REGISSEURE

Regisseur Sebastian Marka (links) beim Dreh im Bayreuther Landgericht. Daneben die Darstellerinnen Dagmar Manzel und Eli Wasserscheid. Foto: BR Fernsehen

vor 15 Stunden

Kunst und Kultur

Vollgas, die ganze Zeit

Bayreuth-Kenner Sebastian Marka führte Regie beim Franken-"Tatort" "Ein Tag wie jeder andere". Ausgestrahlt wird der Film am nächsten Sonntag. » mehr

Regisseur Sebastian Marka (links) beim Dreh im Bayreuther Landgericht. Daneben die Darstellerinnen Dagmar Manzel und Eli Wasserscheid. Foto: BR Fernsehen

18.02.2019

Oberfranken

Vollgas, die ganze Zeit

Bayreuth-Kenner Sebastian Marka führte Regie beim Franken-Tatort "Ein Tag wie jeder andere". Ausgestrahlt wird der Film am nächsten Sonntag. » mehr

69. Berlinale - Systemsprenger

16.02.2019

Boulevard

Berlinale-Preisverleihung: Wer bekommt den Goldenen Bären?

Bei den Filmfestspielen in Berlin werden die Preise verliehen. 16 Filme konkurrieren gegeneinander. Für Gesprächsstoff sorgt in diesem Jahr das deutsche Kino. » mehr

Agnès Varda

13.02.2019

Boulevard

Agnès Varda: «Es geht mir nicht ums Geld»

Sie ist eine der letzten Überlebenden der Nouvelle Vague. Agnès Varda dreht auch im hohen Alter weiter ihre Filme. » mehr

Noch ist alles Käthchen-Probe (von links): Oliver Hildebrandt, Ralf Hocke, Aline Adam, Susanna Mucha, die mit der Titelrolle Abschied vom Hofer Emsemble nimmt, und Volker Ringe. Foto: Theater Hof

07.02.2019

Kunst und Kultur

Alles nur geträumt, Käthchen?

Am 15. Februar feiert "Käthchen von Heilbronn" am Theater Hof Premiere. Regisseur Reinhardt Friese erzählt ein Märchen, das recht widerspenstig ist. » mehr

Dieter Kosslick

07.02.2019

Hintergründe

Der Mann mit dem Schal: Dieter Kosslicks letzte Berlinale

Seit 18 Jahren ist er der wichtigste Mann der Berlinale. Nun führt Direktor Dieter Kosslick zum letzten Mal durch das Filmfest. Erwartet werden Catherine Deneuve, Christian Bale und Juliette Binoche -... » mehr

"Nichts berechtigt ihn zu diesem Preis"

06.02.2019

Marktredwitz

"Nichts berechtigt ihn zu diesem Preis"

Regisseur Kurt Rodehau sieht Andreas Gabalier als Träger des Valentin-Ordens kritisch. Für nächstes Jahr bringt er einen bekannten Fußballer ins Spiel. » mehr

Regisseur Vaclav Vorlicek

06.02.2019

Kunst und Kultur

Regisseur des Films "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" gestorben

Der Regisseur des TV-Weihnachtsklassikers "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel", Vaclav Vorlicek, ist tot. » mehr

Dieter Kosslick

29.01.2019

Boulevard

Dieter Kosslicks letzte Berlinale

Seit 18 Jahren ist er der wichtigste Mann der Berlinale. Nun führt Direktor Dieter Kosslick zum letzten Mal durch das Filmfest. Dabei vertraut er auch auf Ingwerwasser - und zieht Parallelen zum Mecha... » mehr

In diesem Jahr fällt das Theater auf der Waldsteinbühne aus. Unser Bild zeigt "Des Waldsteins Wunderblume" in der Inszenierung von 2014. Foto: Archiv

28.01.2019

Kunst und Kultur

Schweigen am Waldstein

In diesem Jahr hätte es wieder eine Vorstellung der Waldsteinfestspiele geben sollen. Aber Regisseur Dieter Sailer hört auf, deshalb bleibt die Bühne heuer leer. » mehr

Bryan Singer

25.01.2019

Boulevard

GLAAD-Awards: Nominierung für Queen-Film zurückgezogen

«Bohemian Rhapsody»-Regisseur Bryan Singer sieht sich neuen Missbrauchsvorwürfen ausgesetzt. Obwohl er diese bestreitet, hat sein Film nun die Nominierung für die diesjährigen GLAAD-Awards verloren. Q... » mehr

Bryan Singer

24.01.2019

Boulevard

Bryan Singer wehrt sich gegen neue Missbrauchsvorwürfe

Kurz vor der Oscar-Gala gibt es erneut Missbrauchsvorwürfe gegen «Bohemian Rhapsody»-Regisseur Bryan Singer. Der spricht von Lügen. » mehr

Kunstevent "Dau" in Paris

23.01.2019

Kunst und Kultur

"Dau"-Projekt in Paris: Rabbiner und Sexologen als Beistand

Statt Mauer nun Theaterlogen und ein Museum: Das in Berlin gescheiterte Kunstevent "Dau" startet in Paris. Es führt zurück in die Stalin-Ära. » mehr

Werk ohne Autor

22.01.2019

Boulevard

«Werk ohne Autor» für Oscar nominiert

Das Künstlerporträt des deutschen Regisseurs Florian Henckel von Donnersmarck ist unter den fünf Kandidaten für den Auslands-Oscar. Außerdem gibt es eine Nominierung für den Kameramann. » mehr

DHB-Coach

22.01.2019

Sport

DHB-Coach Prokop: «Für uns ist das einfach nur geil»

Deutschlands Handballer stehen bei der Heim-WM im Halbfinale. Die Euphorie nach dem Sieg im Thriller gegen Kroatien ist auch beim Bundestrainer groß, wird jedoch ein wenig durch die schwere Verletzung... » mehr

Rolando Villazon

20.01.2019

Boulevard

Rolando Villazón ist großer Mozart-Verehrer

Der mexikanische Sänger, Regisseur und Schriftsteller Rolando Villazón ist Mozart-Bewunderer und bewunderter Mozart-Interpret. Der 46-jährige Tenor liebt nicht nur die Musik des Genies, sondern auch d... » mehr

Mord? Kriminalhauptkommissar Felix Voss (Fabian Hinrichs) ist in höchster Alarmbereitschaft. Die Zuschauer im berühmten Bayreuther Festspielhaus dürfen nicht in Gefahr geraten. Der Sprecher der Festspiele, Peter Emmerich, unterbricht die Vorstellung. Fotos: BR/Claussen+Putz Filmproduktion GmbH/Heiden

Aktualisiert am 21.01.2019

Oberfranken

Alarm im Festspielhaus

Der fünfte Franken-"Tatort" führt die Ermittler nach Bayreuth und zeigt berühmte Schauplätze. Der Hofer Schauspieler Andreas Leopoldt Schadt schwärmt von der Stadt. » mehr

Theo Adam gestorben

11.01.2019

Deutschland & Welt

Opernsänger Theo Adam gestorben

Sänger, Regisseur, Schriftsteller - bei Theo Adam war nicht nur die Stimme vielfältig. Sie brachte ihn nach Bayreuth und an Opernhäuser der Welt. » mehr

Die Schreibblockade von Lucie (Barbara Trottmann) bringt sie in Kontakt zu ihrem Nachbarn Thomas (Wolfgang Krebs). Fotos: Rainer Unger

09.01.2019

Region

Französische Komödie ist en vogue

Zum fünften Mal präsentiert das Schlosstheater Thurnau ein Stück aus dem Nachbarland. "Alles was Sie wollen" besticht durch Wortwitz und zahlreiche Wendungen. » mehr

James Bond - Daniel Craig

08.01.2019

Deutschland & Welt

«Bond 25» - Lebt 007 nur noch einmal?

James-Bond-Fans müssen sich noch eine Weile gedulden. Nach dem Chaos um den Regisseur wurde der Starttermin des nächsten Films verschoben. «Bond 25» soll im Februar 2020 ins Kino kommen. Drehbeginn is... » mehr

Johannes-Gutenberg-Denkmal

06.01.2019

FP

Mainzer Unterhaus bringt Gutenberg als Musical auf die Bühne

Margit Sponheimer, Gunther Emmerlich und Helmut Markwort stellen die Geschichte des Buchdruck-Pioniers Gutenberg nach. Und "ein bisschen Liebe ist auch dabei", sagt Regisseur Golischewski. » mehr

Das Ehrenwappen des Marktes Mainleus überreichte Bürgermeister Robert Bosch (rechts) an (von links) Regisseur Peter Wagner und Vorsitzenden Michael Schmidt von der Theatergruppe "die Brandstifter".	Fotos: Gabriele Fölsche

03.01.2019

Region

Ein Neujahrsempfang mit viel Humor

Herbert Laschinsky und der Theatergruppe "Die Brandstifter" wird eine hohe Ehre zuteil. Bürgermeister Robert Bosch verleiht die Gemeindemedaille und das Ehrenwappen. » mehr

Feine Sahne Fischfilet

23.12.2018

Deutschland & Welt

Umbruch und Aufbruch - Das war das Kulturjahr 2018

Die Freiheit der Kunst ist ein besonders geschütztes Grundrecht. Gerade in Zeiten politischer Polarisierung muss sie immer wieder neu verteidigt werden. 2018 gab es reichlich Anlass. » mehr

Als schüchterner und zurückhaltender Nerd hat es Arnold Crouch (Michael Vogler, links) mit seinem Partner Gilbert Bodley (Frank Walther), als Lebemann und Playboy das krasse Gegenteil von ihm, nicht leicht. Fotos: Rainer Unger

12.12.2018

Region

Haarige Geschäfte im Pelzladen

Ab 30. Dezember zeigen "Die Buschklopfer" noch einmal die britische Komödie "Jetzt nicht, Liebling". Dafür wird derzeit in den Räumen des KKB in Untersteinach umgebaut. » mehr

07.12.2018

FP

Zucker und Pfeffer

Tobias Materna inszeniert "Viktoria und ihr Husar" am Theater Hof. Er setzt auf Unterhaltung, und die darf auch schon mal knallhart sein. » mehr

Eine kurzweilige Aufführung für die Kinder ist das Stück "Prinz Kräutertee" von Cosima Asen. Foto: Rainer Unger

06.12.2018

Region

"Hochadel" in der Alten Spinnerei

Die Buschklopfer präsentieren ihr Weihnachtsstück "Prinz Kräutertee". Die letzte Aufführung ist am Sonntag. » mehr

Bernardo Bertolucci

26.11.2018

Deutschland & Welt

Filmregisseur Bernardo Bertolucci gestorben

Seine Filme haben Geschichte geschrieben und immer wieder für Polemik gesorgt. Nun ist der italienische Regisseur und Oscar-Preisträger Bernardo Bertolucci gestorben. » mehr

Eva Longoria

16.11.2018

Deutschland & Welt

Eva Longoria gibt Kinodebüt als Regisseurin

Im Fernsehen hat sie geübt, jetzt geht es ins Kino: Eva Longoria gibt ihr Debüt als Regisseurin. » mehr

Offensiv

13.11.2018

Überregional

0:0 beim Abschied: Hrubesch-Elf trennt sich von Spanien 0:0

Keine Tore, aber ein emotionaler Abschied: Horst Hrubesch hat die deutschen Fußballfrauen beim 0:0 gegen Spanien zum letzten Mal betreut. Er geht ohne Wehmut und ist sich sicher: «Die Mädels sind auf ... » mehr

Nils Frahm

10.12.2018

FP

Nils Frahm: "Von nichts kommt nichts"

Nils Frahm ist mit seinen Klavier- und Elektronik-Improvisationen mittlerweile so erfolgreich wie einst Keith Jarrett. Wir haben mit ihm gesprochen. » mehr

13.11.2018

Deutschland & Welt

Regisseur Serebrennikow sagt vor Moskauer Gericht aus

Der russische Starregisseur Kirill Serebrennikow soll am Dienstag wieder vor Gericht zu den Vorwürfen wegen Unterschlagung befragt werden. Dem auch in Deutschland hoch angesehenen Theatermacher wird V... » mehr

10.11.2018

Deutschland & Welt

Sandrine Bonnaire erhält Filmpreis «Die Europa»

Die Schauspielerin und Regisseurin Sandrine Bonnaire erhält heute in Braunschweig den mit 20 000 Euro dotierten Filmpreis «Die Europa». Die Französin, bekannt aus Filmen wie «Die Farbe der Lüge» und «... » mehr

Wes Anderson & Juman Malouf

05.11.2018

Deutschland & Welt

Regisseur Wes Anderson als eigenwilliger Kurator

Viele Objekte schlummerten in den Museums-Depots. Aus gutem Grund, fanden die Experten. Bis der US-Regisseur Wes Anderson kam. Der holt die Schätze nicht nur des Kunsthistorischen Museums jetzt ans Li... » mehr

Noch sieht auf der Bühne alles nach Baustelle aus, doch aus den Kisten holt das Ensemble die bunte Lichttechnik für die Tourneeorte.

29.10.2018

Region

"Fast jeden Tag in einer anderen Stadt"

Spielen im Tourneetheater, das bedeutet ein Leben auf Achse. Regisseur Lars Arndt kommt mit seinem Ensemble am 3. November nach Kulmbach und weiß, wie es sich anfühlt. » mehr

27.10.2018

52. Hofer Filmtage

Bild-Kunst-Förderpreis geht an Film "Fünf Dinge, die ich nicht verstehe"

Die beiden Auszeichnungen des Bild-Kunst-Förderpreises gehen an den Coming-of-Age-Film "Fünf Dinge, die ich nicht verstehe". » mehr

Freuen sich in Hof zu sein (von links): Ali Guliyev und sein Sohn Ismail Quluzade kamen extra aus Aserbaidschan an. Die Reise ermöglichte ihnen Regisseur Veit Helmer. Foto: Frank Wunderatsch

27.10.2018

52. Hofer Filmtage

Aus Aserbaidschan nach Hof

Für die Premiere seines Films lässt Regisseur Veit Helmer seinen jungen Hauptdarsteller extra aus Baku einfliegen. Für den zehnjährigen Jungen und seinen Vater ist es die erste Reise überhaupt. » mehr

Goldene Aussichten

26.10.2018

52. Hofer Filmtage

Goldene Aussichten

An diesem Samstag wird bei den Hofer Filmtagen ein echter Hochkaräter verliehen. Der neue Preis ist 35.000 Euro wert und geht an einen Nachwuchs-Regisseur. » mehr

Arme Ritter

26.10.2018

52. Hofer Filmtage

Arme Ritter

Schon einmal gab’s "Arme Ritter" im Kino: 1977, in "Kramer gegen Kramer". Jetzt, in Hof, wärmt Florian Schmitz Altbackenes weniger genussvoll als spätjugendliche Ménage-à-trois auf. » mehr

Nach dem Stehempfang mit Sekt: Die Zuschauer warten im Saal gespannt auf die Verleihung des Hans-Vogt-Filmpreises und die Filme.	Foto: Thomas Neumann

25.10.2018

FP/NP

Wie Wirtschaft und Kultur voneinander lernen

Beim Filmtage-Event der Unternehmerinitiative Hochfranken wird deutlich: Ein Filmfestival-Leiter ist ein Manager und ein Unternehmer ist ein Regisseur. » mehr

Eine verbotene Beziehung: Nach der minderjährigen Emily (Meira Durand) und ihrem älteren Begleiter (Andreas Lust) fahndet die Polizei. "Für Immer und Dich", ein "Tatort" aus Freiburg, feiert am heutigen Donnerstag Premiere bei den Hofer Filmtagen.	Foto: SWR/Internationale Hofer Filmtage

24.10.2018

Region

Tatort-Premiere während der Hofer Filmtage: Gefährliche Liebe

Ein 13-jähriges Mädchen wird vermisst. Ist sie mit einem älteren Mann durchgebrannt? In Hof präsentiert Regisseurin Julia von Heinz ihren ersten "Tatort". "Für Immer und Dich" ist inspiriert von einem... » mehr

23.10.2018

FP

Regisseurin Lazarescu: „Ich möchte im Kino lachen und weinen“

Anca Miruna Lazarescu gelingt es, in ihrem Film das Tragische und das Komische miteinander zu verweben. Die Regisseurin erzählt, warum ihr Familiengeschichten so nahe sind und wie ihre Herkunft sie in... » mehr

Halloween

22.10.2018

FP

Horrorfilm "Halloween" mit starkem Start zum Gruselfest

Ein maskierter Killer, der aus einer Psychiatrie ausbricht: Der Horrorklassiker "Halloween" von 1978 liefert Stoff zum Gruseln. Regisseur David Gordon Green lockt mit dem Nachfolger viele Fans in die ... » mehr

Halloween

22.10.2018

Deutschland & Welt

«Halloween» mit starkem Start zum Gruselfest

Ein maskierter Killer, der aus einer Psychiatrie ausbricht: Der Horrorklassiker «Halloween» von 1978 liefert Stoff zum Gruseln. Regisseur David Gordon Green lockt mit dem Nachfolger viele Fans in die ... » mehr

Tataaa: Stephan Brauer (Mitte) und das Team von "Höllisch moderne Millie".

19.10.2018

FP

"Ein Stück Hof auf die Bühne holen"

Stephan Brauer leitet Regie und Choreografie von "Höllisch moderne Millie". Dabei helfen ihm sein Bart und talentierte Tänzer aus einem ganz anderen Fach. » mehr

Vorsitzender Thomas Flügel (links) und Bürgermeister Ernst Neumann (rechts) gratulierten dem neuen kommissarischen Spielleiter Anton Krisch zur einstimmigen Wahl.	Foto:: Konrad Rosner

19.10.2018

Region

Neuer Spielleiter beim Dorftheater

Nach dem Tod von Hartmut Schraml führt Anton Krisch die "Pechlattenfixner" an. Bei der Jahresversammlung kommen Erfolge und ein "Negativlauf" zur Sprache. » mehr

MIPCOM

17.10.2018

Deutschland & Welt

Fernsehproduktionen werden immer teurer

Der weltweite Serienboom ist ungebrochen. Und auch die Budgets für die entsprechenden Produktionen steigen immer weiter. Das hat jetzt die größte TV-Messe der Welt MIPCOM gezeigt. » mehr

Eine spritzige Komödie voller Witz, Ironie und Sentimentalität lieferten Bernd Berleb und Lydia Starkulla in dem Stück „De Tür nebenan“. Foto: Werner Reißaus

16.10.2018

Region

Liebevolle Streitereien

Regisseurin Christiane Ahlhelm und das Ensemble Peripher boten den Zuschauern im „Das Baumann“ einen anspruchvollen Abend. Zu sehen war ein Zwei-Personen-Stück. » mehr

16.10.2018

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2018: 16. Oktober

Das aktuelle Kalenderblatt für den 16. Oktober 2018: » mehr

Die Fronten sind geklärt: Stefanie Mendoni, Stephan Menzel-Gehrke, Petra Wintersteller und Wolfgang Krebs (von links). Fotos: Horst Wunner

14.10.2018

Region

Gelungene Premiere im alten Rathaus

Furioser Auftakt in neuer Umgebung: Einem geladenen Premierenpublikum präsentiert das Thurnauer Schlosstheater eine skurrile französische Komödie von Eric Assous. » mehr

«Vivid» im Friedrichstadt-Palast

12.10.2018

Deutschland & Welt

Neue Show «Vivid» im Friedrichstadt-Palast

Singende Blumen, bunte Hüte und das erste Stück einer Regisseurin: Am Donnerstag feierte «Vivid» im Berliner Friedrichstadt-Palast Premiere. Die Show stellt existenzielle Fragen zwischen Konfetti und ... » mehr

07.10.2018

FP

"Schlingel"-Trophäen vergeben - Festival endet mit Besucherrekord

Chemnitz ist alljährlich Treffpunkt der internationalen Kinder- und Jugendfilmszene. Nach den Ereignissen der vergangenen Wochen war das Stelldichein der Welt für die Stadt wichtiger denn je. » mehr

Gerhard Richter

04.10.2018

Deutschland & Welt

Gerhard Richter geht auf Distanz zu Henckel von Donnersmarck

Es war, als habe Florian Henckel von Donnersmarck den Ärger kommen sehen: Immer wieder betonte er, sein Film «Werk ohne Autor» sei Fiktion. Dabei sind die Parallelen zum Leben des Malers Gerhard Richt... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".