Lade Login-Box.

REGIONALZÜGE

13.07.2019

Schlaglichter

Gewitter beschädigt Oberleitung - Zug steckte fest

Ein Regionalzug mit rund 500 Reisenden steckte nach einem durch ein Gewitter ausgelösten Schaden an einer Oberleitung auf offener Strecke bei Hamburg fest. Die Menschen haben den Zug mittlerweile verl... » mehr

25.06.2019

Schlaglichter

Feuerwehr-Einsatz wegen Hitze am Düsseldorfer Flughafen-Bahnhof

Weil mitten in der größten Hitze die Klimaanlagen in zwei Regionalzügen gestört waren, hat die Deutsche Bahn am späten Nachmittag Rettungskräfte zum Düsseldorfer Flughafen-Bahnhof gerufen. Außerdem so... » mehr

Züge der Bahn

19.06.2019

Wirtschaft

Neue Konzernstrategie: Mehr Bahn für Deutschland

Die Bahn könnte für die Kunden deutlich besser werden - wenn wirklich alles so kommt, wie es unter vielen Schlagworten und Fotos in der neuen Strategie steht. Doch die Arbeit daran beginnt jetzt erst. » mehr

08.06.2019

Schlaglichter

Bahnhof Flensburg nach Bombendrohung wieder frei

Der Bahnhof in Flensburg ist am Abend wegen einer telefonischen Bombendrohung und eines verdächtigen Pakets stundenlang gesperrt worden. Erst gegen 22.00 Uhr konnte die Polizei Entwarnung geben. Nach ... » mehr

08.06.2019

Schlaglichter

Bahnhof Flensburg wegen Bombendrohung gesperrt

Wegen einer Bombendrohung ist der Bahnhof Flensburg am Abend gesperrt worden. In einem Regionalzug sei dann ein verdächtiges Paket gefunden worden, sagte ein Sprecher der Bundespolizei. Der Zug wurde ... » mehr

Fahrgäste der Deutschen Bahn

08.06.2019

Reisetourismus

Die Bahn schafft das schöne Wochenende ab

Das war eine Zeit: Für ein paar Mark ging es durchs ganze Land. Das Wochenendticket hat Millionen mobil gemacht. Jetzt fällt es weg. Aber es gibt Alternativen. Nicht nur bei der Bahn. » mehr

02.06.2019

Deutschland & Welt

Bombendrohung gegen ICE Berlin-Hamburg - Zug geräumt

Wegen eines verdächtigen Gepäckstücks und einer Bombendrohung in einem ICE von Berlin nach Hamburg haben fast 400 Fahrgäste in Brandenburg ihre Reise unterbrechen müssen. Der Zug fuhr am Abend im Bahn... » mehr

Seltenes Bild: Am Hofer Hauptbahnhof steht eine Straßenbahn. Foto: Rost

31.05.2019

Region

Mit der Straßenbahn quer durch den Landkreis Hof

Nanu, was ist das denn, haben sich am Freitag einige Fahrgäste gefragt, als ein bunter Zug am Hofer Hauptbahnhof neben einem grauen Express vorbeifuhr. » mehr

Fahrkartenautomat

31.05.2019

Deutschland & Welt

Die Bahn schafft das schöne Wochenende ab

Das war eine Zeit: Für ein paar Mark ging es durchs ganze Land. Das Wochenendticket hat Millionen mobil gemacht. Jetzt fällt es weg. Aber es gibt Alternativen. Nicht nur bei der Bahn. » mehr

Räumarbeiten

08.05.2019

Deutschland & Welt

Zugunglück auf Bahnübergang: Viele Verletzte

Schwere Kollision im Morgengrauen: In Schleswig-Holstein stößt ein Personenzug mit einem Schwerlaster zusammen. Zahlreiche Menschen werden verletzt. Der Bahnverkehr im Norden wird erheblich gestört. » mehr

Bahn-Tochter Arriva

03.05.2019

Deutschland & Welt

Bahntochter Arriva soll Milliarden für Investitionen bringen

Mehr tun für Fahrgäste in Deutschland, weniger internationales Geschäft: Dafür will die Deutsche Bahn einen Teil ihres Tafelsilbers verkaufen. Noch ist offen, ob das reicht. » mehr

Regionalzug

15.04.2019

dpa

DB-Regionalzüge sind in Hamburg am pünktlichsten

Wer ICE fährt, muss mitunter lange am Bahnsteig warten. Jeder vierte Fernzug kam vergangenes Jahr zu spät. Regionalzüge dagegen sind relativ pünktlich - aber nicht überall gleich. » mehr

Regionalzug

15.04.2019

Deutschland & Welt

DB-Regionalzüge sind in Hamburg am pünktlichsten

Wer ICE fährt, muss mitunter lange am Bahnsteig warten. Jeder vierte Fernzug kam vergangenes Jahr zu spät. Regionalzüge dagegen sind relativ pünktlich - aber nicht überall gleich. » mehr

15.04.2019

Deutschland & Welt

Deutliche Unterschiede bei Pünktlichkeit von Regionalzügen

Bei der Pünktlichkeit von Regionalzügen der Deutschen Bahn gibt es bundesweit deutliche Unterschiede. Am wenigsten mussten Fahrgäste im vergangenen Jahr in Hamburg warten. Dort waren 97,7 Prozent der ... » mehr

Gullydeckel durchschlagen Zugscheibe

14.04.2019

Deutschland & Welt

Gullydeckelattacke auf Zug als Mordversuch eingestuft

Alptraum für einen Lokführer bei Bad Berleburg: Auf der Strecke vor ihm baumeln Gullydeckel von einer Brücke herab über den Schienen. Sie durchschlagen beim Aufprall die Frontscheibe. Laut Polizei ein... » mehr

02.04.2019

Deutschland & Welt

Bombendrohung im Bahnhof in Neumünster: Entwarnung

Nach einer Bombendrohung am Bahnhof in Neumünster hat die Polizei in der Nacht Entwarnung gegeben. Die Entschärfer hätten in dem Zug keinen Sprengstoff gefunden. Bei einer ersten Durchsuchung hatte ei... » mehr

Ein Schild weist an einer Ersatzhaltestelle auf Busse hin

26.03.2019

Region

Sperrungen wegen Ausbaus der Bahnstrecke München-Berlin

Bahnreisende und Autofahrer in Oberfranken müssen sich wegen des viergleisigen Ausbaus der Bahnstrecke München-Berlin am Wochenende auf Schienenersatzverkehr und Umleitungen einstellen. » mehr

12.01.2019

Deutschland & Welt

Thüringen: Regionalzug prallt gegen Baum im Gleis

Rund 40 Reisende haben im winterlichen Thüringen rund drei Stunden in einem Regionalzug festgesessen, der gegen einen Baum geprallt war. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. » mehr

Winter in Bayern

11.01.2019

dpa

Strecken von Regionalzügen in Bayern gesperrt

Das Winterwetter sorgt weiterhin für Chaos in Süddeutschland. Das bekommen derzeit auch Bahnreisende zu spüren. Viele Regionalzüge sind außer Betrieb. » mehr

10.01.2019

Deutschland & Welt

Strecken von Regionalzügen in Bayern gesperrt

Fahrgäste der Regionalbahnen südlich von München müssen sich auch heute auf erhebliche Behinderungen einstellen. Wegen der starken Schneefälle seien zahlreiche Strecken im Alpenvorland, in den Landkre... » mehr

06.01.2019

Deutschland & Welt

Gleise trotz Verbots überquert: Ehepaar von Zug erfasst

Trotz eines Verbots hat ein älteres Ehepaar in Reutlingen Bahngleise überqueren wollen, dabei wurde es von einem Zug erfasst und tödlich verletzt. Der Unfall ereignete sich Samstagabend am Bahnhof im ... » mehr

Polizei blitzt Zug

30.11.2018

Region

Polizei blitzt Regionalzug in Münchberg

Einen Regionalzug hat die Polizei im Münchberg geblitzt - aus Versehen. Der Zug rauschte mit 93 Stundenkilometern an der Stelle vorbei, wo Autofahrer maximal Tempo 50 fahren dürfen. » mehr

WLAN in Regionalbahn

14.11.2018

Deutschland & Welt

Viele Regionalzugstrecken noch Jahre ohne WLAN

Auch nach 2020 werden Bahnfahrer auf den meisten Regionalbahnstrecken noch kein WLAN nutzen können. » mehr

Regionalzug

14.11.2018

dpa

Viele Regionalzugstrecken noch Jahre ohne W-Lan

Von Funkloch zu Funkloch: Ist man im Nahverkehr der Deutschen Bahn unterwegs, lässt der Internet- und Mobilfunkempfang oft zu wünschen übrig. Das wird sich wohl auch nicht so schnell ändern. » mehr

Eine Anzeigetafel weist auf eine Totalsperrung und Ersatzverkehr

24.10.2018

Region

Zugausfälle und Busverkehr wegen Bahnbaustellen

Die Bahn richtet mehrere Baustellen rings um Hof ein. Für die Fahrgäste ergeben sich damit viele Fahrplanänderungen. » mehr

Anzeigentafel der Deutschen Bahn

17.08.2018

dpa

Bahn lässt Fahrgäste noch häufiger warten

Manchmal reichen schon ein paar Minuten Verspätung, dann ist der Anschlusszug weg. Die Bahn hat der Unpünktlichkeit zwar den Kampf angesagt - doch von einem Sieg kann keine Rede sein. » mehr

16.05.2018

FP/NP

Egronet-Ticket im Vierländereck verteuert sich

Die Tageskarte für Busse und Züge ist sehr beliebt. Die Bahngesellschaften drängen auf höhere Preise. » mehr

Die Fahrrad-Busse in Fichtelgebirge und Frankenwald sind unter den jüngeren Touren-Radfahrern beliebt. Mit dem Bus geht es bequem hinauf in die Hochlagen der Mittelgebirge und dann auf zwei Rädern gemütlich bergab. Unser Foto entstand in Marktrodach im Kreis Kronach.	Foto: Rost

27.04.2018

Region

Fahrräder im Huckepack auf sieben Buslinien

Am 1. Mai beginnt die Saison der Radl-Busse. Das ÖPNV-Angebot bietet sich auch für Wanderer an. Eine grenzüberschreitende Linie ist besonders beliebt. » mehr

Die Fahrradbusse im Fichtelgebirge und im Frankenwald sind unter den jüngeren Touren-Radfahrern beliebt. Mit dem Bus geht es bequem hinauf in die Hochlagen der Mittelgebirge und dann auf zwei Rädern gemütlich bergab. Unser Foto entstand in Marktrodach im Kreis Kronach.	Foto: Werner Rost / Grafik: V. G.

25.04.2018

Fichtelgebirge

Fahrrad-Huckepack auf sieben Buslinien

Am 1. Mai beginnt die Saison der Radl-Busse. Das besonders preisgünstige ÖPNV-Angebot bietet sich auch für Wanderer an. Eine grenzüberschreitende Linie ist besonders beliebt. » mehr

Die gelb-grauen Dieseltriebwagen und das Personal von Agilis auf dem Dieselnetz Oberfranken schneiden bei der landesweiten Bewertung durch neutrale Testpersonen und bei Fahrgastbefragungen am besten ab.	Fotos: Werner Rost

17.02.2018

FP/NP

Bayerns beste Bahn heißt erneut Agilis

Die Fahrgäste geben den Zügen auf dem Dieselnetz Oberfrankens Bestnoten. Der Freistaat verzeichnet landesweit Verbesserungen. » mehr

Sitzplatzresevierung nun auch im Nahverkehr: Diese Bahnkundin in einem Zug der Main-Franken-Bahn von DB Regio auf der Linie Bamberg-Würzburg nutzt einen der neu gekennzeichneten Bereiche. Das neue Angebot der Bahn richtet sich sowohl an Stammkunden als auch an Reisegruppen.	Fotos: Werner Rost

06.02.2018

FP/NP

Bahn verstärkt Qualitätsoffensive im Nahverkehr

DB Regio stellt sich dem Wettbewerb mit privaten Verkehrsgesellschaften in Bayern. Mit reservierbaren Sitzplätzen und Pünktlichkeitsmanagern will die DB bei ihren Kunden punkten. » mehr

10.12.2017

Region

Baum stürzt auf Zug

Schock am Sonntagabend auf der Bahnstrecke Lichtenfels-Bayreuth-Hof: Bei Marktschorgast ist ein Baum auf einen Regionalzug gestürzt. » mehr

Bislang enden in Marktredwitz die Agilis-Züge aus Bad Steben und aus dem Coburger Land. Nach dem Fahrplanwechsel am Sonntag bestehen fast jede Stunde durchgehende Züge über Marktredwitz und somit viele Direktverbindungen zwischen den Tourismusregionen Frankenwald und Fichtelgebirge.	Foto: Werner Rost

05.12.2017

FP/NP

Freistaat richtet Regionalzüge auf den ICE aus

Von kürzeren Fahrzeiten und Direktverbindungen profitieren die Fahrgäste der Privatbahn Agilis. Für einige Kunden ergeben sich Nachteile. Die Tickets verteuern sich für alle. » mehr

Bislang steht auf den meisten Agilis-Zügen ab Bad Steben als Zugziel "Marktredwitz". Künftig kann man ab Bad Steben ohne umzusteigen bis Bayreuth und zeitweise bis Coburg fahren. Das Foto entstand am Bahnhof Selbitz.	Foto: Werner Rost

05.12.2017

Region

Agilis-Züge fahren bis Bayreuth und Coburg

Der neue Fahrplan macht's möglich: Man gelangt ohne umzusteigen ins Fichtelgebirge. Es gibt aber auch Verschlechterungen. » mehr

Zurzeit fahren die Alex-Züge zwischen Hof und München noch bunt gemischt, aber nach dem Fahrplanwechsel müssen die Reisenden beim Einsteigen in München aufpassen: Die grauen Waggons (im Vordergrund) fahren über Schwandorf nach Prag, die blauen Waggons rollen weiter nach Hof.	Foto: Werner Rost

28.11.2017

FP/NP

Erste Regionalzüge mit Internet in Franken

Die Länderbahn setzt nach dem Fahrplanwechsel mehr Alex-Züge ein. Der Service wird noch besser. Alle zwei Stunden gibt es aus dem Raum Coburg Umsteige- Verbindungen nach Prag. » mehr

Nördlich vom ehemaligen Bahnhof "Hof-Nord", in dem der Fichtelgebirgsverein sein Domizil hat, soll rechts von der Hauptstrecke ein 120 Meter langes Wendegleis entstehen. Von dort aus sollen die Regionalzüge via "Hof-Mitte" und "Hof Hauptbahnhof" nach Selb und Cheb (Eger) fahren.

20.10.2017

Region

Neuer Bahnhalt kostet neun Millionen Euro

Erst in fünf Jahren können Bahnfahrer mitten in Hof in Regionalzüge ein- und aussteigen. Die Station "Hof-Mitte" ist für fünf Linien gedacht. Bad Steben wird nicht angebunden. » mehr

So sehen die Doppelstockzüge von Skoda aus, die künftig als München-Nürnberg-Express mit Tempo 189 rollen werden. Foto: Werner Rost

24.08.2017

FP/NP

Erlkönig der Bahn auf Stippvisite in Oberfranken

Der künftig schnellste Regionalzug für Bayern kommt aus Tschechien. Der Hersteller Skoda ist zwei Jahre mit der Lieferung in Verzug. Er betritt technisches Neuland. » mehr

Unter das Publikum der Kulmbacher Bierwoche werden sich ab Samstag auch wieder zahlreiche Polizisten mischen.

26.07.2017

Region

Taschenkontrollen gehören dazu

Eine hohe Polizeipräsenz soll auch in diesem Jahr wieder für Sicherheit auf der Bierwoche sorgen. Und den nächtlichen Weg durch den Stadtpark muss niemand fürchten. » mehr

Noch rollen nur Baufahrzeuge auf den ICE-Gleisen, die derzeit zwischen Breitengüßbach und Ebensfeld entstehen. In diesem viergleisigen Ausbau-Abschnitt fahren von Dezember 2017 an die ICE-Züge mit Tempo 230.	Foto: Werner Rost

20.06.2017

FP/NP

Bahn intensiviert Bauarbeiten

Der Endspurt auf der ICE-Ausbaustrecke wirkt sich auf den Fahrplan aus. Sechs Wochen fahren in West-Oberfranken keine ICE-Züge. Zeitweise verkehren nur Busse. » mehr

Der Marktredwitzer Josef Fugmann (links) erhält aus der Hand von Innenminister Joachim Herrmann die Bayerische Rettungmedaille. Foto: Jürgen Umlauft

26.05.2017

Region

Josef Fugmann rettet Menschen aus Flammenhölle

Der Marktredwitzer erhält die Bayerische Rettungmedaille. Als ein Zug in einen Lastwagen gekracht war, zeigt er selbstlosen Einsatz. » mehr

07.04.2017

Region

Falsch abgebogen: Auto bleibt im Gleisbett stecken

Ein kurzer Moment der Unaufmerksamkeit genügte, schon ging am Rehauer Bahnübergang nichts mehr: Ein 44-Jähriger bog mit seinem Auto falsch ab - und blieb im Gleisbett stecken. » mehr

Der Bahnhof Bamberg ist künftig Oberfrankens zentrale Drehscheibe für den Fern- und Regionalverkehr. Die Regionalexpresszüge aus Coburg, Hof und Bayreuth werden auf den Fahrplan der ICE-Züge abgestimmt.	Fotos: Werner Rost

16.03.2017

FP/NP

Bahn verkürzt Reisezeiten nach Oberfranken

Der Freistaat optimiert für die ICE-Strecke den Fahrplan der Regionalzüge. In Bestzeit gelangt man nach Berlin und schneller von Coburg nach Nürnberg. » mehr

Ein Ticket für alle Verkehrsmittel: Trotz der steigenden Preise erfreut sich das Bayern-Ticket großer Beliebtheit. Fotos: Werner Rost

02.03.2017

FP/NP

Bayern-Ticket feiert 20. Geburtstag

Die Bahn und der Freistaat feiern den Tagesfahrschein als Erfolgsmodell. Das Pauschalangebot senkt die Zugangshürde zu allen Bussen und Bahnen. » mehr

WLAN-Technik in ICE-Zügen

19.01.2017

dpa

Mehr WLAN-Versorgung in den ICEs

Erst kostenloses Internet, bald auch Spielfilme. Die Bahn löst Versprechen für mehr Komfort beim Reisen ein - bisher aber vor allem im ICE. Jetzt muss der Regionalzug folgen, fordern Fahrgastvertreter... » mehr

15.10.2016

Region

Der Jahrhundertspaß von Köpenick

Vor 110 Jahren lacht die halbe Welt über den "Hauptmann von Köpenick", der mit einem Trupp Grenadiere die Stadtkasse geplündert hat. Auch die Kulmbacher haben ihren höllischen Spaß. » mehr

Die Länderbahn wird von Ende 2017 an mehr Alex-Züge von München nach Hof und nach Prag einsetzen.	Foto: W. R.

02.08.2016

FP/NP

Erstmals Regionalzüge in Bayern mit Internet-Zugang

Was für die Kunden in den Fernbussen seit Jahren ein wichtiges Qualitätsmerkmal ist, soll nun endlich auch für die Fahrgäste im schnellen Regionalexpress-Verkehr zum Standard werden. » mehr

Seit der Regionalisierung des Nahverkehrs vor 20 Jahren und den Ausschreibungen durch die Länder ist das Bild der Eisenbahn vielerorts bunter geworden. In dieser Hinsicht nimmt der Hofer Hauptbahnhof bayernweit einen Spitzenplatz ein, denn hier fahren Züge von fünf großen Betreibern (von links): die Erfurter Bahn, Agilis, die Länderbahn mit ihren Alex-Zügen, die Mitteldeutsche Regiobahn des Transdev-Konzerns und DB Regio.	Fotos: Werner Rost

27.07.2016

FP/NP

Bahn setzt auf harten Konkurrenzkampf

DB Regio will die Position als Marktführer in Bayern behaupten. Ein Bündel von Maßnahmen soll die Qualität und Sicherheit verbessern. Dazu gehört die Video-Überwachung. » mehr

Tatort Bahndamm

19.07.2016

Oberfranken

Axt-Angriff in Regioanlzug hatte islamistischen Hintergrund

Während der Tat soll er mehrmals «Allahu akbar» gerufen haben: In einem Regionalzug nahe Würzburg geht ein 17-Jähriger mit Axt und Messer auf Mitreisende los und verletzt mehrere schwer. In einem Vide... » mehr

DSC_1223.JPG Rehau

27.06.2016

Region

Frau von Zug überrollt: tot

Mitten in Rehau ereignet sich ein tragischer Unfall. Eine Fußgängerin gerät unter einen Regionalzug und stirbt. Die Staatsanwaltschaft ermittelt. » mehr

Diese Hochfrankentarif-Tickets berechtigen nicht zur Fahrt in den Triebwagen von Agilis oder den anderen Bahngesellschaften. Wer dennoch damit in einen Zug einsteigt, riskiert eine Strafe wegen Schwarzfahrens.	Fotos: Werner Rost

21.06.2016

Region

Verwirrung um neue HOT-Fahrscheine

Die Zugbegleiter von Agilis schlagen Alarm. Derzeit steigen einige Reisende mit Tickets des neuen Hochfrankentarifs in Züge ein. Genau genommen sind das Schwarzfahrer. » mehr

An diesem Samstag fahren letztmals die roten Doppelstockzüge von DB Regio auf der Franken-Sachsen-Magistrale zwischen Hof und Dresden. Von Sonntag an pendeln diese silbergrauen Triebwagen (rechts im Bild).	Fotos: Werner Rost

10.06.2016

Region

Fünf Bahngesellschaften treiben es bunt in Hof

Auf der Schiene fahren in Bayern nirgendwo mehr Regionalzugbetriebe als in Hochfranken. Am Sonntag startet ein neuer Anbieter. Eine ähnliche Vielfalt gab es im Jahr 1872 in Eger. » mehr

Der ICE soll nun doch nicht an Coburg vorbeirauschen, sondern öfter als nur in "Tagesrandlagen" am Bahnhof halten. Die Bahn AG verhandelt darüber mit dem Freistaat Bayern. Das ist das Ergebnis eines Spitzengesprächs, das IHK-Präsident Friedrich Herdan und Oberbürgermeister Norbert Tessmer am Freitag vergangener Woche mit Managern des Konzerns in München geführt haben.

27.05.2016

Oberfranken

Auf neuer ICE-Strecke fahren nur 17 Züge am Tag

Der Coburger Abgeordnete Hans Michelbach sieht die Region von der Bahn im Stich gelassen. In der Vestestadt sind lediglich drei Halte geplant. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".