Lade Login-Box.
Topthemen: Bilder vom WochenendeHofer Volksfest 2019BlitzerwarnerGerch

Wunsiedel

Autofahrer kracht mit 3,7 Promille gegen Verkehrszeichen

Deutlich zu viel getrunken hatte ein 45-Jähriger, als er sich am Freitagabend in Marktleuthen hinter das Steuer seines Wagens setzte. Ein Alkotest ergab, dass er 3,78 Promille intus hatte.



Am Freitagabend um 20.45 Uhr fuhr ein 45-jähriger Skodafahrer gegen ein Verkehrszeichen in der Martin-Luther-Straße in Marktleuthen. Ein Zeuge forderte den Mann auf, seinen Pflichten als Unfallverursacher nachzukommen. Das interessierte diesen Mann allerdings weniger, er fuhr einfach davon. Als ihn wenig später eine Polizeistreife an seiner Wohnung antreffen konnte,  war der Grund für die Unfallflucht schnell gefunden:  Ein Alkotest brachte den Wert von 3,78 Promille. Es folgten daraufhin zwei Blutentnahmen. Neben der Anzeige der Unfallflucht besteht deshalb noch der Verdacht der Straßenverkehrsgefährdung infolge Alkohol. Es werden weitere Zeugen, die den weißen Skoda Superb zur fraglichen Zeit in Marktleuthen oder auf der Fahrt nach Marktredwitz gesehen haben, gebeten, sich zu melden bei der Polizeiinspektion Wunsiedel unter der Telefonnummer: 09232/9947-0.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
29. 06. 2019
10:04 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Polizeiinspektion Wunsiedel Polizeiinspektionen Unfallflucht Škoda Škoda Superb
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Polizei Blaulicht

19.02.2018

Fahrerflucht: 1500 Euro Schaden

Der oder die Unbekannte überrollt zwischen Leupoldsdorf und der Einmündung in die B303 einen Leitpfosten und einen Stromverteilerkasten. Die Polizei bittet um Hinweise. » mehr

Polizeiauto

31.03.2019

Betrunken am Steuer: Frau kracht mit Auto gegen Hauswand

Schwerer Unfall am frühen Sonntagmorgen in Wunsiedel: Eine Autofahrerin hinterlässt 25.000 Euro Schaden. » mehr

Polizei mit Blaulicht

25.03.2019

Unbekannter Dieb nimmt Bargeld und Zigaretten mit

Ein unbekannter Dieb hat am Sonntag Bargeld und Zigaretten aus einer Gaststätte in Wunsiedel entwendet. Der Wirt bemerkte erst am Abend, dass er bestohlen wurde. » mehr

Blaulicht der Polizei

25.03.2019

Kriminelle Jugendliche weiterhin auf der Flucht

Von den beiden kriminellen Jugendlichen aus einem Heim in Franken fehlt noch immer jede Spur. Die Polizei fahndet mit Hochdruck nach den 16- und 17-Jährigen Jungs und dem gestohlenen Pkw der Mitarbeiterin. » mehr

autoscheibe

05.03.2019

Nach Nachtschicht: Eingeschlagene Scheiben und Navis weg

Aus zwei Fahrzeugen hat sich ein unbekannte Dieb bedient. Die Polizei bittet um Hinweise. » mehr

Geschwind

21.09.2017

Wildunfall in Röslau: Fahrer lässt verletztes Rehkitz liegen

Am frühen Mittwochmorgen hat ein Unbekannter ein Rehkitz angefahren und es verletzt auf der Straße liegen gelassen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Brand von Bierkästen Naila

Brand von Bierkästen Naila | 16.07.2019 Naila
» 6 Bilder ansehen

Selb

Selber Wiesenfest: Samstag | 13.07.2019 Selb
» 138 Bilder ansehen

Volkstriathlon Kulmbach

Volkstriathlon Kulmbach | 14.07.2019 Kulmbach
» 86 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
29. 06. 2019
10:04 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".