Topthemen: Hof-GalerieWaldschratDie Bilder vom WochenendeFall Peggy KnoblochSelber Wölfe

Wunsiedel

Kommandant Edwin Rahn hört nach 30 Jahren auf

Zum Abschied gibt es viel Lob und Geschenke. Nun leitet Manuel Lessner die Geschicke der Niederlamitzer Feuerwehr.



Hohe Auszeichnung für den scheidenden Kommandanten der Feuerwehr Niederlamitz Edwin Rahn (Mitte): Kreisbrandrat Wieland Schletz (links) verlieh ihm das Ehrenkreuz in Silber am Bande des bayerischen Landesfeuerwehrverbandes für hervorragende Leistungen im Feuerlöschwesen. Rahn übte 30 Jahre das Amt des Kommandanten aus. Auch Kreisbrandmeister Jürgen Pöhlmann (rechts) gratulierte. Foto: Willi Fischer
Hohe Auszeichnung für den scheidenden Kommandanten der Feuerwehr Niederlamitz Edwin Rahn (Mitte): Kreisbrandrat Wieland Schletz (links) verlieh ihm das Ehrenkreuz in Silber am Bande des bayerischen Landesfeuerwehrverbandes für hervorragende Leistungen im Feuerlöschwesen. Rahn übte 30 Jahre das Amt des Kommandanten aus. Auch Kreisbrandmeister Jürgen Pöhlmann (rechts) gratulierte. Foto: Willi Fischer  

Niederlamitz - Die Feuerwehr in Niederlamitz steht unter neuer Leitung. Zum Kommandanten wählten die Mitglieder den 26-jährigen Manuel Lessner, sein Stellvertreter ist Markus Kilger.

Der bisherige Kommandant Edwin Rahn, der sage und schreibe 30 Jahre im Amt war, erhielt eine hohe Auszeichnung: Kreisbrandrat Wieland Schletz verlieh ihm das Ehrenkreuz in Silber am Bande des bayerischen Landesfeuerwehrverbandes für seine hervorragenden Leistungen im Feuerlöschwesen und bezeichnete ihn als "ein Vorbild". Rahn hat das verantwortungsvolle Amt des Kommandanten ausgeübt. Einstimmig ernannte die Feuerwehr ihn nun zum Ehren-Kommandanten.

Die Kommandanten-Wahl war von der Stadt Kirchenlamitz als Dienstversammlung unter Leitung von Bürgermeister Thomas Schwarz durchgeführt worden. Zur Wahl des Kommandanten gab es nur einen Vorschlag: Manuel Lessner. Spannend wurde es dagegen bei der Wahl seines Stellvertreters. Vorgeschlagen waren Markus Kilger und Jonas Degel. Bei der Wahl entfielen 18 Stimmen auf Kilger und 16 auf Degel. Damit war Kilger gewählt. Vorsitzender Gerhard Schöffel beglückwünschte die neuen Führungskräfte. Der Stadt Kirchenlamitz dankte er für die gute Zusammenarbeit.

Ronald Zesch bezeichnete die
30 Jahre als Kommandant von Edwin Rahn als "eine große Leistung". Mit einem Präsent und einer Dankadresse, die von allen Anwesenden unterzeichnete wurde, dankte er Rahn für seinen hervorragenden Einsatz.

Auch der neue Kommandant Manuel Lessner lobte die Arbeit seines Vorgängers. Und der Lessner versicherte: "Mir liegt die Feuerwehr sehr am Herzen. Die Feuerwehr sind wir alle, denn nur gemeinsam sind wir stark." Jeder sei an seinem Platz wichtig. "Wenn jeder sein Bestes gibt, dann kann etwas erreicht werden. Ich bin stolz auf unsere Mannschaft und Kameradschaft."

"Die Stadt Kirchenlamitz ist stolz auf ihre fünf Feuerwehren", sagte auch Bürgermeister Thomas Schwarz. Er wies darauf hin, dass Edwin Rahn bei einem Ehrenabend für seine besonderen Verdienste auch die Ehrenurkunde der Stadt Kirchenlamitz verliehen worden sei. Rahn habe eine mehr als 40-jährige Dienstzeit geleistet und davon 30 Jahre als Kommandant an der Spitze der Feuerwehr Niederlamitz gestanden. "Das ist eine besondere Leistung zum Wohl der Stadt Kirchenlamitz und verdient höchste Anerkennung."

Weitere anerkennende ende Worte für den scheidenden Kommandanten sprachen der Feuerwehr-Referent im Stadtrat Thomas Junger, Kreisbrandmeister Jürgen Pöhlmann, sowie die Kommandanten der Feuerwehren Kirchenlamitz, Frank Gahn, und Dörflas, Rudolf Fuchs.

Autor

Willi Fischer

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
15. 03. 2019
19:18 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Geschenke und Geschenkartikel Kommandanten Städte
Niederlamitz
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Rudolf Röll ist und bleibt auch in der neu etablierten Dorfgemeinschaft Niederlamitz nach Erlangung der Rechtsfähigkeit der Vorsitzende. Foto: Willi Fischer

03.04.2018

Dorfgemeinschaft wird formal zum Verein

Die Niederlamitzer haben viel vor: Die Dorferneuerung am Hammer geht in die zweite Runde. Alle warten nur noch auf den Förderbescheid. » mehr

Beim Fischessen der CSU Niederlamitz: Landrat Dr. Karl Döhler mit Ehefrau Rosemarie (links) und CSU-Ortsvorsitzender Melanie Kuriczak. Foto: Willi Fischer

15.02.2018

Landrat sieht Aufschwung

Aschermittwoch bei der CSU Niederlamitz. Beim Fischessen verbreitet Karl Döhler positive Stimmung: Es bewegt sich was im Landkreis. » mehr

IMG_8045.JPG Niederlamitz

05.02.2018

Niederlamitz rockt

Vier Bands spielen die Musik zu einer Party, die Fans aus dem ganzen Landkreis begeistert. Das schreit nach mehr. » mehr

Die "M-Ladies" standen ihren Mann und fuhren zum Sieg.

25.07.2017

Auch Kentern will gelernt sein

Eine große Gaudi ist das Sautrogrennen im Freibad des TSV Niederlamitz. Nur wenige kommen trocken ins Ziel, was den vielen Zuschauern natürlich viel Freude bereitet. » mehr

Bürgermeister Thomas Schwarz (rechts) zeichnete Hans Wunderlich von den Naturfreunden mit der Verdienstmedaille der Stadt Kirchenlamitz in Silber aus. Fotos: Willi Fischer

22.10.2018

Stadt zeichnet verdiente Bürger aus

Bürgermeister Schwarz ehrt einen Naturfreund und zwei Kommandanten der Feuerwehr. Alle haben sich mehr, als es die Pflicht erfordert, um Kirchenlamitz gekümmert. » mehr

Auf großes Interesse stieß die Aktion Geburtstagsbäume der Dorfgemeinschaft Niederlamitz. Das Foto zeigt die Eltern mit ihren Kindern und Angehörigen bei der Pflanzaktion. Mit auf dem Bild Bürgermeister Thomas Schwarz (sechster von links), rechts daneben der Vorsitzende der Dorfgemeinschaft, Rudolf Röll. Foto: Willi Fischer

29.03.2017

Eine zweite Streuobstwiese entsteht

Die Dorfgemeinschaft Niederlamitz pflegt den Brauch der Geburtstagsbäume. Die Pflanzung findet an einem neuen Standort statt. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Selb: Auto prallt gegen Baum Selb

Unfall Selb | 22.03.2019 Selb
» 6 Bilder ansehen

Black Base mit DJ Kurbi

Black Base mit DJ Kurbi | 17.03.2019 Hof
» 54 Bilder ansehen

Playoff 4: Selber Wölfe - Hannover Indians 4:1 Selb

Wölfe im Viertelfinale | 22.03.2019 Selb
» 58 Bilder ansehen

Autor

Willi Fischer

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
15. 03. 2019
19:18 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".