Lade Login-Box.
Topthemen: Bilder vom Wochenende30 Jahre GrenzöffnungBlitzerwarnerVER Selb

Wunsiedel

Nach Fund im Discounter: Spinne wird noch untersucht

Eine Spinne hatte vergangene Woche für einen größeren Feuerwehreinsatz in einem Wunsiedler Einkaufsmarkt gesorgt. Ein Spezialist untersucht das Tier auf seine Gefährlichkeit.



Giftige Bananenspinne
Die hochgiftige Bananenspinne. Befand sich so ein Exemplar auch im Wunsiedler Netto-Markt? (Symbolfoto)   Foto: Peter Kneffel (dpa)

Wunsiedel - Noch ist nicht klar, ob es sich bei der im Wunsiedler Netto-Markt entdeckten Spinne um die hochgiftige Bananespinne handelte. Ein Spezialist untersuche das tote Tier gerade, um seine Art zu bestimmen, heißt es auf Anfrage aus der Zentrale des Discounters im oberpfälzischen Maxhütte-Haidhof. 

Wie berichtet, hatte eine Mitarbeiterin die Spinne am vergangenen Dienstag zwischen Bananen in einer Kiste im Lager entdeckt. Da die hochgiftige Bananenspinne hin und wieder den Transport von Südamerika nach Europa überlebt, verständigte die Frau die Feuerwehr, welche die Fracht Bananen in Plastiksäcke packte und mit Kohlendioxid begaste, um die vermeintliche Giftspinne abzutöten. Wann mit einem Ergebnis des Spezialisten zu rechnen ist, darüber gibt es keine Informationen. 

 

Autor
Ann-Kristin Schmittgall

Ann-Kristin Schmittgall

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
18. 11. 2019
14:59 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Südamerika
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Achtbeinige Mitbewohner: Warum sich Spinnen bei uns wohlfühlen

Aktualisiert vor 13 Stunden

Spinne im Supermarkt war nicht giftig

Der Fund machte mächtig Wirbel: In einem Bananenkarton hatte eine Mitarbeiterin der Wunsiedler Netto-Filiale vor einem Monat eine vermeintlich gefährliche Spinne entdeckt. Nun gibt ein Spezialist Entwarnung. » mehr

Giftige Bananenspinne

12.11.2019

Spinnen-Alarm im Supermarkt

Womöglich ist eine der giftigsten achtbeinigen Exemplare in einer Bananenkiste nach Wunsiedel gelangt. Die Kunden mussten den Laden verlassen. » mehr

14.09.2013

Circus Krone begeistert Wunsiedel

Mit einem mitreißenden Programm hat der Circus Krone am Freitagabend seine Gastspielzeit in Wunsiedel eingeläutet. 54 Artisten aus 14 Nationen nahmen die Besucher mit auf eine circensische Reise rund um den Globus. » mehr

Der neue Hoffnungsträger der katholischen Kirche: Papst Franziskus.

15.03.2013

Franziskus erobert Herzen

Katholische Geistliche der Region freuen sich über die Wahl Jorge Mario Bergoglios zum neuen Papst. Sein Name sei schließlich ein Programm. » mehr

Willi Seiler gab Aufschluss über das Granit-Labyrinth.

14.06.2011

Viele finden in die Felsen

Anziehungspunkt für mehr als 500 Besucher ist am Pfingstsonntag der Fuß des Epprechtsteins. Das Labyrinth-Fest lockt etliche Ausflügler. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Krampusse in Hof Hof

Krampusse in Hof | 14.12.2019 Hof
» 114 Bilder ansehen

Susi Shake That Weißenstadt

Susi Shake That | 14.12.2019 Weißenstadt
» 42 Bilder ansehen

Selber Wölfe - Starbulls Rosenheim

Selber Wölfe - Starbulls Rosenheim | 13.12.2019 Selb
» 36 Bilder ansehen

Autor
Ann-Kristin Schmittgall

Ann-Kristin Schmittgall

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
18. 11. 2019
14:59 Uhr



^