Topthemen: HöllentalbrückenBrandserieHof-GalerieKaufhof-PläneGerch

Wunsiedel

Bau des Info-Zentrums schreitet voran

Die Stadt Kirchenlamitz baut für rund 650 000 Euro ein Informationszentrum "Epprechtstein". Für das Vorhaben erhält die Stadt eine hohe Förderung.



So präsentiert sich das in Bau befindliche Informationszentrum . Foto: Fischer
So präsentiert sich das in Bau befindliche Informationszentrum . Foto: Fischer  

Kirchenlamitz Die Fördermittel kommen vom Bayerischen Wirtschaftsministerium und der Oberfranken-Stiftung.

Das im Bau befindliche Info-Zentrum nach den Plänen des Architekturbüros Kuchenreuther ist ein eingeschossiges quadratisches Haus mit Holzfassade und einer Gesamtnutzfläche von 158 Quadratmetern. Es bietet Platz für einen Informations- und Seminarraum mit 50 Sitzplätzen. Es soll mit moderner Medientechnik, Teeküche, Lager und behindertengerechten WC-Anlagen ausgestattet werden. Angelegt wird auch ein Parkplatz.

Vor acht Jahren ist am Epprechtstein auf dem ehemaligen Werkplatz eines steinverarbeitenden Betriebes ein Labyrinth entstanden. Es ist quadratisch auf einer Grundfläche von 34 mal 34 Metern angeordnet und besteht aus 190 unbearbeiteten Granitblöcken mit jeweils vier Kubikmetern. Das Labyrinth wird als "Tankstelle für Geist und Seele" bezeichnet. Es ist zielgerichtet und kein Irrgarten. Es kann auch als Sinnbild betrachtet werden für den Weg des Menschen zu sich selbst. Labyrinthe stellen mit ihren unabsehbaren Windungen das menschliche Leben mit all seinen Prüfungen und Komplikationen dar, während in der Mitte das Ziel wartet. In diesem Fall ein fünf Meter hoher Obelisk aus Epprechtstein-Granit. Willi Fischer

Autor

Willi Fischer

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
02. 09. 2018
16:54 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bau Epprechtstein Förderung Informationszentren Oberfrankenstiftung Willi Fischer
Kirchenlamitz
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Das von Stadtarchivar Werner Bergmann angefertigte Modell zu den Anfängen von Kirchenlamitz zeigt die Urzelle von Kirchenlamitz, in der die Häuser halbmondförmig um eine Quelle am heutigen Badersbrunnen angeordnet waren.

09.03.2017

Die Urzelle von Kirchenlamitz

Kirchenlamitz - Stadtarchivar Werner Bergmann ist als Heimatforscher der Frage nachgegangen, wo die Anfänge von Kirchenlamitz lagen. » mehr

Jens Heinrich und Claus Venus (von links) von der Oelsnitzer Firma Hans-Jochen Knoll bereiten die Installation der Blitzschutzanlage an der Kirchenlamitzer Schulturnhalle vor. Bürgermeister Thomas Schwarz (Zweiter von rechts) und Bautechniker Gerhard Müller beobachten die Arbeiten. Foto: Rainer Maier

15.08.2018

Schulturnhalle ist bald wieder benutzbar

Das teilsanierte Gebäude wird zum Unterrichtsbeginn im September zunächst für die Schüler freigegeben. Nun geht es an den Umbau der Grund- und Mittelschule. » mehr

Die SPD-Stadtratsfraktion bei der Betriebsbesichtigung der PWK in Kirchenlamitz. Im Bild vor einem Stanzautomaten (von links): Stadtrat Thomas Junger, Stadtrat Rudolf Röll, Betriebsleiter Michael Dietrich, Stadträtin Karin Schreier, Bürgermeister Thomas Schwarz, Geschäftsführer Klaus Hüttelmeyer, Junior-Chef Oliver Hüttelmeyer und Fraktionssprecher Ingo Schlötzer. Foto: Willi Fischer

26.12.2017

Betrieb will weitere Mitarbeiter einstellen

Die SPD-Stadtratsfraktion Kirchenlamitz hat das High-Tech-Unternehmen PWK besichtigt. Derzeit sind 32 hoch qualifizierte Männer und Frauen beschäftigt. » mehr

70 Jahre Mitglied im FGV-Ortsverein Kirchenlamitz ist Rudolf Prell (Mitte). Zu dem herausragenden Jubiläum gratulierten Vorsitzender Klaus Rossner (rechts) und stellvertretender Vorsitzender Werner Bergmann. Foto: Willi Fischer

19.12.2017

Rudolf Prell hält dem FGV 70 Jahre die Treue

Im Mittelpunkt des FGV-Familienabends im Züchterheim stand die Ehrung langjähriger Mitglieder. Vorsitzender Klaus Rossner überreichte Ehrenurkunden und -nadeln. » mehr

Angeführt von Bürgermeister Thomas Schwarz und den Honoratioren zog der Tross mit 18 Vereinen und Organisationen zum Festplatz.

06.07.2018

Taktvoller Start zu tollen Tagen

Noch am Vormittag haben dunkle Wolken über dem Epprechtstein nichts Gutes verhießen. Pünktlich zur Eröffnung des Volks- und Wiesenfestes mit dem Standkonzert auf dem Kirchenlamitzer Marktplatz aber strahlte die Abendsonn... » mehr

In neuer Uniform: der Wunsiedler Polizeichef Willi Dürbeck. Foto: Fischer

17.02.2017

Einbruch kann jeden treffen

Der Wunsiedler Polizeichef Willi Dürrbeck informiert über Prävention und Fallzahlen. Bei einer CSU-Veranstaltung beruhigt er aber auch die Teilnehmer. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Rockman Run auf der Luisenburg

Rockman Run auf der Luisenburg | 22.09.2018
» 162 Bilder ansehen

Summer-Opening auf der Bowling-Bahn in Kirchenlamitz

Summer-Opening auf der Bowling-Bahn in Kirchenlamitz | 23.09.2018
» 60 Bilder ansehen

Erste Fightnight in Hof

Erste Fightnight in Hof | 23.09.2018
» 82 Bilder ansehen

Autor

Willi Fischer

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
02. 09. 2018
16:54 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".