Lade Login-Box.
Topthemen: Live-Ticker "Rock im Park"Mit Video: HöllentalbrückenSchlappentag

Wunsiedel

Ab Muttertag spielt die Musik im Labyrinth

Vier Konzerte unter dem Motto "Music on the Rocks" stehen in Kirchenlamitz an. Den Auftakt macht die Band Granit.



Auch die Kirchenlamitzer Turmbläser mit (von links) Klaus Bauer (Bariton), Bernhard Raithel (Flügelhorn), Peter Seikert (Tuba), Gerd Kögler (Flügelhorn) und Ingo Schlötzer (Tenorhorn) sind bei der Konzertreihe am Granitlabyrinth vertreten. Das Repertoire des Blechbläserquintetts reicht von fränkischer über böhmische und alpenländische bis hin zu klassischer Bläsermusik. Foto: Willi Fischer
Auch die Kirchenlamitzer Turmbläser mit (von links) Klaus Bauer (Bariton), Bernhard Raithel (Flügelhorn), Peter Seikert (Tuba), Gerd Kögler (Flügelhorn) und Ingo Schlötzer (Tenorhorn) sind bei der Konzertreihe am Granitlabyrinth vertreten. Das Repertoire des Blechbläserquintetts reicht von fränkischer über böhmische und alpenländische bis hin zu klassischer Bläsermusik. Foto: Willi Fischer  

Kirchenlamitz - Der Kirchenlamitzer Arbeitskreis "Musiktag" will die Jahre bis zum nächsten Musiktag 2021 nicht untätig verstreichen lassen. In diesem Jahr wird erstmals eine Idee von Ingo Schlötzer umgesetzt. Und der erwartet nicht weniger als ein kulturelles Highlight.

An vier Sonntagen von Mai bis August wird eine Konzertreihe mit Kirchenlamitzer Musikformationen ganz unterschiedlicher Genres am Granitlabyrinth organisiert. Die Open-Air-Konzerte unter dem Motto "Music on the Rocks 2019" sind jeweils auf 90 Minuten von 17 Uhr bis 18.30 Uhr angelegt und sollen - trotz möglicher Zugaben - spätestens um 19 Uhr beendet sein. Der Eintritt ist frei. Stefan Knecht, Wirt des Gasthauses "Waldschmiede", hat sich bereit erklärt, Getränke auszuschenken. Die Auftaktveranstaltung findet am Muttertag, 12. Mai, statt. Die Rock- und Oldieband Granit um Frontmann Achim Ködel ist bekannt für ihre Gute-Laune-Musik und will allen Müttern, aber auch allen anderen Gästen einen tollen Muttertags-Ausklang bieten. Am 23. Juni bestreiten die Kirchenlamitzer Turmbläser die zweite Veranstaltung. Das Blechbläserensemble unter der Leitung von Ingo Schlötzer, das bereits bei Live-Veranstaltungen des Bayerischen Rundfunks mitgewirkt hat, unterhält mit einem abwechslungsreichen Programm von klassischer Blasmusik bis zu bekannten Titeln aus der Pop- und Schlagermusik. Das BGS-Trio tritt am 21. Juli zwischen den Felsen des Labyrinths auf. Die Formation um Stefan Ganzmüller ist bekannt für ihren Mix aus Welthits, Schlagern des frühen 20. Jahrhunderts und bekannten Evergreens. Gute Laune ist stets angesagt bei den Auftritten der drei versierten Musiker. Den Abschluss der Konzertreihe macht am 4. August die Saitenmusikgruppe Vielsaitig. Drei Damen und ein Mann interpretieren Saitenmusik von klassisch bis modern und unterhalten kurzweilig.

Autor

Willi Fischer

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
19. 03. 2019
10:36 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bayerischer Rundfunk Konzerte und Konzertreihen Musikgruppen und Bands Musiktage Muttertag Open-Air-Konzerte
Kirchenlamitz
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Mehrere Mitglieder des VFC Kirchenlamitz haben die Ehrennadel in Gold verliehen bekommen und sind zu Ehrenmitgliedern ernannt worden. Unser Bild zeigt die Geehrten mit dem VFC-Vorstand (von links): Vorsitzender Philipp Kögler, Ehrenmitglied Frank Silber (50 Jahre), Ehrenmitglied Viktor Triller (500 Spiele), Vorsitzender Christian Glenk, Ehrenmitglied Thomas Baselt (500 Spiele) und Vorsitzender Holger Bambusek. Foto: Willi Fischer

03.04.2019

VFC Kirchenlamitz will an die Spitze

Trainer Viktor Triller fordert mehr Einsatzwillen. Auch eine Verjüngung des Kaders ist seiner Meinung nach notwendig. » mehr

Da kommt das Granitlabyrinth ins Schwingen, wenn am Sonntag die "Kirchenlamitzer Turmbläser" aufspielen. Das Foto zeigt (von links): Klaus Bauer (Bariton), Bernhard Raithel (Trompete), Peter Seikert (Tuba), Gerd Kögler (Trompete) und Ingo Schlötzer (Tenorhorn).	Foto: Willi Fischer

vor 6 Stunden

Im Labyrinth geht’s rund

Am Sonntag gibt es wieder "Music on the Rocks". Die Kirchenlamitzer Turmbläser bieten "Blech" von Klassik bis zu Evergreens. » mehr

Drehorgler Max Hertel zauberte schöne Melodien aus dem Instrument.

18.06.2018

Kirchenlamitz im Musik-Himmel

Mehr als 1000 Besucher lauschen der Musik von 16 Formationen. Insgesamt stehen 150 Musiker auf den beiden Bühnen. » mehr

Stadt stellt Weichen für Zukunft

13.12.2018

Stadt stellt Weichen für Zukunft

In Kirchenlamitz blickt der Bürgermeister auf das Jahr zurück. Viele Projekte sind angestoßen, manche stehen vor der Vollendung. » mehr

Lieder von den Doobie Brothers und den Eagles spielte die Band The Oldschool.

13.02.2019

Musik verbindet und überwindet alle Grenzen

Geflüchtete Menschen und befreundete Gruppen geben ein Konzert in Kirchenlamitz. Es dient dem guten Zweck: Die Einnahmen sichern den Künstlern den Unterricht. » mehr

Ebenfalls im Programm vertreten ist die charmante Sängerin Lana aus dem Irak; unser Bild zeigt sie beim Sommerkonzert der Musikschule mit Musikschulleiter Gerhard Wunderlich an der Gitarre.	Fotos: Willi Fischer

31.01.2019

Konzert, damit Kinder musizieren können

Der Unterstützerkreis Flüchtlinge und die Musikschule laden in die Michaeliskirche ein. Das soll die Integration voranbringen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

IMG_8722.jpg Hof

Umzug beim Schlappentag 2019 | 17.06.2019 Hof
» 302 Bilder ansehen

IndieMusik Festival 2019 Hof

In.Die.Musik-Festival | 15.06.2019 Hof
» 233 Bilder ansehen

14. Thonberglauf in Schauenstein

14. Thonberglauf in Schauenstein | 01.06.2019 Schauenstein
» 67 Bilder ansehen

Autor

Willi Fischer

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
19. 03. 2019
10:36 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".