REGNITZLOSAU

Lob für Gemeinschaftssinn

19.11.2018

Rehau

Lob für Gemeinschaftssinn

Regnitzlosau ist im Landkreis die Gemeinde mit der geringsten Kriminalität. Der Bürgermeister lobt bei der Bürgerversammlung die Aktivitäten vieler Vereine und Organisationen. » mehr

15.11.2018

Rehau

Grundwasser-Messstelle ist überflüssig geworden

Weil es keine Schadstoffe im Wasser gibt, braucht es keine ständige Kontrolle. Der Rückbau der Technik kostet knapp 3000 Euro. » mehr

Für zehn Regnitzlosauer Schüler der Gutenbergschule in Rehau ist an jedem Mittwoch eine Sonderlinie im Einsatz. Symbolfoto: Bernd Wüstneck/dpa

14.11.2018

Rehau

Sonderbus bringt Schüler heim

Für einige Regnitzlosauer Schüler der Gutenbergschule in Rehau gibt es mittwochs keine Bus- verbindung nach Hause. Der Gemeinderat richtet eine Sonderlinie ein. » mehr

Die Kräuterschnecke nimmt Form an: In einer gemeinsamen Aktion packen viele Helfer an und legen im Garten der Grundschule Regnitzlosau das besondere Beet an. Im kommenden Jahr werden hier Gewürz- und Heilpflanzen wie Kerbel, Majoran, Zitronenmelisse oder Salbei wachsen und gedeihen.

21.10.2018

Rehau

Eine Kräuterschnecke für Schüler

Viele fleißige Helfer haben im Garten der Grundschule Regnitzlosau eine Pflanzspirale angelegt. Im Frühjahr dürfen die Kids das Beet bepflanzen. » mehr

Geldscheine

12.10.2018

Rehau

Mehrheit stimmt für die teurere Lösung

Die Gemeinde Regnitzlosau kauft ein Mähgerät für 50.000 Euro. Das heißt, sie vergibt die Arbeiten nicht mehr an externe Dienstleister. » mehr

Nicht jeder ist das, was er zu sein scheint: Schreiner Franz Hirschfeld (Herbert Putz), Dummchen Coco Cabana (Angelina Hertel), Keyboardvirtuose Bodo Käseberg (Roland Öttmeier), Eventmanagerin Regina Rautenstengel (Karina Tanner) und Fanclub-Chefin Mira Bell (Daniela Böhm). Foto: Wilfert

10.10.2018

Rehau

Licht aus - Spot an!

Die Laienspielgruppe taucht in Regnitzlosau in die Disco-Ära ein. Sie zeigt ein turbulentes Stück über die "Glitterboys", die sich nach mehr als 30 Jahren wieder zusammentun. » mehr

09.10.2018

Rehau

Regnitzlosau feiert buntes Fest

Mitten im Ort stellen sich Bürger gegen Intoleranz und Fremdenfeindlichkeit. Das Ganze verbinden sie mit einer alten Tradition. » mehr

07.10.2018

Rehau

A 93: Kilometerlanger Stau nach Unfall an Baustelle

Ein Unfall in der Baustelle der A 93 hat am Samstagmittag einen kilometerlangen Stau verursacht. » mehr

Im Zeichen der Muschel (von links): Landtagsabgeordneter Klaus Adelt, Wolfgang Degelmann, BN-Geschäftsführer und Projektleiter, Projektmitarbeiter Daniel Höllering, Europastaatsminister Michael Roth, Uli Scharfenberg, Vorsitzender BN Hof, und Projektmitarbeiter Michal Blaha.

05.10.2018

Rehau

Europa schützt die Muschel

Der Bund Naturschutz zeigt Staatsminister Michael Roth die Zuchtstation an der Huschermühle. Die Situation dort sei ideal. » mehr

Dr. Ondrej Spisar (rechts) erläutert Vertretern verschiedener Behörden und Organisationen, wie die Zucht der Flussperlmuschel funktioniert. Im Hintergrund des Bildes befindet sich das Zentrum. Foto: Ertel

28.09.2018

Rehau

Startschuss zur Muschel-Rettung

Die Zuchtstation für die Flussperlmuschel in der Huschermühle geht offiziell in Betrieb. Ein erfahrener Experte ist das "Herz des Zentrums". » mehr

300 Meter lang und fünf Meter breit ist die Hecke am Flurbereinigungsweg zwischen Kautendorf und Draisendorf. Mitglieder des Bund Naturschutz hatten sie vor 25 Jahren angelegt. Heute bietet sie einen Lebensraum für viele Tiere und Insekten. "Davon brauchen wir mehr", sagen die Umweltexperten Udo Benker-Wienands (rechts) und Siegmund Puchta. Foto: Ertel

24.09.2018

Hof

Die Hecken schützen!

Wenn immer mehr Insekten aussterben, bekommt auch der Mensch Probleme. Ein Projekt des Bundes Naturschutz zeigt, wie jeder seinen Beitrag zur Umwelt leisten kann. » mehr

Schild "Polizei"

23.09.2018

Hof

Wohnmobil auf gefährlicher Geisterfahrt

Am Samstag ist der Fahrer eines Wohnmobils in falscher Richtung auf der A 93 gefahren. Gegen 12.19 Uhr verursachte er zwei gefährliche Situationen. » mehr

In Regnitzlosau schreitet der Ausbau des schnellen Internets voran, wenn auch nicht so schnell, wie man sich das zunächst vorgestellt hat. Im Herbst sollen die ersten beiden großen Ausbau-Schritte erfolgt sein. Foto: dpa

17.09.2018

Rehau

Geschwindigkeit ist relativ

Es geht voran: Schnelles Internet sollen die Bürger von Regnitzlosau im Herbst bekommen. Doch einige weiße Flecken gilt es noch zu beseitigen, wie der Bürgermeister sagt. » mehr

Die Hofer Deutschrocker von Desission präsentierten Lieder von ihrem neuen Album. Mehr Bilder vom Open Air gibt es im Internet unter: www.frankenpost.de. Fotos: von Dorn

17.09.2018

Hof

Musiküberfall in Regnitzlosau

Ob für Kinder oder Rockfans reiferen Alters: Beim dritten Open Air war für alle was dabei. » mehr

13.09.2018

Rehau

Maßnahmen für Radweg beginnen früher

Mit dem Flüsse-Radweg Main-Saale-Elster soll eine Radwegeverbindung durch zwölf Kommunen des Landkreises Hof entstehen, die sich am Lauf der Saale, der Regnitz und der Bahnlinie Hof-Bamberg orientiert... » mehr

An ihrem neuen Arbeitsplatz verfasst Schulleiterin Silke Müller (links) die Rede für die 13 Erstklässler. Ihr gegenüber sitzt Sekretärin Martina Häußinger. Foto: Meier

10.09.2018

Rehau

Silke Müller leitet Grundschule

Die Konrektorin der Grundschule Regnitzlosau hat die Regie ganz übernommen. Die Erstklässler begrüßt Silke Müller heute persönlich. » mehr

10.09.2018

Rehau

Musiküberfall und kerniger Deutschrock

Am Samstag startet das Regnitzlosau-Open-Air in die dritte Runde. Zum Auftakt um 17 Uhr gibt es Hits für Kids. » mehr

Dieses Quartett fährt in der Freizeit mit Privat-Autos nicht mobile Senioren und Menschen mit Handicap zu Supermarkt, Bank, Arzt oder zur Apotheke in und um Regnitzlosau (von links): Ruth Seuß, Gertraud Steinhäuser, Bernd Rocktäschel und Helga Steiniger.	Foto: Ronald Dietel

08.09.2018

Rehau

Das Auto kommt per Anruf

Wer selbst nicht mehr zum Einkaufen fahren kann, bekommt in Regnitzlosau prompt Hilfe. Für diesen Fahrdienst engagieren sich vier ehrenamtliche Helfer. » mehr

FWR Gemeinderat Marcus Birner, FWR Gemeinderat Jürgen Schnabel, FWR-Landtagskandidat im Stimmkreis Hof, Hans Martin Grötsch, 1. Bürgermeister von Regnitzlosau Hans-Jürgen Kropf (FWR), MdL Thorsten Glauber (FW), FWR-Gemeinderätin Sandra Schnabel und FWR Gemeinderätin Kerstin Riedel (von links) beim Aufstellen des rot-gelben Mahnkreuzes, wo die geplante Monstertrasse gebaut werden soll. Foto: von Dorn

30.08.2018

Rehau

Protest auch in Draisendorf und Wurlitz

Die Gegner der Stromtrasse Süd-Ost-Link demonstrieren am Freitagabend gegen in der ganzen Region. Auch Hubert Aiwanger kommt. » mehr

Einen Tag beim Roten Kreuz in Regnitzlosau verbringen 20 Mädchen und Jungen im Rahmen des Ferienprogrammes der Gemeinde. Dabei schauen sich die Kids auch den Rettungswagen genau an.

29.08.2018

Rehau

Kinder lernen Erste Hilfe

Welche Aufgaben die Rettungskräfte des BRK haben, erfahren 20 Kinder in Regnitzlosau. Dort sind sie über das Ferienprogramm für einen Tag lang neugierige Gäste. » mehr

Nadja bremst und Bruder Paul lenkt die Seifenkiste. Die kleinen Rennwagen waren am Nachmittag fest in Kinderhand.	Fotos: R. D.

19.08.2018

Rehau

Siedlergemeinschaft kann auch feiern

Die Regnitzlosauer Siedler feiern ihren 65. Geburtstag mit einem Sommerfest. Lob erntet der Verein dabei für seinen großen Nutzen für alle Bürger der Gemeinde Regnitzlosau. » mehr

warnbaken

Aktualisiert am 12.08.2018

Rehau

A 93: Ausfahrt Regnitzlosau wird gesperrt

Die Bauarbeiten auf der A 93 zwischen den Anschlussstellen Hof-Ost und Rehau-Nord gehen weiter. Von Montag an kommt es zur Sperrung der Ausfahrt Regnitzlosau in Fahrtrichtung A 72. » mehr

Zum Jahresauftakt folgte die zweite Auflage des Erste-Hilfe-Kurses für Senioren. Unter Anleitung von BRK-Bereitschaftsleiter Burkhard Hauenstein (rechts) übten die Teilnehmer die Mund-zu-Mund-Beatmung an einer Puppe.	Foto: Re_aktiv

10.08.2018

Rehau

Auch Vereine interessieren sich für Angebote

Die Regnitzlosauer Seniorenbeauftragten ziehen Halbjahresbilanz. Es gibt viel zu tun für Ute Hopperdietzel und Sandra Schnabel. » mehr

09.08.2018

Rehau

Regnitzlosau fördert seine Vereine

Regnitzlosau - Was in vielen anderen Gemeinden angesichts einer prekären Haushaltslage nicht möglich ist, hat in Regnitzlosau jedes Jahr Tradition: Der Gemeinde zufolge ist es im Jahr 2018 wieder mögl... » mehr

Aufmerksam und mit teils kritischen Blicken folgte das Publikum den fachkundigen Ausführungen des eigens aus Hildesheim angereisten Vorsitzenden des hawaiianischen Kartoffelbauernverbands.

09.08.2018

Rehau

Die tolle Knolle und die große Hitze

In Regnitzlosau ist das Sommerferienprogramm in vollem Gange. Bei den Freien Wählern erfahren die Kinder viel über die Kartoffel. » mehr

Im Flußperlmuschel-Aufzuchtzentrum in der Huschermühle bei Regnitzlosau hat die Aufzucht bereits begonnen: In den runden Kunststoffbehältern (vorne links) schwimmen Forellen, die in den Kiemen bereits winzig kleine Muscheln tragen. In wenigen Tagen dürfen die "infizierten" Fische in die großen Becken (rechts), wie Wolfgang Degelmann erläutert. Er ist Geschäftsführer der Bund Naturschutz Kreisgruppe Hof. Das Gebäude ist innen fast fertig, muss aber außen noch verputzt werden.	Fotos: Ertel

03.08.2018

Rehau

BN wird zum Geburtshelfer der Muschel

Auch wenn der Umbau noch nicht komplett abgeschlossen ist: Das Zentrum zur Rettung der Flussperlmuschel bei Regnitzlosau ist bereits in Betrieb. » mehr

Silke Müller freut sich über das Lehrschwimmbecken direkt in der Grundschule Regnitzlosau. Auch wenn es in die Jahre gekommen sei, funktioniere alles gut und man sehe das Becken als Luxus an. Foto: Schobert

31.07.2018

Rehau

Der Luxus eines Lehrschwimmbeckens

Der Zustand des Schwimmbeckens in der Grundschule Regnitzlosau ist in Ordnung - noch. Die Schule ist eine von dreien im Landkreis, die ein Bad direkt im Haus hat. » mehr

Das Arbeitsleben ist für Karin Gradel bald vorbei. Am Freitag wird die Schulleiterin der Volksschule Regnitzlosau offiziell in den Ruhestand verabschiedet. Für den ersten Tag in der Rente wünscht sie sich eine Zuckertüte und verrät zugleich, was drin sein soll: ein Reiseatlas und Klaviernoten. Foto: Meier

25.07.2018

Rehau

Karin Gradel wünscht sich eine Zuckertüte

Für die Schulleiterin der Volksschule Regnitzlosau beginnt am Freitag ein neuer Lebensabschnitt. Sie geht nach 40 Dienstjahren in den Ruhestand. » mehr

Schüler mit ihren Lehrerinnen, Mütter mit Kinderwagen sowie Seniorinnen mit Rollatoren und Rollstuhl signalisieren in Regnitzlosau mit einer Menschenkette den Autofahrern: Der Gehstreifen (gelbe Markierung) gehört uns! Gestern Morgen startete die Aktion an Schule und Behindertenparkplatz am Postplatz. Mehr Bilder im Internet auf www.frankenpost.de Foto: Dietel

18.07.2018

Rehau

"Gehsteige gehören den Fußgängern"

Kinder, Eltern und Senioren demonstrieren in Regnitzlosau gegen Gehwegparker. Passanten müssen oft auf die Straße ausweichen. » mehr

Ideen für lebenswerte Ortsmitte

17.07.2018

Rehau

Ideen für lebenswerte Ortsmitte

Die Gemeinde Regnitzlosau will ihren Ortskern neu gestalten. Bei einem Infoabend stellen die Architekten ihre Pläne im Detail vor. » mehr

Kleines Jubiläum: fünf Jahre Ferienprogramm, vorgestellt von Bürgermeister Hans-Jürgen Kropf und Jugendreferentin Jennifer Bernreuther. Foto: Preißner

12.07.2018

Rehau

Ferienspaß in Regnitzlosau

Jugendreferentin Jennifer Bernreuther stellt ein vielseitiges Programm zusammen. Ihr zur Seite stehen dabei Schüler eines Hofer Gymnasiums. » mehr

Dieses Trio - Peter Reschke, Edith Benkert und Maria Hopperdietzel (von links) - sucht noch Gesellschaft. Und das nicht nur zum Kaffeeklatsch, sondern als dauerhaften Mitbewohner. In der Senioren-WG der evangelischen Diakoniestation Regnitzlosau sind noch drei geräumige Zimmer frei. Foto: Dietel

21.06.2018

Rehau

Zimmer frei in der Senioren-WG

Nicht nur alte Menschen sind in der Wohngemeinschaft in Regnitzlosau willkommen. Die Diakonie bietet Interessenten ein "Schnupperwohnen" an. » mehr

Die Reisegruppe auf den Stufen des Alten Rathauses.	Foto: Senioren-Union

20.06.2018

Rehau

Gang über frisch renovierte Steinerne Brücke

Die Regnitzlosauer Senioren-Union steuert Regensburg an. Ein Stadtführer vermittelt jede Menge Wissenswertes. » mehr

Mittelalterfest in Regnitzlosau

10.06.2018

Hof

Ritter, Barden, Bader auf dem Kirchengelände

Das Mittelalterfest in Regnitzlosau zaubert ein ganz besonderes Flair. Zum Lagerleben kommt Bogenschießen, Baden im Zuber und vieles mehr. » mehr

In der Ortsmitte von Regnitzlosau starteten die Wanderer zum zweiten Volkswandertag. Unter der Leitung von Udo Ruckdeschel (Zweiter von rechts) liefen sie den Rundwanderweg Nummer sieben, den Kirchsteigweg mit einer Länge von neun Kilometern. Foto: Michael

10.06.2018

Rehau

Wanderer im Wetterglück

Trotz angekündigter Gewitter gibt es beim Regnitzlosauer Volkswandertag keine Probleme. Die Route verläuft auf dem Kirchsteigweg. » mehr

Wie soll die Regnitzlosauer Ortsmitte aussehen? Gemeinderätin Sandra Schnabel und FWR-Vorsitzender Jürgen Schnabel stellten die Pläne vor.

18.05.2018

Rehau

Ideen für eine lebendige Ortsmitte

Drei Architektenbüros haben sich mit Regnitzlosau beschäftigt. Alle wollen den Postplatz beleben. Bei einem Infoabend diskutieren Bürger über die Vorschläge. » mehr

16.05.2018

Rehau

Regnitzlosau entwickelt seine Ortsmitte

Häuser kommen weg, Neues soll entstehen. Die Bürger können sich nun ein Bild von den Plänen machen. » mehr

14.05.2018

Rehau

Siedler feiern 65. "Geburtstag"

Dem Regnitzlosauer Verein gehören derzeit 412 Familien an - Tendenz steigend. Schließlich bietet die Gemeinschaft ihren Mitgliedern viele Vorteile. » mehr

Die letzten Mieter sind schon vor drei Jahren aus dem Wohnhaus im Uferweg 2 ausgezogen. Jetzt soll das marode Gebäude verschwinden. Foto: Susanne Glas

14.05.2018

Rehau

Umgestaltung des Ortskerns beginnt mit Abriss

Der Gemeinderat gibt grünes Licht: Das Haus im Uferweg 2 muss weichen. Danach geht es los mit der Detailplanung, bei der auch die Bürger mitmachen können. » mehr

11.05.2018

Rehau

Regnitzlosau soll noch mehr auf Sonnenstrom setzen

Der Ort beteiligt sich am Projekt "Energiecoaching für Gemeinden". Experte Markus Ruckdeschel hat nun ein erstes Konzept vorgestellt. » mehr

Die Zahnräder greifen ineinander: Markus Käs (Landratsamt Hof), Birgit Döhne, Stefan Kuhn (beide Frankenpost), Ulrich Scherzer (Landratsamt Hof), Bürgermeister Hans-Jürgen Kropf (Gemeinde Regnitzlosau), Harald Scherzer (BRK-Bereitschaft Regnitzlosau), Andreas Hopperdietzel (Gemeinde Regnitzlosau), Peter Kempf, Michael Müller und Klaus Müller (alle Polizeiinspektion Hof) sorgen dafür, dass der Firmenlauf reibungslos über die Bühne geht. Foto: Dietel

04.05.2018

Rehau

Regnitzlosau ist gerüstet

Mehr als 250 Helfer packen an, damit der Frankenpost-Firmenlauf am 20. Juli ein Erfolg wird. Die Strecke für die Läufer und Walker steht auch schon fest. » mehr

Einkaufen leicht gemacht (von links): Gertraud Pastor, Gertraud Steinhäuser vom ehrenamtlichen Fahrdienst, Martina Groth, Ute Hopperdietzel, Senioren- und Behindertenbeauftragte in Regnitzlosau, Marco Heinrich, und Sandra Schnabel, ebenfalls Senioren- und Behindertenbeauftragte in Regnitzlosau. Foto: Silke Meier

24.04.2018

Rehau

Service bringt Einkauf nach Hause

Wer nicht mehr schwer schleppen will oder kann, hat es in Regnitzlosau einfach. Der Lieferservice von Marco Heinrich und die Ehrenamtsbörse arbeiten eng zusammen. » mehr

"Eigentlich müsste man jetzt viele Zitronenfalter sehen", sagt Udo Benker-Wienands. Aber auch solche Allerweltsarten verschwinden in erschreckender Zahl aus dem Fichtelgebirge. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

18.04.2018

Rehau

Das leise Sterben geht weiter

Es gibt immer weniger Insekten in Deutschland. Das ist gefährlich: Auch Menschen werden unter dem Schwund der Arten leiden. » mehr

Seit 1936 hatte die Regnitzlosauer Niederschlagsstation ihren Standort im Garten der Familie Bauer. Nach neuesten Bestimmungen stehen dort nun aber zu viele Bäume, was Waltraud Bauer schade findet. Sie ist versiert im Umgang mit den Instrumenten und hätte gerne weitergemacht. Foto: Köhler

16.04.2018

Rehau

Wetterbeobachter müssen früh aufstehen

Der Deutsche Wetterdienst sucht für die Niederschlagsstation in Regnitzlosau einen neuen Standort. Voraussetzung ist ein möglichst hindernisfreies Grundstück. » mehr

"Wie schön blüht uns der Maien" singt der Gemischte Chor im Sängerbund 1860 Regnitzlosau zum Auftakt. Foto: Meier

16.04.2018

Rehau

Mit frischen Melodien in den Frühling

Mit einem schwungvollen Konzert begeistert der Sängerbund 1860 Regnitzlosau die Zuhörer im Vereinshaus. Es treten viele bekannte Chöre auf. » mehr

Die idyllische Lage der Huschermühle bei Prex - zwischen zwei Bächen und einem Teich - ist ideal für die Zucht von Flussperlmuscheln. Das Zentrum entsteht gerade in dem Anwesen, das Wolfgang Degelmann, Geschäftsführer der Bund-Naturschutz-Kreisgruppe Hof (links), und Dr. Manfred Scheidler Regierungsdirektor für den Naturschutz, zeigen. Fotos: Ertel, BN

13.04.2018

Rehau

Neue Chance für die Muschel

In der Huschermühle im Dreiländereck entsteht gerade eine Zuchtstation für Flussperlmuscheln. Am 1. Juli soll das Zentrum eröffnen. Ziel ist, das empfindliche Tier zu retten. » mehr

Jennifer Bernreuther ist die neue Kraft für Extremismus-Prävention mit Sitz in Regnitzlosau. Als Geldgeber sind die politische und die Kirchengemeinde Regnitzlosau, das Dekanat Hof und der Landkreis im Boot. Im Bild hinten (von links) Pfarrer Holger Winkler, Dekan Günter Saalfrank, Kreisjugendamtsleiter Gerhard Zeitler und Bürgermeister Hans-Jürgen Kropf. Foto: Patrick Gödde

11.04.2018

Hof

Frische Kraft gegen Rechts

Jennifer Bernreuther tritt die Nachfolge von Sabine Dresel an. Bis 2021 soll sie Jugendliche fit gegen die Gefahr von Rechtsaußen machen. » mehr

Vier von sechs engagierten Teammitgliedern (von links) Dieter Hau, Udo Ruckdeschel, Wolfgang Zeeh und Peter Steher. Es fehlen Martina Rießbeck und Heinz Thiede. Das halbe Dutzend hat noch viel vor. Foto: Gödde

04.04.2018

Rehau

Alles für Regnitzlosau

Das Team Freizeit und Tourismus Regnitzlosau legt sich richtig ins Zeug. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Zehn Wanderwege sind entstanden. Das war längst nicht alles. » mehr

30.03.2018

Rehau

Straße gesperrt nach Rohrbruch

Wegen eines Wasserrohrbruches muss von Mittwoch an die Friedrich-Adolf-Soergel-Straße in Regnitzlosau gesperrt werden. » mehr

Danach wird der Papierbrei zwischen zwei Filz-Schichten gegeben und das überschüssige Wasser herausgepresst. Fotos: AZV Hof

15.03.2018

KigaKids! Artikel

Kita als "Papierfabrik"

Die Kinder der Tagesstätte Regnitzlosau entdecken das Papierschöpfen für sich. Sie stellen aus Recycling- Schnipseln neue Blätter her. » mehr

Schon lange ist die Telekom in Sachen Telefon und Netz auf dem Markt kein Alleinherrscher mehr in der Region. Trotzdem: Dem Unternehmen gehören auch hier viele Leitungen, was ihm eine gewisse Macht gibt - auch mal, um Verträge abzulehnen. Foto: dpa

09.03.2018

Rehau

Anschlusslos in Prex

Einen Internetzugang kann man inzwischen als Grundbedürfnis bezeichnen. Doch manchmal ist der Weg dahin lang und steinig. » mehr

06.03.2018

Rehau

Frau meldet Unfall auf der A 93 zu spät

Am Sonntagabend meldete eine 67-jährige Mercedes-Fahrerin aus Brandenburg der Verkehrspolizei Hof einen Unfall. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".