Topthemen: Zentralkauf weicht Hof-GalerieKaufhof-UmbauHofer Filmtage 2017Gerch

Wunsiedel

Dank der "Luisenburg-Stiftung" können sich die Verantwortlichen der Festspiele künftig ab und an Wünsche erfüllen, die bisher nicht zu finanzieren waren. Foto: Florian Miedl

vor 17 Stunden

Wunsiedel

Stiftung unterstützt Luisenburg

Ein Norddeutscher entpuppt sich als großer Fan der Schauspielkunst im Fichtelgebirge. Die Festspiele können künftig ein wenig mehr Geld ausgeben. » mehr

Vorsitzender Horst Köstler (rechts) zeichnete insgesamt zwölf Jubilare für 25 und 40 Jahre Vereinstreue aus. Willi Kießling (Dritter von links) erhielt die Ernennung zum Ehrenmitglied, er ist seit 50 Jahren im Verein aktiv. Foto: Michael Meier

vor 16 Stunden

Wunsiedel

Zwölfmal Edelmetall für Jubilare

Der ASV Wunsiedel hat viele verdiente Mitglieder. Diese stehen im Mittelpunkt einer besinnlichen Weihnachtsfeier. » mehr

Auch die kleinsten Akteure vom Kinderhort "Kunterbunt" heimsten für ihre Darbietungen viel Applaus ein. Fotos: Hans Gräf

vor 17 Stunden

Wunsiedel

Weihnachtsfreuden im Schneetreiben

Der Egerauenpark in Marktleuthen wandelt sich wieder in ein Adventsdorf. Vor allem die Kinder haben ihre Freude am Besuch des Nikolauses. » mehr

vor 15 Stunden

Wunsiedel

Fortschritts-Behörde kämpft für schnelles Internet

Das Vermessungsamt ist auch Motor der Digitalisierung im Freistaat. Und der Breitbandausbau geht schneller voran, als viele denken, betont der neue Chef in Hochfranken. » mehr

vor 16 Stunden

Wunsiedel

Eindrucksvolle Lucia-Feier

Eine Lucia-Feier hat die katholische Pfarreiengemeinschaft in Marktleuthen veranstaltet. » mehr

Schulleiter Joachim Zembsch (links) nahm aus den Händen des Amts-Chefs des Umweltministeriums, Dr. Christian Barth, die Auszeichnung entgegen.

vor 17 Stunden

Wunsiedel

Lugy ebenfalls Umweltschule

Wunsiedel - Auch das Luisenburg-Gymnasium in Wunsiedel ist als Umweltschule ausgezeichnet worden. Darauf weist die Schulleitung hin. » mehr

Gewalt statt Gespräch: 25-Jähriger schlägt Mutter der Freundin.

11.12.2017

Wunsiedel

Rowdys wüten in der Fichtelgebirgshalle

Kaputte Lampen und zerstörte Stühle: Nach dem Abschlussball am Samstag in der Fichtelgebirgshalle in Wunsiedel kam die Polizei. » mehr

11.12.2017

Wunsiedel

Bürger fordern neue Lösung für Ludwigstraße

Die schnurgerade Straße durch Wunsiedel zieht den Lkw-Verkehr an. Das soll sich zwar ändern, aber wahrscheinlich geschieht so schnell nichts. » mehr

Alkoholisierte Fahrzeuglenker müssen in Zukunft nach einem Unfall voraussichtlich weit unter dem bisherigen Wert von 1,6 Promille zur medizinisch-psychologischen Untersuchung. Das Bundesverwaltungsgericht prüft jetzt die Rechtmäßigkeit des in Bayern geplanten härteren Vorgehens. Foto: Florian Miedl

09.12.2017

Wunsiedel

B 303: Mit 2,64 Promille am Steuer

Mit 2,64 Promille ist in der Nacht von Freitag auf Samstag ein 20-jähriger Mann aus Wunsiedel von der Polizei angehalten worden. » mehr

Kräne, wie hier auf einer Baustelle im Wunsiedler Baugebiet Am Schwarzenbachgrund gibt es in der Festspielstadt viele zu sehen. Foto: Florian Miedl

08.12.2017

Wunsiedel

Bauboom in Wunsiedel

Insgesamt investieren Bürger, Betriebe und öffentliche Auftraggeber 38,1 Millionen Euro. Immer mehr Auswärtige erfüllen sich ihren Traum vom Haus. » mehr

Die Alpakas zum Weihnachtsmarkt im Egerauen-Park sind ein besonderer Anziehungspunkt nicht nur für Kinder. Foto: Hans Gräf

08.12.2017

Wunsiedel

Ganz Marktleuthen in Feierlaune

Der Weihnachtsmarkt im Egerpark lockt mit besonderer Atmosphäre. Viele Gruppen und auch einige Tiere unterhalten die Besucher. » mehr

08.12.2017

Wunsiedel

Kirchenlamitz hat viel vor

Bürgermeister Thomas Schwarz kündigt im Stadtrat einige große Maßnahmen an: Infozentrum am Buchhaus oder Dorferneuerung in Niederlamitz, Breitbandausbau. » mehr

The QUEEN Night - die Musik-Show, Foto: Veranstaltungsbüro Halbauer

07.12.2017

Wunsiedel

Luisenburg: Zusatz-Termine für Queen- und Abba-Show

Aufgrund der großen Nachfrage gibt es zwei Zusatz-Termine für die Queen- und die Abba-Show auf der Luisenburg. Der Kartenvorverkauf startet in der nächsten Woche. » mehr

Winterwunderland auf dem Ochsenkopf

07.12.2017

Wunsiedel

Winterwunderland auf dem Ochsenkopf

Während es am Donnerstag im Tal beinahe frühlingshaft sonnig war, präsentierten sich die Höhenlagen des Fichtelgebirges als Winterwunderland. Das Bild, das der Wegewart des FGV, Markus Prechtl, am Don... » mehr

Tanja Rieß vom Kur- und Gewerbeverein "Alex-Aktiv" übergab aus dem Erlös des letzten Weihnachtsmarktes 500 Euro an Barbara Brödler, Leiterin der Musikschule Tröstau-Nagel-Bad Alexandersbad. Foto: pr.

07.12.2017

Wunsiedel

Kurgemeinde feiert wieder besinnlich

Dem Anlass entsprechend eher ruhig und besinnlich wird der Weihnachtsmarkt in Bad Alexandersbad gestaltet. Der Erlös kommt sozialen Zwecken zugute. » mehr

Bürgermeister Peter Berek diskutierte mit den Kindern über ihren Antrag. Foto: pr.

07.12.2017

Wunsiedel

Kinder beantragen Fußgängerüberweg

In Bad Alexandersbad machen auch die Kleinen schon Politik. Die Mädchen und Jungen des Horts haben Bürgermeister Peter Berek besucht. » mehr

Bürgermeister Theo Bauer (Mitte) sowie Bauamtsleiter Jürgen Prell (rechts) und Andreas Rudloff von der Telekom ebneten per symbolischen Knopfdruck den Weg für das schnelle Internet in Nagel. Foto: Christian Schilling

07.12.2017

Wunsiedel

Schneller Surfen im weltweiten Netz

In Nagel ist der erste Bauabschnitt für die neue Breitbandversorgung abgeschlossen. Bestehende Verträge mit der Telekom müssen erneuert werden. » mehr

Bei der Mitgliederversammlung der Bauvereinigung wurden drei Vorstandmitglieder wiedergewählt, außerdem gibt es einen neuen Verwaltungsrat. Unser Bild zeigt (von links): Franz Wydra (neu gewählt) Michael Böhm, den Vorstandsvorsitzenden Christian Woitek, Georg Seidel und Werner Riedelbauch (die Letztgenannten wurden wiedergewählt).	Foto: Gerd Zeitler

05.12.2017

Wunsiedel

Bauvereinigung klagt über Leerstände

Mieter verlangen nach hochwertigem Wohnraum in guter Lage. Die Verantwortlichen wollen auch kommendes Jahr wieder viel investieren. » mehr

In der jüngsten Sitzung des Kaninchenzuchtvereins B 1027 "Fortschritt Wunsiedel" nahmen die erfolgreichen Mitglieder zahlreiche Pokale und Ehrenpreise entgegen. Horst Morgeneier (links mit Urkunde) wurde zum Ehrenmitglied ernannt. Foto: Meier

03.12.2017

Wunsiedel

Horst Morgeneier Ehrenmitglied der Züchter

Stefan Schneider gewinnt den Landesverbands-Ehrenpreis. Er hat die besten Kaninchen. Bei der größten Schau werden 170 Tiere präsentiert. » mehr

03.12.2017

Wunsiedel

Amtsdeutsch bereitet Stadträten Probleme

Bis auf Andreas Ritter stimmen aber alle den neuen Satzungen zu. Die Anlieger einiger Straßen müssen nicht mehr die Fahrbahn räumen. » mehr

Lydia Lipka dankt allen ihren Freunden, die den Markt mit gestalten, und bittet sie ganz spontan auf die Weihnachtsbühne.

01.12.2017

Wunsiedel

Zu Gast bei Lydia und ihren Freunden

Ihren Weihnachtsmarkt eröffnet die Wunsiedlerin ganz spontan. Sie dankt allen Mitstreitern und verspricht Größeres für das kommende Jahr. » mehr

Bürgermeister Karl-Willi Beck unterzeichnete den Vertrag mit der Jugendhilfe Hochfranken. Mit auf dem Foto Jugendamtsleiterin Sandra Wurzel, Verwaltungsleiter Frank Müller, Stadtrat Wilfried Kukla und die Pädagogen.	Foto: Scharf

30.11.2017

Wunsiedel

Neustart im Wunsiedler Jugendzentrum

Bürgermeister Karl-Willi Beck unterzeichnet den Vertrag mit der Jugendhilfe Hochfranken. Die Pädagogen wollen Leben in die Einrichtung bringen. » mehr

Immer wieder durften die Kinder beim Streifzug durch das Kirchenjahr in der Sankt-Wolfgang-Kirche mitmachen. Das Bild zeigt eine Kindergruppe und dahinter die Holzwürmer Dr. Amadeus und Gabi Eidner. Foto: Hans Gräf

30.11.2017

Wunsiedel

Das Kirchenjahr an einem Nachmittag

Zwei Liedermacher aus Chemnitz zeigen den Montessori-Kindern, welche christlichen Feste es gibt. Die Mädchen und Buben machen eifrig mit. » mehr

30.11.2017

Wunsiedel

Interessantes und Kuriositäten aus Weißenstadt

Die mittlerweile 80. Folge der heimatgeschichtlichen Buchreihe befasst sich mit höchst unterschiedlichen Themen. Die Leser werden häufig schmunzeln. » mehr

Auch in Tröstau haben die Kinder mit Hilfe einiger erwachsenen Experten ein Lutherbäumchen vor ihrer Schule gepflanzt. Foto: pr.

30.11.2017

Wunsiedel

Lutherbäume schmücken Schulen

Mit einer besonderen Aktion stärkt der Naturpark Fichtelgebirge bei Schülern das Bewusstsein für die Natur. Initiator ist Dr. Silvius Wodarz. » mehr

^