Lade Login-Box.
Topthemen: BlitzerwarnerHofer Volksfest 2019Video: Lagerleben Collis Clamat

Wunsiedel

Leupold nimmt Stellung zu Vorwürfen

Marktleuthen - Der Marktleuthener Bürgermeister Florian Leupold nimmt Stellung zur Anfrage von Christof Wunderlich in der Bürgersprechstunde des Stadtrats.



Marktleuthen - Der Marktleuthener Bürgermeister Florian Leupold nimmt Stellung zur Anfrage von Christof Wunderlich in der Bürgersprechstunde des Stadtrats. Wie die Frankenpost berichtete, erkundigte sich Wunderlich, Bürgermeisterkandidat der Wahlgemeinschaft, danach, ob dem Stadtrat bekannt sei, dass ihm eine verpachtete Betriebsfläche auf dem ehemaligen Winterling-Areal gekündigt wurde. Florian Leupold schreibt dazu: "Die Firma Wunderlich hatte für die besagte Fläche nie einen Pachtvertrag." Demnach wollte die Firma die Fläche nur für rund drei Monate zur Verfügung gestellt haben, um in dieser Zeit das eigene Betriebsgelände befestigen und wieder dorthin zurückkehren zu können. "Aus diesen drei Monaten wurden bereits mehr als zwei Jahre", teilt der Bürgermeister mit. In dieser Zeit sei das Unternehmen gewachsen, und ist wegen Flächen an ihn, Leupold, herangetreten. "Ich habe dem Unternehmen in kurzer Zeit drei Grundstücke von Privateigentümern besorgt, die sich verkaufsbereit erklärt hatten." Diesem Angebot sei die Firma Wunderlich jedoch nie nachgekommen. Zweimal habe Leupold das damals noch zum Verkauf stehende Baywa-Betriebsgelände besichtigt. Er habe sich weiterhin um die Schlüssel für den Zugang gekümmert und den Turm besichtigt. Auch darauf habe er keine Rückmeldung erhalten. "Ich brauche mir nicht vorwerfen lassen, ich würde mich nicht um unsere Gewerbetreibenden kümmern. Ich helfe jedem und auch gerne, solange man auch ehrlich mit mir umgeht", schreibt Florian Leupold abschließend.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
31. 07. 2019
17:54 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bürgermeister und Oberbürgermeister Stadträte und Gemeinderäte
Marktleuthen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Stadt kauft gebrauchte Kehrmaschine

23.04.2019

Stadt kauft gebrauchte Kehrmaschine

Das bisherige Vorgehen ist personell zu aufwendig, sagt der Bürgermeister. 31 500 Euro kostet das Gefährt bei einer Firma in Oberkotzau. » mehr

Die Arbeiten am Egerradweg in Marktleuthen sind nahezu beendet. Unser Bild zeigt den Abschnitt zwischen Schießhaussteg und Egerpark.	Foto: Hans Gräf

15.04.2019

Marktleuthen stellt Weichen für Bauvorhaben

Egerradweg, Umgestaltung des Marktplatzes und Bau einer Apotheke: Vieles in der Stadt ist in Bewegung. Mehr als 900 000 Euro nehmen die Stadtwerke in die Hand. » mehr

Nach der Nominierung und den Wahlen (von links): Beisitzer Birgit Kassing und Dr. Hans Michael Stockhammer, zweiter Vorsitzender Roman Proxa, Bürgermeister-Kandidat Christoph Wunderlich, Vorsitzender Markus Schädlich, Kassenverwalter Arno Goldschadt und Schriftführerin Birgit Kaestner. Foto: Hans Gräf

30.07.2019

Christoph Wunderlich will ins Rathaus

Er ist der erste Bürgermeister-Kandidat in der Geschichte der Wahlgemeinschaft. Die gesamte Mannschaft steht hinter ihm. Markus Schädlich ist neuer Vorsitzender. » mehr

Bei der offiziellen Freigabe des schwierigen Teilstücks des Eger-Radwegs in Marktleuthen (von links) Bürgermeister Florian Leupold, Gerd Göschel, Sebastian Köllner, Simone Kusche, Albert Vollath, Thomas Edelmann und Günter Reinel. Foto: Hans Gräf

11.07.2019

Zweiter Teil des Radwegs entlang der Eger ist fertig

Entlang der Eger können Fahrradfahrer nun auf einem weiteren Abschnitt problemlos fahren. Die Baufirma meistert das schwierige Wegstück ohne Kostenüberschreitung. » mehr

Bürgermeister Florian Leupold (links), AWO-Vorsitzender Dieter Batrla (hintere Reihe, Dritter von links) und Hortleiterin Kerstin Rennhack (hintere Reihe, Zweite von rechts), die Betreuer und die Hortkinder freuen sich über die guten Nachrichten. Foto: H. G.

28.06.2019

Lösung zeichnet sich ab

Der Hort "Kunterbunt" in Marktleuthen kämpft mit einem Platzproblem. Um Abhilfe zu schaffen, sollen die Kinder künftig auf Räume in der Grundschule ausweichen. » mehr

Das Bild zeigt die Vorstandsmitglieder und die geehrten Mitglieder (hinten, von links): Bürgermeister Florian Leupold, zweiten VdK-Vorsitzenden Werner Rosenberger, Kassenverwalter Rudi Schiffl, Helmut Ernstberger, Brigitte Rödel, Dagmar Leupold, Manfred Rödel, VdK-Vorsitzenden Herbert Meier und (vorne) Brigitte Fraas. Foto: Hans Gräf

20.05.2019

Der Marktleuthener VdK wächst und wächst

Mittlerweile ist rein rechnerisch jeder zehnte Egerstädter Mitglied im Sozialverband. Auch dieses Jahr planen die Aktiven wieder viele Aktionen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Lkw bleibt in Hof unter Brücke stecken Hof

Lkw bleibt in Hof unter Brücke stecken | 23.08.2019 Hof
» 16 Bilder ansehen

SonneMondSterne Saalfeld

SonneMondSterne-Festival | 10.08.2019 Saalburg
» 122 Bilder ansehen

SpVgg Bayern Hof - SC Eltersdorf

SpVgg Bayern Hof - SC Eltersdorf | 23.08.2019 Hof
» 38 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
31. 07. 2019
17:54 Uhr



^