man sich nicht. Vor allem der Mobilfunk müsse besser werden. » mehr

Die Projektleiterin des Kompetenzzentrums Digitales Handwerk, Johanna Erlbacher (links), Meisterschüler im Schreinerhandwerk der HWK für Oberfranken und Ausbildungsmeister Günter Kolb (ganz rechts) erklärten Bayerns Wirtschaftsminister Franz-Josef Pschierer (Zweiter von links), Elke Büdenbender (vorne, Mitte) und Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier (Sechster von links) wie digitale Technik im Schreinerhandwerk genutzt wird. Foto: Frank Wunderatsch

18.05.2018

Wirtschaft

Der Bundespräsident ganz digital

Frank-Walter Steinmeier macht bei seinem Besuch in Franken auch einen Abstecher nach Bayreuth. Die HWK stellt ihr Kompetenzzentrum Digitales Handwerk vor. » mehr

Eine echte Erfolgsgeschichte: Bier aus Kulmbach in Bügelflaschen. Foto: Archiv

17.05.2018

Wirtschaft

Kulmbacher hält Dividende stabil

Die Brauerei erzielt mehr Gewinn bei stagnierendem Umsatz. Besonders erfolgreich ist die Marke Mönchshof. Sie ist bei den Bieren in Bügelflaschen deutscher Marktführer. » mehr

Gut im Geschäft: das NKD-Logistik-Zentrum in Bindlach. Foto: Harbach

17.05.2018

Wirtschaft

NKD schreibt wieder schwarze Zahlen

Erstmals seit der Krise 2013 stehen unter dem Strich zwölf Millionen Euro Gewinn. Der Textilhändler plant weitere Filialen. » mehr

Uwe Kolb

17.05.2018

Wirtschaft

Vorstand Uwe Kolb verlässt BHS Tabletop in Selb

Am 1. August übernimmt ein Nachfolger die Aufgaben des Finanz- und Personalchefs. Wer das sein wird, will das Unternehmen zur Hauptversammlung bekannt geben. » mehr

Dieter Uschold

16.05.2018

Wirtschaft

IHK fordert Steuerentlastung

Bayreuth - Angesichts steigender Steuereinnahmen von Bund, Ländern und Gemeinden fordert die IHK für Oberfranken Bayreuth eine Steuerentlastung für Unternehmen. » mehr

An den Dorfladen in Fuchsmühl wird der rollende Supermarkt angedockt. Steinwald-Allianz-Geschäftsführer Martin Schmid (rechts) und Fuchsmühls Bürgermeister Wolfgang Braun freuen sich auf den ebenso mobilen wie auch digitalen Dorfladen 4.0. Foto: Florian Miedl

16.05.2018

Wirtschaft

Tante Emma wird mobil

Dorfladen 4.0: Einen Computer hat heutzutage fast jeder, einen Laden vor Ort aber nicht. Diese zwei Gegebenheiten nutzt das bayerische Modellprojekt "Digitales Dorf". » mehr

16.05.2018

Wirtschaft

Egronet-Ticket im Vierländereck verteuert sich

Die Tageskarte für Busse und Züge ist sehr beliebt. Die Bahngesellschaften drängen auf höhere Preise. » mehr

China hat einen Importstopp verhängt, das stellt auch heimische Recycling-Unternehmen vor Herausforderungen. Foto: Julian Stratenschulte/dpa

15.05.2018

Wirtschaft

Sortieren alleine hilft nicht

China hat genug vom Abfall aus dem Ausland - das hat auch Auswirkungen auf die Region. Um des Müllproblems Herr zu werden, sind die Produzenten gefragt. » mehr

Immer noch gibt es viele Regionen, in denen das Handynetz kaum bis gar nicht vorhanden ist. Foto: Inga Kjer/dpa

14.05.2018

Wirtschaft

Auf der Suche nach dem Funkloch

Der Landkreis Lichtenfels zeigt sich kreativ, wenn es darum geht, Orte ohne Handyempfang aufzuspüren. Dafür holt er sich auch Hilfe von schwedischen Forschern. » mehr

Winzig kleine silberne Teilchen rieseln am Ende aus der Hand.

14.05.2018

Wirtschaft

Guten Gewissens glitzern

Das Warmensteinacher Unternehmen Sili entwickelt biologisch abbaubaren Glitter weiter. Das Verfahren hat er nun zum Patent angemeldet. » mehr

Der Bayreuther Ökonomiekongress lockt Jahr für Jahr zahlreiche Besucher an. Politiker wie Gregor Gysi (im Bild) fehlen in diesem Jahr. Dafür sind bekannte Unternehmer wie Heinrich Otto Deichmann dabei.	Foto: red

11.05.2018

Wirtschaft

Wo Bosse die Chefs von morgen treffen

Die Vorbereitungen für den zehnten Ökonomiekongress in Bayreuth laufen auf Hochtouren. Studenten tauschen sich in der kommenden Woche mit Unternehmern aus. » mehr

Die Wirtschaft befindet sich derzeit in der Hochkonjunktur: Die Auftragsbücher der oberfränkischen Unternehmen sind voll, und die Mehrzahl der Firmen ist zufrieden mit der aktuellen Situation. Fotos: Adobe Stock/Marco2811 , IHK zu Coburg, IHK für Oberfranken Bayreuth

11.05.2018

Wirtschaft

Oberfrankens Wirtschaft wächst weiter

Regionale Unternehmen sind größtenteils zufrieden mit der Wirtschaftslage. Doch Spannungen in der internationalen Politik und der Fachkräftemangel trüben die Stimmung. » mehr

11.05.2018

Wirtschaft

Nordbayerische Hochschulen im Ranking vorne

Oberfranken - Die Hochschulen und Universitäten Oberfrankens schneiden im Hochschulranking des Centrums für Hochschulentwicklung (CHE) erneut gut ab. » mehr

Am Hofer Hauptbahnhof treffen sich die Regionalzüge von fünf verschiedenen Eisenbahn-Verkehrsbetrieben. In den kommenden Jahren mischt der Freistaat die Karten bei den künftigen Wettbewerbsprojekten neu. Foto: Werner Rost

09.05.2018

Wirtschaft

Rolls-Royce wirbt für Innovation im Bahnverkehr

Der Regionalzugverkehr in Oberfranken steht vor dem Umbruch. Der Freistaat stellt die Weichen für neue Betriebskonzepte. Dabei geht es auch um umweltfreundliche Hybrid-Züge. » mehr

Der ehemalige IHK-Präsident Heribert Trunk, DIHK-Präsident Dr. Eric Schweitzer, Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml, IHK-Präsidentin Sonja Weigand, der frühere IHK-Präsident Dr. Wolfgang Wagner, IHK-Hauptgeschäftsführerin Gabriele Hohenner und der bayerische Wirtschaftsminister Franz Josef Pschierer (von links) freuen sich über das Kammer-Jubiläum. Foto: Matthias Will

08.05.2018

Wirtschaft

Die Kammer als Erfolgsgarant

Viele Gäste sind zum Festakt in Bamberg erschienen. DIHK-Präsident Schweitzer und Wirtschaftsminister Pschierer würdigen die Leistungen der Bayreuther Organisation. » mehr

Baustart für Halle 6: Wirtschaftsförderin Nadja Hochmuth, Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch, Rapa-Chef Dr. Roman Pausch, Rapa-Beiratsvorsitzender Horst Pausch, Rapa-Geschäftsführerin Karin Wolf, MdL Martin Schöffel, Landrat Dr. Karl Döhler und Architekt Hans-Jürgen Wittig (von links) zeigten sich beim Spatenstich gut gelaunt. Foto: Florian Miedl

07.05.2018

Wirtschaft

Rapa baut schon wieder und will neue Jobs schaffen

Der Selber Autozulieferer hat seit Jahren alle Hände voll zu tun. Nun kommt eine sechste Produktionshalle hinzu. Die Firma setzt auf moderne Technik und Vernetzung. » mehr

07.05.2018

Wirtschaft

"Wir nutzen den Rückenwind nicht"

Die deutsche Wirtschaft läuft gut. Und doch lauern viele Risiken. Ein Gespräch mit DIHK-Präsident Schweitzer über Trump, China, berufliche Bildung und Kammer-Kritiker. » mehr

Zwei, die Geschwindigkeit mögen: FDP-Chef Christian Linder (vorne) besuchte Unternehmer Mario Münch (links) in Rugendorf und fuhr einen Tesla Probe. Münch setzt auf Elektromobilität. Fotos: Matthias Will

04.05.2018

Wirtschaft

Warum die Energiewende Kopfsache ist

Einige Firmen setzen voll auf den Wandel. Andere beklagen hohe Strompreise und Konzeptlosigkeit. In Rugendorf haben Vertreter aus Politik und Wirtschaft leidenschaftlich diskutiert. » mehr

Fahrzeuginnenraum-Produkte von Dr. Schneider werden von allen namhaften Autoherstellern verbaut. Mit 163 Azubis ist das Familienunternehmen größter Ausbildungsbetrieb im Landkreis Kronach.	Fotos: Dr. Schneider Unternehmensgruppe

04.05.2018

Wirtschaft

Dr. Schneider tüftelt am Wohlfühlauto

Der Automobilzulieferer erfindet den Innenraum neu. Vision ist das Auto als Lebensraum. Das erfordert Produkte mit ansprechendem Design und hoher Funktionalität. » mehr

Es sieht so aus, als habe er die Geschäfte seines Unternehmens bestens im Blick: Adidas-Vorstandschef Kasper Rorsted.	Foto: Daniel Karmann/dpa

04.05.2018

Wirtschaft

Stark auf fast allen Märkten

Der neue Adidas-Chef scheint alles richtig zu machen: Nach einem Superjahr 2017 wächst das fränkische Unternehmen weiter stark. Und es hat die Fußball-WM im Blick. » mehr

Bernd Montag

04.05.2018

Wirtschaft

Etliche Belastungen für Healthineers

Hohe Kosten für den Börsenstart und einen Personalumbau haben den Medizintechnikanbieter Siemens Healthineers im zweiten Geschäftsquartal belastet. » mehr

Sili-Produktionsleiter Michael Danhof (links) und geschäftsführender Gesellschafter Stefan Trassl präsentieren ihr neuestes Produkt. Fotos: Eric Waha

02.05.2018

Wirtschaft

Kugeln gegen Krankheiten

Sili in Warmensteinach expandiert und wird Zulieferer für einen Impfstoff-Hersteller. Der stellt hohe Anforderungen an die Technik und die Mitarbeiter von Sili. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".