Lade Login-Box.
Corona Ticker
Topthemen: CoronavirusKommunalwahl 2020WohnzimmerkunstBlitzerwarnerHof-Galerie

Wunsiedel

Jugendherbergsleiter Jörg Ruckdeschel (vorne) und sein Assistent Max Bayer sind zwar jeden Tag in dem Haus, Gäste gibt es aber seit zwei Wochen keine mehr. Foto: Florian Miedl

02.04.2020

Wunsiedel

Jugendherberge ganz ohne Jugend

Nach einem steilen Anstieg der Gästezahlen herrscht jetzt gähnende Leere im Haus. Ohne finanziellen Rettungsschirm droht das Aus. » mehr

Zwei Polizisten stehen beieinander

02.04.2020

Wunsiedel

Mehrere Personen ignorieren Corona-Regeln

In Wunsiedel wollten sich mehrere Personen nicht an die vorgeschriebene Ausgangsbeschränkung halten. Jetzt müssen sie mit hohen Bußgeldern rechnen. » mehr

Annette Hähnlein und Stefan Frank melden sich ab heute bei jungen Künstlern per Video-Konferenz. Foto: Schi.

01.04.2020

Wunsiedel

Kunst kommt per Link nach Hause

Annette Hähnlein und Stefan Frank bieten ab heute Workshops per Video an. Angeleitet wird mit einer Video-Schalte. » mehr

Markus Gläßel (links) und Andreas Schmiedinger vom Lernort Natur-Kultur sind die Initiatoren des Forscherprojekts. Foto: Christian Schilling

01.04.2020

Wunsiedel

Osterspaziergang als Entdeckungsreise

Der Lernort Natur-Kultur auf dem Katharinenberg bietet für Kinder Sets zur Forschung an. So soll in den Ferien keine Langeweile aufkommen. » mehr

Sabine Unglaub und Stefan Frank, hier in gebührendem Abstand, haben schweren Herzens die Wunsiedler Kultnacht und das Rabatten-Musikfestival absagen müssen. Foto: Florian Miedl

29.03.2020

Wunsiedel

Bürgerforum sagt Kultnacht ab

Auch das geplante erste Musikfestival auf den Rabatten am Wunsiedler Marktplatz findet nicht statt. Die Verantwortlichen halten aber "Mittag am Markt" für denkbar. » mehr

Wenn Reinhold Schelter mittags auf dem Kirchturm die Posaune spielt, halten sicherlich einige Wunsiedler inne und erfreuen sich an der schönen Melodie von "Verleih uns Frieden gnädiglich". Foto: M. Bäu.

29.03.2020

Wunsiedel

Friedensgruß von "ganz oben"

Musik ist in diesen stillen Tagen wichtiger denn je. Das haben sich der Wunsiedler Dekan Peter Bauer und Kantor Kirchenmusikdirektor Reinhold Schelter gedacht. » mehr

Abstand lautet die Devise auch in den Gerichtssälen. Wann wieder verhandelt wird, steht derzeit noch nicht fest. Foto: Scharf

29.03.2020

Wunsiedel

Rechtssprechung im Schichtbetrieb

Verhandlungen sind abgesagt, aber die Richter arbeiten, wenn auch unter besonderen Voraussetzungen. Das Amtsgericht Wunsiedel befindet sich im Krisenmodus. » mehr

Werner macht es vor, wie’s geht: Er bleibt einfach im Bett liegen. Foto: pr.

27.03.2020

Wunsiedel

Werner wirbt fürs Daheimbleiben

Der Hauptdarsteller des Landkreis-Imagefilmes ist in einer guten Sache zu sehen. Diesmal bleibt er einfach im Bett liegen. » mehr

Die ältesten Orgelpfeifen aus dem Jahr 1906 sind die am besten erhalten.

26.03.2020

Wunsiedel

Wunsiedler Orgel wächst wieder zusammen

Experten eines Fachunternehmens stimmen das riesige Instrument in der Stadtkirche Sankt Veit. Zugleich müssen sie Tausende Einzelteile zusammenfügen. » mehr

24.03.2020

Wunsiedel

Zeit für Glockengeläut und Gebet

Im Gebet finden viele Christen Hoffnung in Zeiten der Corona-Pandemie, und auch das Läuten der Kirchenglocken gibt Menschen Trost. » mehr

23.03.2020

Wunsiedel

Hospitalstiftung in haushaltsloser Zeit

Die Rechtsaufsicht im Landratsamt Wunsiedel hat den Haushalt der Hospitalstiftung Wunsiedel für das Jahr 2020 beanstandet. » mehr

Milch-Tankwagen fängt Feuer

Aktualisiert am 23.03.2020

Wunsiedel

Milch-Tankwagen in Flammen

Ein 55-Jähriger fährt am Sonntagmorgen mit einem Milch-Tankwagen auf der Kemnather Straße in Wunsiedel. Plötzlich fängt der Lastwagen Feuer. Der Schaden ist immens. » mehr

Der Geschäftsführer des Naturparks Fichtelgebirge, Ranger Jörg Hacke, und stellvertretender Landrat Roland Schöffel, Gebietsbetreuerin Stefanie Jessolat und Bürgermeister Heinz Martini (von links). Foto: Johanne Arzberger

13.03.2020

Wunsiedel

Der Bilch mit der Maske

Eine Ausstellung widmet sich dem Gartenschläfer. In Leupoldsdorf kann man sich auf die Spuren des kleinen Nagers begeben. » mehr

^