Lade Login-Box.
Topthemen: Hof-GalerieBilder vom WochenendeKinderfilmfestBlitzerwarner

Wunsiedel

Texte und Musik sorgen für Herbststimmung

Die bunte Jahreszeit ist im Fichtelgebirge angekommen. Ihr widmet die regionale Schreibgruppe "Wortwerk" eine Lesung.



Veronika und Jochen Kraus, Ilse Griesbach, Eva Leidenberger, Christa Thüring, Heidi Suttner und Kantorin Lydia Hockauf gestalteten die Lesung.	Foto: pr.
Veronika und Jochen Kraus, Ilse Griesbach, Eva Leidenberger, Christa Thüring, Heidi Suttner und Kantorin Lydia Hockauf gestalteten die Lesung. Foto: pr.  

Wunsiedel - Mit Gedichten und Geschichten malte die Schreibgruppe "Wortwerk Fichtelgebirge" ein Bild des Herbstes in die Herzen der Zuschauer. Mit ihren eigenen Texten zeigten sie bei ihrer Lesung verschiedene Impressionen aus dieser Jahreszeit. Kantorin Lydia Hockauf begleitete die Beiträge gekonnt am Flügel. Wie Heidi Suttner am Anfang den Zuhörern erklärte, bestehe diese Schreibgruppe, die sich selbst als ‚Gerneschreiber‘ bezeichnet, seit dem Jahre 2011. Seit 2013 hält sie Lesungen in verschiedenen Orten im ganzen Landkreis, die zahlreiche Besucher anlockt. Die Mitglieder von "Wortwerk Fichtelgebirge" kommen aus verschiedenen Gemeinden des ganzen Landkreises Wunsiedel.

Eva Leidenberger erzählte von dem gemeinsamen Buch der Autoren unter dem Titel "Auf den nächsten Tag süchtig". Dabei ging sie auch auf die Planung, die Entstehung und schließlich die Vollendung des Werkes ein. Das Buch erschien bei dem Verlag "Späthling" in Weißenstadt und lag am Abend der Lesung aus.

Heidi Suttner zog das Publikum auf der Veranstaltung in ihren Bann. Sie erzählte von einem Nachmittag, an dem sie Wolken am Himmel beobachtete und ihr Kommen, Wachsen, Gehen, Verändern und wieder Vergehen beschrieb. Danach kamen Herbstgedanken zu Gehör, und zum Schluss noch das lustige Gedicht "Guter Rat". Nach ihr lauschten die Besucher verschiedenen Herbstge-dichten von Christa Thüring, unter anderem "Das Blatt", "Auf den nächsten Tag süchtig", "Herbstfeuer", "Vergänglich", "Zeitlos", "Efeu" und "Wolken weiß/blau".

Danach intonierte Lydia Hockauf das altbekannte Herbstlied "Bunt sind schon die Wälder", dessen vier Strophen fast alle Zuhörer mitsingen konnten. Im Anschluss daran trugen Veronika und Jochen Kraus ein Streitgespräch zwischen dem scheidenden Sommer und den in den Startlöchern stehenden Herbst
vor. Jochen Kraus gab dann
noch einige Herbstgedichte
und Betrachtungen zu Gehör.

Zwischen den einzelnen Beiträgen spielte Kantorin Hockauf auf dem Flügel Stücke wie "Brüderchen, komm, tanz mit mir" von Engelbert Humperdinck, "In der Sperlingsgasse" von Paul Lincke und ein "Ernteliedchen" (Verfasser unbekannt).

Danach kam Ilse Griesbach mit der Erzählung über die Freuden und Leiden einer Gärtnerin im Herbst. Damit sorgte sie immer wieder für zustimmendes Kopfnicken in den Reihen der aufmerksamen Zuschauern.

Eva Leidenberger folgte mit verschiedenen Gedichten wie "Haikuverse im Spätherbst" und "Tankas des Lebens" - japanischen Kurzgedichten, deren Form sie genau erklärte. Sie fuhr fort mit dem Gedicht "An den Ufern der Drobi", einem Fluss in Südfrankreich, einem romantischen Gedicht über Wolkenwandern und dem Gedicht "Der ewige Brunnen". Mit dem Musikstück "Präludium" von Johann Sebastian Bach schloss Hockauf diese musikalische Lesung zum Herbstbeginn.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
30. 10. 2019
16:36 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Engelbert Humperdinck Erzählungen Gedichte Jahreszeiten Johann Sebastian Bach Musikalische Werke und Musikstücke Paul Lincke Sebastian Bach
Wunsiedel
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
"Heaven is a wonderful Place" sang der gemischten Chor mit Leiterin Sabine Kubik. Foto: Johanne Arzberger

20.12.2019

Schüler stimmen aufs Fest ein

Klassisches, Poppiges und Modernes lassen die Ensembles des Luisenburg-Gymnasiums erklingen. Das Weihnachtskonzert ist Tradition. » mehr

Sie zog im wahrsten Sinne des Wortes alle Register ihres Könnens: Yuko Tokuda aus Tokio. Foto: pr.

25.07.2019

Erhabene Klänge füllen die Kirche

Zum Abschluss des ökumenischen Kirchenfestes in Wunsiedel spielt Yuko Tokuda. Die Organistin kommt aus Tokio. » mehr

Katzenfutter, Obst oder spezielles Igelfutter und Wasser sind geeignete Nahrung für die stacheligen Säugetiere.	Foto: Daniel Bockwoldt/dpa

08.11.2019

Trockenheit erschwert Nahrungssuche

In vielen Tierheimen landen unterernährte Igel. Wenn der Winter vor der Tür steht, wollen viele Menschen helfen. Wichtig ist, dass sie das richtig tun. » mehr

Gerd Sommerer am Akkordeon mit Weihnachtsliedern, dahinter Organisator Rolf Rogler und Pfarrerin Tina Meiler-Binder. Fotos: Hans Gräf

16.12.2019

Dorfgemeinschaft feiert Advent

Die Feier in Großwendern steht unter einem nassen Stern. Trotzdem finden sich viele Besucher ein. » mehr

Der ATG-Chor mit den Instrumentalisten im Hintergrund. Foto: J. A.

23.07.2019

Fulminantes Fest der Freude

Der ATG-Chor feiert 150. Jubiläum. Zum 500. Auftritt lädt sich das Geburtstagskind musikalische Mitstreiter ein. » mehr

Den Blick schweifen lassen: Nicht nur die Autoren des Gourmet-Magazins Der Feinschmecker  finden die Aussicht von den Terrassengärten des Schlosses Neudrossenfeld bemerkenswert. Auch Restaurant-Chef Heinrich Schöpf erfreut sich an der Schönheit der barocken Anlage.

09.01.2020

Oberfranken

Abschied von Neudrossenfeld: Sternekoch eröffnet Weinbar

Zwischen Bayreuth und Kulmbach und in Neudrossenfeld selbst war er eine Institution: Heinrich "Heini" Schöpf, der exquisite Küche in seinem Restaurant im Schloss Neudrossenfeld bot. Jetzt erfindet er sich noch einmal ne... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

n5_200128_ID17082_25.jpg

Brand in Zimmerei |
» 2 Bilder ansehen

Tina Turner Show - Simply the Best

Tina Turner Show - Simply the Best | 27.01.2020 Hof
» 60 Bilder ansehen

Selber Wölfe - EV Füssen

Selber Wölfe - EV Füssen | 26.01.2020 Selb
» 48 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
30. 10. 2019
16:36 Uhr



^