Topthemen: Arthurs Gesetz"Tannbach"-FortsetzungZentralkauf weicht Hof-GalerieKaufhof-UmbauGerch

Wunsiedel

Polizei Blaulicht

vor 17 Stunden

Wunsiedel

Fahrerflucht: 1500 Euro Schaden

Der oder die Unbekannte überrollt zwischen Leupoldsdorf und der Einmündung in die B303 einen Leitpfosten und einen Stromverteilerkasten. Die Polizei bittet um Hinweise. » mehr

Marie-Luise Krüger (links) gibt ihre Zwillinge Mathilda und Friedrich gerne in die Obhut von Kinderpflegerin Anja Schwarz. Foto: Katharina Melzner

18.02.2018

Wunsiedel

Wunsiedel bietet eine etwas andere Kinderbetreuung

Eine Alternative zur Krippe ist die Großtagespflege "Paul und Pauline". Die Einrichtung setzt auf eine familienähnliche Atmosphäre und kleine Gruppen. » mehr

Beim Arbeitstreffen in Schloss Königswart zum bayerisch-böhmischen Fledermausprojekt: Rechts im Bild Stefan Schürmann von der Unteren Naturschutzbehörde des Landratsamtes, Zweiter von rechts Michael Eckert von der Stadt Wunsiedel. Foto: Stefan Rettinger

16.02.2018

Wunsiedel

Kellergasse kurz vor Rettung

Noch ist es ein langer Weg, bis die stark sanierungsbedürftigen Fledermaus-Quartiere gesichert sind. Aber das bayerisch-böhmische Projekt kommt gut vorn. » mehr

Sparkasse unterstützt Projekte mit insgesamt 7500 Euro

17.02.2018

Wunsiedel

Sparkasse unterstützt Projekte mit insgesamt 7500 Euro

Mehrere Institutionen aus Wunsiedel und dem Landkreis dürfen sich über Finanzspritzen aus den Stiftungsmitteln der Sparkasse Hochfranken für einige Projekte freuen. Sparkassenvorstand Andreas Pöhlmann... » mehr

17.02.2018

Wunsiedel

Nagel erhöht Grundsteuern A und B

Die Regierung verpflichtet die Gemeinde zu der Maßnahme. Würde sie sich dem verweigern, so könnte die nach wie vor dringend benötigten Stabilisierungshilfe wegfallen. » mehr

Beim Fischessen der CSU Niederlamitz: Landrat Dr. Karl Döhler mit Ehefrau Rosemarie (links) und CSU-Ortsvorsitzender Melanie Kuriczak. Foto: Willi Fischer

15.02.2018

Wunsiedel

Landrat sieht Aufschwung

Aschermittwoch bei der CSU Niederlamitz. Beim Fischessen verbreitet Karl Döhler positive Stimmung: Es bewegt sich was im Landkreis. » mehr

15.02.2018

Wunsiedel

Beitragssatzung liegt auch in Tröstau auf Eis

Die Aufhebung der Straßenausbaubeitragssatzung (Strabs) ist derzeit in aller Munde, so auch im Gemeinderat Tröstau. "Das Thema wird uns noch öfter beschäftigen", hat Bürgermeister Heinz Martini in ein... » mehr

Schulleiter Oliver Meier (hinten, rechts) drückt seinem Rennteam mit (stehend, von links) Betreuer Sebastian Lippert, Konstrukteur Mika Mages, Produktionsingenieur Michael Schlegel sowie (vorne, von links) Ressourcenmanager Niklas Lang und Teammanager Paul Büttner die Daumen. Foto: pr .

15.02.2018

Wunsiedel

Rennsport-Virus infiziert auch Schüler

Die Sigmund-Wann-Realschule schickt ein selbst konstruiertes Auto in einen Wettbewerb. Erster Start ist im März in Hof. » mehr

15.02.2018

Wunsiedel

A 93: 23-Jähriger überschlägt sich mit Auto

Ein schwerer Unfall hat sich auf der A 93 zwischen Thiersheim und Wunsiedel ereignet. Ein junger Mann ist mit seinem Wagen von der Fahrbahn abgekommen und hat sich damit überschlagen. » mehr

Bürgermeister Beck wartet beim Geldbeutelwaschen mit einer Bütt auf

14.02.2018

Wunsiedel

Bürgermeister Beck wartet beim Geldbeutelwaschen mit einer Bütt auf

Schluss, aus, vorbei: Die närrische Zeit in der Festspielzeit hat ein Ende gefunden. Mit dem Geldbeutelwaschen haben die Wunsiedler dem Fasching Lebewohl gesagt. » mehr

Kaminbrand in Wunsiedel Wunsiedel

14.02.2018

Wunsiedel

Kaminbrand in Wunsiedel: 50.000 Euro Schaden

Hoher Schaden ist Mittwochmittag bei einem Brand in einem etwa 300 Jahre alten Anwesen im Wunsiedler Ortsteil Bernstein entstanden. » mehr

Ein Blaulicht der Polizei

13.02.2018

Wunsiedel

Hund beißt Frau

Halterin und Haustier kommt am Montagmittag in Wunsiedel eine 49 Jahre alte Frau entgegen. Dann schnappt der Hund zu. » mehr

Bierfass

12.02.2018

Wunsiedel

Leeres Bierfass gestohlen

Unbekannte entwendeten das Fass der Mönchhof-Brauerei am Donnerstagabend. Der Wirt hatte es zuvor neben der Eingangstür seines Lokals in Wunsiedel abgestellt. » mehr

Lisa I., Gardedesignerin zu Dörflas, und Peter III., Zaunkönig aus der Fränkischen, mit den Gildesingers der Faschingsgilde Marktredwitz-Dörflas.

09.02.2018

Wunsiedel

Landrat schmiedet eine Groko der Narren

Karl Döhler empfängt die Karnevalsgesellschaften aus dem Landkreis. Die zeigen sich von ihrer besten Seite. » mehr

Schulamtsdirektor Horst Geißel (links), Rektor Roland Günther und Konrektorin Nadine Schöffel (von rechts) verabschiedeten die beiden Lehrer Katharina Stadler (Zweite von links) und Edgar Mähner in den Ruhestand. Foto: Schi.

09.02.2018

Wunsiedel

Der Lehrling entlässt seine Meister

Die beiden Lehrer Katharina Stadler und Edgar Mähner gehen in den Ruhestand. Sie haben über Jahre hinweg ihre Spuren an der Jean-Paul-Grundschule hinterlassen. » mehr

Jeden zweiten Donnerstag trifft sich die Weißenstädter Singgemeinschaft zum Proben. Vor Auftritten, wie hier am zweiten Adventssonntag in der Stadtkirche, üben die Sänger wöchentlich. Foto:pr.

09.02.2018

Wunsiedel

Singgemeinschaft setzt auf Miteinander

Es läuft gut für die Chormusik in Weißenstadt. Das war nicht immer so. Die örtliche Sängerschaft zeichnen Zusammenhalt und Zuverlässigkeit aus. » mehr

Mit Verfallsdatum, aber nicht amtsmüde: Wunsiedels Bürgermeister Karl-Willi Beck. Foto: Florian Miedl

08.02.2018

Wunsiedel

Neues aus der besonderen Stadt

Eine Razzia im Rathaus, bekannte Namen für die Luisenburg und Bürgermeister Karl-Willi Becks Pläne - in Wunsiedel tut sich wieder einiges. » mehr

Gewerbegebiet Plärrer ärgert die Naturschützer weiter

08.02.2018

Wunsiedel

Gewerbegebiet Plärrer ärgert die Naturschützer weiter

Vertreter der Jäger, des Fichtelgebirgsvereins, der Naturfreunde und des Bundes Naturschutz sprechen mit Planern und Politikern: Kritik gibt es an der Informationspolitik. » mehr

In den 50er- und 60er-Jahren sammelte Barbara Barthel sechs Titel im Skilanglauf (links) und war Teilnehmerin der Spiele in Grenoble. Heute feiert sie mit Freunden inmitten ihrer Trophäen ihren 78. Geburtstag. Fotos: pr./Christian Schilling

08.02.2018

Wunsiedel

Auch bei den Spielen "menschelt" es

1968 nahm Barbara Barthel aus Wunsiedel an den Olympischen Spielen in Grenoble teil. So manche Freundschaft von damals hält bis heute. » mehr

08.02.2018

Wunsiedel

Charlys Frauen

„Alleen und Blumen und Frauen und ein Bewunderer.“ Das soll frauenfeindlich sein? Die „Öffentlichkeits-Mutti“ der Stadt Wunsiedel wundert sich. Und sie fragt sich: Was ist denn das Professor-Eugen-Gom... » mehr

Schulleiter Oliver Meier (in der Mitte, stehend) und seine Kollegen Kay Tascher (rechts) und Andreas Gruszka (links, stehend) freuen sich, dass begabte Schüler an der Realschule bald noch stärker gefördert werden. Foto: Katharina Melzner

07.02.2018

Wunsiedel

Wunsiedel fördert junge Talente

Die Sigmund-Wann-Realschule ist Pilotschule in einem Programm von Bund und Ländern. Es soll helfen, Begabungen frühzeitig zu erkennen. Fünf Jahre dauert die Testphase. » mehr

Bei der Jahreshauptversammlung des Volks- und Gebirgstrachtenvereins Weißenstadt in der Gaststätte"Stadtbad" haben einige Trachtler für ihre langjährige Mitgliedschaft Ehrungen erhalten (von links): Susanne Frank (1. Vorsitzende), Gisbert Sirowatka, Claudia Kraus, Anja Stäudel, Sandra Zeitler, Andreas Bayer, Monika Berthold, Markus Bauernfeind (2. Vorsitzender), Jutta Hoffmann, Annette Horn, Frank Dreyer (1. Bürgermeister) und Georg Dressel. Foto: pr.

07.02.2018

Wunsiedel

Trachtler hoffen auf Nachwuchs

Der Weißenstädter Verein sucht junge Menschen, die Bräuche weiterführen. Einige Mitglieder erhalten Auszeichnungen für ihre langjährige Treue. » mehr

^