Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

REHABILITATION

Stationäre Reha

18.08.2020

Gesundheit

Bei Reha kann es zu Wartezeiten kommen

Manche Dinge können nicht auf das Ende der Corona-Pandemie warten, eine Reha zum Beispiel. Die Kliniken arbeiten grundsätzlich wieder. Allerdings kann es zu Wartezeiten kommen. » mehr

Der Mundschutz wird zur Leinwand: Patientinnen der Fachklinik in Hutschdorf nutzen sie, um ihre Gefühle zu zeigen.

25.06.2020

Kulmbach

Seelenspiegel statt Maulkorb

Die Corona-Krise bremst auch das Projekt "Kultur in der Klinik" in Hutschdorf weitgehend aus. Online jedoch können Interessierte zwei Kunstprojekte mit Patientinnen bestaunen. » mehr

Funktionstraining ist ein wichtiger Bestandteil der Rheuma-Therapie. Solches bietet die Rheuma-Liga an.

05.06.2020

Kulmbach

Ehrenamtliche händeringend gesucht

Die Kulmbacher Rheuma-Liga steht vor der Auflösung. Der Grund: Es fehlen Freiwillige, die die Organisation des Rheuma-Trainings und andere Aufgaben übernehmen. » mehr

Bewegung, Ernährung und Regeneration

23.06.2020

Gesundheit

Bewegung, Ernährung und Regeneration im Dreiklang

Low Carb, Yoga, Intervalleinheiten: Es gibt viele Wege, um sein persönliches Wohlbefinden zu steigern. Der eigentliche Schlüssel dazu liegt aber woanders, erklärt ein Experte. » mehr

Reha-Sport

25.05.2020

dpa

Trotz Corona: Anschlussrehabilitationen weiterhin möglich

Nach einer größeren Operation brauchen Patienten oft Unterstützung, um wieder auf die Beine zu kommen. Die gute Nachricht: Reha-Maßnahmen sind trotz Corona-Krise möglich. » mehr

Zwei ehrenamtlich tätige Männer starten einen kulturellen Austausch. Abou Bakar Musagara aus Ruanda (links) erhält von den Freunden der Plassenburg Literatur zu Franken und Kulmbach für sein Physiotherapiezentrum. Peter Weith freut sich, dass im Gegenzug der von Karl-Theodor zu Guttenberg gesprochene Text der DVD "Die Plassenburg von oben" für eine Neuauflage in die afrikanische Heimatsprache von Musagara übersetzt wird. Foto: privat

15.03.2020

Region

Kulmbacher Kultur in Afrika

Die Freunde der Plassenburg unterstützen ein Physiotherapiezentrum in Ruanda mit Literatur. Der Film "Die Plassenburg von oben" soll ins Ruandische übersetzt werden. » mehr

So sieht es aus: das Logo des Bayerischen Fußball-Verbandes zur eFootball League. Foto: BFV (2); privat; dpa

13.02.2020

FP-Sport

Tausche Fußballschuhe gegen Controller

Der Bayerische Fußball-Verband startet am Wochenende seinen ersten regulären Spielbetrieb im E-Sport. Mittendrin: der ASV Wunsiedel. Das Thema ist ein heiß diskutiertes. » mehr

Erhard Hackler

31.01.2020

Familie

Was Ältere vor Stürzen schützt

Es passiert meistens nicht auf Glatteis oder am Bahnsteig - sondern ganz schnöde daheim, auf dem Weg zum Bad. Doch es gibt Tipps und Tricks, die gerade Ältere vor gefährlichen Stürzen schützen. » mehr

Sind mit Freude und Einsatz dabei: die Teilnehmer der Herzsportgruppe mit Physiotherapeutin Renate Rosner, Übungsleiter Rainer Möller (sitzend) sowie dem Arzt Dr. Gerd Böhm (Dritter von rechts).	Foto: Peter Pirner

25.09.2019

Region

Aktiv auch mit schwachem Herzen

Rainer Möller ist der neue Übungsleiter der Koronarsportgruppe. Er hat dazu eine umfassende Ausbildung absolviert. » mehr

Rosi auf dem Laufband

30.08.2019

Tiere

Tierphysiotherapeuten helfen Hund & Katz

Wenn das Haustier sich ein Bein bricht oder lahmt, führt der erste Weg zum Tierarzt. Logisch. Doch immer häufiger suchen die Besitzer dann noch einen Tierphysiotherapeuten auf. Was lange eine Nische w... » mehr

Seit Montag gibt es am Gesundheitszentrum Waldsassen keinen akutstationären Bereich mehr. Die Orthopädische Rehabilitation bleibt aber erhalten. Das betonen Krankenhausleiterin Claudia Kost (links) und Michaela Helm, Pflegerische Zentrumsleitung.	foto: rti

01.07.2019

Region

Ende der Akutstation in Waldsassen

Ein harter Einschnitt für die Klosterstadt und die Region: Seit Montag gibt es im Krankenhaus keine Notfallversorgung mehr. » mehr

Frau erwacht nach 27 Jahren aus dem Koma

25.04.2019

Deutschland & Welt

Frau erwacht nach 27 Jahren aus dem Koma

War es ärztliche Kunst, einfach Glück - oder beides: Nach mehr als einem Vierteljahrhundert im Wachkoma kann eine Frau wieder am Leben ihrer Familie teilnehmen. Es ist die Geschichte eines kleinen Wun... » mehr

Gesetzliche Krankenkassen

28.12.2018

Deutschland & Welt

Gesetzliche Krankenversicherung keineswegs zweitklassig

Studien werden gerne herangezogen, um die eigene Sicht der Dinge zu untermauern, auch im Gesundheitswesen. Doch lassen sich private und gesetzliche Krankenversicherung so einfach vergleichen? » mehr

Ein Konsument dreht sich einen Joint mit Marihuana. "Kiffen" ist inzwischen in fast allen Altersgruppen verbreitet, wissen die Mitarbeiter der Suchtberatung. An erster Stelle der Suchtmittel bleiben aber weiterhin Alohol und sogenannte "Stimulanzien" wie Methamphetamin oder Crystal. Foto: Daniel Karmann/dpa

13.12.2018

Region

Sucht bleibt ein Dauerbrenner

Die Zahl der Klienten bei der Suchtberatung steigt seit Jahren. Alkohol stellt das größte Problem dar. Aber auch illegale Drogen lassen immer mehr Menschen Hilfe suchen. » mehr

Mit Kind in der Küche

12.12.2018

dpa

Eltern in Reha: Rentenversicherung zahlt für Kinderbetreuung

Ein Aufenthalt in einer Reha-Klinik kann Väter oder Mütter vor ein großes Problem stellen. Denn nicht immer findet sich schnell Ersatz für die Betreuung der Kinder. Wer daher auf eine Haushaltshilfe a... » mehr

Agentur für Arbeit

08.10.2018

dpa

Jobcenter helfen behinderten Arbeitslosen zu wenig

Arbeitslose mit Behinderung bekommen bei der Suche nach einem Job zu wenig Unterstützung. Das Arbeitsministerium kündigt Änderungen an. » mehr

Eichhörnchenknoten

18.09.2018

Deutschland & Welt

Verknotete Eichhörnchen in Wisconsin gerettet

Es ging um Leben und Tod: Fünf Eichhörnchen hatten sich mit ihren Schwänzen ineinander verknotet. In einem Rehazentrum in Milwaukee konnten sie gerettet werden. » mehr

Renteninformation

22.08.2018

dpa

Azubis sind von Anfang an gegen Unfallfolgen gesichert

Wer als Auszubildender in einen Beruf einsteigt, ist von Anfang an im Fall eines Arbeitsunfalls finanziell abgesichert. Aber wann greift der Versicherungsschutz bei Freizeitunfällen? » mehr

Aufgeben wollen sie nicht: Ehefrau Antonia Hofweller, ihr pflegebedürftiger Mann Martin und Tochter Ronja kämpfen weiterhin für einen elektrischen Rollstuhl.

03.07.2018

Fichtelgebirge

Krankenkasse lehnt Rollstuhl endgültig ab

ALS-Patient Hofweller scheitert im Widerspruchsverfahren. Die Familie will nicht aufgeben. Knapp 80.000 Menschen haben die Petition an AOK und MDK unterschrieben. » mehr

Übergangsgeld  nach langer Krankheit

08.11.2017

dpa

Übergangsgeld gibt es nur auf Antrag

Eine lange Krankheit ist für einen Arbeitnehmer mit vielen Komplikationen verbunden. Wer eine Reha-Maßnahme zur Rehabilitation beginnt, kann dafür Geld beantragen. Dabei gibt es jedoch einiges zu beac... » mehr

Frau steht vor Fenster

29.09.2017

dpa

Auf den Schlaganfall folgt häufig eine Depression

Motorische Einschränkungen oder Sprachstörungen verbinden die meisten mit einem Schlaganfall. Doch auch die Persönlichkeit kann sich verändern. Manche Patienten werden sogar depressiv. Das erschwert e... » mehr

Homosexuelles Paar

25.07.2017

dpa

Entschädigung für verurteilte Homosexuelle

Menschen, die nach dem 8. Mai 1945 wegen einvernehmlicher homosexueller Handlungen verurteilt wurden, sind durch ein neues Gesetz strafrechtlich rehabilitiert. Und ihnen steht eine Entschädigung zu, d... » mehr

Tatjana Gsell lebt nach eigenen Angaben jetzt als Fotomodell in London.

22.12.2016

Oberfranken

Gericht lässt Gsells Ex-Freund abblitzen

Der Hofer Ex-Staatsanwalt Stefan M. hat auf Rehabilitation gehofft. Daraus wird vorerst aber nichts. » mehr

Kinder und Jugendliche mit unterschiedlichsten Beeinträchtigungen finden im Sozialpädiatrischen Zentrum des CJD Hochfranken fachliche Hilfe, ihre Eltern Information und Unterstützung.

04.04.2016

Region

Bewährtes Team darf Arbeit fortsetzen

Mit dem Christlichen Jugenddorfwerk als neuem Träger rechnet sich das SPZ Hochfranken gute Zukunftschancen aus. Sogar an eine Ausweitung des Angebots ist gedacht. » mehr

Ein wenig Sonne tanken auf dem Balkon eines Aufenthaltsraums in der Stadtsteinacher Fachklinik. Von links: Landtagsabgeordneter und Verwaltungsrat Ludwig Freiherr von Lerchenfeld, Geschäftsführerin Brigitte Angermann, Landrat Klaus Peter Söllner, Parlamentspräsidentin Barbara Stamm, Landtagsabgeordneter Martin Schöffel sowie die Leitenden Ärzte der Fachklinik, Dr. Ute Moreth und Dr. Thomas Banse und Dr. Gudrun Lauterbach. Foto: Melitta Burger

13.03.2016

Region

Bekenntnis zu kommunaler Trägerschaft

Das Klinikum Kulmbach und die Fachklinik in Stadtsteinach sind in öffentlichem Eigentum und sollen es bleiben. Bayerns Landtagspräsidentin Barbara Stamm hört das gern. » mehr

Raucherin

22.04.2015

Oberfranken

Tabakkonsum: Jährlicher Schaden von 80 Milliarden Euro

Raucher kosten viel mehr als bislang angenommen und verursachen in Deutschland einen großen wirtschaftlichen Schaden. » mehr

28.10.2014

Region

"Jeder zweite Deutsche ist übergewichtig"

In der Region stirbt man an einem Herzinfarkt eher als anderswo - sagt die Statistik. Was dahintersteckt, erklärt Chefarzt Dr. Wilhelm Stoiber von der Klinik Frankenwarte am Rande des Stebener Kardiol... » mehr

Aufträge führt Blindenhund "Sonni" prompt aus: Der Königspudel führt Ingrid Hüttner und die Mädchen und Jungen von BRK und Frankenwaldverein zur nächsten Tür. 	Foto: S. H.

06.12.2013

Region

Blindes Vertrauen

Die sehbehinderten Frauen Ingrid Hüttner und Edith Schneider erzählen jungen Menschen, wie sie sich in ihrem Alltag zurechtfinden. Kompetente Hilfe erhält Ingrid Hüttner von Blindenhund "Sonni". » mehr

Dr. Houserek                     Dr. Willhelm

13.11.2013

Region

Knochenbrüche sind kein Todesurteil

Je älter Menschen werden, desto leichter erleiden sie Frakturen. Welche Möglichkeiten die Medizin hat, den Betroffenen ein selbstständiges Leben zu erhalten, darum geht es in einem Gesundheitsvortrag ... » mehr

Logopäde Matthias Resch demonstriert das beliebte Ansaugspiel für Kinder, bei dem Früchte in die Körbe transportiert werden müssen.

22.10.2013

Region

Von Flechtboys und Vital-Eurythmie

15. Geburtstag an der Alexander-von-Humboldt-Klinik in Bad Steben: Zur Feier gibt es einen Rundgang durch das Haus und eine Reise in die Vergangenheit der Rehabilitations-Einrichtung. » mehr

12.09.2013

Oberfranken

Nichts geht mehr bei der Suchttherapie

Die Suchtkliniken klagen: Trotz immer höherer Anforderungen an die Ausstattung stehen immer weniger Finanzmittel zur Verfügung. Nun steht Bayerns einzige Klinik zur Therapie von Spielsüchtigen vor dem... » mehr

Rundgang durch die Trainingsräume: Sozialministerin Christine Haderthauer (Zweite von links) sieht sich die Arbeit eines jungen Rehabilitanten an; neben ihr (von rechts) Professor Günther Goth, BBW-Vorstandsvorsitzender, Horst Neubauer, Leiter der gfi Hof, Herbert Loebe, Hauptgeschäftsführer des BBW-Bildungswerks, Anna Engel-Köhler, Geschäftsführerin gfi und bfz, zweiter Bürgermeister Eberhard Siller, Hof, und MdL Alexander König, Bad Steben. 	Foto: lk

08.03.2013

Oberfranken

Nach der Reha eine Chance auf Arbeit

Der gfi-"Lichthof" in Hof ist eine Reha-Einrichtung für psychisch Kranke. Bayerns Sozialministerin Christine Haderthauer und viele Ehrengäste haben das Haus gestern offiziell eröffnet und besichtigt. » mehr

Wolfgang Goller und Kerstin Hartl sind als speziell für die Behandlung von Schlaganfall-Patienten ausgebildete "Stroke Nurses" am Klinikum Kulmbach tätig. Bereits drei Pflegekräfte am Klinikum verfügen über diese sechsmonatige Spezialausbildung, die dazu beitragen soll, Menschen nach einem Schlaganfall noch besser behandeln zu können und so dauerhafte Beeinträchtigungen zu reduzieren oder ganz zu verhindern. 	Foto: Burger

25.02.2013

Region

Wenn jede Minute zählt

Am Klinikum Kulmbach arbeiten sogenannte Stroke Nurses. Sie stehen Schlaganfallpatienten von Anfang an zur Seite. » mehr

In der Jakob-Schlemmer-Straße investiert das bfz 2,8 Millionen Euro in eine Reha-Einrichtung. Das Modell zeigt, wie der Bau aussehen wird. 	Foto: Miedl

19.10.2012

Region

Chance für einen Neuanfang

Der "Lichthof" nimmt seinen Betrieb auf - die einzige Reha-Einrichtung dieser Art in Oberfranken. Psychisch Kranke bereiten sich hier auf ihre Rückkehr ins Alltags- und Berufsleben vor. » mehr

Demenz wird auch im Raum Coburg zu einem immer größeren Problem. Professor Dr. Johannes Kraft informiert beim Gesundheitsforum in Bad Rodach darüber, wie man der Krankheit vorbeugen kann.	Foto: dap/

19.05.2012

Region

"Keine Chancen verschenken"

Die Zahl der Demenzerkrankungen steigt weiter. Das betont Professor Dr. Johannes Kraft, Chefarzt der Klinik für Geriatrie und Rehabilitation in Coburg. » mehr

13.04.2012

Region

Kirche will späte Gerechtigkeit

München - Von der Justiz ist keine Rehabilitierung der als Hexen Verurteilten zu erwarten. "Ein Verfahren zur juristischen Rehabilitation kennt das geltende Recht in diesem Zusammenhang nicht", erklär... » mehr

In der Jakob-Schlemmer-Straße investiert das bfz 2,8 Millionen Euro in eine Reha-Einrichtung. Das Modell zeigt, wie der Bau aussehen wird. 	Foto: Miedl

10.05.2011

Region

Ein Lichtblick für psychisch Kranke

Das bfz investiert 2,8 Millionen Euro in einen Neubau. In dem Haus bietet das Unternehmen Rehabilitation für psychisch Kranke an. » mehr

Im Therapiegarten der Fachklinik Stadtsteinach lernen die Patienten aus der Geriatrischen und Orthopädischen Reha, wie man Treppen steigt und sich auf unterschiedlichen Untergründen wieder sicher zurechtfindet. Die Fachklinik ist seit Jahren ausgebucht. Jetzt entsteht ein neuer Bettentrakt.	Foto: Burger

06.04.2011

Region

Die Fachklinik wächst

In Stadtsteinach stehen die Zeichen auf Wachstum: Für die Orthopädische Reha sind weitere Plätze genehmigt worden. Das Klinikum investiert rund 1,5 Millionen Euro in einen neuen Bettentrakt. » mehr

fpmt_Reha_151210

15.12.2010

Region

Fachklinik mit "Hotelcharakter"

Ein Teil des Waldsassener Krankenhauses dient nach einer Drei-Millionen-Investition der Orthopädischen Rehabilitation. » mehr

27.07.2010

FP/NP

Sana übernimmt Klinik Rummelsberg

Nürnberg - Der Klinikbetreiber Sana übernimmt das Krankenhaus Rummelsberg. Wie die Rummelsberger Dienste gestern in Nürnberg bekanntgaben, sind auch für die Kinderklinik in Garmisch-Partenkirchen Käuf... » mehr

fpst_jubilare_140410

14.04.2010

Region

„50 plus X“ gilt hier noch

Schönwald - Das Stichwort "50 plus X" bedeutet für die CSU in Schönwald auf jeden Fall etwas: auf jeden Fall an Jahren, denn am Montag feierte der Ortsverband sein 50-jähriges Bestehen im Katholischen... » mehr

fpks_Geriatrie_SAN_260110

26.01.2010

Region

Pflege bleibt den meisten Patienten erspart

Stadtsteinach - Die Geriatrische Rehabilitation in der Fachklinik Stadtsteinach hat hohe Anerkennung durch die Ärztliche Arbeitsgemeinschaft zur Förderung der Geriatrie in Bayern erfahren. » mehr

fpha_do_rosi_111109

11.11.2009

Region

Hilfe und Heilung für über 110 000 Patienten

Bad Steben - Am 11. November 1969 wurden die ersten Patienten in der damaligen Kurklinik Franken aufgenommen. Seitdem wurden über 110 000 Patienten stationär in der Klinik behandelt und rehabilitiert. » mehr

fpha_hawe_muetter_031109

03.11.2009

Region

Gelobte Oase für gestresste Mütter

Bad Steben - Zum prägenden Bad Stebener Ortsbild in der Badstraße neben der katholischen Pfarrkirche "Maria, Königin des Friedens" gehört seit 50 Jahren das Caritashaus Sankt Hedwig. Es ist ein Heim d... » mehr

fpks_SAN04_030809

03.08.2009

Region

Patientenzahlen belegen den Erfolg

Stadtsteinach - Mit Bayerns Gesundheitsminister Dr. Markus Söder als Ehrengast feierte das Klinikum Kulmbach am Samstag das zehnjährige Bestehen der Geriatrischen Rehabilitation in der Fachklinik Stad... » mehr

fpnd_osteoporose-train_3sp_

14.11.2008

Oberfranken

Vorsorge statt teure Nachsorge

Bad Steben – Am Anfang verursacht die Krankheit keine Beschwerden. Deshalb wird sie oft viel zu spät erkannt – und das hat für die Betroffenen fatale Folgen: Unbehandelt kann Osteoporose zu häufigen K... » mehr

fpks_orthopaedie_120708

12.07.2008

Region

Fachklinik macht Menschen mobil

Stadtsteinach – Ein Jahr nach dem Start der Abteilung für Orthopädische Rehabilitation an der Fachklinik Stadtsteinach steht fest: Auch diese neue Einrichtung im Verbund des Klinikums Kulmbach hat sic... » mehr

fpnai_

07.03.2008

Region

Kooperation, um die Zukunft zu sichern

Bad Steben – In Bad Steben gibt es drei Rehabilitationskliniken der Deutschen Rentenversicherung: Die Kliniken Franken und Auental im Reha-Zentrum Bad Steben der Deutschen Rentenversicherung (DRV) Bun... » mehr

fpnai_

22.12.2007

Region

Höhentraining überall möglich

Bad Steben – Mehr Besucher, als geladen waren, kamen zu dem Informationsabend zum Thema Hypoxie in den Vortragssaal des Bad Stebener Kurhauses. » mehr

fpha_sw-schaffner

07.12.2007

Region

Aufbauarbeit trotzt finanziellen Grenzen

Mödlareuth – Eine Gedenktafel im Deutsch-Deutschen Museum Mödlareuth soll in Kürze an dessen Gründer Arndt Schaffner erinnern. Der Verein Deutsch-Deutsches Museum Mödlareuth hat diese Würdigung der Pe... » mehr

fpha_sw-jubiläum2

16.10.2007

Region

„Ein selbstbestimmtes Leben führen“

Hof – Mit einem Gottesdienst, einem Festakt und einem großen Tag der offenen Tür hat das Berufsbildungswerk der Diakonie Hochfranken (BBW) am Sonntag seinen 25. Geburtstag gefeiert. Zahlreiche Ehrengä... » mehr

fpks_

03.08.2007

Region

Zur Nachsorge ins Einzelzimmer

Wer orthopädische Nachsorge braucht, findet Hilfe in der Klinik Stadtsteinach. Dort entsteht eine Fachabteilung mit 15 Betten für Reha-Patienten. » mehr

^