Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimJubiläumsgewinnspiel "75 Jahre Frankenpost"WohnzimmerkunstBlitzerwarnerCoronavirus

Wunsiedel

Unbekannter hebt Schachtdeckel aus: Pferd rutscht in Schacht und verletzt sich

Ein Unbekannter hat auf einer Pferdekoppel im Wunsiedler Ortsteil Schönbrunn einen Schachtdeckel ausgehoben. Ein Pferd verletzte sich deshalb an den Hinterläufen.



Wunsiedel/Schönbrunn - Scheinbar wollte der Unbekannte, dass sich ein Tier verletzt, berichtet die Polizei an diesem Sonntag: In der Zeit von Donnerstag, 19 Uhr, bis Freitag, 6.45 Uhr, war jemand in eine Pferdekoppel im Wunsiedler Ortsteil Schönbrunn eingedrungen. Der Unbekannte zerriss die Einzäunung um einen Schachtdeckel. Dann hob er den Deckel aus und schob ihn zur Seite. Dadurch verletzte sich ein Pferd an beiden Hinterläufen. Es war offensichtlich in den Schacht gerutscht, konnte sich aber wieder befreien.

Den Schaden hat nun eine 62-jährige Wunsiedlerin. Sie muss die Kosten für die Behandlung des Pferdes bezahlen und den Zaun reparieren.

Die Polizei ermittelt gegen den Unbekannten wegen Sachbeschädigung und wegen eines Vergehens nach dem Tierschutzgesetz. Hinweise nimmt die Polizei in Wunsiedel unter der Telefonnummer 09232/9947-0 entgegen.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
26. 07. 2020
08:00 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Polizei Sachbeschädigung Tierschutzgesetz
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Internetbetrug wie Password-Fishing, kurz Phishing, beschäftigte die Polizeiinspektion Wunsiedel im vergangenen Jahr vermehrt. Foto: Andrea Warnecke/dpa

21.07.2020

Internet-Betrug auf Vormarsch

Auf einem Langzeit-Tief sind die Straftaten im Bereich der Polizeiinspektion Wunsiedel. Gewalt gegen Rettungskräfte nimmt zu. Viele Täter stehen unter Alkoholeinfluss. » mehr

Auch dieser American Staffordshire Terrier bleibt vorerst im Tierheim Wunsiedel-Breitenbrunn.	Fotos: Florian Miedl

25.05.2020

Tierheim verweigert Welpen-Rückgabe

Die Leiterin der Wunsiedler Einrichtung vertritt eine eindeutige Meinung. Sie sagt, die kleinen Hunde aus Tschechien seien viel zu jung gewesen für einen Transport über die Grenze. » mehr

Blaulicht Polizei

05.10.2019

Aussprache eskaliert: Junge Leute gehen aufeinander los

Eine Aussprache endete mit einem Polizei-Einsatz: Am Freitagabend waren zwei Frauen und drei Männer in Wunsiedel so heftig aneinander geraten, dass es Verletzte gab. » mehr

Hund

30.05.2018

Hund frisst vergifteten Köder

In Wunsiedel treibt offenbar ein Hundehasser sein Unwesen und legt Giftköder aus. Ein Tier fraß nun eines der präparierten Leckerli. » mehr

Ein Mann mit Böller

01.01.2018

Wunsiedel: 19-Jähriger wirft Böller in Dixi-Klo

In der Silvesternacht hat ein 19-Jähriger mehrere illegale Böller in ein Dixi-Klo in Wunsiedel geworfen und so die mobile Toilette zerstört. » mehr

Katze

28.07.2017

Katzenkot liegt zentimeterhoch in den Zimmern

Nur einige Jahre wohnte ein Ehepaar mit seiner erwachsenen Tochter und deren Kind in einem Einfamilienhaus im östlichen Landkreis Wunsiedel zur Miete. Aber erst nach Jahren bekamen die Vermieter, die in einer anderen Sta... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Wieder Ammoniak-Alarm in Kulmbach

Wieder Ammoniak-Alarm in Kulmbach | 06.08.2020 Kulmbach
» 6 Bilder ansehen

Abschlussfeier der FOS/BOS Hof

Abschlussfeier der FOS/BOS Hof | 28.07.2020 Hof
» 40 Bilder ansehen

FC Trogen - SG Regnitzlosau Trogen

FC Trogen - SG Regnitzlosau |
» 62 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
26. 07. 2020
08:00 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.